Jugendliche

Beiträge zum Thema Jugendliche

Lokales
24.000 Jugendliche erhielten Nachhilfe, um 7.000 mehr als im Vorjahr, so die Studie der Arbeiterkammer.

AK Studie
6 Mio. Euro für Nachhilfe

TIROL. Das jährliche AK Nachhilfe-Monitoring zeigt auch in diesem Jahr, dass schon jeder 3. Schüler Nachhilfe benötigt. Doch die heurige Erhebung, für die von Ende Februar bis Mitte April 400 Eltern mit 618 Schülerinnen und Schülern kontaktiert wurden, fand unter völlig veränderten Rahmenbedingungen statt. Homeschooling, Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen sorgten dafür, dass sich trotz gestiegenen Bedarfs die durchschnittlichen Ausgaben für Nachhilfe reduziert haben. Neue Herausforderungen...

  • 04.06.20
Leute

Gedanken einer 15 jährigen Schülerin
CORONA-KRISE UND IHRE AUSWIRKUNGEN AUF JUGENDLICHE

Unser Vereinsmitglieder Lena hat ihre Gedanken hier zum Ausdruck gebracht. Lasst uns auch eure Gedanken zukommen. Ich schreibe diesen Text, da ich mich aufgrund der derzeitigen Situation mit der Corona-Krise und ihrer möglichen Auswirkungen auf meine Altersgruppe beschäftige. Meiner Meinung nach kann die Schule wenig gegen die Auswirkungen der Corona-Krise auf Kinder machen, denn oft liegt das Problem beim Verhalten der Eltern. Wenn die Kinder wieder zur Schule gehen, haben wohlmögliche...

  • 03.06.20
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Die TKJ GmbH sucht Wohnungen im Raum Kufstein
2 Bilder

TKJ GmbH
Garçonnièren oder Kleinwohnungen in Kufstein für betreutes Wohnen gesucht

KUFSTEIN. Die Tiroler Kinder und Jugend (TKJ) GmbH sucht Garçonnièren oder Kleinwohnungen in der Stadt Kufstein und Umgebung für ein betreutes Wohnprojekt. Die TKJ GmbH bietet als bewilligter Kinder- und Jugendhilfeträger verschiedene Konzeptionen zum Schutz und zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit belastenden Biografien. Um ein betreutes Wohnprojekt in Kufstein umsetzen zu können werden Garçonnièren oder Kleinwohnungen gesucht. TKJ GmbH als verlässliche MieterinDie...

  • 03.06.20
Lokales
Bürgermeisterin Elisabeth Teufer (M.) diskutierte kürzlich mit den beiden klinischen Psychologinnen Catherine Penz-Gieorgijewski (li.) und Lucia Kitzler (re.) über Unterstützungsmöglichkeiten für Eltern und Kinder.

PSYCHOLOGIE
Coachings für Kinder und Jugendliche

FREISTADT. Vor wenigen Wochen eröffnete Catherine Penz-Gieorgijewski ihre neue Praxisgemeinschaft für klinische Psychologie in der St.-Peter-Straße 4. Das engagierte Team rund um die Psychologin ist besonders auf Kinder, Jugendliche und Familien spezialisiert. Unter anderem werden folgende Hilfestellungen angeboten: Kindercoachings, Lern- und Aufmerksamkeitstrainings, Entwicklungsdiagnostik sowie Abklärung und Unterstützung bei Legasthenie, Dyskalkulie, ADHS oder sozial-emotionalen...

  • 02.06.20
Lokales
Auch heuer stammt das Plakatmotiv von Künstlerin Ina Hsu, die auch wieder einen sommer:KIK-Kurs leiten wird. Gemeinsam mit sommer:KIK-Projektleiterin Andrea Achrainer, Birgit Obermüller (sommer:KIK, Obfrau des Bildungsausschusses der Stadt Kufstein) und Andrea Silberberger vom Regionalmanagement KUUSK präsentierte die Kufsteiner Künstlerin das neue Plakat.

Workshops
Kufsteins "sommer:KIK" startet auch im Corona-Sommer

Trotz Corona-Krise will man im Sommer in Kufstein Kindern von 6 bis 18 Jahren mit "sommer-KIK" wieder ein buntes Ferienprogramm bieten.  KUFSTEIN (red). "sommer:KIK" für junge Leute von 6 bis 18 Jahren bietet auch heuer wieder Malerei, Tanz, Theater, Musik, Trickfilm, Architektur und vieles mehr. 16 Workshops zur kreativen Entfaltung zwischen 13. Juli und 15. August laden zu spannenden Entdeckungsreisen rund um Kunst, Kultur und Kreativität. Das Team von "sommerKIK" hat fünf...

  • 29.05.20
Gesundheit
Die meisten abhängigen Raucher haben in ihrer Jugend mit dem Nikotinkonsum begonnen. Vor allem Lehrlinge rauchen besonders häufig: Rund 50 Prozent der Lehrlinge beider Geschlechter rauchen Zigaretten, die Hälfte davon täglich.

Weltnichtraucher-Tag & ÖGK
Junge Menschen heuer besonders im Fokus

Ein Drittel der Nutzer der Rauchfrei-App der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) ist unter 26 Jahre alt. Beim Rauchfrei-Telefon ist es auch mehr als ein Fünftel. Die meisten abhängigen Raucher haben in ihrer Jugend mit dem Nikotinkonsum begonnen. Beim diesjährigen Weltnichtraucher-Tag am kommenden Sonntag, 31. Mai, stellt die Weltgesundheitsorganisation daher junge Menschen in den Fokus. SALZBURG/WIEN. Die schweren Gesundheitsschäden, zu denen langjähriges Rauchen führen kann, sind...

  • 29.05.20
Lokales
Vanessa Sari ist die neue Leiterin von yo!vita, einer Einrichtung des Roten Kreuzes Tirol für junge Menschen
2 Bilder

Rotes Kreuz Tirol
yo!vita unter neuer Leitung

TIROL. Die Einrichtung yo!vita des Roten Kreuzes Tirol wird künftig unter einer neuen Leitung stehen. Tamara Tries zieht sich aus der Leitung zurück, nachfolgen wird ihr die Psychologin Vanessa Sari.  Perspektiven für die ZukunftDie Einrichtung wird mit der Unterstützung des Landes, der Tiroler Sozialen Diensten und des Bundesministeriums für Inneres betrieben. 21 jugendliche Männer finden nach ihrer Flucht bei yo!vita einen Raum, in dem sie sich persönlich entfalten können sowie ihre...

  • 28.05.20
Sport
Vertikal nach oben: Kinder und Jugendliche werden in den Erlebnisklettercamps alle dazu nötigen Fähigkeiten vermittelt.
4 Bilder

Stubai/Rofan
Gesichert: Erlebnisklettercamps finden statt!

STUBAI/ROFAN. Die beliebten Kletterwochen für Kinder und Jugendliche im Rofan kann die Bergsteigerschule Stubai planmäßig durchführen. Corona hin, Krise her – Klettern, Spaß und Spiel im Rahmen der beliebten Kinder- und Jugendklettercamps auf der Erfurter Hütte steht nichts davon im Wege – unter Einhaltung der gebotenen Regeln versteht sich! An vier Terminen in den Sommerferien haben Klettermaxe und solche, die es noch werden wollen, also auch heuer wieder die Gelegenheit, sich ordentlich...

  • 28.05.20
Sport
Hans Wilhelm Reinprecht ist staatlich geprüfter Tennislehrer.
2 Bilder

Funktionär der Woche
Kilber bewegt den Nachwuchs

KILB. Der Kilber Hans Wilhelm Reinprecht lebt für den Sport und hat seine Leidenschaft auch zum Beruf gemacht. Nach seinem Studium für Sportwissenschaften schloss er vor rund zehn Jahren die Ausbildung zum staatlich geprüften Tennislehrer ab. Das Training mit Kindern liegt dem 35-Jährigen ganz besonders am Herzen. Als Jugendleiter des UTC Kilb und selbstständiger Trainer ist er von der Wichtigkeit von Sport und Bewegung überzeugt: „Unsere Kinder verbringen einen großen Teil ihres Tages mit...

  • 28.05.20
Freizeit

Sommerprogramm 2020 in Gratwein-Straßengel
UPCYCLING WORKSHOP

Gemeinsam mit dem Abfallwirtschaftsverband lädt die OJA ClickIn am 24. Juli zu einem Workshop zum Thema Upcycling in den Park Straßengel bei dem Kinder und Jugendliche auf kreative Art und Weise erfahren können wie man gebrauchte Alltagsgegenstände wieder wie neu erscheinen lassen kann. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren (gerne auch mit erwachsenen Begleitpersonen) und ist kostenlos. Infos & Anmeldung unter team@clickin.cc oder 0664/25-21-444.

  • 27.05.20
Lokales
Die Pressekonferenz zu Schulöffnung und Schulsozialarbeit verlief unter Einhaltung der entsprechenden Schutz- und Hygienemaßnahmen.
Video
2 Bilder

Schule
Bilanz zur bisherigen Wiederöffnung der Schulen

TIROL. Schon drei Wochen ist es her, dass die Schulen in Tirol schrittweise ihre Tore wieder öffneten. Wie sich die Lage seitdem entwickelt hat, darüber gaben Bildungslandesrätin Beate Palfrader und Soziallandesrätin Gabriele Fischer gemeinsam mit Werner Mayr, Leiter des pädagogischen Dienstes der Bildungsdirektion für Tirol, und Petra Sansone, Geschäftsführerin der Tiroler Kinder und Jugend GmbH eine Zusammenfassung. Distance Learning im Großen und Ganzen gut funktioniertDass das Distance...

  • 26.05.20
Politik
Bestätigt fühlt sich Abwerzger in seiner Meinung durch das Schreiben des Landespolizeidirektor Dr. Edelbert Kohler. Dieser bestätigt eine Zunahme an Delikten seit Jänner 2018.

Jugendkriminalität
Vermehrt Probleme mit jugendlichen Gewalttätern

TIROL. Bereits seit 2018 gibt es immense Probleme mit jugendlichen Gewalttätern, so bestätigt es nun die Polizei. Für die Tiroler FPÖ nichts Neues. Deren Forderung nach einer Studie über Jugendgewalt und Jugendkriminalität in Tirol wird nun umgesetzt.  Studie zu Gewalt von JugendlichenFür die Tiroler FPÖ, allen voran Landesparteiobmann Abwerzger, ist es ein gutes Zeichen, dass die Forderungen der FPÖ im Tiroler Landtag Gehör gefunden haben. Der Landtag beschloss eine Studie über das...

  • 25.05.20
Lokales

Südwind-Workshops zu politischer Partizipation
Jugendlicher Einsatz für Klima und Menschenrechte

Ob in den Medien oder am Stammtisch: Oft wird von der politikverdrossenen Jugend gesprochen. Dass das eine einseitige Sichtweise ist, zeigen nicht nur die Klimaproteste der Fridays For Future-Bewegung. In Workshops des Vereins Südwind wird das Interesse und Engagement der Jugendlichen für wichtige gesellschaftliche Themen deutlich. Samar und Thupten sind SchülerInnen aus Linz. Gemeinsam mit zehn weiteren Jugendlichen haben die beiden vor kurzem am Online-Workshop „Meine Revolution 1989“ des...

  • 25.05.20
Lokales
Die 32-jährige Marianne Römer verhilft in ihrem Beruf Kindern und Jugendlichen zu einem erfolgreichen Start ins Leben.

SOS-Kinderdorf
"Junge Menschen sollen einen positiven Start ins Leben haben"

Die 32-jährige Marianne Römer ist Pädagogische Leiterin einer SOS-Kinderdorf-Wohngruppe in Floridsdorf und erzählt aus ihrem Berufsalltag. Was sind Ihre Aufgaben als Pädagogische Leiterin? MARIANNE RÖMER: Seit dem Sommer 2018 leite ich die Wohngruppen Strebersdorf und Rittersporn. In jeder Wohngruppe betreuen rund acht Sozialpädagogen acht Kinder und Jugendliche rund um die Uhr. Meine Arbeit ist eine vernetzende Aufgabe: Ich stehe viel in Kontakt mit unseren Partnern, etwa der Kinder- und...

  • 22.05.20
Lokales
Zwei 15-jährige Mädchen stürzten am 16. Mai auf der Radfelder Gemeindestraße mit einem Moped. Die Jugendlichen wurden ins Krankenhaus Kufstein gebracht.

Mopedunfall
Zwei 15-Jährige stürzten in Radfeld mit einem Kleinkraftrad

In Radfeld stürzten am 16. Mai zwei 15-jährige Mädchen mit einem Kleinkraftrad und wurden ins Krankenhaus Kufstein gebracht. RADFELD (red). Am 16. Mai, gegen 19:08 Uhr, trug sich in Radfeld ein Unfall mit einem Moped auf der Gemeindestraße Richtung Rattenberg zu. Die 15-jährige Österreicherin führte ihre gleichaltrige Cousine auf den Soziussitz mit. Auf Höhe einer Siedlung geriet die Jugendliche mit ihrem Kleinkraftrad zu nahe an den Randstein am rechten Fahrbahn und kam zu Sturz. Die beiden...

  • 20.05.20
Leute

Sommer in Österreich
Friendship Summer Camp lädt 10- bis 17 Jährige zum Staunen, Lernen und Entdecken ein

Auch in Corona Zeiten haben Schulkinder im Sommer neun Wochen lang Ferien. Die gilt es möglichst freudig und entspannt zu verbringen.  Lange Zeit war unklar, ob Feriencamps in diesen herausfordernden Zeiten öffnen dürfen. Doch nun ist es fix, unter strengen Auflagen darf es wieder Unterhaltung für Ferienkinder und Jugendliche geben. Eine coole Mischung aus Bildung, Spaß, Action und Kreativität  bietet das renommierte Friendship Summer Camp mit seinem neuen Programm NEXT vom 4. bis 17. Juli...

  • 19.05.20
Lokales
Im Haus Terra wird Kindern und Jugendlichen ein familiäres Zuhause geboten, wenn ein Zusammenleben mit ihren Eltern nicht (mehr) möglich ist.
4 Bilder

Haus Terra Landeck
Eine Ersatzfamilie, wenn es zuhause nicht mehr geht

LANDECK (sica). Der "Tag der Familie" am 15. Mai soll die Bedeutung der Familie bekräftigen. Ein behütets Aufwachsen im Kreise der Familie ist leider nicht für alle möglich - Das Haus Terra in Landeck bietet Kindern und Jugendlichen eine "Ersatzfamilie", wenn eine Fremdunterbringung notwendig ist. "Villa Kunterbunt" in LandeckOft ist es für Kinder und Jugendliche schwierig - Aus verschiedensten Gründen können sie nicht (mehr) bei ihren Eltern leben. "Das Haus Terra in Landeck ist eine...

  • 15.05.20
Lokales
Das Team von [aspHALT] mobile Jugendarbeit Wolfsberg: Denise Mattausch, René Murnig und Elke Bodner (von links)

Wolfsberg
Mobile Arbeit für die Jugend

Mobile Jugendarbeit erfolgt in der Krise hauptsächlich via Smartphone. René Murnig im Gespräch. WOLFSBERG. Die mobile Jugendarbeit änderte sich in Zeiten von Corona: Aufklärung zum Thema, Kontakte über Social Media zu pflegen und der Vereinsamung entgegenzuwirken standen an der Tagesordnung. René Murnig, Leiter der Einrichtung "Asphalt" in Wolfsberg, schildert im Gespräch mit der WOCHE Lavanttal, welche Herausforderungen die Krise im Gepäck hat.  Andere Kommunikation"Jugendliche nicht...

  • 14.05.20
Lokales
Anandlin wünscht sich, dass alles wieder besser wird.

Schüler in der Krise
Anandlin findet es gut, dass die Umwelt nicht so stark verschmutzt wird

Während des Tages schreibe ich mit meinen Freundinnen über Whatsapp, schaue Videos auf YouTube oder spiele mit meinem Bruder. Das Lernen zu Hause gefällt mir sehr gut. Ich finde an der momentanen Situation gut, dass nicht mehr so viel Umweltverschmutzung passiert. Aber es ist nicht gut, dass manche Menschen an dem Coronavirus verstorben sind. Ich hoffe, dass in der  Zukunft alles wieder normal und besser wird. Text: Anandlin, 4C

  • 12.05.20
  •  2
Lokales
Talente-Check fährt die Test-Computer ab Juni wieder hoch.

Berufswahl
Talente-Check nimmt seinen Betrieb auf

Der Talente-Check Salzburg, eine der zentralen Bildungsberatungs-Institutionen Salzburgs, nimmt ab sofort wieder den Betrieb auf. SALZBURG. „Was vor der Corona-Krise gegolten hat, stimmt jetzt noch genauso: die richtige Berufs- und Bildungswahl ist und bleibt eine zentrale Lebensentscheidung. Schülerinnen und Schüler sollten wegen Corona nicht bei der Wahl ihre Bildungschancen verkürzt werden. Ab sofort bieten wir, auf die Corona-Situation abgestimmt, wieder Testungen und Beratungen an“,...

  • 12.05.20
Freizeit
Das Jugendzentrum St. Johann öffnet ab 15. Mai mit eingeschränktem Betrieb.

Kinder/Jugendliche
Jugenzentrum St. Johann öffnet ab 15. Mai wieder die Pforten

ST. JOHANN (jos). Das Jugenzentrum St. Johann öffnet ab 15. Mai von Mittwoch bis Freitag wieder die Pforten für die Jugendlichen (15 bis 17 Uhr: 11- bis 13-Jährige; 17 bis 19 Uhr: 14- bis 15 Jährige; 19 bis 21 Uhr: ab 16 Jahren). Zutritt nur für maximal 10 Personen nach Anmeldung unter 0676 88690490 bzw. juz@st.johann.tirol Hygienemaßnahmen (Tragen von Mundschutz, Mindestabstand von einem Meter) müssen eingehalten werden. Weitere Infos auf der Website der Jugendzentrums.

  • 11.05.20
Lokales
Clown Jako bringt die Grazer auch online zum Lachen.

Clown Jako bringt die Grazer online zum Lachen

Digitale Jugendzentren, Online-Kasperltheater und Clown Jako, der vom Daheimsein erzählt: Mit einem umfangreichen Angebot unterstützt das Amt für Jugend und Familie beim Daheimsein und sorgt für viele Lacher.  Die virtuelle Welt lebt auf, auch in Graz. Um dem Alltag auch zuhause zu entfliehen, bietet das Internet mittlerweile zahlreiche Angebote für Groß und Klein. In der Murmetropole wurde bereits von Anfang an versucht, das Freizeitleben für junge Grazerinnen und Grazer verstärkt online...

  • 07.05.20
GedankenBezahlte Anzeige
Tausende Jugendliche in den Slums
Kolumbiens brauchen Ihre Unterstützung
6 Bilder

Jugend Eine Welt
Unterstützen Sie mit Ihrer Spende Jugendliche in Kolumbien!

Keine Krankenversicherung, kaum medizinisches Personal, kein sauberes Wasser, dafür große Armut: In vielen Regionen der Welt trifft Corona auf Menschen, die kaum genug zum Leben haben. Diese Menschen brauchen jetzt unsere Hilfe! "Ciudad Bolívar" ist der bevölkerungsreichste und zugleich ärmste Stadtteil von Kolumbiens Hauptstadt Bogotá. Hier betreiben die Projektpartner von Jugend Eine Welt ein Berufsausbildungszentrum, in dem 2.000 Jugendliche zwischen insgesamt 17 Berufen wählen können....

  • 06.05.20
Freizeit
Jugendliche werden sich über die schrittweise Öffnung der Tiroler Jugendzentren sicher freuen.

Corona-Lockerungen
Schrittweise Öffnung der Jugendzentren im Gespräch

TIROL. Die Corona-Lockerungen betreffen langsam alle Bereiche, so auch die Jugendzentren. Diese sollen nun schrittweise wieder geöffnet werden, natürlich unter Einhaltung der allgemeinen Hygienevorschriften, erläutert Tirols Jugendlandesrätin Zoller-Frischauf.  Wie soll die schrittweise Öffnung aussehen?Mit der Aufhebung der Ausgangsbeschränkungen und der stufenweisen Rückkehr in die Bildungseinrichtungen, arbeitet das Land gemeinsam mit den verschiedenen Organisationen an einer...

  • 06.05.20
4 Bilder
  • 8. Juni 2020 um 15:00
  • Park Straßengel
  • Gratwein-Straßengel

Familienfrühling 2020 - Woche 5

Aufgrund der aktuellen Situation und den derzeit gültigen Bestimmungen in Österreich adaptiert natürlich auch die Offene Jugendarbeit ihre Angebote und ihr Programm im Frühling. So entstand die Idee, sämtliche Angebote und Schwerpunkte im ClickIn in den Monaten Mai und Juni vor allem in den Park Straßengel zu verlegen. Dieser "Familienfrühling 2020" wird outdoor immer wieder die eine oder andere Kleinigkeit für Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene anbieten. 7 Wochen lang (von 11. Mai...

3 Bilder
  • 15. Juni 2020 um 15:00
  • Park Straßengel
  • Gratwein-Straßengel

Familienfrühling 2020 - Woche 6

Aufgrund der aktuellen Situation und den derzeit gültigen Bestimmungen in Österreich adaptiert natürlich auch die Offene Jugendarbeit ihre Angebote und ihr Programm im Frühling. So entstand die Idee, sämtliche Angebote und Schwerpunkte im ClickIn in den Monaten Mai und Juni vor allem in den Park Straßengel zu verlegen. Dieser "Familienfrühling 2020" wird outdoor immer wieder die eine oder andere Kleinigkeit für Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene anbieten. 7 Wochen lang (von 11. Mai bis...

  • 17. Juni 2020 um 19:00
  • Online
  • Webinar

Kostenloses Webinar: Mach mir Mut! Aufbauende Kommunikationshaltung bei Jugendlichen

Die Pubertät eröffnet sowohl den jungen Menschen als auch den Eltern ganz neue Chancen, die Möglichkeit einer Weiterentwicklung und die Aktivierung von Lernpotentialen auf beiden Seiten. Dieses Webinar möchte allen Eltern abseits üblicher Kommunikationstheorien neue Perspektiven in der Beziehung zu ihrem Kind aufzeigen. Außerdem sollen ein paar konkrete Themen aufgegriffen werden, um dieser neuen Perspektive mehr Gesicht zu geben. Nähere Infos und Anmeldung unter:...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.