Tombola

Beiträge zum Thema Tombola

Andrea Schlacher (links) von der Caritas dankt den engagierten Schülern für ihren Einsatz.

HLW Wolfsberg
Schüler veranstalteten Tombola für Menschen in Not

Im Rahmen eines Sozialprojekts sammelten Schüler Spenden für die Caritas-Beratungsstelle in Wolfsberg.  WOLFSBERG. Im Fach Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement, das fixer Bestandteil des Lehrplans an der HLW Wolfsberg ist, wurde unter Leitung von Harald Huber ein Projekt für gemeinnützige Zwecke gestartet: Gesponserte Süßigkeiten und Getränke wurden im Rahmen einer Tombola angeboten, dabei wurden 500 Euro eingenommen. Eine gute Tat„Das Projekt war cool. Wir haben gelernt, im Team und mit...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
1.000 Glückslose werden bei der Tombola verlost, der Reingewinn kommt der kleinen Leonie zu Gute.
Video

Tombola für den guten Zweck
Verein Soccer Team sammelt Spenden für Leonie

Der Verein Soccer Team verlost 37 Hauptpreise im Wert von über 10.000 Euro. Der Reingewinn kommt der einjährigen Leonie aus dem Zillertal zugute. Das kleine Mädchen leidet an einer Mondscheinkrankheit. ZILLERTAL/FRITZENS. Die Mitglieder des Soccer Teams, Thomas Falger, Roman Ferdik und Harald Lederer haben kürzlich einen Spendenaufruf für die kleine Leonie auf Facebook gestartet. Dieser war so erfolgreich, dass sich der Verein gesagt hat, „Jetzt gehen wir einen Schritt weiter". Eine online...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
"Dai Golosi"-Inhaber Yari Scremin mit Glücksengerl Karina, Andrea Prantl von der St. Anna Kinderkrebsforschung und Bezirksvize Wolfgang Mitis.
2

Tombola für St. Anna Kinderkrebsforschung
Margareten hat ein Herz für schwer kranke Kinder

Um den Osterhasen heuer unter die Arme zu greifen, verloste das Margaretner Lokal "Dai Golosi" ein riesiges Schokoei. Der Erlös der Tombola wurde der Kinderkrebsforschung gestiftet. WIEN/MARGARETEN. Zu Ostern hat sich das italienische Lokal "Dai Golosi" in der Margaretenstraße 83 etwas ganz Besonderes einfallen lassen: bei einer Tombola winkte ein zehn Kilo schweres Schokoladenei als Gewinn (die bz berichtete). Bis 31. März konnten die Lose um fünf Euro pro Stück im Lokal gekauft werden. 1.000...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Das zehn Kilogramm schwere Schokoladenei kann sich sehen lassen.
1 2

Erlös geht an St. Anna Kinderkrebsfoschung
Margaretner Lokal verlost riesiges Schokoei

Nicht mehr lange, dann kommt der Osterhase! Und was wäre da besser, als ein riesiges Schokoei mit dessen Gewinn man auch noch kranke Kinder unterstützt? MARGARETEN. Das italienische Lokal „Dai Golosi“ in der Margaretenstraße 83 startet jetzt mit einer großen Oster-Tombola. Der Gewinn: ein zehn Kilo schweres Schokoladenei, das in Italien produziert wurde. Um an der Verlosung teilzunehmen, kann man ab sofort im "Dai Golosi" Lose um fünf Euro pro Stück kaufen. Der Erlös der Tombola wird...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
5.000 Euro konnten im Rahmen des Oberland Tourencup gesammelt und an die Krebshilfe Tirol übergeben werden. Im Bild: Prim. Univ.-Prof. Dr. Ewald Wöll (Ärztlicher Direktor, Krankenhaus Zams) , Anita Singer (Geschäftsführung, Krebshilfe Tirol) und Manuela Baumann (Team Onsight, GemMa FIT) (v.li.)
4

Oberland Tourencup
9.513 Kilometer ergaben 5.000 Euro für die Krebshilfe Tirol

OBERLAND (sica). In 53 Tagen konnten die TeilnehmerInnen des diesjährigen Oberland Tourencups insgesamt 9.513 Kilometer sammeln - Die Spendengelder wurden von den Allgemeinmedizinern Philipp Plangger und Birgit Pateter noch verdoppelt und es kamen 5.000 Euro für die Krebshilfe Tirol zusammen. Anderes Motto - Gleiches ZielDer Oberland Tourencup fand in diesem besonderen Jahr unter einem etwas abegänderten Motto statt: Die Veranstaltung, die sonst immer ganz im Zeichen von "Gemeinsam Bergauf"...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Beim ÖVP-Ball wird jedes Jahr fleißig das Tanzbein geschwungen. Heuer fungiert das eigene Wohnzimmer als Tanzparkett.
6

ÖVP Peuerbach lädt zum Ball
Alles Walzer bei "Let's Dance Online"

Der ÖVP-Ball 2021 soll nicht auch noch der Corona-Pandemie zum Opfer fallen. Darum hat sich die Gemeindepartei eine Veranstaltung der besonderen Art überlegt: Am Sonntag, dem 21. Februar 2021, bringen die Initiatoren das Tanzparkett vom Peuerbacher Melodium mit Hilfe des Internets kurzerhand in die Wohnzimmer der Region. PEUERBACH. Auch wenn kulturelle Veranstaltungen mit physischer Anwesenheit durch die Corona-Krise weiterhin untersagt bleiben, möchte die ÖVP Peuerbach in der Faschingszeit...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Beim Oberland Tourencup nahmen in den vergangenen Jahren immer zahlreiche "Schitourer" teil - heuer wird mit Abstand getourt. (Archivbild)
6

Oberland Tourencup
"Mit Abstand das coolste Schitouren-Event"

BEZIRK LANDECK (sica). Die fünfte Auflage des Oberland Tourencups findet ein bisschen anders als in den vergangenen Jahren gewohnt statt: Anstatt #GEMEINSAM BERGAUF heißt es heuer mit Abstand Kilometer sammeln und spenden. Was aber gleich bleibt: Die Spendengelder kommen der Tiroler Krebshilfe zugute. Charity-Gedanke spielte immer eine RolleBereits zum fünften Mal organisiert das Team OnSight den Oberland Tourencup. Der Charity-Gedanke habe dabei immer schon eine Rolle gespielt, wie einer der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Katharina Altmayer (Jugendbetreuerin) und rechts Mag.a Rebecca Brunner(Leitung Jugendzentrum)

Jugendzentrum Stams
Großzügige Spenden auch ohne Martinimarkt

STAMS. Seit drei Jahren schon sammelt das Jugendzentrum Stams im Rahmen des Martinimarktes Geld für die Kinderkrebshilfe Tirol & Vorarlberg, normalerweise ergibt sich die Spende aus dem Erlös unserer bereits bekannten Benefiztombola. "Zu Zeiten von Covid19 allerdings war ein Markt und somit eine Tombola nicht möglich und somit baten wir unsere Kinder und Jugendlichen, bei sich zuhause im Freundes- und Verwandtenkreis Spenden zu sammeln. Zusätzlich schickten wir einen Spendenaufruf an alle...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Eltern von Philipp Palle freuen sich sehr über die große Spendenbereitschaft.

Spendenaktion
Silvestertombola brachte online Rekordsumme ein

Da die traditionelle Silvestertombola im Sporthotel Wagrain nicht wie gewohnt stattfinden konnte, verlegte man sie einfach ins Netz und erzielte eine neue Rekordsumme zu Gunsten eines jungen Wagrainers. WAGRAIN. Die jährliche Silvester-Tombola für die Gäste des Sporthotel Wagrain konnte beim Jahreswechsel von 2020 auf 2021 nicht wie gewohnt stattfinden. Da aber die Einnahmen jedes Jahr dem 21-jährigen Wagrainer Philipp Palle, der an einer seltenen Muskelerkrankung leidet, zu gute kommen, wollte...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Vor einem Jahr konnte der Lions Club Biedermannsdorf Punsch und Brote für einen guten Zweck verkaufen.

Biedermannsdorf
Lions mit Heimtombola statt Punschstand

BEZIRK MÖDLING. Üblicherweise ist der Lions Club Biedermannsdorf im Advent stets mit einem Punschstand vertreten, der dazu dient Spenden für die Projekte des Vereins zu lukrieren. Heuer müssen Punsch und Brote Corona-bedingt leider entfallen, die Lions haben sich stattdessen aber ein Ersatzprogramm einfallen lassen. TombolaWer bis zum Stichtag unter Angabe von Name und E-Mail-Adresse (Verwendungszweck LIONS Spende –Verlosung) spendet (Kontonummer/IBAN: AT453225000000504266), nimmt an der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Yasmin Stieber-Koptik übergab den Erlös der Familie.
2

Lesachtal
Spende "bäumt" Wald neu auf

Das Sturmtief „Vaia“ traf vor zwei Jahren von der Forstwirtschaft lebende Existenzen besonders hart. Eine Lesachtaler Familie ereilte ein solches Schicksal. Das Werzer‘s Hotel Resort Pörtschach sammelte Spenden, um diese zu unterstützen. LESACHTAL. Im Herbst 2018 fegte das Sturmtief „Vaia“ über den südlichen Alpenraum und hinterließ eine Spur der Verwüstung mit Schäden in Millionenhöhe. Etliche Liter Wasser und ein gewaltiger Sturm brachten in sekundenschnelle auch Bäume zu Fall. Die...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Katharina Pollan
Scheckübergabe am Lärchenhof an die Hilfsorganisation „Rettet das Kind Tirol“: Brigitte Schieferer und Martin Unterrainer (vorne) sowie Patricia Reisinger, Markus Steiner und Melissa Mathé (hinten v.li.)
3

4000-Euro-Scheck übergeben
Lärchenhof-Stammgäste unterstützen Tiroler Kinder

ERPFENDORF (gs). Bei einer gemeinnützigen Tombola zeigten viele Stammgäste und das Team vom 5-Sterne-Hotel „Der Lärchenhof“ ihr großes Herz für Kinder. Unter der Organisation von Direktorin Melissa Mathé, ihrer Stellvertreterin Patricia Reisinger und Restaurantleiter Markus Steiner wurden fleißig Lose verkauft. Zum Abschluss rundete Lärchenhof-Inhaber Martin Unterrainer den Reinerlös noch kräftig auf. So konnte vor dem neuen Romantikbrunnen ein Scheck mit der stolzen Summe von 4000 Euro an...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gernot Schwaiger
Die Mitglieder des VST Kitzbühel sagen ein großes "Danke" für die Unterstützung.
19

Vertreterstammtisch - Charity
VST 2020 Spendenrekord – 335.000 Euro

VST Kitzbühel sammelte seit Beginn 2,429.500 Euro für soziale Zwecke; über 1.000 Menschen unterstützt. KITZBÜHEL (niko). Zum 20. Mal jährte sich das Golf-Wochenende des Vertreterstammtischs (VST) Kitzbühel. Die 32 VST-Männer konnten dabei die unglaubliche Spendensumme von 335.000 Euro lukrieren. Seit der Vereinsgründung wurden somit exakt 2,429.500 Euro gesammelt. Bis heute konnte der Verein über 1000 Menschen in der Region Kitzbühel unterstützen. Gespielt wurden wieder das traditionelle...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Anzeige
Der BBQ Store feiert ein Sommerfest – inklusive Grilltruck mit Showbühne.

Grilltruck mit Showbühne
Sommerfest im BBQ Store

Am 24. und 25. Juli feiert der BBQ Store im EZE ein Sommerfest – mit Grilltruck und Showbühne! EISENSTADT. Am Freitag, den 24. und Samstag, den 25. Juli 2020 gibt es ab 9 Uhr im BBQ Store den ganzen Tag über verschiedene Aktivitäten. Am Freitag zeigt Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek um 13 und um 15 Uhr bei einer Grill Show, was er alles kann. Roland Schuller von "Polsen koch pannonisch s'Beste" wird darüber hinaus an beiden Tagen in der BBQ School im Store am Grill stehen und Gäste mit...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Scheckübergabe imStudio an Leon & Friends: Marco, Hannah, Leon und Florian (v. li.).

Fitnessstudio & Benefiz
Alpengains startete mit einer Benefiz-Aktion

FIEBERBRUNN (rw/niko). Für 4. April war die feierliche Eröffnung des neuen Fieberbrunner Fitnessstudios "Alpengains" von Hannah Köck und Marco Urban geplant gewesen – dann kam Corona dazwischen. Mit zweimonatier Verstätung konnte die Eröffnung Ende Mai nachgeholt werden. Die ersten Wochen verliefen bereits erfolgreich, wie die beiden Studiobetreiber erklären. „Für das Forschungsprojekt 'Leon & Friends' haben wir es geschafft, dass 1.000 Euro über die Benefiztombola zusammengekommen ist. Der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Freude über die Tombolapreise war groß.
1 1

"Ball der Vielfalt" spendet Tombolapreise weiter

Auch der fünfte "Ball der Vielfalt", der am 4. April stattfinden hätte sollen, musste trotz langen Vorbereitungen in das nächste Jahr verschoben werden. Zahlreiche Tombolapreise wurden fürs diesjährige "Fest der Begegnung", das vom Verein "Soziale Projekte Steiermark" organisiert wird, bereits gespendet. Da viele dieser Produkte, darunter Kernöl und besondere Pflegeprodukte, ein Ablaufdatum haben und daher noch vor dem Ball am 12. März 2021 eine sinnvolle Verwendung finden sollten, übergaben...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
Die große Scheckübergabe mit Alexander Vasilico Betriebsrat Freudenberg, Christl Hubeny Familien- und Sozialberatungszentrum Kufstein und Wolfgang Schachermayr Geschäftsführer Freudenberg (v.l.).

4.200-Euro-Spende
Kufsteiner Firma unterstützt bedürftige Familien

Die Firma Freudenberg Sealing Technologies Kufstein unterstützte mit dem Erlös aus einer Tombola-Aktion, der sich nach Verdopplung auf 4.200 Euro belief, bedürftige Familien in der Region Kufstein. KUFSTEIN (red). Bereits zum fünften Mal spendeten die Mitarbeiter von Freudenberg Sealing Technologies Kufstein bei der Jahresabschlussfeier mit großem Engagement. 2015 wurde durch die Betriebsräte und der Geschäftsführung vereinbart, dass Geschenke von Lieferanten gesammelt und bei einer Tombola im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Torte wurde um 420 Euro versteigert.

FF Ried am Riederberg
Feurige Ballnacht

Vergangenen Samstag, dem 22. Februar wurde der Feuerwehrball der Freiwilligen Feuerwehr Ried am Riederberg veranstaltet. RIED AM RIEDERBERG (pa). Der Verantaltungsort war voll und die Stimmung war am Höhepunkt. Das Publikum schwang das Tanzbein bis in die Morgenstunden. Bei der traditionellen Mitternachsversteigerung wurde die von Petra Kainrath und Stephanie Spiegelgraber gefertigte „Landesfeuerwehrtorte“ um unglaubliche 420 Euro versteigert.

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Kdt. Alois Wieser, Glücksfee Sonja Mühlsteiger, der Gewinner des Tombola-Hauptpreises Michael Eller, Glücksfee Julia Wieser und Kdt.-Stv. Josef Grasl (v.l.)
2

Gries
Tolle Stimmung beim Grieser Feuerwehrball

GRIES. Am Samstag lud die FF Gries wieder zum alljährlichen Feuerwehrball ins Sportcafé ein. Die musikalische Unterhaltung übernahmen „Die 2 Innsbrucker“ und für das leibliche Wohl sorgte das Team des Sportcafés mit bester Bewirtung. Neben zahlreichen Ehrengästen sowie Abordnungen der Feuerwehren Obernberg, Vals-St. Jodok und Trins durfte die FF Gries außerdem Bezirksfeuerwehrkommandant Reinhard Kircher und viele weitere Besucher begrüßen. Wie jedes Jahr gab es auch heuer wieder die...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Die Ebbser Fachfirma für Rotations-Siebdruckmaschinen für den Textildruck MHMS übergab dem Sozialsprengel eine großzügige Spende.

Großzügige Spende
Ebbser übergeben 1.000 Euro für den guten Zweck

Am 12. Februar übergab eine Ebbser Firma zum zweiten mal dem Sozialsprengel eine Spende im Wert von 1000 Euro. Möglich gemacht hat dies eine Tombola Aktion im Rahmen der Weihnachtsfeier des Betriebes. EBBS (flo). Wie bereits im Vorjahr übergab auch heuer die Ebbser Fachfirma für Rotations-Siebdruckmaschinen für den Textildruck MHMS am vergangenen Mittwoch, den 12. Februar wieder eine Spende von 1.000 Euro an den Sozial- und Gesundheitssprengel Untere Schranne. Der Betrag stammt aus dem Erlös...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Maskenprämierung
13

FASCHING
Gschnas im Volksheim Maria Gugging

MARIA GUGGING (ph): Über 100 Kostüme kamen am Samstag, 15. Februar 2020 in das Volksheim Maria Gugging zum Faschings-Gschnas mit Tanz, DJ, Kulinarik (VH Maria Gugging), Tombola, Bar, Mitternachtseinlage und Maskenprämierung. Einige Impressionen von der Feier in Bildern.

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel
Für den guten Zweck hat sich der Direktor der Gastronomie am Schaufelspitz,  Manfred Unterkirchner,  gemeinsam mit seinem Team viel einfallen lassen.

Stubaier Gletscher
3.500 Euro für Rote Nasen Clowndoctors

NEUSTIFT. Der Tombolaerlös von Dine & Wine wurde kürzlich an die Kinderklinik Innsbruck überreicht. Die Gourmetnacht Dine & Wine im höchstgelegenen 3-Hauben-Restaurant der Welt, dem Gourmetrestaurant Schaufelspitz am Stubaier Gletscher, hat sich als kulinarisches Top-Event schon fest im Kalender der Genießer etabliert. Für die neunte Auflage im Jänner dieses Jahres hat sich Gastrodirektor Manfred Unterkirchner gemeinsam mit seinem Team etwas Besonderes einfallen lassen: eine Tombola für den...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Der Elternverein Jochberg lädt zum Kinderfasching.

Fasching im Bezirk Kitzbühel
Kinderfasching in Jochberg, 23. Februar

JOCHBERG (jos). Am Sonntag den 23. Februar, lädt der Elternverein Jochberg zum Kinderfasching. Treffpunkt 13.45 Uhr, Umzug von der Feuerwehr zum Kultursaal, anschl. Tombola, Spiele, Buffet, Kinderdisco (bei Schlechtwetter: ab 14 Uhr im Kultursaal).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
"Lucky Liners" Linedance
1 20

Seniorenbund Altlengbach
Nachmitttag Tanz

Zum 41 sten Altlengbacher Seniorenball, tanzte nicht nur die Generation 60 plus durch den Nachmittag. ALTLENGBACH (hp). Nicht nur die "Lucky Liners" Linedance , tanzten am Parkett. Die Bezirksblätter waren mit dabei und befragten die Besucher über die Tanzgewohnheiten von damals und heute. Maria Freirrer und Franz Tüchler sind nach wie vor begeisterte Walzertänzer. Otto  und Claudia Plankensteiner  tanzen gerne, auch zu aktueller Musik. Zur Volksmusik bewegen sich Elfi und Hannes Nolz  am...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Heribert Punz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.