08.08.2016, 13:22 Uhr

KYU-Prüfungen beim USK Judo Lungau

Bereits Anfang Juli stellten sich 43 Sportler des USK-Judo-Lungau den alljährlichen KYU-Prüfungen. Aufgrund der guten Vorbereitung durch die Trainer durfte man sich größtenteils über sehr gute Leistungen freuen. Die Kinder erhielten folgende Graduierungen:

Sonnen (Kinder bis 7 Jahre): Marco Karner, Kerstin Meißnitzer, Bernhard Leon Penker, Simon Pritz, Elias Senninger, Julia Zehner

Kinder ab 7 Jahre:

10. Kyu (weiß/gelb): Tobias Bliem, Emanuel Böttger, Raphael Dorfer, Lara Gerhardter, Kilian Karner, David Kopecky , Elias Kren, Miriam Kren, Sarah Ortner, Niclas Pfeifenberger, Alexander Pritz, Julia Rettenbacher, Agan Sefic, Florian Senninger, Natalie Zehner, Nikoleta Zehner
9. Kyu (gelb): Andreas Gerhardter, Alexander Gruber, Thomas Pacher, Alexander Repetschnigg, Hannes Rettenbacher
8. Kyu (gelb/orange): Julian Peitler, Peter Matthias Wiedemaier, Melanie Wind
7. Kyu (orange): Jakob Dengg, Leonie Fötschl, Martin Marincic, Alexander Rothschopf
6. Kyu (orange/grün): Tobias Meißnitzer
5. Kyu (grün): Anna Maria Bogensperger, Thomas Krajicik
4. Kyu (grün/blau): Elena Dengg, Petra Müller
2. Kyu (blau/braun): Sebastian Dengg, Kailey Dekker,
1.Kyu (braun): Stephan Müller

Erwachsene:

9. Kyu (gelb): Kren Hans

Abschlussrunde und Vorschau:

Im Rahmen eines geselligen Ausklanges des vergangenen Judojahres im Schwimmbadrestaurant in St. Michael gratulierte Obmann Harald Karner den Kindern zu den bestandenen Prüfungen und bedankte sich bei den Trainern und dem Vorstandsteam für die gute Zusammenarbeit.
Der Start in die nächste Judo-Saison ist bereits für 16. September 2016 geplant, wobei auch heuer wieder kostenlose Schnuppertrainings für Kinder und Erwachsene angeboten werden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.