Blasmusik

Beiträge zum Thema Blasmusik

  2

Musiksommer St. Leonhard
Brass Highlights mit Art of Brass Vienna

Blechbläsermusik vom Feinsten mit Art of Brass Vienna beim Musiksommer St. Leonhard am Donnerstag, 6. August um 20.00 in der Wallfahrtskirche. Solobläser führender Wiener Orchester haben sich zusammengefunden und interpretieren ausgewählte Literatur aus verschiedenen Epochen. Lorenz Raab (Volksoper Wien), Heinrich Bruckner (Wiener Symphoniker) – Trompeten Andrej Kasijan (Vereinigten Bühnen Wien) – Horn Erich Kojeder – Posaune, Euphonium Christoph Gigler (Wiener Philharmoniker) –...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Musiksommer St. Leonhard
 1   9

Ein Hauch von Normalität in Mauterndorf

Am 3. Juli hat die Bürgermusik Mauterndorf nochmal, diesmal am Marktplatz, in Tuba-Abstand zueinander Aufstellung genommen, um sitzend das Publikum mit ihren Gebläse zu erfreuen. Von den Klängen ist diesmal der Samson aus seinem überlangen Winterschlaf erwacht und neugierig herbei gekommen, um zu sehen ob auch alles mit rechten Dingen zu geht. Er schien zufrieden gewesen zu sein, denn sonst hätte er gewiss mit seiner Eselskinnbacke dafür gesorgt, dass das Publikum Abstand zueinander hält! So...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
 1   11

Erstes Platzkonzert in Mauterndorf

Vorsichtig, mit mehr Abstand als gewohnt, etwa in Tuba-Größe, zwischen den Musikern, wagte sich die Bürgermusik Mauterndorf wieder unters Volk und erfreute dieses mit einem sommerlichen Platzkonzert. Wäre ja interessant zu hören wie es mit aufgelegten Mundschutz geklungen hätte und überhaupt......... - oh, Pardon! Meine Fantasie schlägt mal wieder Purzelbäume. Möge die weitere Entwicklung dieser Pandemie dergestalt sein, das mehrere Freiluftveranstaltungen in bescheidenen Rahmen möglich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
Bei der Jahreshauptversammlung spielte die Musikkapelle St. Andrä auf.

Lungauer Blasmusikkapellen
Sechs Musikfeste stehen heuer an

Die Jahreshauptversammlung des Lungauer Blasmusikverbandes – erstmals unter Obmann Karl Macheiner – fand heuer im Waldgasthof Passegger statt. ST. ANDRÄ, LUNGAU. Das erste Jahr des neuen Obmannes des Lungauer Blasmusikverbandes, Karl Macheiner aus Lessach, war ein interessantes und abwechslungsreiches. Im Rahmen der Generalversammlung des Lungauer Blasmusikverbandes, am Samstag, 7. März, in St. Andrä beim Waldgasthof Passegger blickte man aber nicht nur zurück, sondern auch nach vorne, denn...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Manuela Macheiner schwingt den Taktstock.
  5

Trachtenmusikkapelle Leopoldskron-Moos
Diese Lessacherin schwingt den Taktstock

Was Manuela Macheiner als Kapellmeisterin der Trachtenmusikkapelle (TMK) Leopoldskron-Moos am Herzen liegt; was sie macht, wenn sie mal in ihrer alten Heimat Lungau zu Besuch ist; und wie ihre musikalische Karriere begann. LESSACH, SALZBURG. Laut den Aufzeichnungen des Salzburger Blasmusikverbandes leiten derzeit sieben Kapellmeisterinnen in ganz Salzburg eine Kapelle. Ein davon ist eine gebürtige Lessacherin – die neue Kapellmeisterin der Trachtenmusikkapelle (TMK) Leopoldskron-Moos...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Standing Ovations gab es für den scheidenden Kapellemeister der Trachtenmusikkapelle Unternberg, Armin Fingerlos.
  3

Trachenmusikkapelle Unternberg
Armin Fingerlos legte hochkarätigen musikalischen Abschied hin

Standing Ovations gab es für den scheidenden Kapellemeister der Trachtenmusikkapelle Unternberg, Armin Fingerlos. UNTERNBERG. "Nach 26 Jahren als Kapellmeister verabschiedete sich Armin Fingerlos mit einem Kirchenkonzert der Extraklasse", berichtet er Pressereferent des Lungauer Blasmusikverbandes, Florian Ernst. Die Trachtenmusikkapelle Unternberg überzeugte in der örtlichen Pfarrkirche mit melodiösen und harmonischen Klängen und ließ dem scheidenden musikalischen Leiter noch einmal sein...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der Konzertabend wurde auch genutzt, um verdiente Musikantinnen und Musikanten des Musikverein Thomatal zu ehren.
  3

Musikverein Thomatal
Ein Herbstkonzert gegen den Herbstblues

Am Nationalfeiertag spielte der Musikverein (MV) Thomatal ein Herbstkonzert und ging mit einem Stück auch auf den Klimawandel ein. THOMATAL. Am Nationalfeiertag lud der Musikverein (MV) Thomatal zum Herbstkonzert in die Fertigungshalle der Firma Moser Spielgeräte ein. Kapellmeister Peter Stiegler hatte wieder ein sehr ausgewogenes Konzertprogramm zusammen gestellt, wie der Pressereferent des Lungauer Blasmusikverbandes, Florian Ernst berichtet. Musikantinnen- und Musikanten-Ehrung Der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
  83

90 Jahre Dorfmusik Wölting

Großes Festwochenende am 30. und 31 August. Man feierte 90 Jahre Dorfmusik Wölting! Freitag Abend ging es los, mit einer Samsontreffen, dem ich leider nicht beiwohnen konnte. Samstag dann der große Festakt, mit mehreren Lungauer Blasmusiken, aus Zederhaus, Muhr, Seetal-Fresen,  Mauterndorf, Ramingstein.......... Und auswärtigen Gastkapellen, aus Predlitz, Rennweg, Wagrein, Altenmarkt und die berühmte Salzleckermusi aus Schwarzach. Zahlreiche Ehrengäste waren zugegen, aus dem Bereich der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
Unter den Ausgezeichneten: Bettina Aigner aus St. Michael (4. von rechts)

Ehrung für Jungmusiker
Goldene Leistungsabzeichen für 85 junge Musiker

Unter den 85 jungen Musikerinnen und Musikern, die das Leistungsabzeichen in Gold überreicht bekamen, waren auch zwei Lungauerinnen. SALZBURG, LUNGAU (red). 85 junge Salzburger Musikerinnen und Musiker haben in diesem Schuljahr ihre musikalische Ausbildung erfolgreich mit dem Leistungsabzeichen in Gold auf ihrem Instrument oder im Gesang abgeschlossen. Dafür wurden sie am Dienstag, dem 2. Juli 2019, Abend in der Residenz von Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf und Kulturreferent...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
  106

Fronleichnam im Lungau

Ein Ereignisreiches langes Wochenende gab es rund um den Fronleichnamstag. Überall im Lungau fanden die gleichnamigen kirchlichen Prozessionen statt. Wie im Bild in Mauterndorf. Oder auch der Bruderschaftssonntag in Tamsweg, mit der Schützenmesse in aller Herrgottsfrüh und dem Hochamt in St. Leonhard. Wobei die Tamsweger Schützen wieder mal in offenbar in voller beeindruckender Mannstärke ausgerückt sind. Dabei haben sie, wie auch die anderen Lungauer Bürgergarden, eifrig in die Wolken...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
Im Rahmen des Muttertagskonzertes 2019 verabschiedete die TMK Lessach ihren langjährigen Kapellmeister Eduard Macheiner.
  11

Blasmusik
Muttertagskonzert in Lessach mit Taktstockübergabe

Nach 25 Jahren legte Eduard Macheiner sein Amt als Kapellmeister der Trachtenmusikkapelle (TMK) Lessach zurück und übergab im Rahmen des Muttertagskonzertes 2019 den Taktstock an Martin Lassacher. LESSACH. Ein von ihm ausgewähltes Stück - Salemonia von Kurt Gäble - dirigierte Eduard Macheiner noch, dann kam es zur offiziellen Taktstockübergabe, bei der Eduard Macheiner als Dank auch ein Geschenk der TMK überreicht wurde. Eduard Macheiner wird als Klarinettist die TMK tatkräftig weiter...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Gappmayer, Samsonjungs mit Samsonträger Alexander Seifter, Gell, Moser (von links nach rechts)
  12

Brauchtum an der NMS Tamsweg
Hoamat is vü mehr ois a Ort...

Die NMS Tamsweg stand in letzter Zeit unter dem Motto "Volkskultur/Heimat erleben". Unter der Leitung der zwei Lehrerinnen Christina Gell und Sandra Moser beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler der 2A und 2C Klasse intensiv mit der Volkskultur. Am 3. Mai wurden die Ergebnisse in der Großsporthalle in Tamsweg präsentiert. "Uns geht es in erster Linie darum, leider oft Vergessenes, das aber unsere Heimat ausmacht, wieder aufleben zu lassen. Mit dem Projekt ist es uns gelungen, Kinder...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Katja Moser
Erstes Konzert der TMK Mariapfarr unter der Führung von Thomas Seitlinger.
  3

Lungauer Blasmusikverband
Blasmusikkonzerte am Muttertagswochenende

LESSACH/MARIAPFARR/ST. MARGARETHEN. Am kommenden Samstag, dem 11. Mai, schließen die Trachtenmusikkapellen aus Lessach, Mariapfarr und St. Margarethen die Reihe der Frühlingskonzerte ab. Folgend die wichtigsten Infos zu den einzelnen Konzerten. TMK LessachBeginn des Muttertagskonzertes ist um 20:00 Uhr in der Turnhalle der Volksschule Lessach. Eduard Macheiner wird nach 25 Jahren Kapellmeistertätigkeit offiziell den Taktstock an seinen Nachfolger Martin Lassacher übergeben. Eintritt:...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Bei der Ehrung.
  2

Frühlingskonzert
Musikalischer Ostergruß und viele Geehrte

Frühlingskonzert des Obermurtaler Musikvereins Stadl mit zahlreichen Ehrungen. STADL-PREDLITZ. Am Ostersonntag fand das Frühlingskonzert des Obermurtaler Musikvereins Stadl im Turnsaal der Neuen Mittelschule Stadl an der Mur statt. Durch das vielfältige Programm, zusammengestellt von Kapellmeister Christian Steinwender, führten Theresa Mohr und Teresa Zitz. Im Rahmen des Konzertes wurden auch Ehrungen vorgenommen. Alexandra Steinwender  erhielt das Verdienstkreuz in Bronze am Band;...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
  15

Blasmusik
Osterkonzert MV Alpenklänge Krakauebene

Ein Osterkonzert mit gewohnt hoher Qualität spielte der MV Alpenklänge am Ostersonntag. KRAKAU. Am Ostersonntag, 21. April 2019, fand traditioneller Weise das Konzert des MV Alpenklänge in Krakauebene statt. Unter dem Motto "Alles Neu" hatte Kapellmeister Johannes Lintschinger ein Programm voller anspruchsvoller Stücke ausgewählt, die vom Musikverein noch nie öffentlich gespielt wurden. So konnte das sehr zahlreiche Publikum, darunter viele Besucher aus dem Lungau,  über 12 Stücke...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Verleihung der Prof.-Leo-Ertl-Medaille in Gold an Armin Fingerlos
  10

Blasmusik
Frühlingskonzert TMK Unternberg: 25 Jahre Kapellmeister Armin Fingerlos

Die "Highlights aus 25 Jahren" war das Motto des Frühlingskonzertes der Trachtenmusikkapelle (TMK) Unternberg anläßlich des 25-Jahr Jubiläums des Kapellmeisters. UNTERNBERG. 25 Jahre Kapellmeister Armin Fingerlos - zu diesem besonderen Jubiläum hat die TMK Unternberg am 13. April 2019 zum Frühlingskonzert geladen. Gemäß dem Konzertmotto war das gespielte Programm eine Auswahl der Lieblingswerke des Kapellmeisters, die er im Lauf dieses Vierteljahrhunderts gespielt hatte. RückblickAm Ende...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Bürgermusik Mauterndorf
  5

Ostern
Musikalischer Ostersonntag

MAUTERNDORF/TAMSWEG/RENNWEG/KRAKAU/STADL. Am Ostersonntag, dem 21. April, laden einige Blasmusikkapellen zu ihren obligatorischen Konzerten ein. Folgend haben wir die wichtigsten Infos zum jeweiligen Konzert. Bürgermusik MauterndorfDie Bürgermusik Mauterndorf beginnt ihr Osterkonzert im Festsaal Mauterndorf um 20:00 Uhr. Einlass ist ab 19:15 Uhr. Durch das Programm führt Gerhard Mauser. Die musikalische Leitung obliegt Kapellmeister Günther Binggl. Zum Programm. Bürgermusik TamswegDie...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Christian Berchthaler übernimmt am Ostersonntag als neuer Kapellmeister der Bürgermusik Tamsweg den Taktstock. (Archivfoto)
  3

Blasmusikverband Lungau
Bürgermusik Tamsweg bekommt einen neuen Kapellmeister

Christian Berchthaler, der Komponist des "Bezirksblätter Salzburg Marschs" folgt auf Helmut Pertl. TAMSWEG. Helmut Pertl wird nach 15-jähriger Tätigkeit als Kapellmeister der Bürgermusik Tamsweg sein Amt abgeben. Sein designierter Nachfolger ist Christian Berchthaler. Der 41-jährige ist leidenschaftlicher Musikant und spielt seit 1994 die Basstuba bei der Bürgermusik Tamsweg. Außerdem war es Berchthaler, der den "Bezirksblätter Salzburg Marsch", der 2015 uraufgeführt wurde, komponierte....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Auch dieses Jahr füllt ein umfangreiches Programm wieder den Kalender der Blasmusikkapellen im Lungau.
 1

Lungauer Blasmusikverband
Konzerte und Jubiläumsfeste im Blasmusikkalender 2019

LUNGAU. Mit der Jahreshauptversammlung am 16. März 2019 ist der Lungauer Blasmusikverband in das diesjährige Arbeitsjahr gestartet. Die Versammlung war sicher eine der geschichtsträchtigen des Lungauer Blasmusikverbandes, legte Peter Trattner nach 15 Jahren doch sein Amt als Obmann zurück. Ihm folgt Karl Macheiner aus Lessach nach. Einen ausführlichen Bericht sowie einige Bilder gibt's unter diesem Link zu finden: Karl Macheiner folgt Peter Trattner als Bezirksobmann. Umfangreiches...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Verena Siebenhofer
Das interne Ehrenabzeichen der Musikkapelle in Bronze wurde an Viktoria Zitz, Lisa Jeßner und Sandra Schröcker überreicht.
  6

100 Jahre Republik Österreich
Musikkapelle Sankt Andrä tauchte in die Musikgeschichte ein

SANKT ANDRÄ. 1918 wurde die erste Republik in Österreich aus der Taufe gehoben. Dieses Jubiläum griff die Musikkapelle Sankt Andrä im Lungau in ihrem diesjährigen Cäciliakonzert thematisch auf. Das Publikum wurde gleichsam musikalisch auf eine 100-jährige Zeitreise mitgenommen. Der "erste Akt" Wie Florian Ernst, der Pressereferent des Lungauer Blasmusikverbandes schildert, startete der musikalische Abend mit der "Festive Fanfare for a Jubilee", komponiert von Kapellmeister Markus Maier. Es...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
 1   85

50 Jahre TMK Göriach

Die TMK Göriach feierte ihr 50 Jähriges Gründungsjubiläum vom 15.-17. Juni 2018. Am Sonntag mit einem Festakt und zahlreichen Ehrengästen. GÖRIACH. Die TMK Göriach wurde 1968 - in einem international sehr spannenden Jahr -  wie Peter Trattner, Obmann des Lungauer Blasmusikverbandes, in seiner Rede feststellte, gegründet. Anlass genug um mit einem dreitägigen Zeltfest das Jubiläum ordentlich zu feiern. Den Abschluss bildete eine Festakt am Sonntag, bei dem neben nahezu allen Lungauer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Geehrten mit SBV-Bezirksobmann und Bürgermeister (v.li.): Stefan Lanschützer, Bez. Obmann Peter Trattner, Stefan Hofer, Gerhard Wieland , Martin Lanschützer, Bgm Gerhard Brand, Reinhold Löcker, Markus Grambichler, Peter Lanschützer
 1  1   62

70 Jahre TMK St. Margarethen - das wurde groß gefeiert!

Großes Festwochenende von 25. bis 27. Mai in St. Margarethen, zum 70jährigen Bestandsjubiläum der örtlichen Trachetenmusikkapelle! Großes Festwochenende von 25. – 27. Mai in St. Margarethen, zum 70jährigen Bestandsjubiläum der örtlichen Trachetenmusikkapelle! Es begann mit einem Zapfenstreich am Freitag, bei dem neben allen örtlichen Vereinen auch die TMK Lessach und die peitschenknallende Reitergruppe Ermansdorf teilnahmen. Und der Samson tanzte dazu. Bei einem kleinen Festakt wurden...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
Die TMK Lessach beim Frühlingskonzert 2018
  33

Frühjahrskonzert Lessach

Das letzte Konzert unter der Leitung von Kapellmeister Eduard Macheiner spielte die Trachten- und Schützenmusikkapelle Lessach am ersten Maiwochenende. LESSACH. Zum traditionellen Frühjahrskonzert lud die TMK Lessach am 5. Mai 2018. Kapellmeister Eduard Macheiner hat sich aus den Konzerten der letzten Jahre einige Schmankerln herausgesucht und zu seinem letzten Konzert als Kapellmeister zusammengestellt. Von klassischen Märschen bis zu einem Filmmusik-Medley war alles dabei. Launisch moderiert...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
TMK Muhr
 1   13

Frühlingskonzert der TMK Muhr

Am 14. April 2018 eröffnete die Trachtenmusikkapelle Muhr mit dem Seyfferitz Marsch ihr traditionelles Frühlingskonzert in der Turnhalle der Volksschule Muhr. Kapellmeister Michael Aigner konnte das Publikum in der gänzlich gefüllten Turnhalle wieder mit einem  abwechslungsreichen und ansprechenden Programm begeistern. Ein Höhepunkt des Konzertes war das Alphornsolo, welches vom Solisten Harald Lick zu Besten gegeben wurde. Besonders stolz ist die TMK auf jene vier Musikanten/innen welche mit...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter Bolha
  • 15. August 2020 um 18:30
  • Mauterndorf, Lungau
  • Mauterndorf

Platzkonzert der Bürgermusik

Die Bürgermusik Mauterndorf spielt ein Platzkonzert im Ortszentrum.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.