Alles zum Thema Finale

Beiträge zum Thema Finale

Sport
Die Upper Styrian Rhinos setzten sich im Halbfinale gegen die Schwaz Hammers durch und stehen nun im Finale um die Challenge Bowl.
2 Bilder

Upper Styrian Rhinos
Oberaichs Footballer stehen im Finale

Die Upper Styrian Rhinos aus Oberaich setzen sich in zwei Verlängerungen gegen die bis dato noch ungeschlagenen Schwaz Hammers durch und gewinnen das Halbfinal mit 19:16. Nach einer höchst spannenden Partie in Tirol gegen die Schwaz Hammers gewinnen die Rhinos im Halbfinale und ziehen in zwei aufeinanderfolgenden Jahren ins Finale ihrer jeweiligen Division ein. Ein hartes, aber faires Spiel wurde den Zuschauern geliefert. Schwaz ging als Favorit in die Partie, die Rhinos bewiesen jedoch...

  • 15.07.19
Sport
Finale am Sonntag: Der top gesetzte Schweizer Sandro Ehrat (Foto) siegte gegen den Kufsteiner Alexander Erler.
12 Bilder

1. World Tennis Tour am Telfer Birkenberg
Schweizer vereitelte Tiroler Sieg

TELFS. Die Premiere der erst gegründeten Int. World Tennis Tour powered by Raiffeisen am Telfer Birkenberg ist geglückt, es ist die Nachfolgeserie vom ITF-Future. Der TC Telfs bot wieder Tennis auf höchstem Niveau, schließlich ging es um World Ranking points, um die Qualifikation für die nächst höhere Turnierserie, der Challenger Turniere. Tiroler Alexander Erler im Finale Ab Dienstag voriger Woche ging es richtig los, bis Samstag wurde im Einzel ums Semifinale gekämpft – und es sah gut aus...

  • 15.07.19
Sport
Die beiden Seekirchner Nachwuchs-Asse Annika Huber und Jan Huthmann holten mit der U18-Nationalmannschaft den Vize-Europameistertitel.

Faustball
ASKÖ Seekirchen hat zwei Vize-Europameister

Die beiden Faustball-Nachwuchs Asse Annika Huber und Jan Huthmann vom ASKÖ Seekirchen holten mit dem Österreichischen Nationalteam bei der U18-Europameisterschaft im norddeutschen Hohenlockstedt die Silber-Medaille. Im Finale mussten sich sowohl die Frauen als auch die Männer nur Deutschland geschlagen geben. SEEKIRCHEN. Europas Faustball U18-Elite traf am vergangenen Wochenende im norddeutschen Hohenlockstedt aufeinander. Mit dabei waren auch die beiden Seekirchner Annika Huber und Jan...

  • 15.07.19
Sport
Ben Hermans jubelt am Horn über den Toursieg.
9 Bilder

Österreich Rundfahrt
Zoidl am Horn in Angriffslaune - Hermans gewinnt Ö-Tour 2019

Finale der heurigen Österreich-Radrundfahrt am Kitzbüheler Horn; Hermans ist "Wiederholungstäter". KITZBÜHEL (niko). Der große Showdown der 71. Österreich Rundfahrt am Kitzbüheler Horn hat alle Erwartungen erfüllt: In einem packenden Rennen setzte der Oberösterreicher Riccardo Zoidl bis kurz vor dem Ziel die Akzente. Doch am Ende jubelte Ben Hermans über seinen zweiten Toursieg nach 2018 und der russische Meister Aleksandr Vlasov sprintete im Kampf um den Etappensieg Vorarlberg-Profi Patrick...

  • 12.07.19
Sport
Zielankunft in Kitzbühel.
5 Bilder

Österreich Rundfahrt
2. Sieg für Steimle bei Sturzorgie nach Kitzbühel, Gamper 3.

Finale der Ö-Radrundfahrt in Kitzbühel an zwei Tagen; Zielankunft der vorletzten Etappe mit schweren Stürzen. KITZBÜHEL (niko). So ruhig die ersten zwei Drittel der 6. Etappe der 71. Österreich Rundfahrt abliefen, so hektisch wurde es im Finale. Die Folge waren zahlreiche Stürze. Seinen zweiten Tagessieg bei dieser Tour sicherte sich Vorarlberg-Profi Jannik Steimle in der Gamsstadt. Und der junge Tiroler Patrick Gamper sorgte mit Rang drei für den ersten ÖRV-Podestplatz bei der Tour seit...

  • 12.07.19
News
Die Fans von Emilia Clarke haben was wirklich süßes für sie getan

"Game of Thrones"-Fans überraschen Emilia Clarke

Nach acht Jahren mitfiebern endete die Serie “Game of Thrones” und viele Fans mussten sich von ihren Lieblings Charakteren verabschieden. Als Daenerys Targaryen war Emilia Clarke sehr beliebt und konnte mit ihren Künsten viele überzeugen. Nun bedankte sie sich persönlich bei ihren Fans für eine süße Aktion. Durch “Game of Thrones” ist Emilia Clarke erst so richtig bekannt geworden. Als Daenerys Sturmtochter, Mutter der Drachen, Khaleesi der Dothraki und Sprengerin der Ketten zeigte sie ihre...

  • 09.07.19
Sport
Die Vize-Staatsmeisterinnen Damen 35 der Union Woerle Henndorf: Susanne Kiss, Denise Greilinger, Marlene Maier, Eveline Egarter, Sandra "Sandi" Klemenschits und Sandra Gruber (v.li.) (nicht im Bild: Doris Dorfinger und Margit Wendtner).

Tennis
Union Woerle Henndorf (Damen 35) eroberte Vize-Staatsmeistertitel

Zum zweiten Mal in Folge holte Union Woerle Henndorf (Damen 35) den Vize-Staatsmeistertitel. Fünf Siege in fünf Partien feierten die Flachgauerinnen bis zum Finale gegen das Team Colony/Tennis Point aus Wien. Dort mussten sie sich aber mit 1:5 geschlagen geben. "Wir blicken trotz verlorenem Finale sehr zufrieden auf die Saison zurück", bilanziert die stellvertretende Mannschaftsführerin Marlene Maier. HENNDORF. Als klarer Favorit ging die Union Woerle Henndorf in die Gruppenphase der Damen...

  • 01.07.19
Sport

KSV Tennis geht ungeschlagen in das Finaltunier um den Landesmeistertitel!

Als amtierender steirischer Herren-Meister in die heurige Landesliga A Saison gestartet, waren die Erwartungen natürlich wieder sehr hoch gesteckt. Mit neuem Modus wurde die Landesliga in zwei Vorrundengruppen gesplittet. In vier Spielen ging es gegen die starken Teams LUV Graz, Grazer Parkclub, ATV Irdning und den Lokalrivalen ESV Bruck/Mur. KSV gewann alle vier Spiele souverän und steht nun ungeschlagen im Finaltunier, welches in Gleisdorf und Eggersdorf ausgetragen wird. Erster Gegner...

  • 28.06.19
Sport
Freuen sich auf das Final Four: Herbert Jerich und Barbara Muhr

Landesmeistertitel im Tennis werden am Wochenende vergeben

Das wird garantiert ein heißes Wochenende, aber nicht nur im meteorologischen Sinn, schließlich werden am 29. und 30. Juni auf den Anlagen des TC Gleisdorf und des UTC RB Eggersdorf die Tennis-Landesmeistertitel vergeben. Bei den Damen messen sich in Eggersdorf ab zehn Uhr UTC Wildon und SU Wörschach, ehe im Anschluss das zweite Halbfinale zwischen GAK Tennis 2 und UTC Raiffeisen Heimschuh 1 auf dem Programm steht.  Spektakel ist garantiert In Gleisdorf geht es um elf Uhr mit der Paarung...

  • 27.06.19
Sport
Spannung ist in Grieskirchen allemal garantiert, denn mit Urfahr, Freistadt und Vöcklabruck rittern drei Teams aus Oberösterreich um den begehrten Titel.
2 Bilder

FBC Urfahr
Urfahraner kämpfen um Faustball-Titel

Der Meistertitel im Faustball soll erstmals seit 2014 wieder an den Fuß des Pöstlingbergs wandern. LINZ. Echte Chancen auf den Faustball-Thron haben die Spieler des FBC Urfahr am Wochenende in Grieskirchen, wo die Urfahraner im Final3 auf Vöcklabruck oder Freistadt treffen werden. Aufgrund des ersten Platzes im Grunddurchgang und den beiden 4:0-Erfolgen in der K.o.-Runde gegen Grieskirchen steht der FBC bereits fix im Endspiel des diesjährigen Final3. Urfahrs Gegner wird am Freitag, den 29....

  • 26.06.19
Sport
Teamkapitän Hans Purkert (2. von rechts) mit seiner erfolgreichen Truppe.

Golfsport
Zeller Seniorenmannschaft holte den österreichischen Meistertitel

Das Team aus der Bergstadt fegte die Gegner in der 2. Division förmlich vom Platz, das Finale gegen Kematen wurde mit 4:1 gewonnen. ZELL AM SEE / ANSFELDEN. Das Team mit Wolfgang und Sepp Haider, Josef Hasenauer jun., Andreas Ebster, Rene Björn, Peter Latini und Charly Bauer dominierte in Ansfelden bei Linz alle Partien: 5:3 gegen Sterngartl, 3:2 gegen Radstadt und besonders fulminant 4:1 gegen Kematen.  Zurück im "Golfolymp" Mit diesem Titel sind die Senioren aus Zell am See nun wieder...

  • 26.06.19
Leute
Acht Kandidatinnen waren bei der Vorwahl in Wien dabei.
3 Bilder

Miss Grand Prix
Die ersten Finalistinnen stehen fest

Die 20. Miss Grand Prix wird am 28. Juni in der Spielberger Burg gekürt. SPIELBERG. Die 20. Ausgabe der Wahl zur Miss Styria biegt langsam in die Zielgerade ein. Die Vorwahlen sind geschlagen und so stehen auch die ersten Finalistinnen bei der Jubiläumswahl fest. Das große Finale steigt wie üblich kurz vor dem Grand Prix von Österreich, am Freitag, dem 28. Juni, in der Burg in Spielberg. Vorwahlen Bei der ersten Vorwahl in Spielberg haben sich Tina Meitz aus Niederösterreich und die...

  • 19.06.19
Sport
Sieger Barcelona.
10 Bilder

Cordial Cup
Nachwuchs-Kick vom Feinsten

Hoffenheim, Barcelona, KIA Football Academy und Grashoppers Zürich siegen beim Cordial Cup. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Bei der Eröffnungsfeier in Kirchberg wurde der 22. Cordial Cup und der 10. und damit Jubiläums-Girls-Cup mit 166 Teams aus 19 Nationen eingeläutet. Prominenter Gast war ÖFB-Teamspielerin Nicole Billa. Am Pfingstsamstag wurden im Rahmen der "Mini-Champions-League" auf zwölf Plätzen in der Region 412 Vorrundenspiele (U11, U13, U15, Girls) ausgetragen. Am Samstag folgten...

  • 13.06.19
Wirtschaft
AK Präsident Erwin Zangerl, Betreuungslehrerin Waltraud Willard und Landesrätin Beate Palfrader (re.) mit den Lehrlingen der TFBS für Holztechnik und ihrem Lehrer Johannes Plank (Mitte), die mit ihrem „Milser Bankl“ den Sieg geholt haben.

„Bei meiner Lehr“
Mechatronik-Lehrlinge der TFBS Kufstein eroberten Bronze

Finale des AK-Lehrlingswettbewerbs mit coolen Projekten und strahlenden Siegern – vom liebevoll gestalteten Bildstock über die Verjüngungskur für den Auftritt in sozialen Medien bis zu den großen Herausforderungen für Europa jagte am 5. Juni ein Highlight das andere. INNSBRUCK/BEZIRK (red). Aus den Top-Ten von 24 eingereichten Projekten galt es für die Jury die drei Sieger zu küren: Gold gab's für die Gruppe der TFBS für Holztechnik in Absam, Silber für die Kooperation von TFBS für...

  • 11.06.19
Sport
Dem Kalsdorfer Tor war der DSC lange nahe, ein eigener Eckball wurde den Deutschlandsbergern aber zum Verhängnis.

WOCHE Steirer-Cup
Kalsdorf überrumpelt im Finale ersatzgeschwächte Deutschlandsberger

Elf Deutschlandsberger hatten in Kalsdorf das Nachsehen im WOCHE Steirer-Cup-Finale. Dabei war trotz 0:3 mehr drinnen. KALSDORF/DEUTSCHLANDSBERG. Die Chance(n) war(en) da: Sich doch noch ein Ticket für den ÖFB-Cup zu holen, nachdem man in der Regionalliga gescheitert war, war das Deutschlandsberger am Pfingstmontag. Im WOCHE Steirer-Cup-Finale gastierte der DSC in Kalsdorf. Beide Regionalligisten wollten unbedingt den Pokal holen, um eine auf beiden Seiten verkorkste Saison noch positiv zu...

  • 11.06.19
Wirtschaft
Ist stolz auf das Talentcenter der WKO: Josef Herk

WKO-Talentcenter für Preis nominiert

Große Ehre für das Talentcenter der WKO Steiermark: Die Bildungsinitiative steht nun im Finale des großen Bildungspreises der "World Chamber", der im Juni in Rio de Janeiro vergeben wird. "Damit zählen wir – gemeinsam mit vier anderen Projekten – zu den besten Bildungsinitiativen der Welt“, freuen sich WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk und WIFI-Institutsleiter Martin Neubauer. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels sei es besonders wichtig, den Jugendlichen ihre Talente aufzuzeigen. "Oft...

  • 08.06.19
Lokales
 (v. re.): AK Präsident Erwin Zangerl, Betreuungslehrerin Waltraud Willard (li.) und Landesrätin Beate Palfrader (re.) mit den Lehrlingen der TFBS für Holztechnik und ihrem Lehrer Johannes Plank (Mitte), die mit ihrem „Milser Bankl“ den Sieg geholt haben.

Bei meiner Lehr
Sieger beim AK-Lehrlingswettbewerb stehen fest

TIROL. Der AK-Lehrlingswettbewerb "Bei meiner Lehr" ging am 5. Juni nun zu Ende. Die Sieger kommen von der für Holztechnik in Absam. Große Gala zum Finale des AK-Lehrlingswettbewerbs Der Abschluss des AK-Lehrlingswettbewerbs fand am 5. Juni im Großen Saal des Tiroler Landhauses in Innsbruck statt. Ihm Rahmen des Festaktes präsentierten die Lehrlinge ihre Projekte. Insgesamt wurden 24 Projekte eingereicht. Aus den Top Ten wurden dann die drei Siegerprojekte durch eine Jury gewählt. Die...

  • 07.06.19
Sport
10 Bilder

Fußball im Pinzgau
FC Zell am See unterliegt im Cup-Finale knapp mit 1:2

Am Dienstag, den 04.06.2019 stand der FC Zell am See im Finale des SFV-Stiegl-Landescups dem Drittplatzierten der Regionalliga West USK Anif gegenüber. Dort unterliegt die Schaupper-Crew nach einem spannenden Cup-Fight allerdings knapp mit 1:2. EUGENDORF. Anif machte gleich von Beginn an mächtig Druck, der FC Zell am See versuchte indes so wenig wie möglich zuzulassen. In der 17. Minute kann dann allerdings Karol Solciansky nach einem sehenswerten Konter den Anifer Keeper umkurven und den...

  • 07.06.19
Sport

Stocksport
Raiffeisen Bezirkscup geht ins Finale

BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Die Stocksportsaison 2018/19 im Raiffeisen Bezirkscup geht ins Finale: Sieger der Gruppe A ist wie schon im Vorjahr Lannach II, das sich diesmal mit sechs Punkten Vorsprung knapp vor Wieselsdorf I durchsetzte. HSV Mahler und Vochera steigen ab, Bad Gams wurde auf den letzten Platz strafverifiziert. In Gruppe B landeten Stainztal I und Lannach I punktegleich ganz vorne, die Stainztaler wurden dank der besseren Differenz Erster und steigen wieder auf. Als Dritter schaffte...

  • 06.06.19
  •  1
Sport
Jubel in Blau-Gelb: Der DSC spielt im WOCHE Steirer-Cup-Finale – vielleicht sogar zuhause.

DSC steht im WOCHE Steirer-Cup-Finale

Knapper Auswärtssieg in Fürstenfeld, das Finale steigt schon nächsten Montag gegen Kalsdorf. FÜRSTENFELD/DEUTSCHLANDSBERG. Nach dem Schlusspfiff hallte es laut aus der Gästekabine: „Der DSC ist wieder da!“ Nämlich im WOCHE Steirer-Cup-Finale. Es brauchte aber einiges an Arbeit, fast Überstunden für den Finaleinzug. Zweikampfstarker DSCBeim ambitionierten Landesligisten Fürstenfeld musste Jerko Grubisic seine beste Elf aufstellen, ist es doch die letzte Chance noch in den ÖFB-Cup zu...

  • 04.06.19
Lokales
Anna-Lena Erber holte einen 2. Platz nach Kitzbühel.

67. Jugendredewettbewerb
Anna-Lena Erber holte 2. Platz bei Redebewerb

Bundesfinale des 67. Jugendredewettbewerbes in Wien WIEN/KITZBÜHEL (niko).Nach dem Tiroler Landesfinale des diesjährigen Jugendredewettbewerbs ging Ende Mai das Bundesfinale in Wien zu Ende. Die sieben Landessiegerinnen aus Tirol traten mit ihren Reden in den Kategorien „Klassische Rede“, „Spontanrede“ und „Neues Sprachrohr“ gegen die TeilnehmerInnen der übrigen Bundesländer an. Anna-Lena Erber, BHAS Kitzbühel, gewann den 2. Platz in der Kategorie "Klassische Rede/Mittlere Schulen". Am...

  • 04.06.19
Leute
Eine Nachfolgerin der Miss Grand Prix wird ab Freitag gesucht.

Jubiläum
Miss Grand Prix wird 20 Jahre jung

Zum 20. Mal wird ab Freitag in Spielberg eine Miss Grand Prix gesucht. SPIELBERG. Mit dem Comeback der Formel 1 im Jahr 2014 ist auch die jährliche Suche nach der Miss Grand Prix nach Spielberg zurückgekehrt. Heuer feiern die Veranstalter rund um Organisator Robert Neumann eine spezielle Ausgabe. Die Miss Grand Prix wird 20 Jahre jung. Nachfolgerin gesucht „Es wird groß, es wird abwechslungsreich, es wird aufregend“, verspricht Neumann zum Jubiläum.Im Vorjahr konnte sich Alexandra...

  • 04.06.19
  •  1
Lokales
Höchste Konzentration: Florian Wörgötter.
14 Bilder

Sensationelle Leistung von Florian Wörgötter
Ligister im Finale der „Jungen Wilden 2019“

Begleitet von Familie und Freunden zeigte Florian Wörgötter seinen Mitstreitern beim Vorfinale der „Jungen Wilden 2019“ anlässlich der Chefdays in Graz wo der allseits bekannte Bartl den Most holt und schaffte es ins Finale. Hier treten Ende November in München die letzten drei aus mehreren tausend Bewerbern um den Titel „Junger Wilder 2019“ an. Event der Superlative Dieser vom Fachmagazin „Rolling Pin“ unter der Schirmherrschaft von Stefan Marquard ins Leben gerufene Kochwettbewerb für Köche...

  • 03.06.19
Sport
Platz 1 für die männliche Jugendmannschaft
2 Bilder

OÖ Jugend- und Schülermehrlagenmeisterschaften in Steyr
Mannschafts- und Allroundstärke bestätigt

Nach den Landesmeisterschaften über die Langen Strecken ging es gleich eine Woche danach am 11.05. für die Vöcklabrucker Schwimmer zu den OÖ Schüler- und Jugendmehrlagenwettkämpfen in Steyr. Drei unserer vier teilnehmenden Mannschaften schwammen auf das Podest, genauso wie einige Nachwuchstalente in der Einzelwertung! Bericht und weitere Fotos auf der Homepage des SV Vöcklabruck Wie der Name schon sagt, geht es bei „Mehrlagenwettkämpfen“ vor allem um Vielseitigkeit in Richtung aller...

  • 01.06.19