01.09.2016, 17:26 Uhr

Tischlermeister Franz Schneider feierte runden Geburtstag

WKNÖ-Vizepräsident Christian Moser überreichte Franz Schneider gemeinsam mit Organisationsreferentin Anna Schrittwieser, Steinmetzmeister Josef Hasch, JW- Bezirksvorsitzender-Stellvertreter Christian Kelterer, Franz Riefenthaler und WB-Bezirksgruppenobmann Peter Hopfeld zum Geburtstag eine große Ehrenurkunde. (Foto: privat)

Der Jubilar absolvierte bereits mit 19 Jahren als einer der jüngsten Anwärter die Tischler- Meisterprüfung und betrieb von 1966 bis 2014 gemeinsam mit seiner Frau eine Tischlerwerkstätte auf der Horner Straße in Niederrußbach.

NIEDERRUSSBACH. Vorwiegend als Bautischler tätig, erfüllte der engagierte Handwerker auch jeden ausgefallenen Kundenwunsch. Doch auch in der Pension ist der Niederrußbacher nicht untätig: Nicht nur als hobbymäßiger Schwammerlsucher und Vereinsmitglied in einem Oldtimertraktorverein vertreibt er sich die Zeit, er unterstützt auch seinem Sohn beim Weinbau, der bereits erste Lorbeeren für seinen Wein eingeheimst hat.
Die regionale Wirtschaft unterstützte er tatkräftig über 30 Jahre lang als Wirtschaftsbundobmann von Niederrußbach und auch als Gemeinderat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.