Alles zum Thema Blasmusik

Beiträge zum Thema Blasmusik

Leute
v.l.n.r.: Bekleidungsarchivarin Conny Hieglsberger, Notenarchivar Daniel Horninger, Organisationsreferentin-Stv. Manuela Fuchshuber, Stabführer-Stv. Bernhard Kirchberger, Kassierin Barbara Lehner, Organisationsreferentin-Stv. Elisabeth Huemer, Organisationsreferent Andreas Kroißböck, Kapellmeisterin Kathrin Ammerstorfer, Jugendreferent Thomas Mühringer, Obfrau Andrea Horninger, Stabführer und Schriftführer Daniel Raab, Schriftführer-Stellvertreter Johannes Lehner und Obmann Roman Harrer
3 Bilder

Jahreshauptversammlung im Jubiläumsjahr
Neuer Vorstand für den Musikverein Kematen am Innbach

Am 3. Februar 2019 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Musikverein Kematen am Innbach im Gasthaus Schmankerlkeller statt. Dabei wurde nicht nur ein neuer Vorstand gewählt, sondern auch scheidenden Vorstandsmitgliedern gedankt. So legte Manfred Fuchshuber nach mehr als 30-jähriger Tätigkeit im Vorstand - zuletzt als Stabführer - sein Amt nieder, Barbara Reinhart verabschiedete sich nach sechs Jahren als Kassierin aus dem Vorstand und Johann Lehner wurde für seine 40-jährige...

  • 19.02.19
Lokales
Jugendkapelle der Salinenmusik Bad Ischl (Leitung: Josef Morbitzer)
3 Bilder

Erfolgreiches Jugendkonzert der Salinenmusikkapelle Bad Ischl

Am Mittwoch, dem 13. Februar 2019, fand in der bis auf den letzten Platz gefüllten Trinkhalle das traditionelle Konzert der Jugendkapelle der Salinenmusik Bad Ischl statt. Die jungen Musikerinnen und Musiker hatten unter der Leitung von Kapellmeister Josef Morbitzer und Vizekapellmeister Michael Höllwerth ein anspruchsvolles Programm vorbereitet und freuten sich über die große Zahl an Zuhörerinnen und Zuhörern. Die abwechslungsreiche Stückauswahl reichte von Wolfgang Amadeus Mozart bis hin zu...

  • 15.02.19
  •  1
Lokales
102 Bilder

Musikschule Murau
Ensemblekonzert der Musikschule Murau

Mit einem bunten Programm begeisterten die Musikschüler des Bezirkes im AK-Saal bei einem "Ensemblekonzert". Vom Streichorchester über Harfen, Gitarren, Gesang und Schlagzeugensembles bis zu Bläsergruppen waren alle Instrumente, die an der Musikschule unterrichtet werden, vertreten. Dir. Wolfgang Fleischhacker führte gekonnt in gewohnter Weise durchs Programm. Den Abschluss bildete das Jugendblasorchester des Bezirkes unter der Leitung von Jürgen Brunner.

  • 15.02.19
  •  1
Freizeit

26. Frühjahrskonzert der Europameister
Blaskapelle KARWENKA: 26. Frühjahrskonzert

Vereinsheim Arzl, 17.03.2019, 11:00 Uhr Gemeinsam mit der Stadtmusikkapelle Innsbruck-Arzl veranstaltet der Europameister der böhmischen und mährischen Blasmusik das bereits 26. Frühjahrskonzert. Die 13 Tiroler Vollblutmusikanten präsentieren ihr aktuelles Programm im Mehrzwecksaal des neu umgebauten Arzler Vereinsheims. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Blasmusik mit feurigen mährischen und gemütlichen böhmischen Klängen, aufgelockert durch moderne Arrangements und Gesangseinlagen....

  • 11.02.19
Freizeit

26. Frühjahrskonzert der Europameister
Blaskapelle KARWENKA: 26. Frühjahrskonzert

Gemeinsam mit der Stadtmusikkapelle Innsbruck-Arzl veranstaltet der Europameister der böhmischen und mährischen Blasmusik das bereits 26. Frühjahrskonzert. Die 13 Tiroler Vollblutmusikanten präsentieren ihr aktuelles Programm im Mehrzwecksaal des neu umgebauten Arzler Vereinsheims. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Blasmusik mit feurigen mährischen und gemütlichen böhmischen Klängen, aufgelockert durch moderne Arrangements und Gesangseinlagen. Um das kulinarische Wohlergehen unserer...

  • 11.02.19
Lokales
Die anwesenden Funktionäre verfolgten aufmerksam die Ausführungen des Bezirksausschusses im Gemeindesaal Wildermieming.
8 Bilder

Generalversammlung des Blasmusikbezirkes Telfs

Eine sehr positive Bilanz konnte der Bezirksverband Telfs mit seinen 13 Musikkapellen, von Obsteig im Westen bis Ranggen im Osten, bei der kürzlich stattgefundenen ordentlichen Generalversammlung im Gemeindesaal Wildermieming ziehen. Neben den Vertretern der 13 Mitgliedskapellen waren auch zahlreiche Ehrengäste erschienen: Bgm. Klaus Stocker, Landesfinanzreferent Markus Schlenck, der Direktor der Landesmusikschule Telfs Mag. Oliver Felipe-Armas, sowie die beiden Ehrenbezirkskapellmeister DI...

  • 09.02.19
Lokales
Die Kärntner Gebirgsschützenkapelle mit Komponist Huby Mayer und Leiter Christoph Vierbauch im Aufnahmeraum am Iselsberg

Neues Album
Huby Mayer musiziert mit der Kärntner Gebirgsschützen-Kapelle

Es ist bereits das dritte Album in dieser Zusammenarbeit. MÖLLTAL. Das musikalische Multitalent Huby Mayer kann es nicht lassen: Er veröffentlicht sein 70. Soloprojekt "Hoch hinaus" mit der Kärntner Gebirgsschützenkapelle unter der Leitung von Christoph Vierbauch. Drittes Album mit Ensemble "Ich schätze mich glücklich, dass so tolle Musiker Stücke für mich aufnehmen", so Mayer über die Gebirgsschützenkapelle, die auch aus ehemaligen Militärmusikern sowie Musiklehrern besteht....

  • 09.02.19
Lokales
3 Bilder

Jahreskonzert am 23. Februar 2019
Konzertdebüt bei der Werkskapelle Laufen Gmunden-Engelhof

Das Jahreskonzert der Werkskapelle Laufen Gmunden-Engelhof ist ein Fixtermin für Blasmusikfreunde und steht heuer im Zeichen eines Kapellmeisterwechsels. Denn die musikalische Leitung des heurigen Jahreskonzertes am 23. Februar ist eine Premiere für den erst 21-jährigen Kapellmeister Andreas Ziegelbäck. Nach acht außerordentlich erfolgreichen Jahren der Kapellmeisterin Christa Doblmair, hat der 21-jährige Steinerkirchner Andreas Ziegelbäck im September als Kapellmeister der Werkskapelle...

  • 07.02.19
FreizeitBezahlte Anzeige

3 Bücher zu gewinnen!
Buchtipp: Mitreißende Impulse für die Musikvereine der Zukunft

VORCHDORF. Markus Kroner, Verkaufs- und Motivationstrainer aus Oberösterreich, stellt sein neues Buch „Blasmusik, die begeistert“ vor. In diesem Werk gibt er seine langjährigen Erfahrungen als erfolgreicher Stabführer und Obmann eines Musikvereins weiter. Das Buch liefert praxisnahe Lösungsansätze für die Musikvereine der Zukunft und lädt zu neuen Denkweisen betreffend das Vereinswesen ein. Herausforderung und ChanceDie ehrenamtliche Arbeit in einem Musikverein ist eine Herausforderung,...

  • 06.02.19
  •  1
Leute
73 Bilder

Jugendarbeit der Zentralmusikschule und des Blasmusikverbandes
Konzert der "Young Formation" in Jennersdorf

Die gute Zusammenarbeit der Zentralmusikschule mit dem Blasmusikverband gipfelte in einem Jahreskonzert im Turnsaal der Neuen Mittelschule, an dem 60 Jungmusiker teilnahmen. Es wurden Arrangements mit Österreich-Bezug gewählt. Geleitet wurde das Orchester von Mario Schulter. Mary Pommer und Lukas Hafner stellten sich als Gesangssolisten ein. Mitwirkende Musiklehrer gaben den jungen Blasmusikern die nötige Sicherheit. Zentralmusikschuldirektorin Andrea Werkovits begrüßte Bürgermeister,...

  • 05.02.19
Leute
384 Bilder

Ball der Blasmusik
In Taiskirchen hieß es "i MoG tanzen"

TAISKIRCHEN. Viele begeisterte Ballbesucher strömten in die Turnhalle der NMS Taiskirchen um wieder einmal so richtig das Tanzbein zu schwingen. UBOT, das UnterhaltungsBlasOrchester der Marktmusikkapelle Taiskirchen, sorgte an dem Abend für feinsten Bigband-Sound. Gekrönt wurde der Ballabend durch einen festlichen Einzug der Stabführer und Marketenderinnen des Bezirkes sowie die Aufführung einer lustigen Mitternachtseinlage. Bei so einer tollen Veranstaltung durfte natürlich die Fotoboox der...

  • 04.02.19
  •  1
Leute
Am Dienstag, dem 5. Feber, gibt das Bezirksjugendblasorchester „Young Formation“ ein Konzert mit ausschließlich österreichischer Musik.

Konzert am 5. Feber
Von Mozart bis Gabalier: Jennersdorfer Musikschüler spielen

Lust auf heimische Blasmusik? Oder auf "Cordula Grün"? Wie vielfältig Musik aus Österreichs ist, lässt sich am Dienstag, dem 5. Feber, in Jennersdorf nachvollziehen. Das Bezirksjugendblasorchester „Young Formation“ lädt zu einem Konzert mit österreichischen Klängen in die Neue Mittelschule ein. Unter dem Motto „Austrian Superstars“ werden die rund vierzig jungen, musikbegeisterten Talente der Zentralmusikschule Jennersdorf gemeinsam mit ihrem Dirigenten Mario Schulter so manche bekannte...

  • 30.01.19
Lokales
Günther Reichel
greichel@bezirksblaetter.com

Kommentar
Diese Zahlen sprechen ein klare Sprache

„Blasmusik macht das Leben schöner“, lautet eine Erkenntnis von Horst Pürstl. Er ist Obmann des Außerferner Musikbundes. Als solcher legte er die aktuellen Zahlen, das Blasmusikwesen im Bezirk Reutte betreffend, vor. Und die sind wirklich beeindruckend. Die 35 Außerferner Musikkapellen zählen 1964 Mitglieder, davon sind 1581 tatsächlich aktiv. Und sie sind relativ jung. Das Durchschnittsalter liegt gerade einmal bei 36,6 Jahren. Angesichts solcher Zahlen kann man Horst Pürstl wohl nicht...

  • 29.01.19
Lokales
Das Joseph Haydn Konservatorium lädt zum Konzertabend ins KUZ.

Sinfonische Blasmusik im KUZ Eisenstadt

EISENSTADT. Das Sinfonische Blasorchester des Joseph Haydn Konservatoriums konzertiert am 5. Feber um 19 Uhr im KUZ Eisenstadt.  Musik mit Gästen Gemeinsam mit den „Klangdrachen“ der Bauernkapelle St. Georgen und dem Sinfonischen Jugendblasorchesters der Musikschule Frauenkirchen präsentieren die Musiker des Haydn Kons unter der Leitung von Martin Bramöck einen bunten musikalischen Strauß aus Werken von Franz von Suppè, Oscar Navarro, Hans Hausl und Dmitry Smirnov im KUZ. Grandiose...

  • 24.01.19
Lokales
Stellvertretend für alle geehrten (Jung-) Musiker die LeistungsträgerInnen der Stadtkapelle Grieskirchen.
8 Bilder

Premiere - Verleihung der Leistungsabzeichen
OÖ. Blasmusikverband holt leistungsstarke Jungmusiker vor den Vorhang

Am Sonntag, den 20.1.2019 fand in der Manglburg Grieskirchen die Verleihung der Jungmusikerleistungsabzeichen des OÖ Blasmusikverbandes statt. Insgesamt legten im vergangenen Jahr 172 Musikerinnen und Musiker des Bezirkes Grieskirchen ihre Übertrittsprüfung an den Landesmusikschulen ab. Im feierlichen Rahmen der Veranstaltung "Premiere" durfte der Blasmusik-Bezirksverband Grieskirchen dem "Blasmusik- und Schlagwerk-Nachwuchs" 41 Junior-Leistungsabzeichen, 80 bronzene und 38 silberne...

  • 23.01.19
  •  1
Leute
2 Bilder

Neujahrsempfang
Blasmusiker starten in das neue Jahr

BEZIRK (sta). Bereits Fixpunkt des Bezirks-Blasmusikverbandes ist der Neujahrsempfang im Schloss Neupernstein in Kirchdorf. Obmänner, Kapellmeister, Stabführer und Jugendreferenten aus vielen Gemeinden waren auch heuer wieder mit dabei um sich auszutauschen. "Es war sehr interessant. Die Zeit ist wieder einmal zu kurz geworden", so eine der anwesenden Jugendreferentinnen. Die Blasmusik und die Vereine sind und bleiben einer der wichtigsten Kulturträger im Bezirk und diese gilt es zu fördern...

  • 22.01.19
Lokales
2 Bilder

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
d´ Musi unter neuer Leitung!

Am 12.01.2019 fand im Gasthof Aumayr in Taufkirchen/Pram die Jahreshauptversammlung des Musikvereines Taufkirchen an der Pram statt. Neben den Berichten der Amtswalter über die vergangen zwei Vereinsjahre wurden auch die Ehrungen einiger Mitglieder vorgenommen. Die Verdienstmedaille in Bronze wurde an Teresa Glas, Stefanie Krittl, Florian Schinagl, Paul Süß, Gerhard Wintersteiger Sohn und Florian Kurz für 15-jähriges, aktives Musikerdasein überreicht. Die Verdienstmedaille in Silber ging an...

  • 19.01.19
Leute
Der Neujahrsball 2019 des MVK
5 Bilder

Fulminanter Start ins Jubiläumsjahr
Neujahrsball des Musikverein Kematen

Zu Beginn des Jubiläumsjahres 2019, in dem der Musikverein Kematen sein 120-jähriges Bestehen feiert, veranstaltete der MVK heuer erstmals einen Neujahrsball. Zu diesem Zweck wurde die ganze Volksschule in Kematen in eine große Balllocation umfunktioniert. Schon bei der Eröffnung, bei der die Anfänge des Musikvereins im Mittelpunkt standen, herrschte tolle Stimmung. Die Mitternachtseinlage wurde von den jungen Musikerinnen tänzerisch gestaltet. Für musikalische Unterhaltung sorgte den ganzen...

  • 17.01.19
  •  1
Lokales
16 Bilder

Antoniuskirtag in Ottendorf

Ehrensache ist es für die Musikerinnen und Musiker der Trachtenmusikkapelle Ottendorf unter der Leitung von Kapellmeister Christopher Koller, dass der Antoniusgottesdienst und die Tiersegnung alljährlich am 17. Jänner in Ottendorf musikalisch umrahmt wird. Für die Ortsbevölkerung und dem Umland gilt dieser Tag schon seit über 150 Jahren als Feiertag und wird dem Heiligen Antonius, dem Großen das Antoniusopfer gerne dargebracht. „Besser ein Zehner für’n Antonius als ein Hunderter für den...

  • 17.01.19
  •  1
Lokales
Auf ein ereignisreiches Jahr blickte die Musikkapelle Atzbach 1865 zurück. Im Bild die Geehrten beim Herbstkonzert.
3 Bilder

Musikkapelle Atzbach
Atzbacher Musiker ließen Jahr 2018 Revue passieren

ATZBACH. Bei der Jahresschlussfeier der Musikkapelle Atzbach 1865 wies Obmann Hubert Brandmayr in seinem Bericht auf die Höhepunkte 2018 hin. Kapellmeister Bernhard Hutterer betonte, dass das von ihm propagierte „Jahr der Weiterbildung“ bereits große Erfolge zeige. Der Musikkapelle gehören derzeit 72 Aktive an. Alle Proben besucht haben die Posaunistin Michaela Pabst, gefolgt von der Flötistin Monika Stiglmair und ihren Tenorhorn spielenden Söhnen Benedikt und Michael. Das neu aufgestellte...

  • 09.01.19
Lokales

Ehrungen für Musikkameraden

ZILLERTAL (red). Mit dem Ehrungstag der Tiroler Blasmusik im Landhaus werden Musikanten für bemerkenswerte Mitgliedschaften und Leistungen vom Blasmusikverband Tirol ausgezeichnet. Bei diesen besonderen Ehrungen, die die Wertschätzung der Öffentlichkeit unseren ehrenamtlichen Mitgliedern gegenüber ausdrückt, erleben wir die Freude, den Stolz und die Zufriedenheit der Geehrten und ihrer Angehörigen. Präsident und Landeshauptmann von Tirol Günther Platter ließ es sich nicht nehmen, allen zu...

  • 09.01.19
Leute
Thomas Brunner (links) zeichnete Johann Hirzberger mit der Verdienstmedaille in Silber des Blasmusikverbandes aus.

Silber für Frohnleitens Kapellmeister

Seit 20 Jahren gibt Johann Hirzberger beim Musikverein Frohnleiten den Ton an. Der Kapellmeister fördert den musikalischen Nachwuchs der Musikkapelle und erarbeitet mit den rund 70 Musikern den brillanten Klag, für den der MV Frohnleiten weit über die Grenzen des Bezirks bekannt ist. Zum Jubiläum und als Zeichen der Wertschätzung seines Wirkens als musikalischer Leiter wurde ihm die ÖBV-Verdienstmedaille in Silber überreicht. Thomas Brunner vom Landesvorstand der Blasmusik und Bezirksobmann...

  • 09.01.19
Lokales
5 Bilder

Musikalischer Neujahrsauftakt in Gallspach, am 1. Jänner 2019
Neujahrswunschkonzert der Marktmusikkapelle Gallspach

Mit einem fulminanten Konzert hießen die Musikerinnen und Musiker der Marktmusikkapelle Gallspach das neue Jahr willkommen. Feurig – oder wie es in der Sprache der Musik so schön heißt „con fuco“ – gestaltete sich das diesjährige Konzertprogramm des Musikvereins. Kapellmeisterin Johanna Heltschl, BA ließ sich bei der Stückauswahl diesmal etwas vom 130-jährigen Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Gallspach inspirieren. Neben traditionellen Stücken wie dem Walzer „Liebesflammen“ oder dem...

  • 07.01.19
  •  1
Leute
24 Bilder

Von China bis zum Bezirksmusikfest

Obmann Bernhard Posch blickte bei der Generalversammlung der Trachtenmusikkapelle Ottendorf auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Mit der Konzertreise nach China hatten die Musiker mit 199 Stunden Dauer die bisher wohl längste Ausrückung in ihrem Leben. Einige Wochen später wurde ein großartiges Bezirksmusikfest mit Steirisch g’feiert veranstaltet. Von Bezirksobmann und LandesfinRef-Stv. Karl Hackl wurde gemeinsam mit Bürgermeister Sepp Haberl an Isabella Leitner und Katharina Maierhofer das...

  • 07.01.19