01.08.2016, 16:32 Uhr

Schwerer Raub am Schillerplatz

Etwaige Hinweise von Zeugen bitte an das Stadtpolizeikommando Linz unter 059 133 45-3333! (Foto: Picture-Factory/Fotolia)
Am Schillerplatz ist es am 31. Juli zu einem schweren Raub gekommen. Vier bis fünf unbekannte Täter stachen gegen 23.05 Uhr mit einer bislang unbekannten Tatwaffe auf das Opfer ein. Selbst als der 20-jährige Afghane bereits am Boden lag, traten die Täter noch auf ihn ein. Sie stahlen dabei Bargeld im Wert von 120 Euro. Als ein Zeuge zur Hilfe kam, flüchteten die Täter. Der 20-Jährige wurde in den Med. Campus III eingeliefert und verließ nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus.

Täterbeschreibungen:
4-5 Männer, 18-20 Jahre alt, 160-175 cm groß, schlank/ dünn, laut Opfer südländisches Aussehen, schwarzes Haar; vermutlich trugen alle Täter weiße T-Shirts.

Etwaige Hinweise von Zeugen bitte an das Stadtpolizeikommando Linz unter
059 133 45-3333!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.