Europameisterschaft

Beiträge zum Thema Europameisterschaft

Sport
Die Präsentation der Rallye Teilnehmer in Weiz ziehen schon immer die Motorsport Freunde aus Nah und Fern an.
2 Bilder

Rallye Weiz
Ampeln stehen auf Grün

Die Rallye Weiz 2020 hat grünes Licht. Sowohl der Weltmotorsportverband FIA als auch die Austrian Motorsport Federation stimmten einer Austragung der Rallye Weiz statt am ursprünglich geplanten Juli-Termin am ersten September-Wochenende zu. Sollten Zuschauer erlaubt sein, steht einem Start nichts im Weg. Dass die mittlerweile fast unerträglich gewordene Wartezeit der österreichischen Rallyefans auf die Live-Konsumation ihres Lieblingssports ein Ende finden könnte, verdanken sie einem...

  • 22.05.20
Sport
Die europäische Soling-Elite soll bei der Zipfer Trophy im August auch den Europameister ermitteln.

Segeln
Soling-EM heuer am Attersee

Union-Yacht-Club soll Titelkämpfe 2020 bei der 15. Zipfer Trophy austragen. ATTERSEE. Der Union-Yacht-Club Attersee (UYCAs) wurde kurzfristig eingeladen, die Soling-Europameisterschaft auszutragen. Sie war ursprünglich für die Warnemünder Woche (D) im Juli geplant, die wegen der Corona-Pandemie aber bereits im März abgesagt wurde. Der Präsident der ISA (International Soling Class Association) hat daraufhin beim UYCAs angefragt, ob die EM 2020 im Rahmen der Zipfer Trophy ausgesegelt werden...

  • 13.05.20
  •  1
Sport
Viktoria Schlapfer mit ihren Eltern Josef und Elisabeth, die ihr Talent früh erkannt haben.
11 Bilder

Stocksport
Viktoria Schlapfer: Aufhören, wenn es am schönsten ist

Die Stocksportlerin Viktoria Schlapfer aus Neuberg/Mürz beendet ihre Karriere im Nationalteam. NEUBERG, GLEISDORF. Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist: Dieses Sprichwort hat die Stocksportlerin Viktoria Schlapfer beherzigt und ihre Karriere im österreichischen Nationalteam beendet. Mit zwei Weltmeisterschaftsmedaillen – Gold im Zielwettbewerb mit dem Damenteam und Silber im Damen Mannschaftsspiel – hat sie heuer in der Eisarena Regen in Bayern Abschied von der internationalen Bühne...

  • 17.04.20
Sport
Keine Triathlon Siegerfotos im Jahr 2020 in Walchsee und Kitzbühel.
5 Bilder

Triathlonsport in Tirol
Triathlon Härtefälle in Tirol

So schnell kann es gehen. Da am Ostermontag auch für die Druckerei-Betriebe Feiertag ist, wurde nachstehender Bericht für die BEZIRKSBLÄTTER KW 16 bereits in Druckauftrag gegeben. Auf Grund dauernder Veränderungen, Absagen und Neuansetzungen ist in diesem Bericht (betrifft Walchsee) nicht mehr aktuell. Auch die Walchsee Challenge musste jetzt auf Grund der (ITU) und (ETU) ebenfalls abgesagt werden. Es kann nämlich nicht garantiert werden ob die annähernd 2000 Triathlon Athleten auf Grund der...

  • 10.04.20
Sport
Fußball Länderspiele mit Fragezeichen.

Fussball Österreich - Länderspiele
ÖFB sucht nach Länderspiel Terminen

Der ÖFB ist auf der Suche nach neuen Terminen für seine Fußball-Länderspiele als Vorbereitung für die auf 2021 verschobene Fußball Europameisterschaft. ÖSTERREICH (sch). Für September, Oktober und November waren drei Doppeltermine für die Nationalteams (sechs Spiele) in der Nations League vorgesehen. Jetzt soll an zwei der drei Herbsttermine, drei statt der üblichen zwei Länderspiele ausgetragen werden. Bei einer Videokonferenz der UEFA hatte diese entschieden alle für Juni vorgesehenen...

  • 05.04.20
Sport
Paula Landerer (SC Kaunertal) bei ihrer Siegesfahrt am Ganslernhang in Kitzbühel.

Europameisterschaft
Shortcarving: Landerer holte EM-Gold in Kitzbühel

KAUNERTAL. Paula Landerer vom SC Kaunertal holte bei der Shortcarving-Europameisterschaft in Kitzbühel Gold und Silber. Erfolgreiche Teilnahme Der legendäre Ganslernhang in Kitzbühel war kürzlich Schauplatz der Shortcarving-Europameisterschaften. Bei Kaiserwetter und äußerst anspruchsvollen Pistenverhohältnissen präsentierte sich die Jugendläuferin Paula Landerer auf ihren Meter-Skiern in Hochform. Nachdem sie im Riesenslalom mit Respektabstand den Titel in der Kategorie U21 erringen...

  • 25.03.20
Sport
Natterer Shortcarver-Europameister in ihren Altersklassen: Jonas (li.) und Lucas Mairoser
3 Bilder

Shortcarver-EM
Gold für die "Shorty-Brothers" aus Natters

Die Saison der Shortcarver fand ebenso wie alles andere ein vorzeitiges Ende. Kurz zuvor sorgten die Mairoser-Brüder aus Natters aber bei den Europameisterschaften in den Nachwuchsklasse für Furore! Die Shortcarver-Europameisterschaften verliefen auf dem legendären Kitzbüheler Ganslernhang  für die "Shorty-Brothers" Lucas und Jonas Mairoser vom SV Natters maximal erfolgreich. Bei Kaiserwetter und schwierigen Pistenverhältnissen carvte Jonas Mairoser in der Kategorie U12 mit einem Vorsprung...

  • 21.03.20
Sport
EM-Medaillen und Gämsen gab es für Ossi und Christina Seisl sowie Arnold und Andreas Steiner (v.l.).
7 Bilder

Vorzeitiges Saisonende
Shortcarver feierten EM-Medaillen und Cup-Sieg

Nach den großartigen Erfolgen bei den Tiroler Meisterschaften brachten die heimischen Kurzski-Asse auch von den Shortcarving-Europameisterschaften am Kitzbüheler Ganslernhang einige Medaillen und die beliebten Gämsen mit nach Hause. Allen voran Ossi Seisl (FC Jenbach), der bei den Senioren 40+ den Riesenslalom und die Kombination für sich entscheiden konnte und im Slalom noch Silber drauflegte. In derselben Kategorie erreichte der „Lokalmatador“ Arnold Steiner RSL-Silber und Kombi-Bronze. Der...

  • 21.03.20
Sport

Stocksport
Vier Mal Edelmetall für Liebenfelser Stocksportler

Bei der Eisstock-Welt- und Europameisterschaft in Regen (Deutschland) haben die Athleten des GSC Liebenfels vier Medaillen gewonnen. Auch Trainer Michael Regenfelder sen. war mit seinem Team erfolgreich. LIEBENFELS, REGEN (stp). Die Stocksportler des GSC Liebenfels haben von den Welt- und Europameisterschaften in Regen Edelmetall nach Kärnten gebracht. Julian Spendl (U23-Weitenbewerb Mannschaftsspiel) gewinnt im Rahmen der WM die Silbermedaille. Michael Regenfelder jun. holt gleich drei...

  • 18.03.20
Sport
Peter Neubauer (M.) holte WM- und EM-Medaillen.
3 Bilder

Eistocksport
Medaillen bei EM und WM für Südoststeirer

Geschwister Neubauer und Philipp Schwarzl holten sechs Medaillen. Vier Gold-, vierzehn Silber- und fünf Bronzemdeaillen! Die Bilanz der österreichischen Eisstocksportler bei der Europameisterschaft Jugend U16 und U19, Weltmeisterschaft Junioren und Juniorinnen U23 sowie Weltmeisterschaft Damen und Herren in Regen in Deutschland ist überaus beeindruckend. Auch zwei Südoststeirer schafften den Sprung auf das Podest: Peter Neubauer vom ESV Glojach holte im Weitenwettbewerb zwei Mal EM-Gold...

  • 15.03.20
Lokales
Die erfolgreichen Imster Shortcarver.
2 Bilder

Imster Shortcarver wieder erfolgreich bei EM
EM-Medaillenregen für die Imster Shorties am Ganslernhang

IMST. Bei Kaiserwetter und knackigen Pistenverhältnissen wurden die Shortcarver-Europameisterschaften auf dem legendären Kitzbüheler Ganslernhang ausgetragen. Die Imster Kurzski-Asse zeigten auf ihren Meter-Skiern erwartungsgemäß hervorragende Leistungen. Die EM wurde im Riesentorlauf (ein Durchgang), im Slalom (zwei Durchgänge) und in der Kombination (RTL und SL gemeinsam gewertet) ausgetragen. Der Kitzbüheler Skiclub mit Präsident Michael Huber sorgte in gewohnter Weise für die perfekte...

  • 13.03.20
Sport
Rad-Ass Tim Wafler (im Bild mit EM-Medaille).

Radsport - Kitzbühel
Tim Wafler startet neu durch

Kitzbüheler Radsportler bereit für neue Aufgaben. KITZBÜHEL (niko). Nachdem Tim Wafler (Radsport Stanger) vergangenen Oktober am Pfeiferschen Drüsenfieber erkrankt war, musste er die gesamten Bahn-Events im Winter auslassen. Erst Ende Jänner (rund um Tims 18. Geburtstag) waren die Blutwerte wieder soweit gut (genügend Antikörper gebildet), dass er in den Ferien wieder mit lockerem Training beginnen konnte, wie Trainer Roland Wafler berichtet. Das junge Rad-Ass wurde behutsam neu in die...

  • 12.03.20
Sport
Florian Paar holte eine Gold- sowie zwei Silbermedaillen.
3 Bilder

Stocksport-EM
Ein Goldjunge und drei Silberburschen

Äußerst erfolgreich für Österreich, aber auch für den Bezirk Weiz verlief die Stocksport-Europameisterschaft der Jugendlichen in Deutschland. So gab es durch Florian Paar in der U-19 gleich drei Medaillen. Der Athlet vom ESV Oedt/Hartmannsdorf krönte sich in der Einzelwertung zum Europameister im Zielschießen und holte zudem mit dem Team im Zielschießen und Mannschaftsbewerb jeweils eine Silbermedaille.  Viel beigetragen zu einer weiteren EM-Medaille hat der Bezirk Weiz in der U-16. Im...

  • 11.03.20
Sport
Chiara Wade ist Europameisterin im Zielmannschaftssport. Zudem erreichte sie den 6. Platz im Einzelbewerb.
2 Bilder

Chiara Wade: Europameisterin kommt aus Graz-Umgebung

Chiara Wade aus Premstätten ist Europameisterin. Es war schon eine Sensation, als die 15jährige in das Nationalteam aufgenommen wurde. Jetzt gewann die Stocksportlerin vom ESV Kainachtal Süd mit ihren drei Kollegen aus Oberösterreich die Europameisterschaft im Zielmannschaftssport U16. Gold für Chiara – und Dobl-Zwaring, Premstätten und der ESV Hausmannstätten, wo ihr Bruder Kilian trainiert, jubeln - und mit ihnen darf ganz Österreich stolz auf seine Sportjugend sein. Es ist die einzige...

  • 10.03.20
Sport
Der erfolgreiche Stocksportler Jakob Solböck aus Wang

Sportler der Woche
Wanger Stocksportler holt drei Silberne bei der EM

Jakob Solböck aus Wang bot bei den Stocksport-EM im deutschen Regen tolle Leistungen. WANG/REGEN. Die U19 Stocksport-EM im deutschen Regen ist geschlagen. Für Jakob Solböck aus Wang verlief die Jugend-EM sehr zufriedenstellend. Drei Silberne für Jakob Solböck Bei der Ziel-Einzel-Europameisterschaft holte er die Silberne. Beim Ziel-Team-Bewerb waren die Deutschen einfach stark und so wurde es wieder Silber. Beim Mannschaftsspiel erreichte Jakob ebenfalls den zweiten Platz. Weitere...

  • 09.03.20
Sport
Sebastian Sommerer, Elias Enengel, Marco Weichinger und Peter Neubauer.

Internationaler Erfolg
EM-Gold für Nachwuchs-Stocksportler aus Amstetten

BEZIRK AMSTETTEN. Viermal Gold, vierzehnmal Silber und fünfmal Bronze: Das ist die Bilanz der österreichischen Eisstockjugend bei der Europameisterschaft im deutschen Regen. Dabei glänzten auch die heimischen Nachwuchs-Stocksportler. In den Weitenbewerben holte das U19-Team um Marco Weichinger (SG ESV Allersdorf/Union Randegg), Peter Neubauer, Sebastian Sommerer und Elias Enengel mit insgesamt 255,57 m Gold. Auch das U16-Team mit Andre Hofmarcher (SG ESV Allersdorf/Union Randegg),...

  • 09.03.20
Sport
2 Bilder

Bronze und Silber für den 1. ESV Bad Fischau-Brunn bei der JuniorInnen WM in Regen /D!

Vom 4.3 bis 7.3.2020 trafen sich in Regen die besten Zielschützen im Eisstocksport der Junioren und Juniorinnen ein. Mit dabei vom 1. ESV Bad-Fischau Brunn das Aushängeschild Sophie Schmutzer. Nach dem Grunddurchgang Platz 4 mit 266 Punkten konnte sie eine Aufholjagd einfahren und holte schlussendlich die Bronzemedaille. Am Tag darauf startete sie mit ihren Mitspielerinnen Katharina Trindl, Sarah Speckhard und Stefanie Wörgötter in den Ziel-Teambewerb. Bis zur letzten Station lagen die...

  • 08.03.20
Sport
Action auf Kurzski – bei EM-Läufen in Kitzbühel.

K.S.C. - Meisterschaften
Europameisterschaften der Shortcarver in Kitzbühel

KITZBÜHEL. Am Sonntag, 8. März, finden am Ganslernhang die Europameisterschaften der Shortcarver statt. Erwartet werden rund 80 Teilnehmer. Um 9.30 Uhr startet der Riesenslalom, der Slalom-Start erfolgt um 11.45 bzw. 13.15 Uhr. Für Zuschauer sind die Shortcarver spannend, wenn die Athleten mit ihren maximal 1 Meter Skilängen durch die Tore „wieseln“. Die Bewerbe beginnen zumeist erst Mitte/Ende Februar und reichen dann lange in das Frühjahr hinein.

  • 27.02.20
Sport
Stefan Wadlegger holte sich die Silbermedaille.

Sportschützen
Stefan Wadlegger sensationell Vizeeuropameister

Seine konstant gute Form der vergangenen Jahre krönte ÖSB-Junior Stefan Wadlegger im heutigen Luftgewehrbewerb der Europameisterschaft für Luftdruckwaffen im polnischen Breslau mit dem Vizeeuropameistertitel. BRESLAU (POL). Durchwegs konstante Serien auf hohem Niveau gelangen dem 19-jährigen ÖSB-Athleten Stefan Wadlegger im Luftgewehrbewerb der Junioren. Der für Tirol startende Salzburger kam mit 624,0 Ringen um neun Zehntel an den Zweitplatzierten dieses Grunddurchgangs heran und...

  • 26.02.20
Sport
Tobias Lang, Marco Hanns, Quentin Linsbauer bei der EM.
5 Bilder

Vollkontakt-Karate
Drei Langenlebarner kämpften bei der Europameisterschaft

Gleich drei junge Athleten der Karate „Kämpferschmiede“ in Langenlebarn traten am 22. Februar bei der Europameisterschaft im deutschen Schweinfurt an. Gekämpft wurde nach Vollkontakt-Regeln ohne Schutzweste aber mit Fuß-, Faust- und Kopfschutz. LANGENLEBARN (pa). Für Tobias Lang (11 Jahre), der im Vorjahr Vize-Staatsmeister wurde, war es sein erstes internationales Turnier. Zu Beginn des Kampfes war er sehr aktiv, verfehlte mit seinen guten Beintechniken einige Male knapp den Kopf seines...

  • 25.02.20
Sport
Das österreichische Priesterteam mit Pfarrer Mag. Zdravko Gašparić (vorne, 3. v. rechts) und Pfarrer Mag. Josip Banfić (stehend, 2. v. links).

Beten und kicken
Burgenlands Priester bei Fußball-Europameisterschaft

Gemeinsam mit 17 Mannschaften aus ganz Europa fand sich auch das österreichische Priesterteam in der vergangenen Woche zur Fußball-Europameisterschaft der Priester in Prag ein. Mit dabei unter den rund 250 Geistlichen waren auch heuer die beiden „Urgesteine“ des österreichischen Teams, die burgenländischen Priester Mag. Zdravko Gašparić (Kittsee, Edelstal und Pama) und Mag. Josip Banfić (Güttenbach und Neuberg). Mit Bosnien-Herzegowina, dem Kosovo und Montenegro als Gegner fanden sich die...

  • 25.02.20
  •  1
Sport
Fabian Achenrainer aus Ried im Oberinntal holte im Team die Silbermedaille.

Europameisterschaft der Naturbahnrodler
Fabian Achenrainer aus Ried i.O. holte im Teambewerb Silber

RIED. Österrreich wurde bei der EM der Naturbahnrodler mit dem Rieder Fabian Achenrainer zweiter im Teambewerb. Silber im Teambewerb Die skandalträchtige Europameisterschaft der Naturbahnrodler in Moskau – nach organisatorischem Versagen und fragwürdigen Entscheidungen der FIL (Internationaler Rennrodelverband) wurde auf einer Bahn mit minimaler Länge und Fahrtzeiten um die zwölf Sekunden gefahren –  gingen am 22. Februar mit dem Teambewerb zu Ende. Erfreulich aus Tiroler Sicht: Der...

  • 23.02.20
Sport
Thomas Kammerlander wollte in Moskau schon am Start nicht auf das schauen, was ihn auf der Micky-Maus-Strecke erwarten sollte.
3 Bilder

Die EM der Naturbahnrodler wurde auf einer Elf-Sekunden Strecke zum Lachschlager
Die Farce von Moskau

UMHAUSEN (pele). Er war als Titelverteidiger nach Moskau gereist und konnte nach dem dortigen Bewerb nur noch den Kopf schütteln. Thomas Kammerlander fand zur EM-Farce in der russischen Metropole dann auch deutliche Worte: „Mein neunter Platz juckt mich nicht. Aber nach so einem Event müssen in der FIL Köpfe rollen.“ Was war passiert? Die Russen hatten es offenbar verabsäumt, sich frühzeitig um die Bahn zu kümmern. Jedenfalls stand dann nur noch eine Strecke zur Verfügung, für die der neue...

  • 22.02.20
Sport
Florian Glatzl bei seiner Weltcup-Abschiedsvorstellung in Umhausen.

Navis
Flo Glatzl steigt vom Schlitten

NAVIS. Naviser Naturbahnrodler beendet mit der anstehenden EM in Moskau seine Karriere. Mit 27 Jahren ist es eigentlich zu früh, um aufzuhören. Doch Naturbahnrodler Florian Glatzl aus Navis hat sich die Entscheidung reiflich überlegt: „Es ist einfach so, dass ich aus Studiengründen inzwischen viel zu wenig Zeit zum Trainieren habe. Deshalb war für mich eigentlich schon vor dieser Saison klar, dass ich danach Schluss mache. Meine Familie wusste schon länger Bescheid. Meinen Kollegen vom...

  • 21.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.