22.03.2016, 13:43 Uhr

57.Pilgerkreuzweg

Von Klement nach Phyra
Vom 12.3. bis zum 13.3. fand der 57. Pilgerkreuzweg, welcher erstmalig in Österreich durchgeführt wurde statt.
Eine Pilgergruppe von 520 Jugendlichen aus Kroatien nahm an diesem Kreuzweg teil. Am zweiten Tag war auch eine Gruppe von 50 Jugendlichen aus dem Weinviertel mit von der Partie.
Der Weg begann in der Wallfahrtskirche von Oberleis und führte über Stronsdorf nach Maria Roggendorf, wo der Abschlußgottesdienst mit Weihbischof DI Turnovsky gefeiert wurde. Ein einmaliges Erlebnis für alle welche in irgendeiner Weise bei diesem Kreuzweg dabei waren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.