25.05.2016, 11:07 Uhr

"Aus Sparmarkt wird Landmarkt in Altenmarkt"

Auch die Mitarbeiter freuen sich über den Fortbestand ihres Marktes - nun unter der Marke "Landmarkt". (Foto: Landmarkt)

Landmarkt übernimmt Spar von Kaufmannlegende Friedrich Moosbrugger in Altenmarkt.

ALTENMARKT (ap). Landmarkt übernimmt mit 1. Mai einen Spar Markt im Zentrum von Altenmarkt im Pongau. Bisher wurde der Markt vom „Spar Urgestein“ Friedrich Moosbrugger geführt. Nach 32 Jahren als erfolgreicher Kaufmann geht er in den wohlverdienten Ruhestand.

Markt wurde neu eröffnet

"Schon die erste Begegnung mit den motivierten Mitarbeitern hat gezeigt, dass sie sich freuen Teil der Landmarkt Familie zu werden. Nach intensiven Vorbereitungs- und Integrationsarbeiten erfolgt die Neueröffnung des Marktes am 19. Mai", so Landmarkt GF Johannes Pauritsch.
Der Claim „Wir sind die Region“ zeigt recht deutlich, dass Landmarkt die Region am Herzen liegt. Besonders wichtig werden weiterhin die regionalen Lieferanten und Produzenten sein, deren Sortiment auf jeden Fall weiter ausgebaut werden soll. "Wir sind laufend auf der Suche nach geeigneten regionalen Partnern", so Klaus Zlatnik, Bereichsleiter von Spar Landmarkt. Ab Anfang Juli wird schließlich auch der zweite Markt und dessen Mitarbeiter übernommen. „Wir freuen uns über diesen historischen Schritt über die Bezirks- bzw. Bundesländergrenze. Unsere Ambition ist unsere Kunden im Pongau weiterhin bestmöglich zufriedenzustellen“, so Pauritsch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.