18.05.2016, 09:30 Uhr

SC Kr.Geresdorf hadert mit einem Funktionärsmangel

KR.GERESDORF (O.Frank). Sportlich ist der 2. Klasse Mitte-Klub bei zwei Aufsteigern auf Aufstiegskurs. „Wir haben einen guten Lauf“, freut sich Obmann Alfred Keglovits, legt nach: „Ein sofortiger Wiederaufstieg wäre natürlich eine Genugtuung für uns!“ Doch hängt die Zukunft des 1969-gegründeten Klubs am seidenen Faden? „Fakt ist, dass rund 80 Prozent der derzeit aktiven Funktionäre ihre Aufgaben zurücklegen“, erklärt Keglovits, der auch selbst einen neuen Nachfolger sucht. Eine für 28. Mai anberaumte Generalversammlung soll die Zukunft des aufstiegswilligen Vereins klären, hält der seit acht Jahren als Obmann tätige Alfred Keglovits fest: „Leider gibt es bei uns einen Funktionärsmangel. Es gibt kaum noch Leute, die Verantwortung übernehmen wollen!“ In der idyllischen kroatischen Gemeinde leben nur rund 350 Einwohner, die Auswahl an Funktionären somit spärlich. Das verwundert deshalb nicht, dass Alfred Keglovits bereits längst dienender Klubchef ist …
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.