Benefizveranstaltung

Beiträge zum Thema Benefizveranstaltung

Lokales
Solveig Thurnes (Terra Cultura Serfaus) und Elena Stecher (Theater Servus) präsentierten das Programm der ersten Kulturtage in Serfaus.

Terra Cultura Serfaus
Premiere für Kulturtage in Serfaus

Der Kulturausschuss „Terra Cultura Serfaus“ organisiert heuer erstmals die sogenannten "Kulturtage". Von Montag bis Sonntag stehen Konzerte, Lesungen und Theater, aber auch ein Mini Food Festival, Tanzkurse und ein Museumshuangart auf dem Programm. SERFAUS. Von Montag, den 23. September bis Freitag, den 29. September finden in Serfaus, rund um den Kultursaal, erstmals die „Serfauser Kulturtage“ statt. Dabei handelt sich um eine Woche voller Veranstaltungen die kulturelle Vielfalt im Dorf...

  • 16.09.19
Lokales

Zwei spezielle Ensembles musizieren für die Kronburg

Die Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen der LMS Landeck werden eingeleitet mit einem Singspiel. Die Ensembles "la gioia" und Rabenspîl beehren sich, ihr hochverehrtes Publikum zur Aufführung des Singspiels Dido and Aeneas - eine Dramödie sehr frei nach H. Purcell   einzuladen. Eine verliebte Prinzessin, ihr Held und die sich daraus ergebenden Verwicklungen werden schwungvoll in Szene gesetzt und mit der Orginalmusik von Henry Purcell auf die Bühne gebracht. Zu sehen und hören...

  • 17.05.18
Lokales
"The Manne-Quins" unterstützen die Benefizveranstaltung zu Gunsten der Tumorforschung.

Benefizveranstaltung zu Gunsten des "Vereins für Tumorforschung" im KH Zams

Am Mittwoch, dem 25. Oktober findet wieder eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des "Vereins für Tumorforschung" des Krankenhaus Zams statt. "The Manne-Quins" und das Duo "Mario & Christoph" sorgen für Unterhaltung im Rietzer Hof Stadl. Beginn ist um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Eintritt: 25 Euro. Eintritt und 3-gängiges Menü € 49,-. Kartenvorverkauf und Tischreservierung: Tel. 05262-66669 oder per E-Mail: info@rietzerhof.at. Primar Dr. Ewald Wöll vom Krankenhaus Zams und das...

  • 10.10.17
Leute
Klaus Wechselberger mit seinen Bauern, die regionale Produkte liefern: Barbara und Daniel Habicher, Christine Kopp, Helma und Richard Kopp (vorne) sowie Eva und Josef Wöber.
95 Bilder

Benefizgala im Naturparkhaus Kaunergrat

FLIESS (jota). Die Genusswerkstatt, bestehend aus 15 Mitlgiedern, lud zum Benefizabend ins Naturparkhaus. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt bedürftigen Menschen in der Naturparkregion zugute. "Seit vier Jahren gibt es die Benefizgala, und wir freuen uns, damit helfen zu können", so Klaus Wechselberger vom Naturparkhaus, der seit 10 Jahren Pächter ist und ua seinen Sponsoren dankte. Elf Köche und Helfer kreierten unter dem Motto "Kräuter aus der Naturparkregion" ein hervorragendes,...

  • 10.06.17
Lokales
Spendenübergabe: Klaus Höpperger, Ingrid Santer, Prim. Univ.-Prof. Dr. Ewald Wöll und Harald Höpperger (v.l.).

7.200 Euro für die Tumorforschung

Scheckübergabe der Benefizveranstaltung zu Gunsten der Krebsforschung am a.ö. Krankenhaus St. Vinzenz Zams ZAMS. Der Verein für Tumorforschung ist ein gemeinnütziger Verein, der die klinische und grundlagenwissenschaftliche Krebsforschung fördert und die Aus- und Weiterbildung in der Onkologie unterstützt – und das durch lokale Unterstützung gezielt in unserer Region. Am 28. Oktober 2016 fand im Rietzer Hof eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des Vereins statt. Unterhalten wurden die...

  • 11.12.16
  •  1
Leute
3 Bilder

Benefiz - Kriminacht mit Dietmar Wachter

Samstag, 21. November 2015 19.00 Uhr im Alten Kino in Landeck Es lesen die Schauspielerinnen Sissi Wolf und Lisa Hörtnagel Dietmar Wachter, geboren 1962 in Zams, verheiratet, Vater zweier erwachsener Töchter, Polizeibeamter. In seine Kriminalromane, die tirolerischer nicht sein könnten, lässt der gebürtige Tiroler seine Erfahrungen als Tatortermittler und Kriminalist in gekonnter und professioneller Weise einfließen, was zu einer überzeugenden Authentizität der geschilderten Fälle führt...

  • 23.10.15
Lokales

Benefizveranstaltung zu Gunsten des "Vereins für Tumorforschung" im KH Zams

Am Freitag, dem 2. Oktober findet wieder eine Benefizveranstaltung zu Gunsten des "Vereins für Tumorforschung" des Krankenhaus Zams statt. "Die Grubertaler" und das Trio MegaMix sorgen für Unterhaltung im Mehrzwecksaal Tarrenz. Beginn ist um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr). Eintritt: 10 Euro. Der "Verein für Tumorforschung" ist ein gemeinnütziger Verein der die klinische und grundlagenwissenschaftliche Krebsforschung fördert und die Aus- und Weiterbildung in der Onkologie unterstützt. Durch die...

  • 16.09.15
Lokales
Mario Welitzky (Obmann MK Prutz), Michael Schöpf (Kapellmeister MK Prutz), Evi Wille, Prim. Dr. Ewald Wöll (Verein für Tumorforschung)
2 Bilder

4.500 € für Krebsforschung

Mit einem Benefizfest auf der Verpeilalm konnte die Musikkapelle Prutz im Sinne der Familie Wille 4.500 € für den Verein für Tumorforschung in Zams sammeln. Die Musikkapelle Prutz veranstaltete am 28. Juni 2015 ein Benefizfest auf der Verpeilalm. Bei traumhaften Wetter nahmen zahlreiche Besucherinnen und Besucher am Gedenkgottesdienst teil und genossen das anschließende Grillfest mit Frühschoppen der Prutzer Inntaler. Das Benefizfest war gleichzeitig die Einlösung des zweiten Hauptgewinns...

  • 06.09.15
Lokales
Nepal Benefizevent in Ladis: "LET US BE ONE" – Alle Gäste standen auf und sangen mit, um Unschuldigen zu helfen.
2 Bilder

Nepal Benefizevent – mehr Spenden als erwartet

Ein Erfolg der Nächstenliebe – 20.000 Euro konnten gesammelt werden. LADIS. Der Frizzey Light Verein hat in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Ladis (Maria und Armin Klien) sowie der Gemeinde Ladis mit dem weltoffenen Bgm. Toni Netzer, ein beeindruckendes Benefizevent für Nepal auf die Beine gestellt. Dem Initiator Frizzey Greif, unterstützt von Lebensgefährtin Christine Jarosch, ist es gelungen, Menschen u.a. aus Kunst, Kultur & Wirtschaft zusammenzubringen, um unschuldigen Menschen zu...

  • 27.07.15
Lokales
Mit dem Benefizabend des Frizzey Light Vereins wird die Nepal-Hilfe vor Ort unterstützt.
10 Bilder

Der größte Nepal-Benefizevent in Tirol

"Nepal Light" – Hilfe vor Ort für die vergessenen Dörfer in Nepal am 18. Juli im KVZ Rechelerhaus in Ladis. LADIS (otko). Der Frizzey Light Verein, in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein und der Gemeinde Ladis lädt herzlich am 18. Juli 2015 um 18:00 im KVZ Rechelerhaus zu einem außergewöhnlichen Benefizabend ein. "Sie hatten nichts, jetzt haben sie nicht einmal mehr ein Dach über dem Kopf. Mit ihrem Eintrittsgeld sowie den Spenden werden in Kathmandu Hilfspakete zusammengestellt, gemeinsam...

  • 03.07.15
Lokales
Spendenübergabe: Bgm. Anton Mallaun (3. v. re). mit Krampusverein Ischgl Obmann Thomas Walser (li.) und den Ausschussmitgliedern.

Krampusverein Ischgl spendet 20.000 Euro

SEE/ISCHGL (otko). Vergangenen Dienstag übergaben Thomas Walser, Obmann des Krampusverein Ischgl, und die Ausschussmitglieder in der Simmys Taja Bgm. Anton Mallaun einen Spendenscheck in der Höhe von 20.057,50 Euro für die Opfer der Unwetterkatastrophe. Der Krampusverein hatte am 13. Juni anstelle des Frühjahrsfests eine Benefizveranstaltung durchgeführt. Die Veranstaltung war gut besucht und auch zahlreiche Gönner und Sponsoren unterstützten den Verein. Bgm. Mallaun dankte im Namen der...

  • 01.07.15
Sport

Jubiläumsfeier - 10 Jahre Landeck Cup (Benefizveranstaltung Vermurungen Tirol)

Das größte Hobbykleinfeldturnier im Bezirk feiert seine 10. Austragung! Im Anschluss an das Fußballturnier findet im Festzelt am Militärsportplatz Landeck eine Jubiläumsfeier statt! Programm: 17:30 Uhr: Finale Landecker Damencup 18:00 Uhr: Finale Landeck Cup 20:30 Uhr: Siegerehrung mit anschließender Jubiläumsfeier im Festzelt Party-Spezial: 21:00-22:00 Uhr: Happy Hour - Longdrinks um 2,- und Klopfer um 1,- Der gesamte Erlös der Veranstaltung wird den Geschädigten der Vermurung in...

  • 17.06.15
Sport

BeneFLITZveranstaltung des FC See

SEE. Der FC See veranstaltet am Samstag, den 20. Juni 2015 ab 16 Uhr auf dem Sportplatz ab 16 Uhr eine Benefizveranstaltung unter dem Motto: "Kinder des FC Paznau8n laufen für die Betroffenen der Unwetterkatastrophe von See. Mit jeder gelaufenen Runde kommt mehr Geld auf das Spendenkonto. Wann: 20.06.2015 16:00:00 Wo: Sportplatz, 6553 See auf Karte anzeigen ...

  • 17.06.15
Leute

„Benefizturnen für die Opfer der Unwetterkatastrophe“

ZAMS. Nach der schlimmen Unwetterkatastrophe in See, hat sich der Turnverein Zams entschieden ein Benefizturnen zu veranstalten und mit den materiellen und finanziellen Spenden eine betroffene Familie zu unterstützen. Das Benefizturnen mit musikalischer Umrahmung und Ausschank findet am 20. Juni in der NMS-Zams statt. Beginn 18:30 bis ca. 21:00 Uhr.

  • 12.06.15
Lokales
GF Andrea Weber und Obmann Konrad Geiger vom TVB TirolWest gemeinsam mit Sr. Barbara.
28 Bilder

Essen für einen guten Zweck

Unter diesem Motto zauberte man im Gasthof Klösterle Kronburg im Namen der GenussWerkstatt TirolWest ein genussvolles Abendessen. ZAMS (joli). Zu Gunsten des 10-jährigen Luca Zangerle, der an Muskelschwund erkrankt ist ludt die GenussWerkstatt TirolWest am Freitag im Gasthof Klösterle Kronburg zum zweiten Benefizessen ein. Mit dem Erlös des Abends soll Luca ein Mono-Ski finanziert werden, erklärte Sr. Barbara. Ein 5-gängiges Menü, das mit zahlreichen regionalen Spezialitäten begeisterte, und...

  • 27.04.15
Lokales
Spendenübergabe: Prim. Ewald Wöll, Ingrid Santer, Peter Prantl, Obmann und stv. Obmann des Fanclubs Marcell Dominik und Marcell Dominik (v. l.).

Großzügige Spendenübergabe am Krankenhaus St. Vinzenz

Ingrid Santer veranstaltete mit Peter Prantl und dem Fanclub Marcell Dominik eine große Benefizveranstaltung im Trofana Tyrol und spendete den Reinerlös von 5.833,80 Euro. ZAMS. Sie ist schon lange keine Unbekannte mehr und ihr Engagement reicht weit über das Oberland hinaus: die Ötztalerin Ingrid Santer. Sie scheut keine Mühe und kennt keine Müdigkeit, wenn es darum geht Gelder für die Krebsforschung bzw. für die Krebshilfe zu akquirieren. Dass diese finanziellen Mittel dringend gebraucht...

  • 12.11.14
Leute
Gemeinsam mit den beiden Vereins-Vertretern (Mitte) freuten sich die Geschäftsführer der Bergbahnen über den gelungenen Abend.
47 Bilder

Charity Adventure Night Serfaus: Von Mensch zu Mensch

2014 freuen sich die Bergbahnen Serfaus-Fiss-Ladis zwei Vereine mit dem Erlös der Charity Adventure Night unterstützen zu können. SERFAUS (joli). Auch heuer stand die letzte Adventure Night der Saison, vergangenen Mittwoch, in Serfaus wieder ganz im Zeichen des guten Zwecks. In den letzten Jahren konnten damit bereits zahlreiche Hilfsorganisationen unterstützt werden. GF Mag. Georg Geiger, GF Stefan Mangott (beide Seilbahn Komperdell), GF Benny Pregenzer und GF Hubert Pale (Fisser Bergbahnen)...

  • 17.04.14
Lokales
Mit der Benefizveranstaltung werden soziale Einrichtungen unterstützt.

Charity Adventure Night in Serfaus

SERFAUS. Die Region Serfaus-Fiss-Ladis unterstützt seit vielen Jahren soziale Einrichtungen. Was zum Beginn der Wintersaison in Fiss mit der „Berggala“ startet, wird am 10. April von den Serfausern mit der Charity Adventure Night beendet. Heuer kommen die Einnahmen dem Verein Volkshilfe-MOBITIK zugute.

  • 13.03.13
Lokales

Benefiz: Charity for Africa 2012 brachte 16.500 Euro

PFUNDS (otko). Nach dem Riesenerfolg im letzten Jahr beschloss der Eventverein Pfunds unter Obmann Markus Larcher zusammen mit Freunden erneut Synthia Larcher in ihrem Kampf gegen das Elend in den Slums von Nairobi (Kenia) zu unterstützen. Die Begeisterung wieder ein Zeichen zu setzen, war riesig. Viele Freiwillige haben zusammen mit dem Event-Verein das "Charity for Africa 2012" organisiert. Rund 500 Besucher stürmten die Spendenveranstaltung. Die Live Band "GUG" (Patscheider Günter & Gebi...

  • 08.10.12
Leute
Martin Sieberer, Norbert Rudigier, Robert Jäger und Eugen Siegele.
16 Bilder

Kappl spendet für Betroffene

Reinerlös des Benefiz-Herbstfestes für Katastrophenopfer KAPPL (jota). 2005 war Kappl von der Hochwasserkatastrophe stark betroffen, der Paznauner Ort wurde ua von Virgen und Sütdtirol besonders unterstützt. So vergessen die Kappler die Hochwassergeschädigten von Virgen und Südtirol nicht und spenden den Reinerlös des Benefiz-Herbstfestes an die Betroffenen. Bereits am Freitag startete eine Party mit DJ Benny, während am Samstag ein Wunschkonzert mit der Musikkapelle Kappl unter der Leitung...

  • 24.09.12
Lokales

Benefizveranstaltung für die Straßenkinderprojekte der Initiative Esperanza in Bolivien

Am 28. September feiert die Inititative Esperanza den fünften Geburtstag. Aus diesem Anlass findet in Landeck ein Orchesterkonzert und in Imst ein Konzert mit Musikern und Tanzgruppen statt. Das Konzert in Imst findet am Freitag, dem 28. September, im Stadtsaal Imst statt. Beginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Eintritt: € 10,- für Erwachsene, Kinder frei. Karten im Vorverkauf sind um € 8,- bei ISSBA Imst und in der Raika Imst erhältlich. Eine weitere Benefizveranstaltung für die...

  • 13.09.12
Lokales
Bgm. Helmut Ladner: "Die Bevölkerung zeigt sich solidarisch."

Benefizherbstfest für die Murenopfer

KAPPL (otko). "Bei uns ist heuer trotz Unwettern alles gut gegangen", freut sich Bgm. Helmut Ladner. Bereits zwei Mal war die Gemeinde in der Vergangenheit von schweren Hochwasser- und Murenschäden betroffen. "Damals haben wir viel Unterstützung bekommen, darunter auch aus Virgen und Südtirol." Im Rahmen eines Benefiz-Herbstfestes vom 21. bis 23. September zeigen sich die Kappler solidarisch. "Der Reinerlös des Festes geht an Geschädigte in Virgen und Osttirol", so Ladner.

  • 10.09.12
Lokales

Schüler zeigten mit Projekt soziale Ader

Benefizveranstaltung mit den Pfunds Kerlen wurde als Maturaprojekt organisiert. ZAMS (mary). Vier Schüler stellen sich in den Dienst einer guten Sache. Benjamin Dellemann, Lukas Kleinheinz, David Köhle und Simon Röck vom Aufbaulehrgang der Handelsakademie Telfs organisierten vergangenen Freitag in der Hauptschule Zams als Maturaprojekt eine Benefizveranstaltung mit den Pfunds Kerlen. Der Erlös kommt dem Tiroler Verein „Ärzte für Ifakara“ zu Gute. Der Verein unterstützt das St. Francis Referral...

  • 11.10.11
Lokales

Benefizvorstellung "Pfarrer Maaß - Der alte Fließer Pfarrer"

Die Schauspiele Kauns beteiligten sich mit "Pfarrer Maass" beim Festival "Schauplatz Volkstheater" in Dechantskirchen. Gezeigt wurden zwischen dem 28. Sept. und 2. Okt. richtungsweisende Produktionen aus allen Bundesländern unter dem Motto "Vom Festhalten der Zeit". Und da traf die Botschaft des Pfarrer Maass ins Schwarze. Geht es in diesem Spiel doch jenseits der Auseinandersetzung zwischen neuer und alter Zeit um das Innehalten in der Gegenwart, weder um das Festhalten von Vergangenem, noch...

  • 04.10.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.