Neusiedl am See

Beiträge zum Thema Neusiedl am See

LokalesBezahlte Anzeige
Hermi und Matthias Haider von der Firma PflegePartner sind sich einig: Die Gesundheit und das Wohlbefinden älterer Menschen das Wichtigste in ihrem Job!

24-Stunden-Betreuung
PflegePartner aus Neusiedl testet BetreuerInnen auf Covid19

Um ältere Menschen die auf eine Betreuung angewiesen sind zu schützen, werden alle von der Firma PflegePartner vermittelten PersonenbetreuerInnen, vor ihrem Dienstantritt auf Covid19 getestet.  NEUSIEDL AM SEE. Die Firma PflegePartner wurde 2011 von DGKP Hermi Haider und ihrem Sohn Matthias Haider gegründet. Gemeinsam mit ihrem achtköpfigen Team vermitteln sie seitdem 24h-Betreuungskräfte und kümmern sich mit einem Rund-um-Service um die zu Betreuenden und deren Angehörigen. Geprüfte...

  • 25.05.20
Lokales
Die Polizei hat das kleine Kitz gerettet.
2 Bilder

Polizeieinsatz im Bezirk Neusiedl am See
Polizei rettete Rehkitz

Ein Rehkitz konnte in Neusiedl am See aus einem Schacht gerettet werden. Das Tierchen wird von einem Jäger aufgezogen. NEUSIEDL AM SEE. Kurz nach Mittag wurde die Polizei von einem 38-jährigen Neusiedler, der sich nach seiner Arbeit auf dem Heimweg befand, verständigt. Aus einem dicht verwachsenen Grundstück der Gemeinde waren Tierschreie hörbar. Ein Rehkitz stürzte in einen ca. 1,5 m tiefen Schacht und konnte sich selbst nicht mehr befreien. An Jäger übergebenDas Jungtier konnte von der...

  • 16.05.20
Lokales
Der Bauernmarkt in Neusiedl am See startet in die neue Saison.

Bauernmarkt in Neusiedl am See
Saisonstart in Neusiedl am See

Am 8. Mai startete der Bauernmarkt in Neusiedl am See mit etwas Verspätung in die Saison 2020. Die Öffnungszeiten wurden beibehalten - immer freitags von 9:00 bis 13:00 Uhr. Der Standort wurde heuer wieder vor das Rathaus verlegt. Eva Ulram von der Landwirtschaftskammer, Dipl.-Ing. Alfred Brasch Bezirksreferent der Landwirtschaftskammer, Bürgermeisterin LAbg. Elisabeth Böhm und Obmann Wolfgang Hautzinger freuten sich, dass der Bauernmarkt unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsvorschriften...

  • 11.05.20
Politik
Das Hallenbad ist geschlossen, die FPÖ ortet Planlosigkeit  seitens der SPÖ, wie es denn weitergehen soll.

Politik im Bezirk Neusiedl am See
FPÖ kritisiert Vorgehensweise in Causa Hallenbad

Das Hallenbad Neusiedl am See musste Anfang März wegen baulicher Mängel geschlossen werden. Die FPÖ kritisiert nun die Vorgehensweise vom Land.  NEUSIEDL AM SEE. Besonders von der Schließung betroffen sind die 800 Kinder, die von der Schwimmunion Neusiedl am See betreut werden und nun zur Ausübung ihres Sportes ins Ausland ausweichen müssen. Alternativen im AuslandAls Ausweichmöglichkeit für betroffene Schulen und Vereine wurde von Sportlandesrat Illedits im Namen der Landesregierung...

  • 07.05.20
Lokales
Martin Egger freut sich auf ein Wiedersehen mit den Freunden seiner Kunst.
3 Bilder

Muttertag bei Martin Egger
Neustart im Atelier des Neusiedler Künstlers

Von 06.Mai bis 10.Mai jeweils von 10 bis 18:00 lädt der Neusiedler Künstler zu seiner Neustart Ausstellung in sein Atelier ein. NEUSIEDL AM SEE. Damit sich jeder entspannt umsehen kann werden die neuersten Bilder des Malers auch auf der Terrasse und im Garten des Künstlers gezeigt. Zu sehen und zu erstehen gibt es florale Werke, Tierbilder, Seeimpressionen und jede Menge Schnäppchen. Aber auch Muttertagsgestecke, handbemalte Weinflaschen, Holzarbeiten, Biletts und von Künstler gestaltete...

  • 04.05.20
Lokales
Eva Steindl im Re-Use Flohmarkt in Neusiedl am See

Re-Use in Neusiedl am See
Wiederverwenden statt wegwerfen

Die Koryphäen sind im Bezirk Neusiedl am See die Re-Use Partner des Burgenländischen Müllverbandes. NEUSIEDL AM SEE. Das Re-Use-Netzwerk Burgenland verfügt über ein flächendeckendes Netz an Re-Use-Shops. Die Koryphäen sind der Kooperationspartner des BMV im Bezirk Neusiedl am See. Erklärtes Ziel des Projektes ist es, den Re-Use-Gedanken im Burgenland zu stärken. Es soll eine „Kreislaufwirtschaft“ in Gang kommen. Das entspricht nicht nur dem Umweltschutzgedanken, sondern entlastet auch die...

  • 04.05.20
Lokales
Mit kommendem Dienstag, dem 5. Mai sind die Parkautomaten wieder aktiv.

Parken in Neusiedl am See
Ab 5. Mai wird wieder eine Parkgebühr eingehoben!

Bis jetzt konnte man in Neusiedls Hauptstraße parken ohne eine Parkgebühr zahlen zu müssen. Damit ist es ab 5. Mai wieder vorbei. NEUSIEDL AM SEE. Mit der Lockerung der Corona-Einschränkungen, wird auch die Parkgebühr in Neusiedl am See wieder eingehoben und es gibt wieder eine Kurzparkzone. Die gebührenpflichtige Parkzone erstreckt sich von der Eisenstädter Straße, Obere Hauptstraße, Hauptplatz bis zur Unteren Hauptstraße und einige Nebenstraßen. Die gebührenpflichtige Parkzeit ist an...

  • 29.04.20
Lokales
Kinder und Pädagoginnen wurden mit Gesichtsvisieren ausgestattet.

Kinderbetreuung im Bezirk Neusiedl
Visiere für Kinder und Pädagoginnen

Die Kinder und Kindergartenpädagoginnen in Neusiedl am See spielen und arbeiten ab sofort mit Gesichtsvisieren.  NEUSIEDL AM SEE. „Der Schutz der Jüngsten und die Sicherheit der Mitarbeiterinnen der Kinderbetreuungseinrichtungen stehen in dieser herausfordernden Situation in Neusiedl am See an oberster Stelle“ erklärt Bürgermeisterin LA Elisabeth Böhm.„In unserem Berufsalltag ist das Tragen von Visieren bzw. Mund-Nasen-Schutz-Masken herausfordernd, weil die Arbeit mit Kindern nur über...

  • 28.04.20
Lokales
Die Feuerwehr Neusiedl am See wurde in den vergangenen Wochen zu 25 Einsätzen gerufen.
21 Bilder

Feuerwehren im Bezirk Neusiedl/See
Erhöhtes Einsatzaufkommen in Neusiedl am See

Mit dem Brand einer Wohnung im Obergeschoß eines Mehrparteienhauses in Neusiedl am See und einer Hilfestellung in Frauenkirchen steht die Einsatzstatistik der Freiwilligen Feuerwehr Neusiedl am See mit  26.04.2020, bei 25 Einsätzen seit Beginn der Corona-Maßnahmen am 14.03.2020. NEUSIEDL AM SEE. Gleich am 14.03. wurde die Stadtfeuerwehr zu einem schweren, zeitintensiven Verkehrsunfall auf der A4 Richtung Ungarn mit vier beteiligten LKW gerufen. Im Laufe dieser sechs Wochen kamen noch einige...

  • 26.04.20
Lokales
Bei den Koryphäen hat man auf Masken nähen umgestellt.
4 Bilder

Wirtschaft im Bezirk Neusiedl/See
Mit Ideen durch die Krise

Seit 16. März ist das Leben "heruntergefahren". Wir haben mit Wirtschaftstreibenden gesprochen, wie es ihnen geht. BEZIRK NEUSIEDL/SEE. Egal ob Gastronomie oder andere Betriebe – getroffen hat die Krise alle. Manche konnten aber die Katastrophe zumindest ein wenig mildern – und zwar mit Ideen, die sie trotz des Lockdowns weiterarbeiten ließen. UmgestelltDie Koryphäen in Neusiedl am See bieten im Normalfall in ihrer Schneiderei Änderungsarbeiten und Maßanfertigungen, in der Werkstatt...

  • 22.04.20
Lokales
Pizza, etwas Süßes und Geld gab es für das Rote Kreuz in Neusiedl am See. Andrea Ruiner (Joe's Pub), Karin Völk und Dienstführer-Stellvertreter David Huszar.

Soziales im Bezirk Neusiedl/See
Pizza & Geld für Rotes Kreuz

Karin Völk aus Neusiedl am See nähte in den letzten Tagen und Wochen in ihrer Freizeit Mund-Nasen-Masken und verteilte sie an Freunde und Bekannte. NEUSIEDL AM SEE. Dafür erhielt sie Spenden – welche sie jetzt an das Rote Kreuz Neusiedl überreichte. Pizzen & GeldspendeEigentlich wollte die pensionierte Werklehrerin Karin Völk einfach nur Gutes tun. Für die von ihr genähten Mund-Nasen-Masken verlangte sie kein Geld – erhielt jedoch Spenden von Leuten, die sich gern erkenntlich zeigen...

  • 21.04.20
Lokales
Die Probe - getrennt und doch zusammen.
Video

Musik im Bezirk Neusiedl/See
3Klang proben auch in Corona-Zeiten

Die Gruppe 3Klang ist aus der Musikszene im Bezirk Neusiedl am See nicht wegzudenken. Die Burschen proben auch jetzt - wenn auch jeder für sich zu Hause. Und doch gemeinsam.  BEZIRK NEUSIEDL. Sascha Colby, Andreas Göschl, Stefan Haider und Hans Krenn sind 3Klang. Warum sie so heißen? "Wenn drei Töne gut zusammenpassen, nennt man das einen Dreiklang. Weil auch wir musikalisch und menschlich so gut harmonieren, haben wir uns diesen Namen gewählt", erklären sie. Normalerweise würden sie jetzt...

  • 21.04.20
  •  1
Leute
Premiere für virtuelle Weinverkostung.
6 Bilder

Leute
Premiere für virtuelle Weinverkostung

Die Abstinenz vom Social Life macht die Menschen erfinderisch. Die Weinbar "Zum echten Leben" lud erstmalig zu einer virtuellen Weinverkostung. NEUSIEDL AM SEE (ahg). Zur "Burgenland-Verkostung" lud Franz Kast nach dem Motto: "Auch in Corona-Zeiten kann burgenländischer Wein genossen werden". Es bedurfte allerdings im Vorfeld einiger Vorbereitungen.  Wie etwas die zeitgerechte Zulieferung bzw. der Versand der Weine gemeinsam mit pannonischen Schmankerln für die kleine Mahlzeit zwischendurch....

  • 18.04.20
Lokales
Eine Jury entschied sich bei einer Blindverkostung für die beiden Weine.
9 Bilder

Winzer im Bezirk Neusiedl/See
Neusiedler Stadtwein: Regionaler Geschmack in der Flasche

Das Projekt Neusiedler Stadtwein wird wegen des großen Erfolgs im letzten Jahr fortgesetzt. Die Präsentation am 17. April ist abgesagt, wir wissen trotzdem wer den Stadtwein gekeltert hat! NEUSIEDL AM SEE. Aus über 20 eingereichten Weinen hat eine Jury, bestehend aus dem Vorstand des Tourismusverbandes, die Vorauswahl getroffen und dann gemeinsam mit Vertretern des Weinbauvereins und der Stadtgemeinde die Entscheidung fixiert!Die Präsentation, die eigentlich 17. April im Weinwerk...

  • 15.04.20
Lokales
Corona-Virus: Risikogruppen haben von 9 bis 10 Uhr Vorrang in der Sparkasse.

Corona-Krise
Bank bietet Korridorzeit für Risikogruppen

Die Filialen der Sparkasse Hainburg Bruck Neusiedl AG bieten, wie auch viele Supermarktketten, eine "Seniorenstunde" während der Corona-Krise.  BRUCK/HAINBURG. Während der Corona-Krise sind nicht nur Supermärkte und Apotheken, sondern auch Banken besonders gefordert. Die Sparkasse hat als Schutzmaßnahme Plexiglaswände und Desinfektionsmittel in den Filialen aufgestellt. Ein weiteres Service gibt es für die Corona-Risikogruppen. Menschen mit Vorerkrankungen oder über 65 Jahre bekommen am...

  • 08.04.20
Lokales
15 Bilder

Heutigen Ereignisse
Nationalpark,Neusiedlersee

Heutigen Ereignisse.. Hubschrauber des Bundesheeres kämpften,gegen das  Flammendes Feuer, heute Mittagszeit. Eine grandiose Leistung produziert in der Höhe.Dankeschön für euren Einsatz.... Langsam wird alles ruhiger und die kleine Bewohner in Nationalpark  Atmen wieder auf . Nationalpark,Neusiedlersee Illmitz - Burgenland 04.04.2020  Bilder-Geschichte   @renatahfotografie

  • 04.04.20
  •  17
  •  10
Lokales
16 Bilder

Nationalpark,Neusiedlersee
Nationalpark, Neusiedlersee

Nationalpark,Neusiedlersee Seewinkel in Flammen. Schon fast ganzen Tag brennt.  Feuerwehrmänner im Einsatzbereich. Zufall ,alles von Natur kommt ?  Das ist die Frage.... Nachdenklich und Ängstlich .Nicht mehr wie früher war. Bilder-Geschichte- Burgenland  03.04.2020  @renatahfotografie

  • 03.04.20
  •  14
  •  6
Lokales
li. oben Angela Scharinger (Verwaltung), re. oben Mag.a Sandra Gollubits (Klinische- und Gesundheitspsychologin)
li. unten Mag.a Karin Behringer-Pfann (Geschäftsführung u. Klinische- und Gesundheitspsychologin), re. unten Doris Hörler, BA (Sozialarbeiterin)

Hilfe im Bezirk Neusiedl/See
Lichtblick für Frauen & Kinder da

Auch der Lichtblick in Neusiedl am See meldet sich zum Thema Isolation und Quarantäne zu Wort.  BEZIRK NEUSIEDL AM SEE. "Da uns die Einschränkungen durch das Coronavirus auf engem Raum zusammenhalten und uns ein geregelter Tagesablauf mit gewohnter Struktur durch den Job oder den Kindergarten, die Schule, die Uni, etc. fehlt, sollte sich jede Familie ihre eigenen Regeln für das Zusammenleben in dieser Zeit überlegen. Auch Grenzen sind wichtig in dieser Zeit, denn sie geben Sicherheit und...

  • 02.04.20
Lokales
Haben Sie Janosch gesehen? Er ist mit einem Auto mitgefahren und dann am anderen Ende von Neusiedl am See weggelaufen.
2 Bilder

Vermisste Tiere im Bezirk Neusiedl/See
Janosch wird in Neusiedl vermisst

Kater Janosch aus Neusiedl am See ist seit voriger Woche verschwunden. Haben Sie ihn vielleicht gesehen? NEUSIEDL AM SEE. Am  28.3.2020 ist Janosch unbemerkt mit einem Auto mitgefahren, und dann  beim Bauhof, Obere Wiesen 7 in Neusiedl am See entlaufen. Janosch ist sehr zutraulich, man kann ihn an einzelnen weißen Härchen und wenigen Zähnen im Mund erkennen. Außerdem hat er einige Zeckennarben/-krusten im Fell. Bitte, wenn Sie ihn gesehen haben, Herrli oder Frauli anrufen: Heinz...

  • 31.03.20
Lokales
Die Kindergartenpädagogin Katrin Harrer verschickt Lieder, Ausmalbilder und Rätsel.
2 Bilder

Zu Hause im Bezirk Neusiedl/See
Beschäftigung für die Kleinen

Die Kids sind zu Hause und müssen auch beschäftigt werden. In Neusiedl am See hat man sich was einfallen lassen. NEUSIEDL AM SEE. Um die kommende Zeit zu Hause abwechslungsreich zu gestalten, hat sich eine Neusiedler Kindergärtnerin etwas Besonderes für die Kleinen überlegt. In regelmäßigen Abständen verschickt sie an die Eltern Rätsel, Ausmalbilder und Lieder. "Ich freue mich sehr, dass wir in unserer Stadt so engagierte Pädagoginnen, wie zum Beispiel Katrin Harrer haben, die unseren...

  • 19.03.20
Lokales
Elvira Egger ist klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin. Sie hat uns Tipps gegeben, wie wir mit der jetzigen Situation umgehen können.

Tipps einer Neusiedler Psychologin
Wichtig: Schaffen Sie einen Tagesablauf!

Ausnahmesituationen wie häusliche Isolation und Quarantäne hat noch kaum jemand von uns erlebt. Psychologin Elvira Egger aus Neusiedl am See hat Tipps, wie man möglichst friedvoll und entspannt mit der Situation umgehen kann. NEUSIEDL AM SEE. Für viele Menschen ist diese ungewollte Isolation sehr belastend. Deshalb haben wir eine Psychologin gefragt, wie man mit der häuslichen Quarantäne und der Isolation von Freunden am besten umgehen kann. "Der wichtigste Alltagstipp: Legen sie sich...

  • 18.03.20
Lokales
Bgm. Gerhard Zapfl an der Grenze.
2 Bilder

Verkehr im Bezirk Neusiedl am See
Stau an der Grenze Nickelsdorf

Um Mitternacht hat Viktor Orban die Grenzen zu Ungarn geschlossen. In Nickelsdorf wurde protestiert.  NICKELSDORF. Um Mitternacht waren die Grenzen zu Ungarn auf einmal dicht. LKW und PKW durften nicht mehr einreisen. Nur ungarische Staatsbürger dürfen noch über die Grenze. Dementsprechend bildete sich nicht nur ein Stau bis Neusiedl am See, auch Demonstrationen erboster Lenker waren die Folge.  Keine Kommunikation "Ich war heute schon vier Mal an der Grenze und habe auch mit der Polizei...

  • 17.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.