Alles zum Thema Musiker

Beiträge zum Thema Musiker

Freizeit

Zum Vormerken
Weihnachtskonzert des 1. Neunkirchner Musikvereins

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auch heuer bildet das Weihnachtskonzert des 1. Neunkirchner Musikvereins das kulturelle Höhepunkt der Weihnachtszeit in Neunkirchen. Am 25. Dezember wird im VAZ Neunkirchen aufgespielt. Das traditionelle Weihnachtskonzert beginnt um 19 Uhr. Musiziert wird in der großen Konzertbesetzung mit rund 45 Musikern. Geboten wird Besinnliches zum Ausklang der Weihnachtszeit, aber auch Fröhliches als Einleitung ins Jahr 2019. Neben einem Walzer von C.M.Ziehrer, Polkas und heiterer...

  • 07.12.18
Lokales
Uli Scherer 1996 bei der Verleihung des Kulturpreises der Stadt Villach.

Nachruf
Villacher Ausnahme Musiker Uli Scherer verstorben

VILLACH. Im Alter von nur 65 Jahren ist der bekannte Jazz-Pianist und Komponist Uli Scherer verstorben. Der Villacher studierte Klavier an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien, später war er Mitbegründer des berühmten Vienna Art Orchestras, dem er bis 1997 angehörte. Als Komponist war Scherer unter anderem für den Arnold Schönberg Chorund für zahlreiche Theaterbühnen in Österreich und der Schweiz tätig. Der Jazzmusiker arbeitet auch – fächerübergreifend – mit...

  • 03.12.18
Lokales
Die junge Blockflötistin Olivia Modl.
2 Bilder

Musiktalente
Nachwuchsmusiker bei "Prima la musica"

SALZBURG (lg). Salzburgs Nachwuchsmusiker haben sich die Tage von 19. bis 22. Februar 2019 wohl schon lange im Kalender vorgemerkt: In dieser Zeit wird der musikalische Wettbewerb für Kinder und Jugendliche wieder in Salzburg ausgetragen. Anmelden können sich Interessierte noch bis 15. Dezember. Konzerte öffentlich zugänglich Sowohl im solistischen als auch im kammermusikalischen Bereich wird der Landesbewerb in der Universität Mozarteum und im Musikum Salzburg ausgetragen. Der Jury werden...

  • 03.12.18
Lokales
Nur mit Gitarre und seiner Stimme ist Marcus Petek als Profimusiker bekannt geworden. Nach einem Burnout tritt er wieder auf
2 Bilder

Burnout
Marcus Petek: "Körper ließ mich keine Musik mehr machen"

Der St. Veiter Musiker Marcus Petek tritt im Dezember nach drei Jahren krankheitsbedingter Pause wieder auf. In der WOCHE spricht er erstmals öffentlich über sein Burnout und gibt Einblicke in sein musikalisches Leben. ST. VEIT (stp). "Mein Körper ließ mich keine Musik mehr machen. Ich konnte nicht mehr auftreten und auch in meinem eigenen Tonstudio hatte ich keine Kraft mehr zu musizieren", sagt Marcus Petek. Der bekannte St. Veiter Musiker, der in seinen 30 Jahren als Berufsmusiker fast 15...

  • 28.11.18
Lokales
Sensationelles Konzert im Tullner Pflege- und Betreuungszentrum.
17 Bilder

Pflege- und Betreuungszentrum
95 junge Musiker verzauberten

TULLN (pa). Zwei Chöre und mehrere Ensembles gestalteten gemeinsam ein Adventkonzert für die BewohnerInnen des PBZ Tulln: Der Kinderchor der Musikschule Tulln unter der Leitung von Rosi Moser und der Chor der ersten und zweiten Klassen des Gymnasiums Tulln, geleitet von Beate Holzer Söllner, begeisterten die zahlreichen ZuhörerInnen mit stimmungsvollen Liedern und flotten Melodien. Das Hackbrettensemble „Starke Saiten“, unter Michaela Salem und das Gitarrenensemble, geleitet von Nikolas Göhl,...

  • 27.11.18
Lokales
5 Bilder

OÖBV: Ehrungen für musikalische Top-Leistungen der Steyrer BlasmusikerInnen
Feierliche Verleihung der Leistungsabzeichen im OÖBV Bezirk Steyr

Seine engagiertesten Musikerinnen und Musiker im Jahr 2018 zeichnete der OÖBV-Bezirksverband Steyr am Sonntagvormittag des 25. November in einer ehrenvollen Matinée im Stadttheater Steyr aus: Insgesamt 182 Blasmusiker erhielten musikalische Leistungsabzeichen, davon 81 das „Junior“-Leistungsabzeichen, 81 Musiker das Leistungsabzeichen in Bronze, 39 in Silber und 4 in der höchsten Kategorie Gold. Das musikalische Rahmenprogramm bildete heuer das “Bezirksblasorchester 2.0” unter der Leitung...

  • 25.11.18
Leute
Schauspieler und Musiker Florian Eisner und Bestsellerautor Bernhard Aichner.
6 Bilder

Erfolgsautor und Musiker sorgten für volles Haus in der Stadtbücherei

MATTIGHOFEN. Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal im Schloss Mattighofen, als auf Einladung der Stadtbücherei der Bestsellerautor Bernhard Aichner und der Schauspieler und Musiker Florian Eisner die Bühne rockten. Bernhard Aichner präsentierte seinen neuesten Thriller „Bösland“. Die Lesung wurde mit Livemusik begleitet und das begeisterte Publikum erfuhr nicht nur etwas vom neuesten Buch des Autors, sondern auch allerlei Lustiges und Besonderes aus seinem Autorenleben. Der...

  • 19.11.18
  •  1
Lokales

Volksmusik-Wettbewerb
Mittelkärntner Musiker mit Auszeichnung

INNSBRUCK. Beim Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck wurden auch vier Teilnehmer aus dem Bezirk St. Veit ausgezeichnet. Insgesamt waren 16 Gruppen und Solisten aus Kärnten dabei, elf davon erhielten eine Auszeichnung, vier bekamen ein "Sehr gut" als Abschluss. Die Musiker wurden bis auf ein Studentenensemble vom Konse von den Musiklehrern der Musikschulen vorbereitet und betreut. Aus Althofen erhielten "Zwa zackige Ziach" und das Harfenduo Elisabeth und Magdalena eine...

  • 14.11.18
Lokales
Klaus Fischer und Pavel Baxant bei den Proben.
3 Bilder

Tullner produzieren Song
Charity-Song "wird polarisieren"

SANKT ANDRÄ-WÖRDERN / BEZIRK TULLN. "Der Song ist das Pendant zu 'We are the world'", erzählt Pavel Baxant. Der Text? "Ein ziemlicher Aufreger", meint der Musiker. Schon im Jahr 2015 hat Baxant das Lied auf der Garten Tulln zum Besten gegeben. Performt hat er es mit Band, seine Freundin hatte Tränen in den Augen, erinnert sich der heute 38-Jährige. Kein Wunder, handelt es sich doch um das Hoffen und Sterben im Mittelmeer. Völlig unpolitisch spiegelt der Musiker die derzeitige Lage wider und...

  • 14.11.18
Leute
Andreas Buchegger freut sich auf seinen Gast Al Cook.

Blues-Man kommt
Al Cook kommt in das "Exil"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Andreas Buchegger betreibt in der Neunkirchner Wiener-Straße 19 seinen Platten-Laden "Exil Records" (die BB berichteten). Nun kann der Vinyl-Fan mit einem besonderen Schmankerl aufwarten: Blues-Musiker Al Cook hält am 24. November, 17 Uhr,eine Lesung im Exil-Plattenladen. Al Cook hat 1973 bis 1978 der Liebe wegen in Neunkirchen gelebt und wird aus dieser Zeit seiner Biografie lesen. Buchegger: "Er wird auch seine Gitarre mitnehmen."

  • 12.11.18
Lokales
Um Anmeldung für den Workshop wird gebeten.

Wer fürchtet sich vor neuer Weihnachtsmusik?
Stille Nacht-Workshop im Ferdinandeum

Als Einführung zu den Konzerten „Stille Nacht Revisited“ und vor allem als Inspiration für Chöre, Ensembleleiter, Musiker und neugierige Musikfreunde, sich auch mit neuerer Weihnachtsmusik zu beschäftigen, wird in einem Workshop am Samstag, den 17. November in der Zeit von 14 bis 16 Uhr im Landesmuseum Ferdinandeum auf das reichhaltige Repertoire jenseits alljährlicher Weihnachtsklassiker aufmerksam gemacht. Der Fokus liegt auf den Komponisten Franz Baur und Elias Praxmarer. Der musikalische...

  • 09.11.18
Freizeit

NIGHT OF BROKEN GLASS
80 Jahre nach der Reichskristallnacht

Unter dem Titel „NIGHT OF BROKEN GLASS" findet eine Veranstaltung, kuratiert von Harald Koeck, im Kunstverein FORTUNA vom 9. bis 10. November 2018 ab 18.00 Uhr statt. Anlässlich der 80. Wiederkehr des Beginns der Reichspogrome („Reichskristallnacht") gegen die jüdische Bevölkerung werden Fragmente einer Kunstinstallation von 2008 präsentiert. Maturanten des BG/BRG Purkersdorf/NÖ setzten ein Zeichen gegen Rassismus und Antisemitismus. Diese Fragmente - Holzdrucke, Projektionen von Motiven...

  • 07.11.18
Leute
5 Bilder

NIGHT OF BROCKEN GLASS
80 Jahre nach der Reichskristallnacht

Unter dem Titel „NIGHT OF BROKEN GLASS" findet eine Veranstaltung, kuratiert von Harald Koeck, im Kunstverein FORTUNA vom 9. bis 10. November 2018 ab 18.00 Uhr statt. Anlässlich der 80. Wiederkehr des Beginns der Reichspogrome („Reichskristallnacht") gegen die jüdische Bevölkerung werden Fragmente einer Kunstinstallation von 2008 präsentiert. Maturanten des BG/BRG Purkersdorf/NÖ setzten ein Zeichen gegen Rassismus und Antisemitismus. Diese Fragmente - Holzdrucke, Projektionen von Motiven...

  • 07.11.18
Lokales
Mario Aiwasian – im Bild mit Tochter Marlies: Dieses Piano wird bald bei Paul McCartney sein.
17 Bilder

Von St. Andrä-Wördern in die Welt
Piano für Paul McCartney

SANKT ANDRÄ-WÖRDERN / KIERLING / NÖ. In der Mittagspause ernährt er sich von Schokobananen, in der Freizeit betätigt er sich musikalisch auf seiner kornblumenblauen Lieblings-E-Gitarre. Seine Vision ist es, als Zuseher bei einem Konzert zu sein, ohne zu wissen, dass ein Piano von ihm auf der Bühne steht. Die Rede ist von Mario Aiwasian, Alpha Piano, der bald dem wohl größten lebenden Musiker auf Erden, Sir Paul McCartney, eines seiner Pianos übermitteln wird. Und das zeigt er stolz: "Es ist...

  • 30.10.18
Leute

L.O.U.D. ist geil
Riesenchance für Nachwuchsmusiker

Wettbewerbe, bei denen vielversprechende Musik-Talente um die Gunst des Publikums buhlen, sind im Bezirk Neunkirchen absolut rar. Umso mutiger, dass Event-Kultur-Ternitz hier die Initiative ergriffen hat, um den Youngsters eine Bühne zu bieten. Das Finale war den acht Besten vorbehalten. Eines ist klar: alle sind Sieger, weil sie wertvolle Erfahrungen für ihre Bandkarriere sammeln konnten. Und geht man nach dem Applaus für die Bands, dürfte die eine oder andere schon bald wieder on stage...

  • 28.10.18
Lokales
Der Musiker und Komponist Manu Delago hat acht seiner Lieblingsorte in den Tiroler Bergen besucht und für jeden dieser Orte ein Lied komponiert.
7 Bilder

Musikexpedition in Tirols Berge: Österreich-Bild aus dem Landesstudio Tirol
"Mit Cello, Hang und Steigeisen" am 28. Oktober in ORF2

LANDECK. Der Musiker und Komponist Manu Delago spielt auf großen Konzertbühnen in der ganzen Welt. Bekannt geworden ist er mit dem Hang, einem relativ neuen Klanginstrument, das wie ein Doppel-Wok aus Stahlblech aussieht. Ruhe und Erholung sucht der Perkussionist daheim in den Tiroler Bergen. Für sein neuestes Projekt „Parasol Peak“ wollte er seine zwei Leidenschaften, die Berge und die Musik, verbinden. Acht seiner Lieblingsorte in den Tiroler Bergen hat Delago deshalb besucht und für jeden...

  • 19.10.18
Lokales
Bei der Gedenktafel-Enthüllung: Stadträtin Kathrin Gaal, Robert und Gerhard Lang und der Döblinger Bezirksvize Thomas Mader (v.li.)
2 Bilder

Nach bz-Bericht
Politik gibt grünes Licht für Gemeindebau-Umbenennung nach Hansi Lang

Die Stadt Wien und der Bezirk wurden sich doch noch einig: Dem Austropop-Musiker Hansi Lang wird in der Döblinger Saileräckergasse ein Gemeindebau gewidmet. DÖBLING. Zeit seines Lebens wohnte der Musiker Hansi Lang in einem Gemeindebau in der Saileräckergasse. Nach seinem plötzlichen Tod im Jahr 2008 setzte sich sein Bruder Gerhard Lang immer wieder dafür ein, dass der Austropop-Musiker eine bleibende Erinnerung in seinem Heimatbezirk bekommt. Bis dato waren diese Bemühungen vergebens....

  • 18.10.18
Leute
162 Bilder

Kärntner AustroPOP Festival in Klagenfurt

Am 5. Oktober fand das AustroPop Festival in Klagenfurt statt. Für Stimmung sorgen: Ö5 Michael Gritzner  Dietmar Kienzer  Die TIGER, Hubert Dreier & Friends Durch den Abend führte Charly Kaiser, Chef der Band Die Kaiser. Bilder: © mstastudio

  • 17.10.18
Freizeit

Aus- und Weiterbildung für Musiker
Liesing begibt sich auf die Spuren der Oberkrainermusik

Vom 23. bis 25. November lädt die Volksmusikakademie Lesachtal in Liesing zu einem Wochenende der besonderen Art ein und greift den Mythos der Oberkrainermusik auf. Ein Name, der unmittelbar mit dem Oberkrainersound in Verbindung gebracht wird, ist Slavko Avsenik. Er gilt als der Urvater dieses Stils sowie unzähliger Kompositionen. Für Liebhaber der Oberkrainermusik gibt es an diesem Wochenende einen Spielkurs, um ihr Können zu vertiefen. Für Anfänger besteht die Möglichkeit einer...

  • 17.10.18
Lokales
Christopher Seiler (li.) mit Generaldirektor Robert Lasshofer und Bandkollegen Bernhard Speer.

Wiener Städtische Versicherung
Neue Werbekampagne mit Seiler und Speer

Für die Wiener Städtische Versicherung haben die beiden Sänger einen eigenen Song geschrieben. WIEN. Der Titelsong für die neue Kampagne der Wiener Städtischen Versicherung kommt von keinen Geringeren als Seiler und Speer. Das Erfolgsduo steuert "Ois OK", das Titellied des im Februar 2019 erscheinenden neuen Albums, zu den Werbespots bei. "Die Wiener Städtische wollte ein fröhliches Lied über das Leben. Den Song haben wir extra geschrieben", so Sänger Christopher Seiler. Eine weitere...

  • 15.10.18
Lokales
Beau James Leonard (hinten, 2. v. re.) im Fischapark in Wiener Neustadt bei "The Voice"
2 Bilder

The Voice of Austria
Seebodner hat Chance auf Plattenvertrag

Beau James Leonard hat es bis ins Halbfinale von "The Voice" geschafft. Sein Song "Dünnfett" ist bereits ein Hit. SEEBODEN (ven). Beau James Leonard steht im Halbfinale (20. Oktober) von "The Voice" in Wiener Neustadt. Der 28-jährige Seebodner Musiker hat hier die Chance, einen Plattenvertrag zu gewinnen. Sein Song "Dünnfett" ist bereits ein Hit. Theater und Musik Geboren in San Francisco, aufgewachsen in Seeboden, verdient er sich derzeit seine Brötchen beim ÖAMTC im Service. "Mit 15...

  • 15.10.18