18.04.2016, 13:45 Uhr

Lachen für den guten Zweck

(Foto: Veranstalter)
BREITENWANG. Der Verein Together in Breitenwang lud erstmals zu einer Benefiz-Veranstaltung ein. „Solo mal 2“ mit den bekannten Kabarettisten Markus Linder und Markus Koschuh war „Genuss in höchster Form“.
Die Besucher erlebten einen Abend mit vielen Highlights ihrer jeweiligen Programme.
Mit der Zugabe, die speziell auf das Außerfern und die Kinderbetreuung zugeschnitten war, präsentierten sich die beiden Bühnenkünstler erstmals im Duett.
Ein ganz besonderer Dank gilt den Sponsoren und natürlich den zwei Kabarettisten.
Der Reinerlös kommt der Adaptierung einer Außenspielanlage in Form einer neuen Schaukel für die Kid´s der Kinderkrippe zu Gute.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.