22.07.2016, 16:10 Uhr

Bye Maxene zu Gast am Leondinger Klangplatz

Mit einem ordentlichen „Swing“ geht der Truppe von Bye Maxene der Klangplatz 2016 in die dritte Runde. (Foto: Kevin Rieseneder)
Leonding: Leonding |

LEONDING (red). Am dritten Freitag beim „Klangplatz“ 2016 starten die drei „Grazien“ von Bye Maxene durch.

Wie beim Klangplatz gewohnt taucht man am kommenden Freitag, 29. Juli 2016, um 20 Uhr in den akustischen Genuss ein. Bye Maxene: Drei Grazien in Nylonstrümpfen und Faltenröcken.

Swing im Vordergrund

Oh Darling, der Swing bahnt sich seinen Weg von den verführerisch roten Lippen der Ladies über die unbändig auf den schwarz-weißen Tasten tobenden Fingern des Pianisten zum Publikum. Alle Musikliebhaber können noch jeden Freitgag bis zum 12. August das vielfältige Programm genießen. Informationen unter: www.kuva.at/klangplatz-2016
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.