02.05.2016, 15:40 Uhr

"Feuer frei" - HBM Koch absolvierte Spezialkurs

Loipersdorf – „Feuer frei“ heißt es seit Kurzem bei der FF Loipersdorf. HBM Martin Koch konnte die selektive Ausbildung „Spezialeffekte für Feuerwehren“ erfolgreich abschließen. Diese fordernde Ausbildung nach dem Pyrotechnikgesetz ermöglicht zukünftig den Einsatz von Pyrotechnik, Schießmitteln und diversen Brandstoffen bei den Feuerwehrübungen. „Die Simulation von Echtfeuer, Explosionen und pyrotechnischen Effekten erlaubt es Übungsszenarien so realitätsnah wie möglich zu gestalten“, so HBM Martin Koch. Kommandant HBI Oberndorfer Wolfgang gratulierte und freut sich, dass nun ein top ausgebildeter Kamerad der FF Loipersdorf den Feuerwehren des Bezirkes zur Verfügung steht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.