29.04.2016, 12:55 Uhr

Neue Leiterin für Tagesheimstätte

Abteilungsleiterin Sonja Schillinger (Soziales & Zusammenleben) mit der neuen Leiterin Elena Nerghes und ihrer Vorgängerin Bettina Heibl (Foto: Stadtgemeinde Ansfelden)
ANSFELDEN (red). Die Tagesheimstätte Nettingsdorf im Treffpunkt mensch&arbeit hat seit kurzem eine neue Leitung. Die Ansfeldnerin Elena Nerghes zeichnet ab sofort für diese wichtige soziale Einrichtung älteren Gemeindebürger verantwortlich und hat sich in den letzten Wochen bereits mit ihrer neuen Aufgabe vertraut gemacht. Die Tagesheimstätte ist auch künftig ein offenes Haus, in dem alle herzlich eingeladen sind vorbeizuschauen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.