Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Der Motorradfahrer zog sich beim Zusammenstoß mit dem Auto Verletzungen unbestimmten Grades zu.
  2

Verkehrsunfall am Plansee
Motorradfahrer kracht beim Überholen in PKW

REUTTE (eha). Ein 66-jähriger Motorradlenker aus Deutschland ist am Donnerstag auf der Planseestraße bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Der Biker überholte gerade ein Auto, als dieses links abbog. Der Deutsche war gegen 16.10 Uhr von Reutte kommend Richtung Ammerwald unterwegs, vor ihm fuhr eine 50-jährige österr. Staatsbürgerin mit ihrem PKW. Sie setzte den linken Blinker, da sie beabsichtigte ihr Fahrzeug bei einem Schotterplatz zu wenden. Der Motorradlenker dürfte den beabsichtigen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
In Häselgehr, auf Höhe des Schwimmbades, ereignete sich der Verkehrsunfall.
  6

Polizeimeldung
Motorradunfall in Häselgehr

HÄSELGEHR.  Am 5. August 2020, gegen 13:30 Uhr lenkte ein 77-jähriger Deutscher ein Motorrad im Gemeindegebiet von Häselgehr auf der Lechtalstraße aus Richtung Elmen kommend in Richtung Elbigenalp. Dabei touchierte der Mann aus bisher unbekannter Ursache einen Randstein, wodurch er zu Sturz kam und gegen einen Straßenlaterne geschleudert wurde. Bei dem Unfall zog sich der Deutsche schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Kempten geflogen.

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Der schwere Laster landete seitlich auf einer Böschung.
  4

Verkehrsunfall
Betonmischer kippte in enger Kurve um

REUTTE. Am Mittwoch, 29. Juli 2020, kippte gegen 18.30 Uhr in Reutte ein Betonmisch-Lkw in einer scharfen Kurve aus bislang ungeklärter Ursache um. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon. Lenker wurde leicht verletzt In der scharfen Kurve zwischen Raiffeisen-Lagerhaus und Bahnhof kam der LKW auf die linke Fahrbahnseite und stürzte auf die Böschung. Der LKW-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Er wurde von der Rettung Reutte ins Krankenhaus Reutte gebracht. Schwierige...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Unser Foto zeigt das beim Unfall schwer beschädigte E-Bike.
  2

Polizeimeldung
Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

MUSAU. Am Donnerstag, 23.07.2020, gegen 13:50 Uhr, lenkte eine 80-jährige deutsche Staatsbürgerin ihren PKW auf der L69 von Pflach kommend in Richtung Vils. Zur selben Zeit befuhr ein 78-jähriger Landsmann mit seinem E-Bike den zur L96 parallel verlaufenden Geh- und Radweg, ebenfalls in Fahrrichtung Vils. Im Ortsgebiet von Roßschläg beabsichtigte der Fahrradlenker den Geh- und Radweg zu verlassen und auf die L69 aufzufahren. Dabei kam es zur Berührung zwischen Auto- und Radfahrer. Der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Der 65-jährige Biker wurde schwer verletzt ins Krankenhaus Reutte gebracht.

Verkehrsunfall in Nesselwängle
Motorrad-Lenker streifte Pkw – schwer verletzt

NESSELWÄNGLE (eha). Am Sonntag, den 12. Juli 2020 gegen 15:20 Uhr lenkte ein 65-jähriger Deutscher ein Motorrad in Nesselwängle auf der B 199 von Weißenbach in Richtung Tannheim. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet der Mann aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn, und streifte seitlich einen entgegenkommenden Pkw. Der Biker stürzte und kam auf einem Wirtschaftsweg zu liegen. Er wurde schwer verletzt mit der Rettung in das BKH Reutte eingeliefert. Der deutsche Lenker (49)...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Auch auf so manchem Busheck erscheinen Inhalte aus der Kampagne „Sei smart – kein Phoner“: (V.li.): Markus Widmann (LPD Tirol), LHStvin Ingrid Felipe, LHStv Josef Geisler, Bernhard Knapp (Vorstand Abteilung Verkehrs- und Seilbahnrecht des Landes Tirol) und Martin Pfanner (Kuratorium für Verkehrssicherheit)
  5

Verkehrssicherheit
Kampagnenstart „Sei smart – kein Phoner“

TIROL. Immer wieder kommt es zu Verkehrsunfällen durch Ablenkungen am Smartphone, sei es als Autofahrer, Fahrradfahrer oder Fußgänger. Der Griff zum Handy obwohl man sich im Straßenverkehr befindet, ist eine fast schon alltägliche und höchstgefährliche Situation. Deswegen rief das Land Tirol nun eine Kampagne zur Sensibilisierung gegen die Handynutzung im Straßenverkehr ins Leben, das Motto: "Sei smart - kein Phoner".  Kampagnenstart ab 13. Juli 2020Die Kampagne "Sei smart - kein Phoner"...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Polizei nahm den Unfall auf.

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Weißenbach

WEISSENBACH. Ein 50-jähriger Deutscher war Dienstagvormittag gegen 10.15 Uhr mit seiner Frau und zwei Kindern in einem Pkw auf der B 198 Richtung Reutte unterwegs. Als er die Abzweigung nach Rieden versäumte, fuhr er weiter und wollte in einer Bushaltestelle wenden. In diesem Momente wollte eine 65-jährige Frau aus dem Bezirk Reutte am Fahrzeug des Deutschen vorbeifahren, wodurch es zu einer Kollision kam. Dabei kam die Frau mit ihrem Kleinwagen von der Fahrbahn der Lechtalbundesstraße ab und...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Der Zusammenstoß zwischen einem LKW und einem Motorrad hatte schlimme Folgen.
  3

Polizeimeldung
Tödlicher Motorradunfall am Fernpass

BIBERWIER. Am 29. Juni 2020, gegen 08:50 Uhr, lenkte ein 52-jähriger Niederländer ein Motorrad auf der Fernpassstraße aus Richtung Deutschland kommend in Richtung Fernpasshöhe. In einer Rechtskurve nahe der Abfahrt zum Blindsee kam der Mann auf der nassen Fahrbahn zu Sturz, rutschte auf die linke Fahrbahnseite und prallte dort gegen ein entgegenkommendes Sattelkraftfahrzeug, wobei er sich tödliche Verletzungen zuzog. Lesen Sie weitere Nachrichten aus dem Bezirk Reutte unter...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Nach der Versorung der Fahrzeuginsassen kümmerte sich die Feuerwehr um die Bergung des Autos.
  3

Polizeimeldung
Sekundenschlaf: Auto kam von der Straße ab

REUTTE. Vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes kam ein deutscher PKW-Lenker am 27.06.2020 um 18.00 Uhr auf der Fahrt von Ehrwald in Richtung Deutschland im Gemeindegebiet von Reutte von der regennassen B 179 ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam in der Folge auf der rechten Fahrzeugseite zu liegen. Ein Beifahrer (18) wurde dabei verletzt und wurde von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Reutte eingeliefert. Der Lenker und eine weitere Mitfahrerin (17) blieben unverletzt. Lesen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Der Radfaherr wurde an der Unfallstelle erstversorgt und dann mit dem Notarzthubschrauber abtrransportert.
  3

Polizeimeldung
Auto kollidierte mit einem Rennradfahrer

LERMOOS (rei). Langsam wird es auf unseren Straßen wieder eng. Das musste auch ein 33-jähriger  Rennradfahrer auf schmerzliche Weise miterleben. Der Deutsche fuhr am Sonntag gegen 14.30 Uhr aus  Lermoos kommend in Richtung Lähn. Zu diesem Zeitpunkt herrschte reger Verkehr auf der B179, der Fernpassbundesstraße. Bei Kilometer 21,3 wurde der Radfahrer von einem 35-jährigen PKW-Lenker überholt. Dabei dürfte er den Radfahrer mit seinem Aueßnspiegel berührt haben. Der Radfahrer wurde rund vier...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Auch an diesem Pfingstwochenende kontrollierte die Tiroler Polizei in ganz Tirol.

Verkehrskontrollen
Pfingstwochenende auf den Straßen

TIROL. Pfingsten wird bei den meisten für einen Ausflug in die Natur genutzt, allerdings kommt man zu dem gewünschten Ziel meist mit dem Auto oder Motorrad. Die Bilanz der Tiroler Polizei zum Pfingstwochenende fällt gemäßigt aus. Ein eher niedriges Verkehrsaufkommen, dafür aber etliche Unfälle. Todesopfer gab es zum Glück keine! Staus blieben ausDie immer noch eingeschränkten Reisemöglichkeiten ließen das diesjährige Pfingstwochenende in Tirol in einem komplett anderem Licht erscheinen....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der 20-jährige PKW Lenker krachte trotz Vollbremsung in einen Kastenwagen. Er und sein 18-jähriger Beifahrer wurden verletzt ins BKH gebracht.

Verkehrsunfall in Weißenbach
Auffahrunfall forderte zwei Verletzte

WEIßENBACH (eha). Auf der B198 kam es gestern Montag, 25. Mai 2020 zu einem Verkehrsunfall, der zwei Verletzte forderte. Ein 37-Jähriger aus Elbigenalp war gegen 17:30 Uhr mit einem Kastenwagen in Richtung Lechtal unterwegs, als er wegen eines Traktors die Fahrtgeschwindigkeit seines Fahrzeuges verringern musste. Ein nachkommender 20-jähriger PKW-Lenker aus Elmen nahm dieses Bremsmanöver zu spät wahr, konnte trotz Einleitung einer Vollbremsung sein Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig zum...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der Unfall geschah in der sogenannten „Postkurve“ in Stanzach. Die 50-Jährige wurde dabei schwer verlezt.

Unfall
50-Jährige Motorradfahrerin nach Sturz schwer verletzt

STANZACH (eha). Eine 50-jährige Tirolerin fuhr am 22. Mai gegen 15:38 Uhr mit ihrem Motorrad auf der B 198 von Elmen kommend Richtung Reutte, als sie im Ortsgebiet von Stanzach in der sogenannten „Postkurve“ aufgrund eines Fahrfehlers zu Sturz kam. Dabei zog sich die Bikerin erhebliche Verletzungen zu. Nach der Erstversorgung durch den alarmierten Rettungsdienst aus Elbigenalp und dem Flugrettungsteam von „Christophorus5“ wurde die Verletzte Motorradfahrerin ins Krankenhaus nach Zams geflogen....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der Notarzthubschrabuer RK2 flog den Verletzten ins Krankenhaus Reutte.
  3

Motorradunfall
Reh sprang in ein Motorrad

BERWANG/NAMLOS (rei). Ein 49-jähriger Motorradfahrer aus Vorarlberg wurde bei einem Wildunfall am Sonntanachmittag verletzt. Der Mann fuhr auf der L21, der Berwang-Namloserstraße, als plötzlich ein Reh auf die Fahrbahn und in der Folge ins Motorrad sprang. Der Biker konnte einen Sturz vermeiden und noch selbsständig bis zu einem Parkplatz fahren, allerdings erlitt er schwere Verletzungen am Bein. Ersthelfer kümmerten sich um den Vorarlberger und setzten einen Notruf ab. Nach der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Das Auto prallte gegen die Bank. Hier saß zum Glück niemand.

Glimpflicher Ausgang
Riesenglück bei Unfall in Tannheim

TANNHEIM. Aufgrund eines medizinischen Notfalls am Steuer verlor ein 29-jähriger slowakischer Staatsangehöriger Sonntagnnachmittag gegen 16.25 Uhr im Ortsgebiet von Tannheim die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte im Bereich einer Postbushaltestelle gegen zwei Parkbänke. Glücklicherweise waren diese zum Unfallzeitpunkt unbenützt. Da bei der Alarmierung von einer eingeklemmten Person die Rede war, wurden die Feuerwehren von Tannheim und Grän alarmiert. Der verunfallte Lenker konnte...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Polizeimeldung
Radfahrer prallte gegen Motorrad

REUTTE. Am 8. Mai 2020, gegen 11.30 Uhr, lenkte eine 18-jährige Österreicherin ihr Motorrad im Gemeindegebiet von Reutte und wollte links in eine Einfahrt einbiegen. Zur selben Zeit fuhr ein 62-jähriger österreichischer Rennradfahrer in die Gegenrichtung. Direkt auf Höhe der Einfahrt kam es zu einer Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer, wobei der Rennradfahrer frontal mit der rechten Seite des Motorrades kollidierte und zu Boden stürzte. Der Rennradfahrer wurde unbestimmten Grades...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Bundesrat Peter Raggl aus Schönwies: "„Arbeit der Feuerwehren bei Verkehrsunfällen wird durch Novelle erleichtert.“

Bundesrat Peter Raggl
„Arbeit der Feuerwehren bei Verkehrsunfällen durch Novelle erleichtert“

BEZIRK LANDECK. Feuerwehren werden bald bei Einsätzen nach Verkehrsunfällen auf Datenbanken mit technischen Fahrzeugdaten zugreifen können. Damit reagiert der Gesetzgeber auf die Veränderungen der Fahrzeugtechnik, die die Rettungskräfte vor neue Herausforderungen stellen. Noch mehr Professionalität „Wasserstoff, Erdgas, Lithium-Batterien. Die moderne Fahrzeugtechnik wird immer komplexer und erfordert im Fall eines Unfalles von den Feuerwehren immer noch mehr Professionalität. Gilt es doch...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der 39-Jährige versuchte noch, das Fahrzeug aufzuhalten - als die geöffnete Fahrertür gegen einen geparkten Lkw stieß, klemmte er sich die Hand ein.

Unfall in Reutte
Auto rollte weg, Mann wurde verletzt

REUTTE (eha). Am vergangenen Freitag stellte ein 39-jähriger Deutscher sein Fahrzeug auf einer asphaltierten Freifläche in Reutte ab, vergaß aber einen Gang einzulegen und die Handbremse zu ziehen, weshalb das Auto rückwärts rollte. Beim Versuch im Fahrzeug die Handbremse wieder anzuziehen, kollidierte die geöffnete Fahrertür mit der Anhängerkupplung eines geparkten LKWs. Dadurch klemmte sich der 39-Jährige seine linke Hand ein und erlitt eine tiefe Schnittwunde. Zeugen des Vorfalles eilten ihm...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Motorradfahrerin wurde schwer verletzt.
  3

Polizeimeldung
Motorradunfall am Wochenende

STANZACH. Am Sonntag, 19.04.2020, gegen 12:30 Uhr lenkte eine 58-jährige Österreicherin ihr Leichtmotorrad im Gemeindegebiet von auf der Namloser-Landesstraße in Richtung Namlos. Auf der „Fallerscheinbachbrücke“ dürfte sie in einer Linkskurve mit dem Vorderrad gegen den am rechten Fahrbahnrand befindlichen Randstein geraten, mit dem rechten Bein gegen das Brückengeländer gestoßen und in der Folge zu Sturz gekommen sein. Dabei wurde sie verletzt und mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Der Routenplaner der angebotenen Webseiten berücksichtigt alle aktuellen Entwicklungen im Verkehrssystem.

Verkehrsinformationen
Auskunftsplattform zur aktuellen Verkehrslage

TIROL. Durch das Coronavirus hat sich auch einiges bezüglich der Verkehrslage in Tirol getan. Alle wichtigen Informationen und Auskünfte dazu gibt es nun auf den Webseiten des Landes und des VVT Webseiten. Bei Routenabfragen werden alle Verkehrsstörungen berücksichtigt, die geplante Strecken beeinflussen könnten.  Auskunftsplattform zur aktuellen VerkehrslageAuch in den nächsten Wochen wird es zu Einschränkungen in der Reise- und Bewegungsfreiheit kommen, dies alles dient zur weiteren...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Auto kam am Dach zu liegen. Verletzt wurde nach ersten Meldungen niemand.

Verkehrsunfall in Biberwier
Auto überschlug sich in den Morgenstunden

BIBERWIER. Am Sonntag, 22. März, gegen 6:20 Uhr kam es zu einem spektakulären Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Biberwier. Aus bislang unbekannter Ursache überschlug sich auf der L 391 ein Fahrzeug und kam auf dem Dach zu liegen. Nach derzeit vorliegenden Informationen dürfte der Fahrer nicht verletzt sein. Er wurde vom Rettungsdienst unterucht, konnte aber nach Hause entlassen werden. Näheres zum Unfallhergang liegt derzeit nicht vor. Lesen Sie weitere Nachrichten aus dem Bezirk Reutte...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
In einer leichten Linkskurve kam die junge Lenkerin bei Schneematsch von der Fahrbahn ab und überschlug sich.
  2

Verkehrsunfall in Häselgehr
Schneematsch wurde einer jungen Lenkerin zum Verhängnis

HÄSELGEHR (eha). Der anhaltende Schneefall führte am Morgen des 27. Februar gegen 7:20 Uhr bei Häselgehr auf der B198 Lechtal Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 19-jährige Einheimische geriet auf der Fahrt nach Reutte kurz nach Häselgehr mit ihrem Pkw auf der mit Schneematsch bedeckten Straße in einer leichten Linkskurve ins Rutschen und kam über den Fahrbahnrand hinaus. Daraufhin kippte der Pkw um und kam auf der Fahrerseite liegend zum Stillstand. Ein nachkommender Pkw-Lenker...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Eines der am Unfall beteiligten Fahrzeuge.

Polizeimeldung
Schwerer Verkehrsunfall in Lermoos

LERMOOS. Am Dienstag, 11. Februar 2020, gegen 18.15 Uhr, geriet ein 31-jähriger Rumäne mit seinem Auto auf B 187 von Ehrwald kommend in Richtung Garmisch fahrend in einer Kurve ins Schleudern und kollidierte linksseitig mit einem vorschriftsmäßig entgegenkommenden PKW eines 43-jährigen Deutschen. Eine Person wurde verletzt Bei dieser Kollision wurde eine mitfahrende 44-jährige Deutsche am Rücken unbestimmten Grades verletzt. Die Frau musste von der Feuerwehr aus dem PKW geborgen...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die Rettung kümmerte sich um die verletzten Frauen.

Zusammenstoß auf der Lechtalstraße
Unfall in Elmen forderte zwei Verletzte

ELMEN (rei). Am Dienstag, 28. Jänner 2020, geriet gegen 12.30 Uhr eine deutsche Autofahrerin aus bislang unbekannter Ursache in Elmen auf die Gegenfahrbahn. Hier stieß die 31-Jährige frontal mit dem Auto einer entgegenkommenden 62-jährigen Lenkerin aus dem Bezirk Reutte zusammen. Eine hinter der Außerfernerin fahrende 42-jährige Einheimische konnte ihr Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig anhalten, und fuhr auf. Zwei Außerfernerinnen wurden verletzt An allen drei Fahrzeugen entstand schwerer...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.