20.03.2016, 23:46 Uhr

Neueröffnung in Neusiedl: Joe´s Pub

NEUSIEDL/SEE (doho). Für jeden der geht, kommt einer nach. So ähnlich verhält es sich auch mit den Neusiedler Lokalen. Nachdem das "Gasthaus zur Traube" und das "Rathausstüberl" zugesperrt haben, feierte man umso ausgelassener am St. Patrick´s Day die Eröffnung von Joe´s Pub, vormals "Pauli´s Pub".
Gekauft, neu hergerichtet und betrieben wird das Lokal nun von Familie Ruiner aus Neusiedl. "Mein Mann hat einmal gemeint, das Haus müsste man kaufen. Als wir hörten, dass es zu verkaufen wäre, haben wir nicht lange gezögert.", so Frau Ruiner. Das Pub führt Sohn Oliver, der das Pannoneum absolviert hat. "Geöffnet haben wir ja schon im Dezember. WIr wollten uns aber erst an den Gastronomiebetrieb gewöhnen. Und der St. Patrick´s Day ist ja auch ein schöner Tag um ein Pub einzuweihen.", erzählt Oliver Ruiner.
Im Getränkeangebot befindet sich neben den üblichen Verdächtigen übrigens auch ein Whiskey aus dem Waldviertel. Der komme bei den Gästen besonders gut an.
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.