09.08.2016, 16:13 Uhr

Johanna Sixt im B-Finale Zweite

Johanna Sixt startete bei der Nachwuchs-EM in Irland. (Foto: zVg)
NEUHAUS/WART. Springreiterin Johanna Sixt qualifizierte sich für die Nachwuchseuropameisterschaften in Irland. Die junge Neuhauserin verpasste zwar das Große Finale der besten 30 des Turniers. Im kleinen Finale erzielte sie den starken zweiten Platz, was am Ende 32 bedeutete.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.