05.10.2016, 14:21 Uhr

Erstes Jahr Autocross Staatsmeisterschaftsfahrer und auf Anhieb gelingt der Vizestaatsmeistertitel

(Foto: Andreas Mikysek)
Sascha Troll aus Wilfersdorf konnte sich unter 24 Konkurrenten den Titel Vizestaatsmeister Tourenwagen bis 2000ccm sichern. Er liegt damit in der Gesamtwertung 23 Zähler vor dem Drittplatzierten. 9 spannende ÖMSV Staatsmeisterschaftsläufe in ganz Österreich liegen seit Jahresbeginn hinter dem talenterten Wilfersdorfer, welcher als Fahrer für den WRT Hollabrunn an den Start geht. Das Autocrossauto, ein Honda Civic EG , Baujahr 1994, welchen er selbst im Winter 2015/2016 für den Motorsport aufgebaut hat, ermöglichte Troll sein Können zu zeigen. Der Honda wurde von Rennen zu Rennen modifiziert, um mit den Besten der Besten mithalten zu können.
0
1 Kommentarausblenden
12
Autocross Sport aus Mistelbach | 05.10.2016 | 14:45   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.