21.06.2016, 11:29 Uhr

18.Int.Gernkogel-Berglauf und 2. Geisterberg-Juniorlauf in St. Johann/Alpendorf

Wann? 03.07.2016 09:30 Uhr

Wo? Sankt Johann Alpendorf, Alpendorf, 5600 Sankt Johann im Pongau AT
Der internationale Berglauf auf den Gernkogel wird heuer zum 18. Mal ausgetragen. (Foto: AUFI&OWI-Sport Wielandner)
Sankt Johann im Pongau: Sankt Johann Alpendorf | ST. JOHANN (aho). Am Sonntag, dem 3. Juli um 9:30 Uhr ist es wieder soweit: Ein internationales Starterfeld von Berg- und Trailläufern trifft sich im St. Johanner Alpendorf, um den Gernkogel zu bezwingen. Neu ist heuer die selektive Streckenführung über 7,5 Kilometer und 1.015 Meter Höhenunterschied. Die Strecke führt von der Gondel-Talstation im Alpendorf über Sternhof, danach auf dem Wanderweg zur Kreistenalm und dann über den steilsten Teil – den Kniabeissa – mit ca. 35 Prozent Steigung bis zur Obergassalm und am neuen Wanderweg bis zum Ziel auf die Gernkogelalm. Bei der Siegerehrung um 12:30 Uhr auf der Gernkogelalm werden alle Sieger und Plazierten geehrt.

Auch neu in diesem Jahr ist der 2. Geisterberg-Juniorlauf mit Start um 11:30 Uhr bei der Gernkogelalm. Eine Runde um den Geisterberg ist 850 Meter lang bei einem Höhenunterschied von 80 Meter, wobei die Kleineren eine Runde laufen und die Größeren zwei Runden zu bewältigen haben.

Der Veranstalter AUFI&OWI-Sport Wielandner nimmt gerne noch Anmeldungen unter Tel.: 06412 / 8413 oder www.aufiowi.at bis 2. Juli entgegen. Auch am Renntag ist die Nachmeldung von 8 bis 9 Uhr bei der Gondel-Talstation noch möglich. Die ersten 100 vorangemeldeten Läufer erhalten die „St. Johanner Lauftasse“ als Präsent.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.