Musikfest

Beiträge zum Thema Musikfest

Marketenderinnen Claudia, Theresa, TMK Obmann-Stv. Albert Moser
5

Fest der Blasmusik
In Annaberg spielte die Musi´

ANNABERG. Mit flotten Märschen wurde das Fest der Blasmusik der Trachtenmusikkapelle Annaberg unter Obmann Markus Wallinger und Kapellmeister Peter Kainhofer am vergangenen Samstag im Ortszentrum eröffnet. Neben dem musikalischen Ortsrundgang konnten sich die Besucher von der Kreativität regionaler Handwerker überzeugen. Das Team der Postgarage organisierte einen kleinen, sehr feinen Markt. Erfrischungen gab es zusätzlich am Stand der örtlichen Bergrettung mit Ortsstellenleiter Toni...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Spannende Preise im Rahmen der Tombola gab es bei Gottlieb, Felix und Valentin (v.l.) zu gewinnen.
7

Waldfest der MK Obernberg
Ein Wochenende im Zeichen der Musik

OBERNBERG. Feierliche Atmosphäre und Musik der Spitzenklasse lockten die Besucher dieses Wochenende nach Obernberg. Im Rahmen des jährlichen Waldfestes der Musikkapelle Obernberg wurde am Festplatz wieder musiziert, gesungen und gefeiert. Mit Pfiffbar, großer Tombola und Hüpfburg war das Fest ein voller Erfolg für Jung und Alt. Zwei Tage volles ProgrammEröffnet wurde dieses musikalische Wochenende mit einer Disco am Samstagabend. Dort konnte endlich wieder ausgiebig getanzt werden. Der Sonntag...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Stephanie Mair
114

Ternberg
Großartige Stimmung beim Musi Frühschoppen

Viel Musik und gute Stimmung gab es am Sonntag, 08, August beim „5. Musigespü“ in Ternberg. TERNBERG. Bereits zu einem traditionellen Event hat sich das Musigspü Frühschoppen von Max Burghuber in Ternberg entwickelt. Bereits zum 5. Mal fand dieser heuer am Sonntag, 08. August beim Café No Limit statt. Los ging es um 10:30 Uhr mit Oberkrainer Power von den Mostpressa. Danach konnte man Mährische und Böhmische Blasmusik der besonderen Art Hören von den Pockimmerl Blech. Max und Bert „Echt Max...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
2

Bezirksmusikfest
40 Jahre Blasmusik Bucklige Welt Nord

Die Blasmusik Bucklige Welt Nord feiert ihr 40-jähriges Jubiläum mit einem musikalischen Festwochenende. Von 10.- 12. September 2021 werden am Sportplatz in Hochwolkersdorf rund 650 Musiker aus verschiedenen Bundesländern aufspielen. Los geht es am Freitag, 10. September ab 19 Uhr mit einem Musikantentreffen. Nach der Begrüßung der zahlreichen Gastkapellen gibt es musikalische Unterhaltung mit traditioneller Blasmusik - Polkas, Märsche, aber auch moderne Stücke werden bei den anschließenden...

  • Wiener Neustadt
  • Sandra Buchegger
Mehr als 1.500 Musikantinnen und Musikanten waren beim 70. Bundesmusikfest in Weißenbach dabei.

Absage
71. Bundesmusikfest in Pflach findet nicht statt

AUSSERFERN. Der Vorstand des Außerferner Musikbundes hat sich gemeinsam mit dem Vorstand der Musikkapelle Pflach darauf verständigt, dass das 71. Bundesmusikfest 2021 in Pflach, vom 16. bis 18. Juli, aufgrund der großen Planungsunsicherheit nicht durchgeführt werden kann und daher abgesagt wird. Stattdessen ist geplant, eine Veranstaltung unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen abzuhalten, welche auch kurzfristig abgesagt bzw. verschoben werden könnte. Details werden...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
2

Musikkapelle Kematen - Piberbach
Bezirksmusik Fest 2021 abgesagt

KEMATEN  :  Es wurde überlegt,  man hat seitens der Musikkapelle alles versucht , leider findet das Musikfest auch 2021 nicht statt! "Die derzeitige Situation lässt uns leider keine andere Wahl als #meiMusifest nun endgültig abzusagen" sagt Obmann Graml Harald.

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber

Musikfest der Salinenkapelle Bad Ischl abgesagt

2021 sollte für die Salinenmusik Bad Ischl ein ganz besonderes Jubiläumsjahr werden mit einem Musikfest anlässlich des 170-jährigen Bestehens. Die Hoffnung, dass im Mai eine derartige Großveranstaltung durchgeführt werden kann, ist jedoch in den letzten Wochen und Monaten immer kleiner geworden. Deshalb hat sich der Vorstand der Salinenmusikkapelle dazu entschlossen, das Jubiläumsfest vom 28. bis 30. Mai 2021 abzusagen. Da Bad Ischl im Jahr 2024 Kulturhauptstadt Europas sein wird, hat sich die...

  • Salzkammergut
  • Salinenmusik Bad Ischl
Walter Nevada, Cowboy aus der Brigittenau, wird unglaubliche 80 Jahre alt.
1 2

Jubiläum in der Brigittenau
Countrylegende Walter Nevada feierte seinen 80er

Countrylegende Walter Nevada feierte am 14. Juni mit einem rauschenden Fest seinen 80. Geburtstag. BRIGITTENAU. Unglaubliche 80 Jahre ist das Brigittenauer Urgestein Walter Nevada nun schon alt. Anlass genug für eine große Feier im Country-Stil: Im Music-Cafe Brigittenau in der Jägerstraße 69 sammelten sich am Sonntag, 14. Juni, Wegbegleiter und Freunde seiner Countrymusik, um Nevada hochleben zu lassen. Stets mit Cowboyhut, Westernhemd und Fransen-Lederjacke gekleidet, liess sich der Jubilar,...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Mathias Kautzky
Das Jazzfestival Take The A-Train findet im September rund um den Vorplatz des Salzburger Hauptbahnhofes statt.
3

Kulturausschuss
Förderung für Jazzfestival einstimmig beschlossen

Nach Klubberatungen der SPÖ heute wieder vorgelegt und einstimmig beschlossen wurde die Projektförderung in Höhe von 30.000 Euro für das Jazzfestival in der Elisabeth-Vorstadt „Take the A-Train“. SALZBURG. Ein Amtsbericht zum heurigen Jazzfestival Take The A-Train mit einer beantragten Projektförderung von 30.000 Euro sorgte vor zwei Wochen im Kulturausschuss für heftige Diskussionen zwischen SPÖ und ÖVP. Der Grund: Die ÖVP wollte diese Summe um 5.000 Euro reduzieren, weil die Tourismus...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
SPÖ-Vizebürgermeister Bernhard Auinger zeigt sich verärgert über die Diskussion im Kulturausschuss
3 2

Kulturausschuss
Heftige Debatte zwischen ÖVP und SPÖ um Förderung für Musikfestival

Ein Amtsbericht zum heurigen Jazzfestival Take The A-Train mit einer beantragten Projektförderung von 30.000 Euro sorgte im heutigen Kulturausschuss für heftige Diskussionen zwischen SPÖ und ÖVP. SALZBURG. Das Musikfestival rund um den Salzburger Hauptbahnhof geht im September in seine sechste Auflage. Im Budgetgemeinderat im Dezember wurde eine Projektförderung in Höhe von 30.000 Euro für das Take The A-Train-Festival beschlossen. Geht es nach der ÖVP, soll dieser Betrag jetzt um jene...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Vorschau auf das Jahr 2020 in den Bezirksblättern: Im Februar dreht sich im Zuge unserer Hunde-Serie alles um den besten Freund des Menschen.
1 1 2

Jahresvorschau 2020
Scheibbser sind auf den Hund gekommen

Die Bezirksblätter Scheibbs präsentieren Ihnen, liebe Leser, schon jetzt die Highlights, die Sie im kommenden Jahr 2020 erwarten werden. BEZIRK SCHEIBBS. Hier erfahren Sie, was Sie in den Bezirksblättern Scheibbs im nächsten Jahr alles erwartet. Wir haben schon einmal drei Highlights für Sie aufgelistet. 1. Spannung pur: Gemeinderatswahl 2020 Am 26. Jänner wählen Niederösterreichs Gemeinden – Staturstädte ausgenommen – neue Gemeinderäte. Bei uns im Bezirk wird es vor allem in Gaming spannend....

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Der Musiverein Burgkirchen verzichtete auf Gastgeschenke beim Musikfest und spendete stattdessen. Ein Teil der Spende ging an das Rote Kreuz Braunau.

Musikverein Burgkirchen
Spende für das Rote Kreuz

BURGKIRCHEN. Der Musikverein Burgkirchen verzichtete beim diesjährigen Musikfest ganz bewusst auf Gastgeschenke. Der Betrag wurde stattdessen gesammelt und an caritative Einrichtungen gespendet. So erhielt das Rote Kreuz Braunau eine Spende in Höhe von 1.000 Euro.

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
großartige Bühnenpräsenz: Sabine Neibersch und Dirk Smits
20

Musical "Die Saat des Satans"
Premierenfeier der besonderen Art

FERNDORF. Traummusical, Traumschauspieler, Traumgäste, hieß es in Ferndorf unisono bei der Premierenfreier des Musicals "die Saat des Satans". Gar leichtfüßig brachten die Darsteller der Musicalfactory Kärnten, der Dorfgemeinschaft Sonnwiesen und die Nachwuchsschauspieler aus Ferndorf ihre Performance aufs Parkett, beflügelt von den musikalischen Klängen der Werkskapelle Ferndorf  und inspiriert von Regisseur und Choreograf Dirk Smith. Großes Lob gab es für die Leistung und Organisation des...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Prasser
39

Bildergalerie
Werkskapelle Lenzing lud zur großen 100-Jahr-Feier

LENZING. Ausgiebig gefeiert wurde am vergangenen Samstag das 100-jährigen Jubiläum des Musikvereines Werkskapelle Lenzing. Der Verein wurde 1919 von gerade einmal 17 aktiven Musikern gegründet. Im Laufe der Jahre konnte die Anzahl nicht nur verdoppelt, sondern mit einer eigenen Bläserklasse, dem Jugendorchester und dem Musikverein selbst vervielfacht werden. Bei der Festeröffnung am Samstagabend marschierten zahlreiche Gastkapellen in der ehemaligen SML-Halle in Lenzing ein und gratulierten den...

  • Vöcklabruck
  • Helmut Klein
Zitterpartie: Franz Köck und Lukas Langer überzeugten mit lustigen Liedern
144

Musikfest Grabern
Freunde der Musik kamen auf ihre Rechnung

2 Tage, 4 Orte und 10 Bühnen: Beim Musikfest in Grabern genossen die Besucher ein hervorragendes Ambiente und Top Bewirtung bei den einzelnen Bühnen. GRABERN (da). Die Musikgruppen aus nah & fern hinterließen bei ihren Auftritten einen bleibenden Eindruck. Für jeden was dabeiDas zünftige Musikangebot welches von traditionellem Austropop und klassischen Rock'n Roll bis hin zur moderner Musik sehr breit gefächert war, wusste die Besucher zu überzeugen. Natürlich gab es für die Gäste auch einiges...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Am Foto: Die Babies JOHANN LEOPOLD, NIKLAS, LIESELOTTE, TIM, LINDA und VINCENT mit ihren Eltern und Großvätern. In der Bildmitte das „Urgestein“ der Dunkelsteiner Blasmusik, Vinzenz Seiberl. Ebenfalls seit heuer Großväter sind der Ehrenobmann Rudolf Humpelstetter und Conferencier Bertl Gundacker.
2

Babyboom bei der Dunkelsteiner Blasmusik

Kochholz, Dunkelsteinerwald- Beim Musikverein Dunkelsteiner Blasmusik war 2019 bisher bereits 7 (!) Mal der Storch zu Gast. Zwei weitere Babies sind noch im Anflug. Aus diesem Grund wurde der Frühschoppen beim traditionellen Musikfest dazu genutzt, um eine „Babyboom-Party“ zu feiern. Conferencier Bertl Gundacker begrüßte die Neugeborenen gemeinsam mit ihren Eltern und Großvätern auf der Bühne. Anschließend "marschierten" die zukünftigen Jungmusiker zu den Klängen von „Zwergleins...

  • Melk
  • Alois Linauer
Autogrammkarte Semino Rossi
6

Robert von The Sirs besuchte Semino Rossi auf der Festbühne in GOLS
Semino Rossi ein Star, Musiker & toller Sänger

Semino Rossi mit seinen zwei Chorsängerinnen begeisterten ca. 5000 Personen ca. 2 Stunden lang im Festzelt. Mit all seinen Nr. 1 Hits zB. Rot sind die Rosen, Wir sind im Herzen jung, Das verflixte 7. Jahr, Muy Bien, Hola, Hola, Aber Dich gibts nur einmal, Ja ich würd es immer tun, und viele mehr brachte er das Festzelt mit seiner fantastischen Stimme zum kochen. Er ist sich nicht zu Schade, nach seinem Auftritt noch Autogramme zu schreiben. Ein Star unter den Sängern mit toller Stimme....

  • Tulln
  • Robert Zawiacic
Reinhold Ruhrhofer (Obmann ÖKB Gansbach)
Manfred Durnwalder (Kapellmeister Dunkelsteiner Blasmusik)
Franz Penz (Bürgermeister Dunkelsteinerwald)
Polz Peter (Obmannstellvertreter Trachtenkapelle Rossatz)
Moser Maria (Trachtenkapelle Rossatz)
Thomas Gloimüller (Obmann Dunkelsteiner Blasmusik)
Manfred Moser (Obmann Trachtenkapelle Rossatz)
Erich Polz (Bürgermeister Rossatz-Arnsdorf)
Donabauer Alexander (Omann Musikverein Gerolding)
Julia Sieder (Musikverein Hürm)
Günter Weiß (Kapellmeister Trachtenkapelle Rossatz)
Gerhard Bugl (Kapellmeister Trachtenmusikkapelle Schönbühel)
Engelbert Jonas (BAG-Melk Obmann)
Manfred Appenauer (Kassier Trachtenmusikkapelle Schönbühel)
Jakob Gfundtner (Kdt-Stv FF Gerolding)
Karin Gundacker (Obmann-Stv Dunkelsteiner Blasmusik)
16

Dunkelsteiner Musikfest

Die Dunkelsteiner Blasmusik lud heuer wieder zum alljährlichen Musikfest nach Kochholz. Den Auftakt zum Dreitagesfest machte die Trachtenkapelle Rossatz, unter der Leitung von Bezirkskapellmeister Günter Weiß und Obmann Manfred Moser. Damit gelang ein stimmungsvoller Einstieg in das Wochenende, welchem weitere musikalische Highlights wie die Mostviertler Blechmusikanten, Donauprinzen, FAB3, sowie der Frühschoppen der Dunkelsteiner Blasmusik folgten. Einen gemütlichen Ausklang gab es bei Bier...

  • Melk
  • Thomas Gloimüller

Die Weistracher laden zu großem Bezirksmusikfest

WEISTRACH. Der Musikverein Weistrach veranstaltet heuer zum 125-jährigen Bestandsjubiläum vom 17. bis 18. August ein Bezirksmusikfest. Am Samstag werden die Voixxbradler ab 21 Uhr das Festzelt einheizen. Am Sonntag beginnt der Festtag mit einer heiligen Messe, begleitet durch den MV St. Peter/Au, welcher danach auch den Frühschoppen spielt. Ab 14 Uhr findet ein Festumzug durch den Weistracher Ortskern zum Festzelt mit vielen verschiedenen Musikkapellen und Festwägen statt. Anschließend wird der...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Anna Reiter, Kapellmeister Peter Gschwandtner und Sarah Gschwandtner (v.li.) servierten Bargetränke meterweise.
38

Trachtenmusikapelle Werfenweng
Böhmische Klänge beim Musikfest der TMK Werfenweng 2019

Mit böhmischer Blasmusik, Pongauer Schmankerln und viel guter Stimmung wurde beim Musikfest der Trachtenmusikkapelle Werfenweng gefeiert. WERFENWENG (ma). Die Trachtenmusikkapelle Werfenweng mit Kapellmeister Peter Gschwandtner und Obmann Max Leitinger lud auch heuer wieder zum großen Musikfest am Gemeindeplatz unter dem Festschirm ein.  Zum Festauftakt spielten die "Werfenwenger Dorfmusikanten" auf. Anschließend sorgten die Musiker von Juvavum8 mit böhmisch mährischer Blasmusik vom Feinsten...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Defilierung vor dem Hotel Hirschen. im Bild Giovanni Grüner, Florian Klotz Kapellmeister MK Längenfeld, BM Richard Grüner mit dem GR
1 65

Blasmusik Wochenende
Längenfeld im Zeichen der Blasmusik

LÄNGENFELD(bek). Vom 08. bis zum 11. August fand in Längenfeld das 3. Musikfest statt. Unter dem Motto Blasmusik, spielten die verschiedensten Kapellen und Gruppen im Festzelt auf. Am Sonntag stand mit dem Trachtenumzug durch den Ort der Höhepunkt am Programm. Von Trachtengruppen, Schuhplattlern, Schützenkompanie, Musikkapellen, Festwägen, Kutschen und Reitern bis zum Almabtrieb der Jungbauern und Schnöller wurde den zahlreichen Zuschauern ein buntes Programm geboten.

  • Tirol
  • Imst
  • Benny Klotz
Spendenübergabe
1

Bezirksblasmusikfest 2019 in Taiskirchen im Innkreis – Unterstützung für Taiskirchner Familien
Bezirksblasmusikfest 2019 in Taiskirchen im Innkreis – Unterstützung für Taiskirchner Familien

Eine sinnvolle Alternative zu den obligatorischen Gastgeschenken hat sich die Marktmusikkapelle Taiskirchen anlässlich ihres 170-jährigen Jubiläumsfestes einfallen lassen. Die Eltern der 7-jährigen Lena, Nicole und Sebastian Bachinger, freuen sich neben einer weiteren Taiskirchner Familie über eine Spende im Wert von je 1500 Euro. Unter anderem wird das Geld für den Ankauf eines Tablets verwendet, welches Lena mit interaktiven Lernprogrammen in der Sprachentwicklung unterstützen wird. Obmann...

  • Ried
  • Marktmusikkapelle Taiskirchen i. I.

Gewinn ein Ständchen vom Musikverein!

EBREICHSDORF. Der Musikverein Ebreichsdorf veranstaltet am 17. und 18. August 2019 sein Musikfest  im Hof der Musikschule in Unterwaltersdorf! Für schwungvolle Musik sorgen am Samstagabend unsere Musikerkollegen der "Böhmischen Dorfmusi", am Sonntagvormittag spielt der Musikverein "Anton Hofmann" Pfaffstätten für euch, nach der Heiligen Messe, zum Frühschoppen auf! Top-Kulinarik ist garantiert und beim Quiz kann man ein "Ständchen" des Musikvereins Ebreichsdorf im Umkreis von 20 Kilometern...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Zahlreiche Vereine nahmen am großen Umzug am Sonntag teil. Im Bild: Die Freiwillige Feuerwehr Oberndorf mit Festwagen.
70

Musikbezirk St. Johann
Hunderte Musikanten feierten in Oberndorf – mit VIDEO!

Bezirksmusikfest des Musikbezirkes St. Johann ging in Oberndorf in Szene. OBERNDORF (jos). Dieses Jahr wurde die Bundesmusikkapelle Oberndorf mit der Durchführung des Bezirksmusikfestes des Musikbezirks St. Johann beauftragt. Drei Tage lang wurde unter dem Motto "Drei Tage forte mit Musik der feinsten Sorte" gefeiert. Am Freitag und Samstag sorgten "Die Hoagis", die Musikkapelle Straden mit einer Marschiershow und "Die Lungauer" für Unterhaltung im Festzelt. Am Sonntag steuerte das Fest seinem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.