Musikkapelle

Beiträge zum Thema Musikkapelle

Ab 19. Mai können auch Musikkapellen und Chöre ihre Probenarbeit wieder aufnehmen, um für kommende Konzerte und Ausrückungen vorbereitet zu sein.

ÖBV/ChVö
Ehrenamtliches Musizieren ab 19. Mai eingeschränkt möglich

Der Österreichische Blasmusikverband und der Chorverband Österreich erreichten gemeinsam eine Öffnung für die ehrenamtliche Musikausübung ab 19. Mai. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Die beiden größten österreichischen Musikverbände, der Chorverband Österreich (ChVÖ) und der Österreichische Blasmusikverband (ÖBV), haben sich mit Unterstützung auf allen Ebenen erfolgreich für umsetzbare und verhältnismäßige Öffnungsschritte im Bereich der Musikausübung nicht-beruflicher Musikgruppen eingesetzt....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Vereinskultur wird dem Sport gleichgesetzt. Damit können auch diese Vereine ihre Proben (wenn auch eingeschränkt) mit 19. Mai starten.
2

Corona in Salzburg
Vereinskultur: Auch Proben können ab 19. Mai starten

Die Vereinskultur wird dem Sport gleichgesetzt. Damit können auch diese Vereine ihre Proben (wenn auch eingeschränkt) mit 19. Mai starten. SALZBURG. Nach langer Unsicherheit steht es jetzt fest: Die Vereinskultur wird dem Sport gleichgesetzt. Damit können auch Vereine wie Chöre, Musikkapellen, Theatergruppen usw. ihre Proben mit 19. Mai wieder starten. Allerdings darf nur eine Person pro 20 Quadratmeter im Proberaum anwesend sein. "Die Probelokale in Salzburg weisen Größen von rund 150...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
So sollte das Haus der Musik in Saalfelden aussehen.

Haus der Musik
Musikkapellen hoffen auf Bewegung im Probelokal-Poker

Nachdem es lange Zeit still um das Projekt "Haus der Musik" in Saalfelden geworden ist, kommt nun wieder etwas Bewegung in das Vorhaben. SAALFELDEN. Schon 2018 wurde vom Saalfeldener Bürgermeister Erich Rohrmoser ein Vereinshaus für die örtlichen Musikkapellen versprochen. Doch statt dem Baubeginn 2019 folgte kaum ein Fortschritt im Bauprojekt. Denn die Errichtung des Musik-Hauses wurde vom Ortschef direkt an einen Verkauf der Königgründe geknüpft. Seither leiden vor allem die Musikkapellen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Gerhard Absenger, Kapellmeister der Stadtkapelle Deutschlandsberg, freut sich auf die Videopremiere am Tag der Blasmusik.
Video 14

Mit Video
Stadtkapelle Deutschlandsberg bläst Corona den Marsch

Am Tag der Blasmusik verwandeln Musiker der Stadtkapelle Deutschlandsberg die Bezirksstadt ab 11 Uhr in eine Konzertbühne - "Hollywood-Technik" macht's möglich.  DEUTSCHLANDSBERG. Seit über einem Jahr herrscht Corona-bedingt Stillstand für die Blasmusik. Um zu zeigen, dass diese jedoch auch in Zeiten von Lockdown, Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen lebt, haben die Musikvereine des Bezirks in den vergangenen Monaten wiederholt mit kreativen Projekten auf sich aufmerksam gemacht. Unsere...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Armin, Sandra und Petra Leingartner
1

Prima la Musica
Großartige Leistung einer musikalischen Familie

Tolle Erfolge der Familie Leingartner aus St.Marienkirchen beim Landeswettbewerb 'Prima la Musica'. ST.MARIENKIRCHEN. Durch die veränderten Bedingungen heuer ließen sich die drei Leingartner-Kinder nicht aus dem Konzept bringen: Virtuell begeisterten sie beim Musikwettbewerb 'Prima la Musica' 2021 in Wels die Jury per Stream und konnten tolle Erfolge erzielen. Ausgezeichnete Talente Armin Leingartner auf der Trompete, Klasse Josef Dantler (Klavierbegleitung: Peter Walchshäusl), machte in der...

  • Schärding
  • Maximilian Moritz
Im BEZIRKSBLÄTTER-Interview gibt der Musikbezirksobmann Florian Geiger einen Einblick in das momentane Vereinsgeschehen der 32 Musikkapellen.

Musikbezirk Landeck
"Bei uns ist es nicht üblich, die Tracht so schnell auf den Nagel zu hängen"

BEZIRK LANDECK (sica).  Normalerweise rückt bei allen möglichen Anlässen im Bezirk Landeck ohne Frage die "Musi" aus, doch schon seit längerer Zeit sind die MusikantInnen gezwungen, mit ihren Instrumenten zuhause zu bleiben. Musik-Bezirksobmann Florian Geiger gibt im BEZIRKSBLÄTTER Interview Einblicke in die aktuelle Lage der Musikkapellen im Bezirk. Keine Proben, keine Konzerte und keine Feste...BEZIRKSBLÄTTER: Ohne "Musi" ist‘s still im Bezirk Landeck: Keine Proben, keine Konzerte und keine...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - Wie gut kennst du dich in der Region aus?

5 Fragen
Wie gut kennst du dich im Bezirk Landeck aus?

BEZIRK LANDECK. Fünf Fragen aus dem Bezirk Landeck - hast du die fünf Antworten darauf? Fragen der WocheWem ist die Pfarrkirche in Strengen geweiht?In welchem Jahr wurde die Musikkapelle Kappl gegründet?In welcher Gemeinde liegt der Weiler Saurs?Durch welche Paznauner Gemeinde fließt der Zeinisbach?Wann wurde das in Pians ansässige Unternehmen Handl Tyrol gegründet? AuflösungHast du alle Antworten gewusst? Die Auflösung zu den fünf Fragen aus der Region gibt es in der neuen Ausgabe der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Unter strengsten Maßnahmen konnten die jungen Musiker ihre Prüfungen endlich ablegen.
1 8

Blasmusikverband Leibnitz
Musikalisch motivierendes Zeichen für die Jugend in unsicheren Zeiten

Da die Prüfungen für die Leistungsabzeichen Junior, Bronze und Silber seitens des Blasmusikverbandes aufgrund der Pandemie bereits zwei Mal abgesagt werden mussten, konnten diese Prüfungen am 19. März 2021 nun endlich unter strengsten Sicherheitsbestimmungen und nach vorherigen negativen Testungen durchgeführt werden. LEIBNITZ. 58 Kinder und Jugendliche nahmen voll Motivation an den theoretischen und praktischen Prüfungen teil. „Dank der sehr guten Zusammenarbeit mit der Musikschule Leibnitz...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1

Nachwuchs zeigt groß auf
Florianer Jungmusiker erobern Prima La Musica

Seit Anbeginn wird in der Musikkapelle Groß St. Florian ein besonderes Augenmerk auf die Jugend gelegt. Die enge Zusammenarbeit mit der Musikschule Stainz ist dem Verein ein besonderes Anliegen. Vier Jungmusiker der Musikkapelle stellten sich in den vergangenen Wochen dem Landeswettbewerb Prima La Musica in Graz. Sie gaben eine nicht nur eindrucksvolle, sondern wirklich brillante Talentprobe ab. Die Musikkapelle Groß St. Florian hat allen Grund zu feiern! Nina Fuchs am Saxophon, Schülerin von...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Franz Nebel, MBA
3

Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen 2.0(21)
Jahreshauptversammlung der Marktmusikkapelle Taiskirchen 2.0(21)

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen - frei nach diesem Motto hat man im Vorstand der Marktmusikkapelle Taiskirchen beschlossen, die alljährliche Jahreshauptversammlung nicht einfach ausfallen zu lassen, sondern per Online-Konferenz abzuhalten. Dass nach einjähriger Probenabstinenz (mit einer kurzen Unterbrechung im Sommer) die Sehnsucht nach gemeinsamen Aktivitäten groß ist, bezeugt die hohe Teilnehmerzahl der Konferenz, welche Obmann Thomas Gramberger moderierte. Kapellmeisterin...

  • Ried
  • Marktmusikkapelle Taiskirchen i. I.
3

Blasmusikverband Kirchdorf
"Als Bezirksobfrau blutet mir das Herz"

Musikvereine im Lockdown: Proben, Auftritte oder Veranstaltungen sind derzeit nicht möglich. Wie geht es mit den Musikvereinen im Bezirk Kirchdorf weiter? BEZIRK. Die 22 Blasmusikvereine im Bezirk Kirchdorf sind derzeit zur Untätigkeit gezwungen. Bezirksobfrau Stefanie Meiseleder aus Wartberg/Krems dazu im BezirksRundschau-Interview. Die Pandemie schränkt das gesellschaftliche Leben ein. Wie geht es mit der Blasmusik weiter? Meiseleder: "Der Blasmusikverband leidet momentan mit allen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Wann endlich marschieren die Musikkapellen wieder wie hier in Hatzendorf auf? Brauchtum hat in Fehring große Tradition.

Jubiläum
2022 feiern 7.200 Bürger 60 Jahre Stadt Fehring

Im Jubiläumsjahr will Fehring alle kulturellen Entbehrungen nachholen und vergessen machen. Das genaue Kulturprogramm für heuer wackelt noch. Auch wenn in diesem Sommer und Herbst sicherlich noch vieles möglich sein wird, "so richtig durchstarten und alles nachholen" will man jedenfalls im nächsten Jahr. 2022 feiert man nämlich das Jubiläum "60 Jahre Stadt Fehring". Bürgermeister Johann Winkelmaier verrät: "Wir setzen das ganze Jahr über kulturelle Schwerpunkte. Der Startschuss fällt schon am...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Titelseite der Faschingspost der MMK Ried/Riedmark
3

Fasching in Ried in der Riedmark
Es ist ja trotzdem Fasching ...

Die bekannten Umstände haben heuer in Ried in der Riedmark auch das traditionelle Faschingblasen der Marktmusikkapelle verübelt. Heuer wäre es bereits das 35mal am Faschingswochenende durchgeführt worden. Somit ist das 3tägige Faschingblasen mittlerweile mehr als eine Institution in der Faschingszeit in Ried. Auch wenn musikalisch zur Zeit „Pause bzw. tacet“ herrscht, hat die Musikkapelle eine Faschings- bzw. Vereinszeitung zusammengestellt, die im Gemeindegebiet verteilt wird. „Es fällt das...

  • Perg
  • Michael Wöckinger
2

Musikkapelle Kematen - Piberbach
Bezirksmusik Fest 2021 abgesagt

KEMATEN  :  Es wurde überlegt,  man hat seitens der Musikkapelle alles versucht , leider findet das Musikfest auch 2021 nicht statt! "Die derzeitige Situation lässt uns leider keine andere Wahl als #meiMusifest nun endgültig abzusagen" sagt Obmann Graml Harald.

  • Linz-Land
  • Hermann Stoiber
Helmut Holy war 52 Jahre lang Chorleiter in Seefeld.

Nach 52 Jahren Chorleitung
Helmut Holy aus Seefeld ist verstorben

SEEFELD. Nach 52 Jahren als Chorleiter des Kirchenchores Seefeld ist Helmut Holy am 27. Jänner 2021 im 89. Lebensjahr friedlich entschlafen und zu seinem Schöpfer heimgekehrt. Bereits im Jahr 1966 übernahm er den Seefelder Kirchenchor. In seiner langjährigen Tätigkeit bildete er den Chor zu einem hervorragenden Klangkörper aus. Zahlreiche VerdiensteIn all diesen Jahren in Seefeld dirigierte Helmut 74 Mal die von ihm arrangierte Bauernmesse, 285 Orchestermessen, 365 Messen mit den Chorbläsern...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die BMK St. Margarethen gewann den Blasmusikpreis für das Jahr 2020.

Auszeichnung
BMK St. Margarethen holt Blasmusikpreis

BUCH/ST. MARGARETHEN (red). Als die BMK St. Margarethen Anfang März die Bewerbung für den Tiroler Blasmusikpreis abgeschickt hat, war unser Terminkalender bereits mehr als gut gefüllt. Niemand konnte sich zu dem Zeitpunkt vorstellen, dass sich unser Musikjahr so dramatisch ändern würde. Viele Konzerte und Ausrückungen mussten aufgrund von Corona abgesagt werden. Umso größer war die Freude, als wir im Oktober von Landesrat Johannes Tratter einen Anruf bekommen haben, dass wir den Tiroler...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Bürgermeister-Musikkapelle konnte 9.000,- Euro lukrieren.

9.000,- Euro für den guten Zweck

SCHWENDAU (red). Anlässlich des 25-Jahr-Jubiläums der Bürgermeister Musikkappelle (Bezirk Schwaz) haben deren Mitglieder die CD „Festliche Musik zu Advent und Weihnacht“ aufgenommen. Seit 25 Jahren rückt die Bürgermeister Musikkapelle zu offiziellen Anlässen aus und leistet dadurch einen wichtigen Beitrag zu karitativen und wohltätigen Zwecken. Waren es zu Beginn 21 Bürgermeister, Vizebürgermeister und sonstige Funktionäre, so sind es heute mehr als 70 Musikantinnen, Musikanten und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Die Blasmusikkapellen haben – wie auch andere Musiker und Musikerinnen – keine Möglichkeit zum Auftreten. Das größte Problem: Es kann nicht gemeinsam geprobt werden, die Fähigkeiten rosten ein.
Aktion 5

Von der Ausnahme zum Normalzustand
Große Stille rund um Innsbrucks Musikkapellen

Besonders dort, wo es um Geselligkeit und Zusammenhalt geht, ist es ruhig: Auch die Blasmusikkapellen des Landes stehen still. Dabei ist diese Zeit des Jahres im Normalfall eine sehr aktive: Man bereitet sich auf die Frühjahrskonzerte vor. INNSBRUCK. Im März 2020 hat jeder noch gehofft, es handelt sich nur um eine Übergangsphase und bald kehrt die Normalität zurück. Nun ist der Stillstand mehr zum Alltag als zum Sonderfall geworden: Mit Ausnahme einer kurzen Zeit im Sommer, ruht seither das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
6

Umfrage
Blasmusik in der Corona-Zeit: Wie verbringen unsere Musikkapellen den Advent?

Aufgrund der Entwicklungen rund um das Corona-Virus mussten heuer sämtliche Musikvereine ihre traditionellen Weihnachts- und Neujahrskonzerte absagen. Dennoch setzen unsere Vereine in der Adventzeit musikalisch-kreative Akzente:  Christian Mörth, Kapellmeister der Musikkapelle Hollenegg: "Die gemeinsamen Treffen der Musikkapelle Hollenegg fehlen uns allen freilich sehr. Einerseits dürfen wir uns über die neu gewonnene Ruhe in der stillsten Zeit im Jahr freuen, andererseits kann unser...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Trachtenmusikkapelle Schardenberg übergibt Spende an Kindergarten: Kapellmeister Benjamin Streib , Vereinsobmann Stefan Hüttenberger mit Kindergarten-Leiterin Daniela Strehler sowie ihrer Stellvertreterin Daniela Reitinger (von links nach rechts).

Scheckübergabe der TMK Schardenberg an den Kindergarten
Musizieren für den Nachwuchs

In einem nicht nur aus musikalischer Sicht herausforderndem Jahr wie diesem, konnten die Musiker der Trachtenmusikkapelle Schardenberg unter Einhaltung der geltenden Covid-19-Maßnahmen am Samstag, den 5. September 2020 ein Sommernachtskonzert am Marktplatz in Schardenberg veranstalten. Bei traditionell-unterhaltsamer Blasmusik genossen es die zahlreichen Zuhörer und die Musiker, wieder einmal gemütlicher Blasmusik zu lauschen bzw. für Publikum musizieren zu können. Es sollte leider auch der...

  • Schärding
  • Eva Schachner
 Franz Hauser (Obmann, Vizepräsident des Tiroler Gemeindeverbandes, Bürgermeister von Schwendau) Helmut Rainer, MBA (Vorstandssprecher Sparkasse Schwaz) und Dr. Karl Mark (Kapellmeister, Bezirkshauptmann a. D.)

Für den guten Zweck
Benefiz-CD der Bürgermeister Musikkapelle

SCHWAZ/ZILLERTAL (fh). Anlässlich des 25-Jahr-Jubiläums der Bürgermeister Musikkappelle (Bezirk Schwaz) unterstützt die Sparkasse Schwaz die Produktion der Jubiläums-CD „Festliche Musik zu Advent und Weihnacht.“ Seit 25 Jahren rückt die Bürgermeister Musikkapelle zu offiziellen Anlässen aus und leistet dadurch einen wichtigen Beitrag zu karitativen und wohltätigen Zwecken. Waren es zu Beginn 21 Bürgermeister, Vizebürgermeister und sonstige Funktionäre, so sind es heute mehr als 70...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Täglich öffnet sich in Ottendorf ein "digitales" Adventfenster: Sogar der Nikolaus greift einmal zum Musikinstrument und spielt auf.
1

Ottendorf an der Rittschein
24 digitale Adventfenster mit viel Musik

Trachtenmusikkapelle Ottendorf verkürzt mit digitalem Adventkalender heuer die Adventzeit. OTTENDORF/RITTSCHEIN. Um für etwas Ablenkung in dieser herausfordernden Zeit zu sorgen und der Bevölkerung das Warten auf das Christkind zu verkürzen, hat sich die Trachtenmusikkapelle Ottendorf heuer etwas ganz besonderes für die Adventzeit einfallen lassen. Jeder Tag eine Überraschung "Da gemeinsame Treffen als Kapelle heuer leider nicht möglich sind, und um trotzdem das Gemeinschaftsgefühl zu stärken,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Leistungsabzeichen in Gold für Michael Stiglmair.

Musikkapelle Atzbach 1865
Atzbacher Musiker wurde mit "Gold" ausgezeichnet

Höchste Jungmusiker-Auszeichnung für Michael Stiglmair. ATZBACH. Einen großen Erfolg erreichte der Jungmusiker Michael Stiglmair aus Unterapping, Tenorist der Musikkapelle Atzbach 1865. Er erhielt das Leistungsabzeichen in Gold des OÖ. Blasmusikverbandes und somit die höchste Auszeichnung für einen Jungmusiker. Musikalische FamilieMichael ist musikalisch in die Atzbacher Musikkapelle bestens eingebunden: Seine Mutter Monika ist 1. Flötistin, Vater Josef spielt als 1. Tenorist und Bruder...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Am Sonntag, den 6. Dezember um  17:00 Uhr singt der Oswald Milser Männer Chor mit den Anklöpflern im Milser Wald beim Haslachbrunnen.
3

Adventsingen mit dem Oswald Milser Chor

Der Oswald Milser Männer Chor veranstaltet im Dezember wieder das beliebte Adventsingen. MILS. Am Sonntag, den 6. Dezember, um 17 Uhr singt der Oswald Milser Männer Chor mit den Anklöpflern im Milser Wald beim Haslachbrunnen. (200 m oberhalb Weberhof) Klöpfellieder des Männerchores und Beiträge der Jungmusikanten der Musikkapelle Mils stimmen die Zuhörer auf die bevorstehende Advent-/Weihnachtszeit ein. Der Haslachweg wird mit Fackeln bis zum Auftritt beim Haslach Brunnen von Ernst Graus...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.