Blasmusik

Beiträge zum Thema Blasmusik

Lokales
Bezirkskapellmeister Stefan Unterberger tritt mit seinem Musikverein Geiersberg wieder in der Leistungsstufe C zur Konzertwertung an
5 Bilder

23 Musikkapellen beim Herbstbläsertag 2019
23 Musikkapellen beim Herbstbläsertag 2019

Bei den Herbstbläsertagen am Samstag, 16. November 2019 und Sonntag, 17. November 2019 im Keine-Sorgen-Saal in Ried im Innkreis stellen sich 23 Musikkapellen der Jury und Öffentlichkeit. 17 Musikkapellen kommen aus dem Bezirk Ried im Innkreis, sechs Musikkapellen aus Nachbarbezirken. Sieben Musikkapellen treten in der Leistungsstufe B an, zehn Musikkapellen treten in der Leistungsstufe C an, fünf Musikkapellen treten in der Leistungsstufe D und eine Musikkapelle tritt in der höchsten...

  • 08.11.19
Lokales
12 Bilder

Jubiläums-Herbstkonzert 2019 der Marktmusikkapelle Taiskirchen am 09. November 2019, 20:00 Uhr, NMS Taiskirchen
Jubiläums-Herbstkonzert 2019 der Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis am 09. November 2019

Am Samstag, den 09. November 2019 um 20:00 Uhr laden die Musikerinnen und Musiker der Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis zum Abschluss ihres Jubiläumsjahres anlässlich ihres 170-jährigen Bestehens recht herzlich zum diesjährigen Jubiläums-Herbstkonzert in die Turnhalle der Neuen Mittelschule Taiskirchen ein. Unter der musikalischen Leitung von Johanna Reischauer erwartet die Zuhörer auch heuer wieder ein gewohnt abwechslungsreiches Konzertprogramm. So wird ein vielfältiger...

  • 21.10.19
Lokales
7 Bilder

240 Jahre Blasmusik in Ried
Das war los beim Jubiläumsfest der Stadtkapelle Ried

Am Wochenende vom 19. bis 21. Juli war es schließlich soweit: Die Musikerinnen und Musiker der Stadtkapelle Ried feierten ihr 240-Jahr-Jubiläum am Hauptplatz. Bereits am Freitagnachmittag konzertierte der Verein für die Bewohner des Bezirksalten- und Pflegeheims am Riedberg. Am Samstag spielte die Stadtkapelle zum ersten Mal ein eigenes Platzkonzert am Rieder Hauptplatz. Dank der zahlreichen Besucher ergab sich eine tolle Konzertkulisse. Es wurde dabei ein abwechslungsreiches Programm durch...

  • 23.07.19
  •  1
Lokales
Die Tracht der Stadtkapelle im Verlauf der letzten sieben Jahrzehnte (v.l.n.r. seit 2008, 1992 - 2008, 1979 - 1992, 1960 - 1979, um 1950 - 1960).
4 Bilder

240 Jahre Blasmusik in Ried
Stadtkapelle Ried lädt zum Jubiläumsfest auf den Hauptplatz

Ried im Innkreis: Hauptplatz | Von 20. bis 21. Juli 2019 feiert die Stadtkapelle Ried ihr 240-jähriges Bestehen und lädt dazu herzlich ein. Musik verbindet – in Form der Stadtkapelle Ried tut die Musik das bereits seit dem Jahr 1779. Seither mag sich das Äußere des Vereins geändert haben, aber eines bleibt – die Freude am gemeinsamen Musizieren. Rund um das Jahr umrahmt der Verein eine Vielzahl von Veranstaltungen für die Riederinnen und Rieder. Von den Erstkommunionen, über Frühschoppen,...

  • 08.07.19
  •  1
Lokales
Eine eindrucksvolle Leistung bot das Bezirksjugendorchester des Bezirkes Ried im Innkreis unter Dirigent Lukas Springer beim Kaiserklängekonzert im Rieder Sparkassen-Stadtsaal
4 Bilder

Blasmusikkonzert
Eindrucksvolles Kaiserklängekonzert

Eine eindrucksvolle Leistung boten das Bezirksjugendorchester Ried im Innkreis und der Musikverein der Oö. Straßenverwaltung Ried im Innkreis beim Kaiserklängekonzert im Rieder Sparkassen-Stadtsaal, das von Landes- und Bundeskapellmeister Walter Rescheneder moderiert wurde. Dieses Kaiserklängekonzert wurde vom ORF-Landesstudio Oberösterreich aufgezeichnet und Ausschnitte werden am Sonntag, 23. Juni 2019 in Radio Oberösterreich in der Sendung „Klingendes Oberösterreich“ von 20.04 – 21.00 Uhr...

  • 13.06.19
Lokales
14 Bilder

Do MoG i hi – 62. Bezirksblasmusikfest in Taiskirchen im Innkreis von 21. bis 23. Juni 2019
Do MoG i hi – zum 62. Bezirksblasmusikfest in Taiskirchen im Innkreis von 21. bis 23. Juni 2019!

„do MoG i hi“ – Musik ohne Grenzen – unter diesem Motto feiert die Marktmusikkapelle Taiskirchen im Innkreis im heurigen Jahr ihr bereits 170-jähriges Bestandsjubiläum. Mit dem Taiskirchner Ball der Blasmusik ist der Marktmusikkapelle ein erfolgreicher Auftakt ins Jubiläumsjahr gelungen, dessen blasmusikalisches Highlight nun bevorsteht: das 62. Bezirksblasmusikfest des Bezirkes Ried von 21. bis 23. Juni 2019. Festprogramm Los geht’s am Freitag, 21. Juni 2019: An diesem Abend findet der...

  • 27.05.19
  •  1
Lokales

Frühjahrskonzert
Frühjahrskonzert mit Marsch, Filmmusik & Co.

Der Musikverein Kirchdorf/Inn lädt am Freitag, 5.April und Samstag, 6. April jeweils um 20 Uhr zu den traditionellen Frühjahrskonzerten in die Mehrzweckhalle ein. Die musikalische Leitung übernehmen Sandra Geßl, Cornelia Lederbauer, Karl Weinberger und Alexander Wimmer, die wieder ein buntes Konzertprogramm zusammengestellt haben. Darunter das Pflichtstück der Konzertwertung 2018 „Blue Hole“, mit dem der Musikverein in der Stufe C 87,70 Punkte und damit eine Silbermedaille erspielte....

  • 31.03.19
Freizeit

Musikalischer Start in das Jubiläumsjahr des Musikvereines Senftenbach

SENFTENBACH | ST. MARTIN. Mit dem Frühjahrskonzert am 23. März, in der Mehrzweckhalle St. Martin im Innkreis, eröffnet der Musikverein Senftenbach sein 95-jähriges Gründungsjubiläumsjahr. Erstmals unter der Leitung von Anika Angermair gibt der Musikverein zahlreiche musikalische Leckerbissen zum Besten. Auch die Jungmusiker Senftenbach und Utzenaich zeigen, mit Richard Stephan am Dirigentenpult, ihr Können. Wie bereits die Jahre zuvor begleitet Birgit Strasser die Zuhörer durch das...

  • 12.03.19
FreizeitBezahlte Anzeige

3 Bücher zu gewinnen!
Buchtipp: Mitreißende Impulse für die Musikvereine der Zukunft

VORCHDORF. Markus Kroner, Verkaufs- und Motivationstrainer aus Oberösterreich, stellt sein neues Buch „Blasmusik, die begeistert“ vor. In diesem Werk gibt er seine langjährigen Erfahrungen als erfolgreicher Stabführer und Obmann eines Musikvereins weiter. Das Buch liefert praxisnahe Lösungsansätze für die Musikvereine der Zukunft und lädt zu neuen Denkweisen betreffend das Vereinswesen ein. Herausforderung und ChanceDie ehrenamtliche Arbeit in einem Musikverein ist eine Herausforderung,...

  • 06.02.19
  •  1
Leute
384 Bilder

Ball der Blasmusik
In Taiskirchen hieß es "i MoG tanzen"

TAISKIRCHEN. Viele begeisterte Ballbesucher strömten in die Turnhalle der NMS Taiskirchen um wieder einmal so richtig das Tanzbein zu schwingen. UBOT, das UnterhaltungsBlasOrchester der Marktmusikkapelle Taiskirchen, sorgte an dem Abend für feinsten Bigband-Sound. Gekrönt wurde der Ballabend durch einen festlichen Einzug der Stabführer und Marketenderinnen des Bezirkes sowie die Aufführung einer lustigen Mitternachtseinlage. Bei so einer tollen Veranstaltung durfte natürlich die Fotoboox der...

  • 04.02.19
  •  1
Lokales

Ein Tag ganz im Zeichen der Blasmusik

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Musikverein Senftenbach ihren „Tag der Blasmusik“ am 23. September im Feuerwehrhaus Senftenbach. Der blasmusikalische Tag beginnt bereits um 09:15 Uhr mit dem Erntedank-Gottesdienst, anschließend verschönert der Musikverein Gurten den Frühschoppen und der Nachmittag wird blasmusikalisch umrahmt. Die Gäste werden mit Köstlichkeiten wie „Musiteller“, „Kindergrilli“ uvm. verwöhnt. Um 16:00 Uhr werden wieder Steckerlfische serviert, welche auch mit nach...

  • 10.09.18
Lokales
Trompeter der drei Musikkapellen: Michael Feköhrer (MK Mühlheim), Josef Reiseder (MK Moosbach), Tobias Aigner (TMK Weng)
2 Bilder

Tradition trifft Moderne: Großer Österreichischer Zapfenstreich bei Gemeinschaftskonzert!

MOOSBACH.MÜHLHEIM.WENG.  Dass Blasmusik keine Grenzen kennt, wird wieder einmal mehr das Open Air-Gemeinschaftskonzert der Musikkapellen Moosbach, Mühlheim am Inn und Weng im Innkreis zeigen. Am Abend des 24. August (Freitag, Beginn 19:30 Uhr) wird unter freiem Himmel am Vorplatz der Volksschule Weng musiziert und eine Vielfalt der Blasmusik zu hören sein. Ein absolutes Highlight des Abends wird zweifelsohne der „Große Österreichische Zapfenstreich“ sein, der Genuss für Ohren und Augen...

  • 14.08.18
Lokales
Der Musikverein Neukirchen an der Vöckla nimmt unter Stabführer Gerhard Rendl am Landeswettbewerb "Musik in Bewegung" teil.
7 Bilder

Oberhofen und Neukirchen an der Vöckla fahren zum Landeswettbewerb

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Vöcklabruck vertreten der Musikverein Neukirchen an der Vöckla und die Trachtenmusikkapelle Oberhofen am Irrsee. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des...

  • 09.07.18
Lokales
Der Musikverein Leopoldschlag vertritt den Bezirk Freistadt beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung".
4 Bilder

Musikverein Leopoldschlag fährt zum Landeswettbewerb

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Freistadt vertritt der Musikverein Leopoldschlag unter Stabführerin und Kapellmeisterin Sabine Klopf. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens...

  • 09.07.18
Lokales
Der Musikverein Lacken unter Stabführer Markus Schmaranzer bei einem Auftritt in Fernost.
2 Bilder

Musikverein Lacken fährt zum Landeswettbewerb

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Urfahr vertritt der Musikverein Lacken unter Stabführer Markus Schmaranzer. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens (Antreten, Abmarsch, Halt...

  • 06.07.18
Lokales
Der Musikverein Sarleinsbach vertritt den Bezirk Rohrbach beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung".
2 Bilder

Musikverein Sarleinsbach beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung"

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Rohrbach vertritt der Musikverein Sarleinsbach unter Stabführer Otto Viehböck. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens (Antreten, Abmarsch,...

  • 06.07.18
Lokales
Die Marktmusik Vorchdorf vertritt den Bezirk Gmunden beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung".

Marktmusik Vorchdorf vertritt den Bezirk Gmunden

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Gmunden vertritt die Marktmusik Vorchdorf unter Stabführer Felix Lenzeder. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens (Antreten, Abmarsch, Halt mit...

  • 06.07.18
Lokales
Die Musikkapelle Geisberger Gilgenberg-Schwand unter Stabführer Alfred Sax tritt beim Landeswettbwerb "Musik in Bewegung" an.
5 Bilder

Musikkapellen Handenberg und Geisberger beim Landesmarschmusikwettbewerb

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Braunau am Inn vertreten die Musikkapellen Handenberg und Geisberger Gilgenberg-Schwand. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens...

  • 06.07.18
Lokales
Die Musikkapelle Mehrnbach tritt unter Stabführerin Barbara Anzenberger beim Landeswettberb "Musik in Bewegung" an.
6 Bilder

Zwölf Musikkapellen zeigen Marsch- und Showdarbietungen

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Ried im Innkreis vertreten die Musikkapelle Mehrnbach und die Trachtenkapelle Schildorn. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens...

  • 06.07.18
Lokales
Der Musikverein Dorf  an der Pram vertritt den Bezirk Schärding beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung"
2 Bilder

Musikverein Dorf an der Pram beim Landeswettbewerb "Musik in Bewegung"

Marsch- und Showdarbietungen vom Feinsten bieten zwölf oberösterreichische Musikkapellen beim Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ am Samstag, 14. Juli 2018 im Leichtathletikstadion Ried im Innkreis an; der Sieger vertritt Oberösterreich beim Bundeswettbewerb 2019. Den Bezirk Schärding vertritt der Musikverein Dorf an der Pram unter Stabführer Martin Griesmaier. Um 15.00 Uhr beginnt der Landeswettbewerb mit der Leistungsstufe D, in der das gesamte Repertoire des Marschierens (Antreten,...

  • 06.07.18
Leute
91 Bilder

Bezirksblasmusikfest und 130 Jahr-Jubiläum in Geiersberg

GEIERSBERG. Das 130-jährige Bestehen des Musikvereins Geiersberg wurde am vergangenen Wochenende gefeiert. Drei Tage lang befand sich die Gemeinde im Ausnahmezustand. Dank der vielen freiwilligen Helfer ging das Bezirksblasmusikfest perfekt über die Bühne. Wo: Geiersberg, Geiersberg, 4922 Geiersb Geiersberg auf Karte anzeigen

  • 26.06.18
Lokales
Kapellmeister und Komponist Stefan Unterberger
2 Bilder

Geiersberger Kapellmeister Stefan Unterberger als Komponist

Gleich drei Kompositionen vom Geiersberger Kapellmeister Stefan Unterberger sind bei den Festakten beim 61. Bezirksblasmusikfest des Bezirkes Ried im Innkreis vom 22. bis 24. Juni 2018 in Geiersberg zu hören. Der Geiersberger Kapellmeister Stefan Unterberger hat sich auch als Komponist bereits einen Namen gemacht. So werden die Festakte an allen drei Tagen mit seinem überarbeiteten „Festhymnus“ musikalisch eröffnet. Neu aus seiner Feder ist der „Choral Nr. 1“ für das Totengedenken am...

  • 12.06.18
Lokales
Maria Freund vom Musikverein Geiersberg

15-jährige Hornistin singt beim Festakt in Geiersberg

Beim 61. Bezirksblasmusikfest des Bezirkes Ried im Innkreis vom 22. bis 24. Juni 2018 in Geiersberg wird die 15-jährige Hornistin Maria Freund vom Musikverein Geiersberg bei den Festakten an allen drei Tagen die beiden Strophen der Komposition „Wunderschönes Land“ - eine Hommage an unsere schöne Heimat - vom Geiersberger Kapellmeister Stefan Unterberger singen: 1. Strophe: Komm´ schau, wunderschön ist dieses Land, welche Pracht und Eleganz. Wir sind stolz auf unser Land "jawohl", es...

  • 12.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.