Benefizveranstaltung

Beiträge zum Thema Benefizveranstaltung

Benefizveranstaltung für den guten Zweck

„Tag der Herzlichkeit“
Benefizveranstaltung für den guten Zweck

Reini Happ kocht gemeinsam mit seinem Team und Prominenten aus Politik, Kunst und Musik für den guten Zweck. INNSBRUCK. Am 11. Juni, dem „Tag der Herzlichkeit“ werden vor der Tiroler Gebietskrankenkasse in Innsbruck an alle Passanten kostenlos heiße Würstel mit Semmel, Getränke, Eis, Kaffee und süßes Gebäck verteilt. Wer möchte, kann gerne eine freiwillige Spende geben. 100% der Spenden kommen dem Kinderhospiz in Hall in Tirol zugute. Wann? Freitag, 11. Juni 2021 von 9 Uhr - 12 Uhr Wo?...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Kerzenzeremonie in der Hödrichsmühle zur Online-Aufnahme von Gabriele Fink-Hopf in den Kreis der Soroptimistinnen in Mödling

Erfreulicher Mitgliederzuwachs beim Soroptimist Club Mödling
Herzlich willkommen, liebe Gabriele Fink-Hopf!

Bereits bei vielen Veranstaltungen durfte sie der Soroptimist Club Mödling bisher als engagierten Gast begrüßen. Als Vizepräsidentin am Oberlandesgericht Wien sorgt Dr. Gabriele Fink-Hopf für Recht und Ordnung. Dass sie sich für die Anliegen von Mitmenschen einsetzt, hat sie nicht nur bei Gericht und für Personalangelegenheiten gezeigt. Nun wurde mit der Juristin eine tatkräftige Frau mit brillanten Ideen und viel Herz für andere Menschen als neues Mitglied im Club herzlich willkommen geheißen....

  • Mödling
  • Ulrike Strelec
1 1 5

Lockdown & Kunst-Vernissage
Kulturfrühling beim 21-Kunsthaus-23

Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corona zulässt, die nächste Internationale Kunst Vernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist absichtlich breit gestreut, so das für jeden bei FREIEN EINTRITT etwas dabei ist, so gibt es beim Kulturgenuss auch kostenlose...

  • Wien
  • Robin Hood`s Arche
Günther Schwazer: "Eine bewegte, intensive Zeit geht zu Ende. Mir ist die Schule in den letzten Jahren sehr an das Herz gewachsen und es fällt mir schwer, Abschied zu nehmen"
Video 4

Pensionsantritt von Günther Schwazer
Emotionaler Abschied von "seiner" TFBS Landeck - mit VIDEO

LANDECK (sica). Im September 2012 nahm Günther Schwazer die Aufgabe des Direktors an der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus und Handel (TFBS) Landeck als neue Herausforderung an - Mit 1. April verabschiedete er sich nun mit einem lachenden, aber auch einem weinenden Auge in die Pension. Viel erreicht"Eine bewegte, intensive Zeit geht zu Ende. Mir ist die Schule in den letzten Jahren sehr an das Herz gewachsen und es fällt mir schwer, Abschied zu nehmen"betont der scheidende Direktor Günther...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
5

21-Kunsthaus-23 Vernissage nach Corona
Intenationale Kunst Vernissage im 21-Kunsthaus-23

Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corona zulässt, die nächste Internationale Outdoor-Kunst Vernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist absichtlich breit gestreut, so das für jeden bei FREIEN EINTRITT etwas dabei ist, auch gibt es kostenlose Kulinarik für die...

  • Wien
  • Robin Hood`s Arche
4

Nach Corona - Lockdown Kunstausstellung
Internationale Kunst Vernissage - 21-Kunsthaus-23

Künstlerinnen und Künstler warten schon auf eine Möglichkeit Ihre Werke zu präsentieren und stehen schon in den Startlöchern. Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corona zulässt, die nächste Internationale Kunst Vernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist...

  • Wien
  • Robin Hood`s Arche
7

Corona Vernissage, 21-Kunsthaus-23
Internationale Kunst Vernissage

Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corona zulässt, die nächste Internationale Outdoor-Kunst Vernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist absichtlich breit gestreut, so das für jeden bei FREIEN EINTRITT etwas dabei ist, auch gibt es kostenlose Kulinarik für die...

  • Wien
  • Robin Hood`s Arche
4

Coronazeit-Kunst und Kultur
Intenationale Kunst Vernissage im 21-Kunsthaus-23

Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corna zulässt, die nächste Internationale Outdoor-Kunstvernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist absichtlich breit gestreut, so das für jeden etwas dabei ist. Bei dieser Benefiz „Kunst hilft“ Aktion haben sich internationale...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
2 8

21-Kunsthaus-23 Vernissage nach Corona
Internationale Kunstvernissage 2021 im Kulturfrühling!

Beim 21-Kunsthaus-23 wird im Spätfrühling bis Sommer 2021, wenn es Corna zulässt, die nächste Internationale Outdoor-Kunstvernissage 2021 im Norden von Wien abgehalten. Da wird in Strebersdorf die Fußgängerzone zur Kulturzone und da laden wir das Besucherpublikum das an Kunst und Kultur Interesse hat recht herzlichst ein. Die Kunstrichtung der ausgestellten Objekte ist absichtlich breit gestreut, so das für jeden bei FREIEN EINTRITT etwas dabei ist. Bei dieser Benefiz „Kunst hilft“ Aktion haben...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Die Bilder, die es zu ersteigern gibt, können online oder in der Galerie K besichtigt werden.

Spendenverein Kindberg
Versteigerung für den guten Zweck

Der Spendenverein Kindberg stellte dieses Jahr eine Benefizaktion der etwas anderen Art auf die Beine. Statt einer Benefizausstellung wurde ein Onlineverkauf von Bildern, Weihnachtskrippen und -dekoration von heimischen Künstlern via Facebook organisiert.Sämtliche Kunstwerke wurden auf der Facebook-Seite des Spendenvereins veröffentlicht. Die Ausstellung kann allerdings auch zu den Öffnungszeiten der Galerie K besichtigt werden. Versteigert werden unter anderen Kunstwerke von Michael Fraisler,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Künstler Robin mit Gemälde "CHER"
4

Spender/in oder Firma gesucht!
Für Bedürftige, Künstler Robin verschenkt Kunstgemälde

Für einen Guten Zweck Spender/in oder Firma gesucht! Künstler Robin verschenkt Kunstgemälde Es stehen 3 Originale aus der Serie „Damengemälde“ zum Verschenken bereit. Nach einer Spende von 500.-€ kann ein/e Spender/in eines der Bilder vom Künstler persönlich geschenkt bekommen. Sollte Spender/in oder auch Firmen eine höhere Spende für den Guten Zweck geben wollen, so werden diese bevorzugt um sich ein Gemälde aussuchen zu können. Spender/in machen hier etwas Gutes und zugleich haben sie auch...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Eva Radinger (li) und Doris Kampus bei einer Kekse-Aktion für Licht ins Dunkel (Archivaufnahme)  die heuer so nicht stattfinden kann.
3

Die Helfer brauchen Hilfe

Mit zunehmender Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit und Krankenständen steigt auch die Armut, aber auch der unbeugsame Wille der Hilfsorganisationen, die Not zu lindern. Jetzt brauchen die Helfer Hilfe, denn die Spendengelder, mit denen sie Menschen bei finanziellem Engpass unterstützen, sind fast aufgebraucht. Es fehlen die Benefizveranstaltungen der Musik- und Sportvereine oder Kulturinitiativen, die Geld für humanitäre Hilfe lukrierten. Bei der Vinzenzgemeinschaft im Pfarrverband Fernitz-Kalsdorf...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Aus "Wir radeln - du hülfst" wurde "Wir schwimmen - du hülfst" - Claudia Müller, Rüdiger Arvay

Soziale Schwimmzüge von Claudia Müller
Fünfzig Kilometer zum 50er

So gut kennt man Claudia Müller, die Triathletin, Ironman-Finisherin und Eisschwimmweltmeisterin aus Stallhof, mittlerweile, dass sie ihren Fünfziger nicht ohne einen sportlichen Event begehen würde. Sie entschied sich, ihren geraden Geburtstag mit einem 50-km-Parcours in ihrem Lieblingselement Wasser zu begehen. Einmal mehr bettete sie ihr Unterfangen in ein soziales Projekt ein: Die von Sponsoren gewidmeten Schwimmkilometer stellte sie der Werkstätte Mosaik in Stainz zur Verfügung. Und noch...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann
2

Nach Tod des Familienvaters
Benefizveranstaltung für Familie in Weißenstein geplant

Benefizveranstaltung für Familie, deren Mann und Vater diesen Sommer tödlich verunglückte. Er hinterließ eine Lebensgefährtin und zwei Kinder.  WEISSENSTEIN. Nachdem tragischen Unfalltod eines jungen Familienvaters aus Kellerberg will nun der umtriebige Villacher Gordon Kelz eine Benefiz-Veranstaltung ins Leben rufen. "Wir werden mit der Unterstützung prominenter Kärntner aus Musik und Film einen Benefiznachmittag gestalten, um nach Spendenaktionen und Hilfen von diversen Vereinen in...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Am 25. September sind Hunde mit ihren Herrln ins Asia Spa Leoben eingeladen zum Schwimmen in den Freibädern.

Saisonabschluss Aubad
Asia Spa Leoben: Hundeschwimmen für den guten Zweck

Am 26. September, von 14 bis 17 Uhr, sind Hunde mit ihren Herrln ins Asia Spa Leoben eingeladen zum Schwimmen in den Freibädern. Eine Anmeldung ist erforderlich. Einen Tag nach dem Saisonabschluss des Aubads lädt das Asia Spa Leoben und der Verein "Stibis Hundeparadies" Hunde mit Herrln ein zum Schwimmen. Am 25. September, von 16 bis 19 Uhr, können in den Becken des Freibereichs ein paar Runden gedreht und das Wasser genossen werden. Kosten: freiwillige Spende. Der Erlös geht an den...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Etwas gezwungen lächeln Pastoralassistent Andreas Haider, Pfarrer Franz Wöckinger, Bernhard Prammer und Robert Wöss vom Finanz- und Bauausschuss:  Die Heilung ihrer "Patientin" Pfarrkirche bereitete große finanzielle Sorgen.
17

120.000 Euro Schaden
Undichtes Kirchendach erschüttert St. Georgener Pfarrfinanzen

Verfaulte Dachbalken, umfangreiche Undichtheiten am Dach im Bereich von Turm und Presbyterium, großflächig durchnässtes Mauerwerk, schwere Putz und Schimmelschäden: Ein Expertenbericht hat die schlimmsten Befürchtungen  noch übertroffen: Allein die Behebung der akutesten Mängel verschlingt 120.000 Euro. Die bange Frage: Woher nehmen? ST.GEORGEN/GUSEN. Kirchenbauexperte und Pfarrgemeinderatsmitglied Robert Wöss hat die Schäden gemeinsam mit Fachfirmen begutachtet. "Die Akutreparatur des...

  • Perg
  • Eckhart Herbe
5

Gehen für den guten Zweck!
ZONTA lädt zu WALK & WINE nach Tatzmannsdorf

Mit Abstand - aber doch gemeinsam: Gehen wir für den guten Zweck! Unter dem Titel „Walk & Wine“ findet am Sonntag, den 13. September 2020, in Bad Tatzmannsdorf eine Benefizveranstaltung des burgenländischen ZONTA-Clubs statt. Kurz nach 14.00 Uhr startet eine Walking-Gruppe auf dem Hauptplatz in Bad Tatzmannsdorf um gemeinsam eine gemütliche Runde zu spazieren. „Die Strecke ist auch für weniger geübte Geher gut zu meistern und deshalb möchten wir alle herzlich dazu einladen, diesen Weg für den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Gabriele Strohriegel
Spendenübergabe: Pfarrer Eugen Länger, Siegi Gratzer, Ulla Nettek, Holger Schilling (von links)

Koralm-Runde 2.0
Spenden in Höhe von 600 Euro gesammelt

Zu Maria Himmelfahrt organisierte die Koralm-Runde 2.0 einen Musikanten Hoagascht für den guten Zweck. RIEDING. Am 15. August 2020 feierten rund 200 Besucher eine Feldmesse mit Pfarrer Eugen Länger und lauschten dem Lavanttaler Viergesang bei der Marienkapelle am Stroneggerhof. Danach sorgten zahlreiche Musikanten der Musikschule Wolfsberg für gemütliche Stunden, mit von der Partie war auch Staatsmeisterin Laura Rampitsch mit ihrer Harmonika. Die gesammelten Spenden wurden nun an Rainbows...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Andreas Julius Fasching und seine ÖsiMusi
1

Frühschoppen / Benefizveranstaltung / Flohmarkt
Frühschoppen - zur Erhaltung unseres Vereinslokals

Am Sonntag den 30.08.2020 ab 11 Uhr gibt es einen Frühschoppen mit „Andreas Julius Fasching und seine ÖsiMusi“ – österreichische Dialektlieder und mehr Auch für Speis und Trank ist ausreichend gesorgt und so steht einem unterhaltsamen Wochenende zwischen Kultur- und Kaufgenuss nichts mehr im Wege. Da es für gemeinnützige Vereine nach wie vor keine Unterstützung gibt, versuchen wir mit dem Musikflohmarkt Geld für die Erhaltung unseres Vereinslokals 17TEN – Kunst & Kultur, hereinzubekommen....

  • Scheibbs
  • helga kienast
1

Kultur / Benefizveranstaltung / Flohmarkt
Benefiz Musikflohmarkt

Benefiz Musik-Flohmarkt des Dialektkulturvereins Bahöö in 3264 Reinsberg, Burggasse 19 Samstag 29.8. von 11 – 17 Uhr Sonntag 30.8. von 13 – 18 Uhr Da es für gemeinnützige Vereine nach wie vor keine Unterstützung gibt, versuchen wir mit dem Flohmarkt Geld für die Erhaltung unseres Vereinslokals 17TEN – Kunst & Kultur, hereinzubekommen. Die letzten Monate haben Vereinsmitglieder und Freunde mitgeholfen Sachspenden zusammenzutragen. Den Besucher erwarten Neues und Günstiges bei Kleidung, Schuhen,...

  • Scheibbs
  • helga kienast
18 10 33

Charity-Event - GIVE A SMILE TOUR 2020 - Familypark-Graz!

Zahlreiche Künstler & Schausteller stellen sich am Wochenende in den Dienst der guten Sache, um für die "GIVE A SMILE TOUR 2020" Geld für benachteiligte Kinder in Österreich zu sammeln. Bei freiem Eintritt und ohne Gagen, sammeln alle gemeinsam für die  "GIVE A SMILE TOUR 2020". Das gespendete Geld wird eine Woche später, am 29. August 2020 auf der Bühne, der Kindercharité Lady Monika Prinz aus Wien übergeben. Am Freitag dem 21. August 2020, gibt es von 14:00 bis 22:00 Uhr ermäßigte Fahrpreise....

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Das Ukraine-Benefizevent war gut besucht.

Ukrainische Folklore in St. Leonhard

Kürzlich organisierte der in Graz ansässige ukrainische Kulturverein "Ridna Domivka" in Kooperation mit den ukrainischen Pfadfindern Plast aus Wien und unterstützt von Ingomar Tratz, dem Obmann des Ost-Mitteleuropa-Forums, eine Benefizveranstaltung zu Ehren des in Graz begrabenen Kunstgeschichte-Professors Wolodymyr Sas-Zaloziecky. Im Garten des Pfarrhofes St. Leonhard gab es die Möglichkeit, Kaffee und Köstlichkeiten zu erwerben. Dazu trat das Folklore-Ensemble "Fajna" unter der Leitung von...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Lädt zu einer Ukraine-Benefizveranstaltung: I. Tratz

Ukrainisches Event in St. Leonhard

Das Ost-Mitteleuropa-Forum rund um den Vorsitzenden Ingomar Tratz lädt gemeinsam mit der Ukrainischen Gemeinde Graz zu einer Benefizveranstaltung am Freitag, 10. Juli um 16.30 Uhr im Pfarrhof Graz-St. Leonhard ein. Dabei wird der ukrainische Maler Mychajlo Yaremkiv über das Wirken des in Lemberg geborenen Uni-Professors Wolodymyr Sas-Zalozeckij, der im Leonhardfriedhof begraben liegt, berichten. Es besteht die Möglichkeit, Kaffee und hausgemachte Mehlspeisen zu erwerben. Der Reinerlös wird für...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Emil Krabath (links) übergab die Präsidentschaft an Siegfried Bauman.

Neuer Präsident
Hofübergabe im Lions Club Marchtrenk/Welser Heide

MARCHTRENK. Seine traditionelle Hofübergabe feierte der Lions Club Marchtrenk/Welser Heide dieses Jahr im Rahmen eines gemütlichen und exklusiven Clubabends im Welser Messerestaurant „ImTurm“. Emil Krabath übergab die Präsidentschaft an Siegfried Bauman, der ein ereignisreiches Clubjahr versprach. Zudem betonte der neu ernannte Lions-Präsident die Wichtigkeit von zeitgemäßen und abwechslungsreichen Aktivitäten. Der Lions Club Marchtrenk/Welser Heide ist vor allem für seine karitativen Projekte...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 17. Mai 2021 um 19:00

7. Female Power Talk des Soroptimist Club Mödling mit Dr. Marietta Babos Online

ACHTUNG PENSIONSLÜCKE!  Zwar ist vielen Frauen bewusst, dass Altersarmut drohen kann. Dennoch werden kaum Vorsorgemaßnahmen getroffen. Dr. Marietta Babos, Gründerin der Initiative DAMENSACHE®, beantwortet essenzielle Fragen:  Warum ist es wichtig, sich nicht nur auf das staatliche Pensionssystem zu verlassen? Was sind Stolpersteine der weiblichen Erwerbsbiografie? Wie kann man das persönliche Vermögen am besten strukturieren? Wieviel Kapital braucht man bis zum Pensionsantritt, um gut...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.