Alles zum Thema Lungau

Beiträge zum Thema Lungau

Leute
Bezirksbäuerin Roswitha Prodinger und Beraterin Rosemarie Rotschopf konnten zahlreiche Ehrengäste beim Bezirksbäuerinnentag begrüßen.
2 Bilder

Lungauer Bäuerinnenbezirkstag 2018
Mit Werten in Führung gehen

Zahlreiche Bäuerinnen aus dem gesamten Lungau folgten der Einladung von Bezirksbäuerin Roswitha Prodinger zum Bezirksbäuerinnentag in die Festhalle St. Michael. Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Bezirkshauptfrau Michaela Rohrmoser, Landwirtschaftskammerpräsident Franz Eßl, BBK- Obmann Johann Schitter sowie Landtagsabgeordneter Manfred Sampl verwiesen auf die Wichtigkeit der Bäuerin als tragende Rolle und Vorbild in unserer Gesellschaft. Mag. Christine Hackl, selbstständige Wirtschafts-...

  • 16.11.18
Lokales
10 Bilder

Lungauer Kasmandl unterwegs

Anfang November, wenn die Tage schon kurz und die Nächte lang sind, kommen im Lungau die Kasmandl. Kleine Kobolde, die in den verlassen Almhütten überwintern und sich von dem bisschen Brot und Käse nähren, das ihnen die Sennerin absichtlich zurückgelassen hat. Am Vorabend von Martini, ziehen im Lungau, nach alten Brauch die Kasmandl durch die Orte. Wie hier in Mauterndorf!

  • 11.11.18
  • 1
Lokales
8 Bilder

Hubertusmesse Thomatal

Am 3. November versammelte sich in Thomatal eine große Jagdgesellschaft, bei der Hubertuskapelle in Bundschuh. Ich glaube es waren weit mehr Jäger, als es in Thomatal überhaupt geben kann. Selbst wenn man jene hinzu zählt, die noch ihre Armbrüste verwenden und mit diesen nach Zielscheiben jagen, wären es immer noch zu wenige! Ich hatte das Gefühl, dass sich sämtliche Jäger des Lungaues versammelt haben, um andächtig den Jagdhornbläsern und den Worten von Pfarrer Manfred Thaler zu lauschen. Der...

  • 04.11.18
Lokales
Von 11. November bis 16. November wird in St. Michael zur 7. Bildungswoche mit tollem Programm eingeladen.

Bildungswoche in St. Michael
"Gemeinsam unsere Zukunft gestalten, Hinschaun - Zommkema - Redn - Toa"

ST. MICHAEL (vsi). Unter diesem Motto steht die 7. Bildungswoche in St. Michael, die von 11. bis 16. November 2018 in St. Michael stattfindet. Bereits in der Bildungswoche vor 10 Jahren ging es unter anderem um die Entwicklung des ländlichen Raumes. Viele Zukunftsfragen sind und bleiben aber aktuell! Während der Vorbereitungen für die aktuelle Bildungswoche wurde festgestellt: St. Michael sowie der Lungau in seiner Gesamtheit haben Zukunft, sind für viele Menschen Heimat und zahlreiche...

  • 31.10.18
Lokales
Aufgrund des Unwetters am 29. und 30. Oktober 2018 kam es im ganzen Bundesland Salzburg zu Schäden. (Hier die Festung Hohensalzburg). Nun entspannt sich die Lage.
2 Bilder

Unwetter in Salzburg
Nach Sturm und Hochwasser entspannt sich die Lage

Der Katastrophenschutz sowie rund 1.000 Feuerwehrleute, Einsatzorganisationen und Helfer waren vergangene Nacht im Dauereinsatz: ZUM BERICHT. Die gute Nachricht: Keine Personen wurden verletzt, das Wetter beruhigt sich.  SALZBURG. Sturmschäden, umgestürzte Bäume, über die Ufer getretene Flüsse und Bäche, Muren, Keller unter Wasser - Am 29. und am 30. Oktober zog ein Unwetter über Salzburg. Am Dienstagmorgen entspannte sich die Lage mit dem nachlassendem Regen. Die Pegelstände an den Flüssen...

  • 30.10.18
Lokales
Sturmschäden auf der Festung Hohensalzburg aufgrund des Unwetters am 30. Oktober 2018.
4 Bilder

Unwetter in Salzburg
215 Feuerwehreinsätze in der Sturmnacht

In der Gemeinde Muhr im Lungau wurde Zivilschutzalarm ausgelöst und auch sonst führten die starken Regenfälle und Windböen zu zahlreichen Einsätzen in der Nacht von 29. auf 30 Oktober.  SALZBURG. Wie prognostiziert beherrschten Regen und Sturm die Nacht, die Feuerwehren in Salzburg hatten eine anstrengende Nacht. Die erste Feuerwehr wurde um kurz vor 19 Uhr alarmiert. Zahlreiche weitere Alarmierungen folgten. Die Aufräumarbeiten sind in vollem Gange. Im Laufe des Vormittags soll sich das...

  • 30.10.18
Lokales
Derzeit ist die Lage entspannt. In Mittersill herrscht Alarmstufe 1 (violetter Kreis). Für die Nacht ist für die Tauerntäler in Salzburg eine Unwetterwarnung aufrecht.

Sturmwarnung für Salzburg
Orkanböen bis 130 km/h in Salzburgs Tauerntälern

Sturmwarnung: In der Nacht auf Dienstag werden Sturmböen und weitere starke Regenfälle im Oberpinzgau und im Lungau erwartet. Von Krimml bis Uttendorf, im Rauriser Tal und im Gasteinertal sowie in Hüttschlag und Großarl gilt Warnstufe Rot. LUNGAU/PINZGAU/PONGAU. Laut Experten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) sollen die Windböen bis zu 130 km/h erreichen. Hauptsächlich betroffen ist die Region zwischen Krimml und Hüttschlag. Der Höhepunkt des Sturms wird in der Nacht...

  • 29.10.18
Lokales
Ein Erinnerungsfoto vor der Angelobung.
5 Bilder

Angelobung von 425 Rekruten in St. Michael im Lungau

"Ich gelobe", ertönte es am Donnerstag im Vorfeld des Nationalfeiertages über den Sportplatz der Marktgemeinde St. Michael im Lungau. Die 425 Rekruten die bei der Angelobungsfeier ihre Treue auf die Republik Österreich gelobten, sind im September und Oktober 2018 im Befehlsbereich des Militärkommandos Salzburg eingerückt. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Militärkommando Salzburg und dem Jägerbataillon 8 aus der Schwarzenberg-Kaserne in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde St. Michael im...

  • 29.10.18
Lokales

Für die Region
Ferienregion Lungau

Rückblick: Der Obmann der Ferienregion Lungau, beim Murtallauf 2017 - er macht das mit einer Leichtigkeit - es schaut zwar so aus, als hätte er keine Bodenhaftung - der Eindruck täuscht, er ist sehr gut geerdet! Der richtige Mann für die Ferienregion.

  • 24.10.18
Lokales
3 Bilder

Volksschule besucht Feuerwehr
Vierte Klasse der Volksschule auf Besuch in der Feuerwehr Mauterndorf!

Am Donnerstag, 18. Oktober hat die Feuerwehr Mauterndorf einen besonders netten Besuch im Feuerwehrhaus bekommen. Die vierte Klasse der Volksschule Mauterndorf besuchte in Begleitung ihrer Klassenlehrerin die Zeugstätte. Unter der fachlichen Leitung von HBM Gottfried Gappmayr und HLM Christoph Müller verbrachten die Schüler paar spannende Stunden zum Thema Feuerwehr und waren sichtlich begeistert. Neben der Führung durch die Zeugstätte stand ein Besuch der Bewerbsbahn und Probesitzen im...

  • 23.10.18
Lokales
18 Bilder

Erntedank in Thomatal

Über die noch, zwecks Sanierung im Bau befindliche Ortsdurchfahrt, haben die Thomataler ihre Erntekrone durch den Ort getragen. In Begleitung der Musikkapelle, der Kameradschaft, den Trachtenfrauen, viel gläubiges Volk und der Stachelschützen Die Thomataler haben zwar keine Bürgergarde, aber dafür die Stachelschützen mit ihren Armbrüsten. Schade das sie noch nie einen Salut geschossen haben! Dafür hat die kleine Kanone ordentlich gekracht. Als Pfarrer Manfred Thaler das Evangelium hielt und...

  • 22.10.18
Lokales
Die Polizei fand eine Gras-Plantage in einem Wohnhaus in Tweng.

Tweng
Cannabis-Plantage im Wohnhaus der Eltern

TWENG. Im Zuge einer Suchtmittel-Erhebung im Lungau konnte ein 29-jähriger Deutscher ausgeforscht werden. Er betrieb im Dachgeschoss seines Elternhauses in Tweng eine Cannabisplantage. Die Pflanzen - über ein Duzend, bis zu 60 Zentimeter hoch - waren laut dem Beschuldigten lediglich für den Eigengebrauch bestimmt. Es wurde eine Anzeige erstattet. Dies berichtete die Landespolizeidirektion Salzburg

  • 18.10.18
Lokales
28 Bilder

Erntedank und Priester-Jubiläum in Mariapfarr

Wesentlich opulenter als sonst wurde am 14. Oktober der Erntedank in Mariapfarr gefeiert. Sämtliche Vereine des Ortes haben sich bei der Hubertuskapelle in der Ulnötz versammelt, wo Pfarrer Mag. Bernhard Rohrmoser die Segnung der Erntekrone vornahm. Die begleitende Blasmusik schien mir auf den ersten Blick auf die mindestens dreifache Mann- und Fraustärke angewachsen zu sein, bis ich erkannte das sich die Kapellen aus St. Andrä und Göriach dazugesellt hatten. Sämtliche Ministranten, die es im...

  • 15.10.18
Lokales
48 Bilder

Flucht in die Karibik - Maturanten heute, Captain morgen
Das war der Abschlussball vom MultiAugustinum im Lungau

Beim Gambswirt in Tamsweg fand am Samstag, dem 13. Oktober 2018, unter dem Motto "Flucht in die Karibik - Maturanten heute, Captain morgen" der Abschlussball des MultiAugustinum statt. Mit der Polonaise, welche von Anita Mortsch einstudiert wurde, eröffneten die 32 Maturantinnen und Maturanten vor den Augen zahlreicher Besucher den Ballabend. Für Unterhaltung sorgte die Band "Take Four". Ein besonderes Highlight war die Mitternachtseinlage - diese wurde mit der Titelmelodie von "Fluch der...

  • 15.10.18
Lokales
10 Bilder

St. Michael - Hubertusmesse

Am 13. Oktober feierte die St. Michaeler Jägerschaft bei der Hubertuskapelle am Fischteich ihre Hubertusmesse. Gewissermaßen der Erntedank der Jäger und Angler. Im beisein von Bgm. Manfred Sampl, den Hegemeistern Franz Sampl und Franz Bliem, den St. Michaeler Jägern, sowie einem erlegten Hirsch und einem großen Fisch, zelebrierte Kooperator Roland Mathias Frank die heilige Messe! Jägerisch musikalisch begleitet von den Jagdhornbläsern Zederhaus. Im allgemeinen macht man sich ja eine...

  • 14.10.18
Lokales
24 Bilder

"Klingendes Gontal" am Katschberg

Wer am 6. und 7. Oktober am Katschberg ins Gontal spazierte, kam genau richtig zum „Weg der alpenländischen Volksmusik“! Man konnte sie schon von weitem hören! „Klingendes Gontal“ könnte man sagen! Angefangen (am Sonntag) von der Pritzhütte, in der man die „Sunnseiten Musi“ aus Oberösterreich hörte und überall in den anderen Hütten, in denen im Dezember der „Katschberger Adventweg“ statt finden wird. So die kärntner „MaKatschMusi“ im Lexstadl, „Sing mit“ im Pritzstadl, bis hin zur Tamsweger...

  • 07.10.18
Lokales
Der Liedtext stammt von Joseph Mohr, welcher in Mariapfarr Hilfspriester gewesen ist.

200 Jahre Stille Nacht
Abendliturgien "200 Jahre Stille Nacht"

LUNGAU (vsi). Anlässlich der "200 Jahre Stille Nacht" finden in den nächsten Wochen Abendliturgien zu verschiedenen Themen statt. Der Auftakt erfolgte in Seetal und stand unter dem Motto "Ich bin da". Weitere AbendliturgienWeitere Abendliturgien in diesem Rahmen werden am 07. Oktober in der Pfarrkirche Lessach (19:00 Uhr; Thema: Liebe; musikalische Gestaltung: Singkreis Stadl/Mur und Singkreis Zederhaus), am 28. Oktober in der Wallfahrtskirche St. Leonhard (19:00 Uhr; Thema: Stille;...

  • 02.10.18
Lokales
42 Bilder

Erntedank in Muhr

( Anmerkung des Verfassers: Nicht alles in diesem Beitrag ist todernst gemeint! Der geneigte Leser erkennt hoffentlich den Humor!) Am 30. September hat in Muhr das Erntedankfest stattgefundne. Mit dem letzten Samsontanz des Jahres und das Maibaumumschneiden. Beides konnte ich leider nicht mehr miterleben. Böse Zungen behaupten ja den Muhrer Maibaum könne man nur in Längsrichtung des Tales umsägen, weil er sonst nicht ganz umfällt, wenn er rechts und links an einen Berg stößt. Also die Leute...

  • 30.09.18
  • 2
Lokales
63 Bilder

Das war der 51. Maturaball des BG Tamsweg

Das Bundesgymnasium Tamsweg lud zum 51. Maturaball in Tamsweg ein. Beim Gambswirt in Tamsweg fand am Samstag, dem 22. September 2018, unter dem Motto "One Way Ticket - in einer Ballnacht um die Welt" der Maturaball des BG Tamsweg statt. Mit der Polonaise, welche von Anita Mortsch einstudiert wurde, eröffnete HR Mag. Gerhard Klampfer, der Vorsitzende der heurigen Maturaprüfungen am BGT, gemeinsam mit den 32 Maturanten und Maturantinnen die Ballnacht. Neben vielen Familien und Freunden...

  • 24.09.18
Leute
28 Bilder

Samsone beim Bauernherbst Unternberg und in St. Andrä

Samsontanz beim Bauernherbstfest in Unternberg! Die Bäuerinnen sorgten dafür das die Besucher nicht darben mussten und die TMK sorgte für die musikalische Unterhaltung. Es gab auch allerlei bäuerliches Kunsthandwerk zu erwerben und diesmal zeigte auch ein Schmiedemeister seine Kunst! Die Zeit der Samsonumzüge geht allmählich dem Ende entgegen. Auch in St. Andrä spazierte der Samson durch den Ort. Und zum Abschuss beim Andlwirt, wurden die Jubilare des Ortes geehrt! Leider waren nicht alle...

  • 17.09.18