31.07.2016, 07:57 Uhr

Sinar Munar ist "Mister Burgenland", Florian Sulyok "Vize-Mister"

Vize Mister Burgenland 2016 Florian Sulyok, Mister Burgenland 2016 Sinan Munar & 3. Mister Burgenland 2016 Christopher Znidaric (Foto: Mister Austria/Pail)

Die Wahl zum Mister Süd Österreich 2016 ging in Graz Seiersberg über die Bühne. Im Burgenland setzte sich der Mattersburger Sinar Munar vorm Mischendorfer Florian Sulyok durch.

BGLD. Bei der Wahl zum "Mister Süd Österreich 2016" wurden am 30. Juli im Shoppingcenter Graz - Seiersberg die Mister aus dem Burgenland, der Steiermark und Kärnten gekürt.
Für das Burgenland konnte der Mattersburger Sinan Munar am Ende das Rennen für sich entscheiden und ist somit für ein Jahr Mister Burgenland. Platz zwei ging an den Mischendorfer Florian Sulyok und dritter Mister Burgenland ist der Bruckneudorfer Christopher Znidaric.

Steirer "Mister Süd Österreich"

Ebenso wurde ein Overall Gewinner aus allen drei Bundesländern gekürt, dieser hatte nicht nur die besten Jurybewertungen, sondern konnte auch die meisten Punkte im Mister Camp, vergangenen Juni holen. Mister Süd Österreich 2016 ist der 24-jährige Mario Stückler aus Weiz.
Die neun Finalisten dürfen bei der Mister Austria Wahl 2016 für ihr Bundesland antreten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.