06.06.2016, 11:44 Uhr

Bad Kreuzner Faustball fixierten den Meistertitel in der 2. Landesliga

Bild: Meister 2. Landesliga Ost - Union Bad Kreuzen 1 hi/li: Sektionsleiter Gerald Hofer, Tobias Reindl, Alexander Aschauer, Jakob Furtlehner, Florian Steindl, Bürgermeister Manfred Nenning; vo/li: Alois Lindtner, David Prinz, Andreas Palmetshofer & Daniel Frühwirth; (Foto: Privat)
BAD KREUZEN. Spannend bis zum Schluss blieb die Meisterfrage in der 2. Landesliga Ost. Mit Union Waldburg 2 und Union Bad Kreuzen 1 befanden sich zwei Teams im Titelrennen und trafen in der finalen Runde in Bad Kreuzen aufeinander. Bad Kreuzen musste die Spiele gegen Waldburg 2 und Union St. Leonhard/L. 3 gewinnen, um an Waldburg vorbeizuziehen. Im ersten Entscheidungsspiel schlugen die Kreuzner nach anfänglicher Nervosität Waldburg mit 3:1 in Sätzen. Das zweite Match gegen St. Leonhard/L. 3 endete klar mit 3:0 für die Heimischen. Somit fixierte man den Titel und kehrt nach 2012 wieder in die 1. OÖ Landesliga zurück.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.