11.03.2016, 08:18 Uhr

24. Alpenländisches Sänger- und Musikantentreffen

Wann? 20.03.2016 14:30 Uhr

Wo? Veranstaltungszentrum, Bachweg 17, 6600 Breitenwang AT
Ziachorgelspieler bei Tratschkatl (Foto: Heiserer)
Breitenwang: Veranstaltungszentrum | BREITENWANG. Freunde der echten Volksmusik können am Palmsonntag, 20. März 2016, ab 14.30 Uhr (Saaleinlass 13.30 Uhr) unverfälschte Volksmusik erleben. Unter dem Motto „A richtig´r Huagarta unter Gleichg´sinnte“ singen und musizieren wieder viele bekannte Gruppen aus dem Außerfern, Allgäu und Tirol.

Bei diesem harmonischen Treffen wird nicht nur altes Liedgut, das zum Teil schon in Vergessenheit geraten ist, wiedergegeben. Die Musikanten aus Tirol wollen auch dazu anregen, bei dieser Art Pflege von volkstümlicher Musik mitzumachen. Sie wollen die Zuhörer mit ihren Live-Darbietungen begeistern, Interesse dafür wecken bzw. vertiefen. Es wirken mit: die Soatigen aus Zams, die Jung und Alt Ziacher aus Telfs, die Familienmusik Paulsteiner aus Seeg, die Hofbach Musik aus Pfronten sowie die Pfrontener Stubensänger, der Lechtaler Viergesang aus Häselgehr, Vielfaltig aus Vils sowie Hannes Neururer und Jonas Huber aus Holzgau an der Steirischen Harmonika. Außerdem lockern Mizzi Tuschl, Margret Dreer und Rudl Fröhlich das Musikprogramm mit lustigen Mundartgedichten auf.

Die Gemeinde Breitenwang lädt alle dazu herzlich ein; durch das Programm des langen Nachmittags führt Richard Wasle. Der Eintritt ist frei. Freiwillige Spenden kommen dem Kultur- und Sozialfonds der Gemeinde zugute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.