Public-Viewing

Beiträge zum Thema Public-Viewing

Fußball
ÖFB Cup Public Viewing im Sportstadion Allerheiligen

Im ÖFB Cup spielt der SV Allerheiligen am Samstag, dem 29. August um 17 Uhr gegen den FC Dornbirn aus Vorarlberg. Laut ASV Trainer Zoran Eskinja eine schwere aber lösbare Aufgabe. Kurzfristig gelingt es dem SV Allerheiligen wieder den Fans im Sportstadion Allerheiligen einen Live-Stream vom ÖFB Cup Auswärtsspiel in Dornbirn zu bieten. Die Gallier freuen sich auf zahlreiche Fans, die die Mannschaft aus der Ferne beim Public Viewing unterstützen! Für Speisen und Getränke ist bestens...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Vorstand: Thomas und Lukas Tieber, Markus Panzenböck.
2

League of Legends
Gaming in Amstetten: E-Sportler tragen Kämpfe online aus

Von 17 bis über 40: Für einen Gaming-Verein ist man nie zu alt. Besonders als Fan von Online-Wettkämpfen. BEZIRK. Gemeinsamer Sport kann so einfach sein: Statt sich in der prallen Hitze mit Joggen herumzuquälen, setzt man sich an den PC, startet Discord und rennt mit seinen Freunden online durch eine pixelige Landschaft. "Wir treffen uns jede Woche online auf dem Discord-Server und zocken Terraria, League of Legends oder Rainbow Six. Wir betreiben quasi den coronasicheren Sport", sagt Lukas...

  • Amstetten
  • Sara Handl
Eine der neuen Attraktionen: Die Augartenbucht wird das Schmuckstück des neuen Angebots im Augartenpark.
2

Ein Open-Air-Kino für den Augarten

Neue Gastro-Ideen und Public Viewing der Fußball-EM – im Augarten könnte sich schon bald einiges tun. Der Grazer Augarten soll heuer aus seinem Dornröschenschlaf erwachen. Nach langer Zeit der Umbauarbeiten und Umgestaltung, in der Baumaschinen und Absperrzäune statt sich erholende Grazer das Bild im beliebten Park prägten, soll der Park heuer mit der neuen Augartenbucht und anderen Attraktionen wiederbelebt werden. Neben den Riverdays von 5. bis 7. Juni inklusive Street-Food-Market soll die...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Auch Bgm. Johann Nestler, Vize-Bgm. Günther Queder und Gemeinderäte trotzten dem Wetter.
1 12

Public Viewing
Night-Race-Feeling am Ligister Marktplatz

Trotz schlechtem Wetter, vor allem während des 1. Durchgangs, erschienen zahlreiche hartgesottene Skifans auf dem Ligister Marktplatz, um vor großer Leinwand ein wenig die bombastische Stimmung des Schladminger Night Race mitzuerleben. LIGIST. Organisiert wurde die Veranstaltung wieder vom Jugendausschuss der Schilchermarktgemeinde unter der Leitung von Roman Neumann. Für das leibliche Wohl der Gäste an der „Fanmeile“ sorgten die Mitglieder der Sportunion Ligist und für die Technik zeichnete...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Gottfried Gogo Kremser
Schon bei den letzten Events kam das Public Viewing gut an.

Euro 2020
Knittelfeld setzt wieder auf Public Viewing

Kollektives Fußballschauen am neuen Hauptplatz ist bei der Euro 2020 angesagt. KNITTELFELD. Die EM-Teilnahme von Österreich ist gerade erst in trockenen Tüchern, da haben der Tourismusverband und die Stadtgemeinde Knittelfeld bereits reagiert. Tourismuschef Rene Liebminger bestätigte, dass es von 12. Juni bis 12. Juli 2020 am Knittelfelder Hauptplatz wieder ein Public Viewing zur Euro geben wird. Tradition Das kollektive Fußballschauen hat in der Eisenbahnerstadt mittlerweile schon...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die "Verstehen Sie Spaß?"-Folge mit dem Installateur Bertram Zauchner aus St. Georgen wird am 12. Oktober um 20.15 Uhr am ORF und ARD übertragen.
2 7

Verstehen Sie Spaß?
Auf gute Nachbarschaft

Alles begann, wie an jedem anderen Tag auch, für Betram Zauchner aus St. Georgen am Fillmannsbach. Bis er sich plötzlich mitten in der Fernsehsendung "Verstehen Sie Spaß?" befand. ST. GEORGEN (kath). Zauchner arbeitet als Installateur und wurde als solcher auch von einem Kunden angelockt. Dass er sich bei "Verstehen Sie Spaß?" befand, konnte er zunächst gar nicht glauben. Von Lockvögeln und Freunden"Ein Kunde rief mich an und bat mich, zu einer seiner Liegenschaften zu fahren, da es...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Symbolfoto

Bachmannpreis im Lendhafen

Bachmannpreis Public ViewingIm Sinne von Ingeborg Bachmann „Nichts Schöneres unter der Sonne/als unter der Sonne zu sein.“ (1956) werden die Lesungen in Kooperation mit 3sat und dem ORF-Landesstudio Kärnten wieder live im Lendhafen, einem der Schauplätze für zeitgenössische Kunst im öffentlichen Raum in Klagenfurt, zu sehen sein. Die Lesungen und Diskussionen werden am Donnerstag und Freitag von 10:00 bis 15:30 sowie am Samstag von 10:00 bis 14:30 übertragen. Donnerstag, 27. Juni 2019...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Wird der Deutschlandsberger Künstlerin der Einzug ins Finale des Eurovision Song Contests heute gelingen?
2 1 2

UMFRAGE
Schafft es Pænda ins Song Contest Finale?

DEUTSCHLANDSBERG/TEL AVIV. Dass Song-Contest-Starter heftig diskutiert werden, ist nichts Ungewöhnliches – gerade bei unkonventionellen Künstlern wie Conchita Wurst oder Alf Poier. Österreichs diesjährige Teilnehmerin sollte sich angenehm vom überzogenen ESC-Trubel abheben: Die gebürtige Deutschlandsbergerin Pænda wohnt mittlerweile in Wien, komponiert und produziert Elektropop in ihrem eigenen Homestudio und sagt über ihren großen Auftritt in Israel: "Ich mache, was mich glücklich macht. Auch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Die erste Probe auf der ESC-Bühne absolvierte Pænda bereits. Eine folgt noch am Freitag, die Generalprobe steigt einen Tag vorm Halbfinale am Donnerstag.
1 2

Deutschlandsberg
Public Viewing mit Pænda – und Hoffen auf ein zweites

DEUTSCHLANDSBERG/TEL AVIV. Eine Überraschung der sehr erfreulichen Art erreichte im Jänner vor allem die Südweststeiermark, als die gebürtige Deutschlandsbergerin Gabriela Horn alias Pænda als Österreichs Vertreterin beim 64. Eurovision Song Contest (ESC) vorgestellt wurde. Bis dahin nur Elektropopfans, echten Kennern und glücklicherweise Musiklegende Eberhard Forcher, der sie auswählte, ein Begriff, fiebert mittlerweile die ganze Heimat mit der Deutschlandsbergerin mit. Wer Pænda ist, haben...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
48

Ski-WM Are
Vincent Kriechmayr bekommt nach der Saison Empfang in Gramastetten

250 bis 300 Fans aus der Region und auch von weiter her sahen Vincent Kriechmayrs Fahrt zur Abfahrts-Bronzemedaille bei der Ski-WM beim Public Viewing im Gramaphon in Gramastetten. Veranstalter des Events war das Restaurant Gramaphon – Rene Füreder & sein Team versorgten die Skifans. Schon bei der Silbernen im Super G unter der Woche schauten viele zu. Es werde einen Empfang für den Ausnahmesportler in Gramastetten geben, sagte Bürgermeister Andreas Fazeni zu, "aber nach Rücksprache mit...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Gemeindevorstand, Gemeinderäte und Franz Hiden freuen sich mit Marcel Hirscher.
6

Night-Race-Feeling auf dem Ligister Marktplatz

Jugendausschuss und Sportunion organisierten Public Viewing. Bereits zum dritten Mal organisierten der Jugendausschuss, unter der Leitung von Roman Neumann, und die Sportunion Ligist auf dem Marktplatz ein Public Viewing anlässlich des Night Race in Schladming. Bereits ab 17.00 Uhr wurden die Gäste, unter ihnen der Gemeindevorstand und einige Gemeinderäte, bei freiem Eintritt von der Sportunion mit Würstl, Bier, Tee und Glühwein bei Laune gehalten. Der Dank der Verantwortlichen gilt dem...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Gottfried Gogo Kremser
Großbildschirm in Ligist. Das Nightrace in Schladming wurde live übertragen.
7

Ligist
Nightrace-Fieber mitten in Ligist

Der Jugendausschuss der Marktgemeinde und die Sektion Ski der Sportunion Ligist luden am Dienstag zum dritten Mal zum Public Viewing des Schladminger Nightrace auf den Ligister Marktplatz. Wollten die Ligister Skifreaks ursprünglich in die Obersteiermark fahren, entwickelte sich die "Notlösung" zum Renner. Heuer kamen die weststeirischen Skifans zum Teil mit Österreich-Fahnen, die Stimmung war nicht nur dank des Sieges von Marcel Hirscher bestens. Bei offenen Feuer, Glühwein und Imbissen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Riesenchance: Matthias Nebel will am Sonntag den Sprung ins Finale von "The Voice of Germany" schaffen.
1

The Voice of Germany
Was Matthias Nebel beim Einzug ins Finale bekommen würde

Manche würden sagen, Matthias Nebel ist schon ein Sieger: Halbfinale und damit unter den besten Zwölf bei „The Voice of Germany“ 2018, über sechs Millionen Aufrufe mit seinen Auftritten auf YouTube und begeisterte Kommentare aus der ganzen Welt. Aber jetzt will Matthias natürlich mehr: Denn im Finale würden einmalige Chancen auf ihn warten. Belohnungen für FinalistenZwölf Talente sind jetzt noch dabei, die bei der ersten Liveshow am Sonntag (20.15 Uhr, SAT.1) um den Finaleinzug singen. Nur...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Sing Offs geschafft! Matthias Nebel ist im Halbfinale bei "The Voice of Germany" und steht vor der ganz großen Chance.

Matthias Nebel im Halbfinale
Live Public Viewing am Sonntag

Jetzt wird's live! Die ersten drei Hürden hat Matthias Nebel endgültig überstanden. Was er schon seit Wochen wusste, weiß jetzt auch ganz Österreich und ganz Deutschland: Matthias ist im Halbfinale bei „The Voice of Germany“! Ein perfekter Song Der Weg dorthin war kein leichter. Einer nach dem anderen musste den begehrten Stuhl fürs Halbfinale räumen, am Ende waren nur mehr die Allerbesten aus Michael Patrick Kellys Team übrig. Eine weitere Hammerperformance musste her – und Matthias...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Matthias Nebel rockte auch den Battle-Ring bei „The Voice of Germany“.

Matthias Nebel
Durch die Battles gerockt

Mehrere hundert Leute wollten Matthias Nebel sehen – natürlich „nur“ in der Bluegarage, wo der Frauentaler diesmal zum Public Viewing lud. Bei der 2. Runde von „The Voice of Germany“ war es bis auf den letzten Platz gefüllt. Alle wollten Matthias wieder rocken sehen. Im Internet waren es gleich noch viel mehr: Der erste „Voice“-Auftritt von Matthias hat nach einem Monat schon über vier Millionen Klicks auf YouTube. Mit Abstand mehr als alle anderen Kandidaten der aktuellen Staffel oder auch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Am Donnerstag geht’s für Matthias Nebel los: Gleich beim Staffelstart von "The Voice of Germany" läuft seine Blind Audition im TV.

Matthias Nebel im Fernsehen
Frauentaler Bademeister will "The Voice of Germany" werden

Im Sommer arbeitet Matthias Nebel normalerweise im Frauentaler Freibad als Bademeister. Heuer war aber alles etwas anders: Angefangen hat es mit einem Spontantrip zu „The Voice of Germany“. „Einen Tag vor den letzten Castings habe ich die Werbung dafür im Fernsehen gesehen. Ich habe mich angemeldet, einen Flug gebucht und bin nach Berlin geflogen“, erzählt Nebel. „Zur Not wäre ich auch mit dem Auto oder Zug gefahren.“ Eines von 150 TalentenIn der deutschen Hauptstadt sang der Frauentaler vor...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Am 14. September findet die Durchschlagfeier des Koralmtunnels statt

Durchschlag des Koralmtunnels

Am 14. September findet die Durchschlagsfeier des Koralmtunnels statt. KÄRNTEN. Der Koralmtunnel ist der bisher längste Tunnel Österreichs. Anlässlich seines Durchschlages geht morgen, am 14. September, um 10.55 Uhr das "Koralmbahn TV" erstmals auf Sendung. Interessierte können sich über die Projektwebsite der ÖBB verschiedene Beiträge zur Koralmbahn und weiteren Projekten der Südbahnstrecke ansehen. Zusätzlich werden exklusive Interviews und Live-Einstiege anlässlich der Feierlichkeiten...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Die ausverkaufte Premiere von "Tristan und Isolde" wird am Samstag bei freiem Eintritt im Volksgarten gezeigt.

Musiktheater lädt zur Oper unter freiem Himmel

Am Samstag startet das Musiktheater mit einem Opern-Fest im Volksgarten in den Kulturherbst. Das Landestheater meldet sich mit einem Open-Air-Spektakel aus der Sommerpause zurück. Am Samstag wird die Premiere von "Tristan und Isolde" auch ins Grüne übertragen. Der Eintritt zum Public Viewing im Volksgarten ist frei. Bühne frei im Volksgarten Bereits ab 15 Uhr dürfen sich Opernfreunde im Volksgarten kulinarisch auf den Abend einstimmen. Die Live-Übertragung startet um 17 Uhr. 1993...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Stadtrat David Süß, GR Karin Preissl-Stubner, Stadträtin Martina Diesner-Wais, GR Tobias Spazierer und GR Gregor Ableidinger

ÖVP Schrems lud zum Public viewing

Die Schremser Volkspartei organisierte zur Fußball-WM in Russland wieder ein gemeinsames Fußball schauen im Gasthaus Trinkl. Ab dem Achtelfinale wurden alle Spiele live auf eine großen Leinwand im Stadl übertragen, am Sonntag fand mit dem Finale die Veranstaltung ihren Höhepunkt. Organisator GR Gregor Ableidinger und die Gemeinderäte der ÖVP Schrems waren erfreut über die zahlreichen Fußball-Begeisterten.

  • Gmünd
  • Simone Göls
116

Packendes WM-Finale beim Public Viewing in Knittelfeld und dem Duell Kroatien:Frankreich

Kroatien gingen zumindest als Weltmeister der Herzen vom Platz und mussten sich letztendlich nur Frankreich geschlagen geben. Dabei war die Unterstützung gerade in Knittelfeld groß. Fotos: Michael Blinzer - Bereits beim Halbfinal-Spiel am Mittwoch ließen die kroatischen Fans ihre Mannschaft trotz des bescheidenen Wetters nicht im Stich und bangten gemeinsam mit Modric & Co. mit. Gerade in Knittelfeld ist der Rückhalt und der Fanblock der kroatischen Anhänger immens, was sich besonders beim...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
Knittelfeld sieht das WM-Finale durch die kroatische Brille. Foto: GEPA pictures/ Sputnik/ Alexander Vilf
2

Murtal: Das Wochenende im Zeichen der WM

Viel Sport und Musik gibt es am Wochenende im Murtal und in Murau. MURTAL/MURAU. Viel Musik und noch mehr Sport werden am Wochenende in der Region serviert. Beim Public Viewing auf der Knittelfelder Kulturhausterrasse werden beim WM-Finale am Sonntag hunderte kroatische Fans erwartet, wenn ihr Team gegen Frankreich um den ersten Titel kämpft. Kroatische Festspiele "Die kroatischen Fans sind riesig. Sie bringen eigene Stimmungsmacher und Musik mit", freut sich Tourismuschef Rene Liebminger....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die kroatischen Fans werden am Mittwoch wieder in der Überzahl sein. Foto: KF/Neves

Fußball-WM: Warum Knittelfeld die Daumen für Kroatien drückt

Hunderte kroatische Fans feiern beim Public Viewing in der Eisenbahnerstadt. KNITTELFELD. Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland biegt in die Endphase ein und damit auch das Public Viewing in Knittelfeld. Tourismuschef Rene Liebminger spricht von einer sehr guten Bilanz: "Auch dank der vielen kroatischen Fans", wie er sagt. Die kroatische Community hat bereits bei der EM 2016 Knittelfeld als ihren Hotspot auserkoren. Stimmungsmacher Beim Halbfinale am Mittwoch werden die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Live dabei: Kainersdorfer, Reiter und Draxler (v. l.)

Die Klangwolke erhob sich über Graz

ORF Steiermark übertrug das Kulturhighlight in das ganze Land. Ein stimmungsvoller Landhaushof und Kultur auf höchstem Niveau: Das ist die ORF Steiermark Klangwolke, die heuer mit dem von Andrés Orozco-Estrada dirigierten Stück "Schubert in Stainz" auch im Rahmen des Public Viewings das Publikum begeisterte. "Das ganze Land wurde gestern Abend wieder zum Konzertsaal", freute sich ORF Steiermark-Landesdirektor Gerhard Draxler.

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.