12.08.2016, 14:37 Uhr

Jubiläumsfestschießen am Schießstand zu Zederhaus

200 Jahre Salzburg bei Österreich: Jubiläumsschießen am Schießstand in Zederhaus! (Foto: Bernhard Tonke)

Anlässlich des Jubiläums „Salzburg 200 Jahre bei Österreich“ wurde am 21. und 22. Juli 2016 am Schießstand zu Zederhaus ein Jubiläumsfestschießen durchgeführt.

ZEDERHAUS. Der Präsident und Oberschützenmeister des kaiserl. und königl. privilegierten Schützenverein zu Zederhaus, LAbg. Ernst Rothenwänder, konnte zahlreiche Schützen aus mehreren Bundesländern und aus Bayern begrüßen; ebenso LAbg. Bgm. Manfred Sampl, BH Michaela Rohrmoser, BH a. D. und Ehrenmitglied des Vereines, HR Robert Kissela, Paul Estrela vom „Kuratorium 20.16“ sowie viele weitere Ehrengäste mehr. Beschossen wurden die "Originalfestscheibe im Ersatz auf 100 Meter" und "Tiefschuss-Blättchenscheiben auf 50 Meter". Von den über 100 teilgenommenen Schützen wurden hervorragende Ergebnisse erzielt.

Auf die Jubiläumsfestscheibe wurden Innenring Mouchentreffer von folgenden Schützen erreicht:

Ragginger Johann, Hallwang,
Lintschinger Angelika, Mauterndorf
Mag. Moser Katja, Zederhaus
Klauber Anton, Murau
Rothenwänder Sepp, Zederhaus
Trausnitz Michael, Zederhaus
Pfeifenberger Sandra, Straßwalchen
Pfeifenberger Christian, Zederhaus
Pfeifenberger Michael, Muhr

Auf die Tiefschuss-Blättchenscheibe wurde von folgenden Schützen Zentrumsschüsse unter 100 Teilern erreicht. (1 Teiler ist ein hundertstel Millimeter Abweichung vom Zentrum):

Aigner Rudolf, Zederhaus 33,10 Teiler
Pilz Luis, St. Margarethen 40,00 Teiler
OSR Zeller Ingrid, Anif 40,10 Teiler
Vizepräs. Moser Theo Zederhaus 69,00 Teiler
Jakobowitsch Hans NÖ 64,00 Teiler
Mag. Estrela Paul, Salzburg 68,00 Teiler
Bliem Rosi, Muhr 79,00 Teiler
Steinwender Johannes, Tamsweg 89,00 Teiler

Erinnerungsurkunden mit der Abbildung der Jubiläumsfestscheibe und Ehrenzeichen in Gold Silber und Bronze wurden an alle Schützen überreicht werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.