SPAR-Markt

Beiträge zum Thema SPAR-Markt

Die Themen nachhaltiges Bauen und erneuerbare Energien werden immer wichtiger in unserer Gesellschaft, deshalb habe ich mich für dieses Studium entschieden“, erklärt die 26-jährige FH-Absolventin Stefanie Wiedner.
  2

Fachhochschule Salzburg stark nachgefragt
422 neue Absolventen in der Fachhochschule Puch-Urstein

295 Bachelor- und 127 Masterprüfungen haben in den letzten Wochen stattgefunden: Virtuell bzw. vor Ort – dieses Jahr unter strengen Sicherheitsmaßnahmen. SALZBURG/PUCH-URSTEIN/KUCHL. Trotz den Coronavirus-bedingten Turbulenzen und notwendigen Umstellungen haben im Juni und Juli 422 Studenten erfolgreich ihr Bachelor- bzw. Masterstudium an der FH Salzburg abgeschlossen. Die Sponsionsfeiern, bei denen der Studienabschluss der AbsolventInnen gefeiert wird, konnten diesen Sommer leider...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Jakob Leitner, Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, freut sich mit Manuela und Ralf Geretschläger, SPAR-Kaufleute in Traun-Oedt, über die gelungene Eröffnung des topmodernen Nahversorgers in Traun-Oedt (v. r. n. l.).

Nahversorgung gestärkt
Neuer Spar-Supermarkt in Traun-Oedt eröffnet

Spar-Kaufmann Ralf Geretschläger eröffnete am Donnerstag, den 09. Juli, seinen neuen Spar-Supermarkt in Oedt.  TRAUN (red). Der erfahrene  Einzelhändler, übernimmt den Standort von der früheren Kaufmannsfamilie Schnabl. Seit Ende März wurde der Nahversorger umgebaut und präsentiert sich nun seinen Kunden modern und zeitgemäß. Mit dem Umbau haben wir den Standort auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Zeitgemäßer Nahversorger für Oedt„Wir eröffnen damit einen nachhaltigeren und...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Das neue Nahversorgerzentrum im Herzen der Marktgemeinde St. Peter am Ottersbach sichert die Lebensmittelversorgung vor Ort.
  2

Baureportage
Nahversorgung der Zukunft in St. Peter am Ottersbach

In St. Peter am Ottersbach erreichtdie Nahversorgung eine neue Qualität. ST. PETER AM OTTERSBACH. "Einkaufen, wo ich zu Hause bin" lautet nun das Motto im Herzen der Marktgemeinde St. Peter am Ottersbach. Am ehemaligen Sommerareal ist direkt im Ortskern in einer Bauzeit von rund sechs Monaten ein modernes Nahversorgerzentrum entstanden. Der geplante Startschuss Anfang Juni konnte trotz eines dreiwöchigen Stopps aufgrund der Corona-Krise eingehalten werden. Einkaufen am Puls der ZeitDas...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Marktleitung mit Christoph Holzer (l.), den Investoren, Bürgermeister Reinhold Ebner (3.v.r.), LAbg. Julia Majcan (2.v.r.) und Landesrat Christopher Drexler (r.).

St. Peter am Ottersbach
Startschuss für Nahversorgerzentrum

In St. Peter am Ottersbach wurde das Nahversorgerzentrum offiziell eröffnet.  ST. PETER AM OTTERSBACH. Die offizielle Eröffnung des Nahversorgerzentrums in St. Peter am Ottersbach, bestehend aus Spar-Markt, dem Café Petersplatz und der Rumpold-Automatentankstelle, hat viele Ehrengäste in die Gemeinde gelockt. Bürgermeister Reinhold Ebner und die Projektinvestorengruppe begrüßten unter anderen Landesrat Christopher Drexler, Landtagsabgeordnete Julia Majcan und Bezirkshauptmann Alexander...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Mit Maske und Abstand verteilt Spar-Chef Herbert Steger den nun obligatorischen Mund-Nasen-Schutz.
  2

Fulpmes/Neustift
Spar-Märkte für Bedeckungspflicht gerüstet

FULPMES/NEUSTIFT. Seit gestern Montag, den 6. April, gilt in größeren Lebensmittelgeschäften eine Bedeckungspflicht für Mund und Nase. Spar-Kaufmann Herbert Steger ist in seinen Märkten in Fulpmes und Neustift-Kampl gerüstet: "Bereits Ende vergangener Woche ist die erste Lieferung von Schutzmasken eingetroffen, über das Wochenende sind noch einmal einige Tausend hinzugekommen." Diese verteilen er und seine Mitarbeiter jetzt (kostenlos) an den Eingängen. Das stellt vor allem personell eine...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Groß fiel die Eröffnung freilich nicht aus, aber wichtiger ist, dass wieder eröffnet wurde! Im Bild die neue Grieser Spar-Chefin Petra Jenewein mit Bgm. Karl Mühlsteiger
 2   3

Gries
Das obere Wipptal ist wieder nahversorgt

GRIES. In den vergangenen zwei Wochen mussten die Bewohner des oberen Wipptals bis nach Steinach "reisen", um einzukaufen. Das ist jetzt wieder vorbei. Petra Jenewein ist die neue SPAR-Kauffrau in Gries. Gestern, Mittwoch, wurde der SPAR-Markt in Gries neu eröffnet. Das sorgt bei vielen für Aufatmen, war kurzzeitig doch nicht nur das Dorf sondern das gesamte obere Wipptal ohne Lebensmittel-Nahversorger. Nach der Gasexplosion des Ladens in St. Jodok im Herbst und nachdem nun krisenbedingt...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Freude über die neue Kooperation mit Spar: Andrea Gschaidbauer, Manuela Klammler-Almer und Michael Gschaidbauer.
  3

Milchautomaten
Frische Milch zum Selberzapfen rund um die Uhr

Naturbelassene Milch vom Bauern – und dabei noch Plastik sparen: Das wird in unserem Bezirk immer mehr zur Realität. Im Rahmen eines Projektes bieten die Spar-Märkte in Passail und Weiz in Automaten frische, naturbelassene Milch aus dem Almenland rund um die Uhr an. Auch die Elektrofirma Gschanes in Pischelsdorf entwickelte einen eigenen Automaten, der 24 Stunden täglich und sieben Tage die Woche „Kulmlandmilch“ ausspuckt. Milchsystem von SparVor dem Spar-Supermarkt von Manuela...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Der Spar-Markt in der Gemeinde Arriach
  3

Arriach
Supermarkt wird zu Gemeindeamt

Arriach blickt mit Tatendrang ins Jahr 2020. Großes Projekt: das Gemeindeamt mit Lebensmittelgeschäft. Kostenpunkt: 2,1 Millionen Euro. ARRIACH. Die Gemeinde Arriach hat sich einiges vorgenommen im neuen Jahr. Unter anderem steht 2020 das Projekt „Arriach – Gemeindeamt mit Lebensmittelgeschäft“ am Plan. Der bestehende Spar-Markt wird zum Gemeindeamt – samt Standesamtssaal und Büroräumlichkeiten – umgebaut. Die Ausschreibung läuft gerade, heißt es seitens der Gemeinde, kommendes Jahr wird in...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Erstmals seit eineinhalb Jahren wurde es wieder Licht im Spar.
  5

Wiedereröffnung Spar-Markt
Es braucht die ganze Veitscher Bevölkerung

Wenn die Veitscher in wenigen Jahren noch ein Geschäft haben wollen, müssen sie jetzt gemeinsam anpacken. Sollte der Veitscher Spar nach Wiedereröffnung genauso gut besucht werden, wie die Informationsveranstaltung dazu in der vergangenen Woche, braucht man sich um den Umsatz keine Sorgen mehr zu machen. Ungefähr 300 Veitscher fanden sich am letzten Donnerstag im Spar-Markt ein, um den Plänen der Arbeitsgruppe "Spar Veitsch 2020 – ein Lebensmittelgeschäft für die Zukunft" zu lauschen. Es...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Vor verschlossenen Türen: Seit eineinhalb Jahren hat der Spar-Markt geschlossen. Jetzt soll er auf Initiative von Bgm. Jochen Jance und einer Arbeitsgruppe wiedereröffnet werden.
 1

"Spar Veitsch 2020"
Initiative: Veitscher Spar-Markt soll wieder aufsperren

Eine Arbeitsgruppe will das Spar-Geschäft in St. Barbara-Veitsch als Verein wieder eröffnen. Bei einem Infoabend wird das Konzept vorgestellt. Schon seit eineinhalb Jahren hat der Spar-Markt in St. Barbara im Ortsteil Veitsch geschlossen. Die Arbeitsgruppe "Spar Veitsch 2020 – ein Lebensmittelgeschäft für die Zukunft" rund um Bürgermeister Jochen Jance will jetzt in Form eines Vereines als Betreiber das Geschäft wiedereröffnen. Dazu findet am 21. November eine Informationsveranstaltung im...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Historische Spar-Uhr von Wolfgang Schwaiger für Alois Hofer.
 1   24

Spar-Markt in Fieberbrunn
Frisch & regional im Spar-Markt

Umbau und Neugestaltung im Spar-Markt in Rosenegg; viel Regionalität geboten. FIEBERBRUNN (niko). Am Spar-Markt in Rosenegg wurde in den letzten Wochen komplett umgebaut und neu gestaltet. Die Regionalität rückt künftig noch mehr in den Vordergrund: Von den Eiern bis zum Frischfisch wird vor allem auf Produzenten und Partner aus der Region gesetzt. Zur Wiedereröffnungsfeier am 22. Oktober konnte Spar-Kaufmann Alois Hofer neben den Mitarbeitern, zahlreichen Partnern und weiteren Ehrengästen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Geschäft war fixer Bestandteil des Ortes und soll nach Möglichkeit wieder aufgebaut werden.

St. Jodok
"Trotz allem Glück im Unglück"

ST. JODOK. Ein paar Tage nach der Gasexplosion. "Die Lage hat sich beruhigt, es ist wieder sowas wie Alltag eingekehrt – das natürlich unter Anführungsstrichen", berichtet Bgm. Klaus Ungerank. "Der Feuerwehreinsatz wurde Donnerstagnachmittag beendet, die versicherungstechnischen Ermittlungen an der Brandruine dauern vorerst noch an." Im Nachhinein betrachtet, hätte man trotz allem "Glück im Unglück" gehabt, meint der Ortschef: "Es hätte alles noch viel schlimmer enden können. Oft geht der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
"Kaum zu glauben", meinten auch Hans-Peter und Hans
  16

St. Jodok
Der Tag nach der Explosion

Wie berichtet forderte die große Explosion beim SPAR-Markt in St. Jodok ein Todesopfer, elf weitere Personen wurden zum Teil schwer bzw. unbestimmten Grades verletzt. Ein Lokalaugenschein am Tag danach. ST. JODOK (tk). Dienstag, späterer Vormittag: Schon kurz nach der Abzweigung von der Brennerbundesstraße Richtung Valser- und Schmirntal sind Polizeiautos zu sehen. Ein Warndreieck mit der Aufschrift "Gas" steht auf der Straße. Im Dorfzentrum offenbart sich ein Bild der Verwüstung. Ein...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz

Unbekannte Täter
Einbruch in Lebensmittelgeschäft

Dritter Einbruch innerhalb kurzer Zeit. KLEINRAMING. Zwei, bislang unbekannte Täter zwängten am 11. Mai gegen 03.32 Uhr mit einem Flachwerkzeug die Eingangstüre des SPAR-Marktes Kleinraming auf und drangen in das Kaufgeschäft ein. Nachdem sie an der versperrten Büro-Türe scheiterten, stahlen sie aus dem Verkaufsraum Zigaretten, Brieflose sowie zahlreiche Lebensmittel. Die Schadenhöhe ist noch unbekannt. Es war bereits der dritte Einbruch innerhalb eines kurzen Zeitraumes.

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Im Rahmen der Neuübernahme übergab Spar 1.000 Euro an die Gemeinde für bedürftige Familien: Simon und Nina Birchbauer (r.) führen ab sofort den Spar-Markt in Ottendorf an der Rittschein. Zur Neueröffnung gratulierten auch Vertreter der Gemeinde, um Bürgermeister Josef Haberl.

Spar Markt eröffnete neu
Ottendorfs Nahversorgung ist gesichert

Kürzlich öffnete der Spar-Markt in Ottendorf an der Rittschein nach einer Neuübernahme wieder seine Türen. OTTENDORF AN DER RITTSCHEIN. 10 Jahre lang führte Maria Karner den regionalen Nahversorger. Nun übernahm Einzelhändler Simon Birchbauer das Geschäft und bietet den Kunden ab sofort ein reichhaltiges Angebot an Waren und Services. „Ich freue mich der Nahversorger für Ottendorf an der Rittschein und die Umgebung sein zu dürfen“, erklärt Kaufmann Simon Birchbauer. Der Kaufmann legt vor...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Beim Gemeindetag in Ottendorf an der Rittschein wurden die Pläne zum neuen Bauhof vorgestellt.
  6

Gemeindetag in Ottendorf
1,2 Millionen für den neuen Bauhof

OTTENDORF AN DER RITTSCHEIN. Beim Gemeindetag der Gemeinde Ottendorf an der Rittschein wurden Projekte für 2019 vorgestellt. Eines davon ist der neue Bauhof, dessen Baustart im Herbst erfolgen soll. In Ottendorf an der Rittschein laufen gerade die Planung und Vorbereitungsarbeiten für den neuen Bauhof auf Hochtouren. Derzeit sind die Lager für Gerätschaften und Fuhrpark auf unterschiedliche Standorte in der Gemeinde verteilt. "Das soll sich nun ändern. Am Herbst 2019 wird der Spatenstich zum...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Moderner und mehr Platz: Der neu gestaltete Eurospar in der Hauptstraße in Fürstenfeld hat wieder geöffnet.
 1

Nach Neugestaltung
Eurospar Fürstenfeld hat wieder seine Türen geöffnet

Nach der Neugestaltung erstrahlt der Eurospar in der Hauptstraße 32 in Fürstenfeld im neuen Glanz. Ab sofort hat er für Kunden wieder geöffnet. FÜRSTENFELD. Auf 1.024 Quadratmeter bietet der neu gestaltete Eurospar in der Hauptstraße 32 in Fürstenfeld ab sofort noch mehr Platz. Auffällig ist die neue Marktplatzatmosphäre. „Einkaufen soll zwar schnell gehen, aber es soll auch ein angenehmes Erlebnis sein“, erklärt Christoph Holzer, Geschäftsführer von Spar Steiermark und Südburgenland....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Im Frühjahr soll der SPAR-Markt in Unterwasser um 100 Quadratmeter Kundenfläche anwachsen.

Waidring
SPAR-Markt in Waidring will rasch wachsen

WAIDRING (niko). Im Waidringer Gemeinderat wurden einstimmige Beschlüsse für eine Änderung des Raumordnungskonzepts, der Flächenwidmung und zur Erlassung eines Bebauungsplanes für einen Um- und Ausbau des SPAR-Marktes im Ortsteil Unterwasser gefasst. Schon im Mai könnten die Bagger auffahren. In kurzer Bauzeit von nur vier bis sechs Wochen soll ein neuer Nahversorgermarkt entstehen. Der bestehende Markt wurde vor rund 20 Jahren errichtet. "Die Raumordnungskonzeptänderung muss wegen neuer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Opponitz
Opponitz kämpft um Nahversorger

OPPONITZ. „Wir stehen vor der Situation, dass der Spar-Markt in Hauslehen ab dem Sommer mit ziemlicher Sicherheit nicht weitergeführt wird“, erklärt der geschäftsführende Gemeinderat der SPÖ, Walter Maurer. Vor Kurzem habe die Gemeinde am Bahnhofsareal ein Grundstück angekauft, für das noch keine konkrete Nutzung vorgesehen ist. „Wir möchten vorschlagen, dass dieses Grundstück für einen Nahversorger in Opponitz genutzt wird“, sagt Maurer. FPÖ enttäuscht „Ich bin schwer enttäuscht vom...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Das Team rund um Marktleiterin Michaela Steiner
  3

Neueröffnung
Spar Seeboden erfuhr innen und außen Relaunch

SEEBODEN. Der Spar-Supermarkt Seeboden präsentiert sich heute nach knapp zweimonatiger Umbauphase (die WOCHE berichtete) innen wie außen im neuen Gewand und frischer denn je. „Nach nun mehr 13 Jahren war es uns aber ein großes Anliegen, unseren Kunden ein moderneres und noch besseres Einkaufvergnügen zu ermöglichen“, so Paul Bacher, Geschäftsführer für Spar Kärnten und Osttirol. Kompletter Relaunch Der Supermarkt erfuhr einen kompletten Relaunch, der neue Frische-Bereich bekam ein völlig...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Margret und Josef Könighofer mit Vorgängerin Sophie Posch im Kreis der Gratulanten, an der Spitze Bgm. Johannes Payerhofer.

Die Nahversorgung in St. Jakob ist wieder gesichert

Nachdem Sophie Posch angekündigt hatte den Spar-Markt in St. Jakob im Walde mit Ende November zu schließen, war anfangs ungewiss, wer die Nahversorgung der örtlichen Bevölkerung übernehmen würde, zumal auch die Postservicestelle davon betroffen war. Dankenswerterweise ist Magret Könighofer in die Fußstapfen ihrer ehemaligen Arbeitgeberin gesprungen und führt nun den Spar-Markt und die Postservicestelle in bewährter Weise. Post-Vertriebsleiter Ewald Gressl und die Gemeindeführung, an der Spitze...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Marktleiterin Kathrin Brugger und Stellvertreterin Milijana Ljubojevic
  2

Umbau
Spar-Markt in Spittal-Ost erstrahlt in neuem Glanz

SPITTAL. Nach knapp zwei Monaten Umbauzeit erhielt der Spar-Markt in Spittal-Ost ein neues Aussehen. Der Supermarkt wurde dem neuen Ladenkonzept angepasst, die Eröffnung der Filiale in Seeboden steht als nächstes an. Frische und Regionalität „In unserem erneuerten Spar-Supermarkt erleben unsere Kunden ein sensationelles Angebot an Frische-Artikeln und zahlreichen Köstlichkeiten aus der Region“, so Paul Bacher, Geschäftsführer für Spar Kärnten und Osttirol. „Ich bin überzeugt, dass unser...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Facelifting: So soll der neue Spar in Seeboden ab Dezember aussehen
  2

Neueröffnung
Spar Seeboden bekommt "Facelifting"

Supermarkt ab 16. Oktober geschlossen. Neueröffnung mit völlig neuem Erscheinungsbild. SEEBODEN (ven). Der Spar-Markt in Seeboden wird völlig umgebaut und neu gestaltet. Am 19. Dezember wird der neue Markt eröffnet. Seit 2005 Der bisherige Standort besteht seit 2005 und sei für Spar ein wichtiger Saisonstandort, wie Pressesprecher Karl Dobrautz erklärt. "In gewissen Abständen unterziehen wir unsere Märkte einem kompletten Relaunch."  Neue Gestaltung Die Verkaufsfläche von derzeit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.