11.08.2016, 21:25 Uhr

Naturfreunde Ferienspaß im Kletterwald

Goldberg: Kletterwald Goldberg | Bei zwei Terminen waren heuer 58 Kinder (28/30) beim diesjährigen Ferienspaß der Naturfreunde Kronstorf im Kletterwald Goldberg. Insgesamt 25 Betreuer (12/13) der Naturfreunde Kronstorf übernahmen die Sicherung der Kids von 6 bis 14 Jahre.
Die jüngeren Klettermutigen freundeten sich zuerst mit den leichtern Parcours1-2 an. Nach dem sie diese mit Bravur gemeistert hatten, ging es auch über die höheren und schwierigeren gebauten Parcours 3 4. Die Betreuer wurden gefordert, denn sie hatte bis zu drei Klettermaxis durch Spinnennetze, Flying Foxes oder auch Slacklines in großer Höhe zu sichern und nachzufolgen. Aber mit viel Erfahrung und mit ruhiger Ausstrahlung wurde jede noch so große Herausforderung gemeistert, so dass dieses Mal die vom Betreiber zur Unterstützung bereit stehenden Guides wenig Arbeit bekamen! Die älteren Kinder konnten auch die Parcours 5-6 durchklettern, die sich doch um einiges schwieriger als die Parcours 1-4 herausstellten. Die Kinder von den Eltern abgeholt staunten über die Kletterkünste ihrer Kinder die in schwindelnden Höhen herum turnten. Besonderen Dank an das erfahrene Betreuerteam, denn ohne sie wäre die Sicherheit der Kinder nicht gewährleistet.
So herrschte beste Stimmung bei allen Beteiligten und die Kinder waren mit Spaß bei der Sache! Danke an die Eltern, die, großes Vertrauen in das Naturfreunde Team haben. Auch nächstes Jahr werden die Naturfreunde den Ferienspaß im Kletterwald verbringen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.