Alles zum Thema Kinderkrebshilfe

Beiträge zum Thema Kinderkrebshilfe

Leute

Sportwagenfreunde ließen Kinderherzen höher schlagen

MÜHLVIERTEL. Nach dem Motto "Wir hören nicht auf zu spielen weil wir alt werden  – wir werden alt weil wir aufhören zu spielen", organisierte Willibald Raber von den Sportwagenfreunden Mühlviertel die Mitfahrt in einem ihrer PS-starken Boliden, um den Kindern der OÖ Kinderkrebshilfe Freude zu schenken.

  • 20.05.19
Leute
Sorgten für Stimmung: Viktor Plank, Paula von den Roten Nasen Clowndoctors und Martin Moser
42 Bilder

Benefizkonzert
Sein Herz schlägt für Kinder

Unermüdlich sammelt Viktor Plank Gelder zugunsten krebskranker Kinder in Oberkärnten. SPITTAL (des).  Passend zu Muttertag stand der Stadtsaal in Spittal ganz im Zeichen Eltern und Kindern. Organisator Viktor Plank sorgt seit 33 Jahren mit seinem "Ein Herz für Kinder" bei freiem Eintritt für ein volles Haus. Engagierte Oberkärntner spendeten in all den Jahren über 800 000 Euro, die den Eltern krebskranker Kinder zu Gute kommen.. Auch anlässlich der diesjährigen Veranstaltung wurden zwei...

  • 12.05.19
Lokales
Der Chor der Salzburger Landeskliniken (in der Mitte Dominik Steinbichler von der Salzburger Kinderkrebshilfe) eröffnenten den traditionellen Ostermarkt im Landeskrankenhaus.

Charity
Ostermarkt brachte Hoffnung für kranke Kinder

Der Ostermarkt erzielte eine Rekordsumme.  SALZBURG (sm). Mehr als 12.000 Euro wurden beim traditionellen Ostermarkt der Salzburger Kinderkrebshilfe generiert. Der Markt fand bis kurz vor Ostern im Landeskrankenhaus statt. Neben kulinarischen Spezialitäten wurde handgemachte Dekoration angeboten. Ostermarkt beim LKH erzielte neuen Rekord Der aus dem Ostermarkt gewonnene Gesamterlös ist ein neuer Rekord und wird dem gemeinnützigen Verein gutgeschrieben. "Zu Ostern feiern wir die Hoffnung...

  • 23.04.19
Lokales

HLW Freistadt:
Spende an Kinderkrebshilfe

Im Rahmen des Unterrichtsfaches „Unternehmens- und Dienstleistungs-management“, seit 2016 im Lehrplan der HLW classic, konnte durch den engagierten Einsatz von 20 jungen Damen der 3.B-Klasse eine Spende in der Höhe von 1.000,00 Euro der Kinderkrebshilfe übergeben werden. Die Schülerinnen der 3. HLW B haben im Unterricht fleißig gearbeitet, Badekosmetika sowie diverse Köstlichkeiten wie Liköre, Marmeladen und Pestos zubereitet, um hochwertige und mit viel Einsatzfreude gefertigte Produkte zum...

  • 06.04.19
  •  1
Lokales
Claudia Ludwig (r.) übergibt den Spendenscheck von B&R an Johanna Hauder von der Kinderkrebshilfe Oberösterreich.

Spende für Kinderkrebshilfe
B&R spendet an Kinderkrebshilfe

EGGELSBERG. In Österreich erkranken pro Jahr mehr als 300 Kinder an Krebs. Die Krankheit bedeutet nicht nur für die Patienten eine enorme Belastung, sondern auch für deren Familien. Die Oberösterreichische Kinderkrebshilfe unterstützt Familien finanziell. Der Automatisierungsspezialist B&R aus Eggelsberg hilft erneut mit einer finanziellen Spende.  "Die Mitglieder der Kinderkrebshilfe sind jeden Tag im Krankenhaus und kümmern sich um die erkrankten Kinder und ihre Angehörigen. Zudem...

  • 05.04.19
Lokales
v.l.: Bgm. Herbert Strasser, Anita Greiner (Sparkasse), Sandra, Salvatore und Fabio Privitera, Alois Dopler (Sparkasse)

Spende
Wirte Charity-Aktion bringt 4.000 Euro für die Kinderkrebshilfe

WALDKIRCHEN/WESEN (ebd). Zu einem überwältigen Erfolg wurde die Jubiläumsfeier zugunsten der Kinderkrebshilfe der Pizzeria „Il Padrino“ in Waldkirchen am Wesen. Die Idee von Sandra und Salvatore Privitera, anlässlich des zweiten Geburtstages Ihres Lokales eine Charity-Aktion zu initiieren, hat voll eingeschlagen. Das Ehepaar konnte den Vertretern der Sparkasse Waldkirchen 3.948,47 Euro übergeben. Bürgermeister Herbert Strasser zeigte sich begeistert und dankte den Initiatoren und auch den...

  • 02.04.19
Lokales
Paul Fuchs ist Organisator von „Golfen mit Herz“.

Oö Kinderkrebshilfe
Golfen mit Herz: Charity-Turnier für die Kinderkrebshilfe

Dieses Jahr findet bereits zum zehnten Mal das Charity-Turnier „Golfen mit Herz“ in St. Florian statt. ST. FLORIAN. Seit 2010 organisiert Paul Fuchs aus St. Valentin das Golfturnier „Golfen mit Herz“ auf der Golfanlage von Schloss Tillysburg bei St. Florian. Er und seine Frau Heidi sind die Hauptverantwortlichen des Charity-Events. Sie sind fast das ganze Jahr über beschäftigt, um dieses außergewöhnliche Golfevent zu organisieren. Die Turnierteilnehmer sind Sponsoren aus der Region. Um sich...

  • 26.03.19
Lokales
3 Bilder

Traunkirchen
Mehr als 12.000.- Euro für die Kinderkrebsforschung gespendet

„Gemeinsam stark!“ – so das Motto von Marion und Fritz Mittendorfer. In 12 Jahren wurden 12.710,23 Euro an die St. Anna Kinderkrebsforschung überwiesen.Seit 2008 veranstalten die Wirtsleut von der Bräuwiese/Hochleckenliftstüberl für Freunde und Gäste eine Weihnachtsfeier auf der Bräuwiese in Traunkirchen. Die Bewirtung, bzw. die Verpflegung, ist für die Besucher kostenlos und wird komplett von den Gastgebern zur Verfügung gestellt. Dafür ersuchen Sie um Spenden, die zur Gänze der St. Anna...

  • 24.03.19
Leute
Obfrau Ulla Pehboeck, Hans Karolyi und Ingrid Kepplinger.

Kinderkrebshilfe Feldkirchen
Ex-Obmann Hans Karolyi bedankt sich bei Sponsoren

Der vom ehemaligen Obmann Hans Karolyi aus beruflichen und privaten Gründen mit Jahresende aufgelöste Verein Kinderkrebshilfe Feldkirchen bedankt sich bei allen Sponsoren, Gönnern und Unterstützern. Der Verein konnte in nur 19 Monaten mit den Reinerlösen von Benefizveranstaltungen zirka 20.000 Euro die Unterstützung krebskranker Kinder spenden, davon alleine 11.955.22 Euro an die OÖ Kinder-Krebs-Hilfe , sowie 1.500 Euro an die St. Anna Kinderkrebsforschung und der Rest ging an eine Familie mit...

  • 19.03.19
Leute

Ballerlös für guten Zweck
BORG SchülerInnen helfen

Sie verstehen nicht nur zu feiern und einen gelungenen Ball zu organisieren, sondern sind auch wirklich „gereift“. Das zeigte das Maturaballkomitee des BORG Grieskirchen auch damit, dass es mit einem Teil des heurigen Ballerlöses die OÖ Kinder-Krebs-Hilfe unterstützt. 150 Euro konnten dieser Non Profit Organisation, die seit 30 Jahren betroffene Kinder und deren Familienangehörige in allen Belangen tatkräftig hilft, übergeben werden. Die Spende ist ein Beitrag um auch in Zukunft den...

  • 07.03.19
  •  1
Lokales
Bei der Scheckübergabe: Lisa Prenner und Pascal Haas mit Monika Prenner vom Verein "Wirbelwind 21x3 – Eltern und ihre Kinder mit Down-Syndrom“ und Birgit Obermann, Obfrau der Krebshilfe Friedberg.

Mit 3.000 Euro helfen
Krebshilfe Friedberg spendet an den Verein "Wirbelwind 21x3"

FRIEDBERG. Die Krebshilfe Friedberg unter Obfrau Birgit Obermann überreichte an den burgenländisch-steirischen Verein „Wirbelwind 21x3 – Eltern und ihre Kinder mit Down-Syndrom“ einen Spende in Höhe von 3.000 Euro  „Wir freuen uns sehr darüber, den heuer haben wir einiges vor“, betonte Vereins-Gründerin Monika Prenner. Ein "Wirbelwind" hat viel vor So veranstaltet der Verein eine Fotoausstellung, die im Mai eröffnet werden soll. „EIN.UND.ZWANZIG“ ist eine Fotoausstellung vom Leondinger...

  • 04.03.19
Lokales
Die Belegschaft übergab den Scheck an Margit Binder

Friesacher Unternehmen spendet an Kinderkrebshilfe

Unternehmen Bad und Energie Zotter überreicht Margit Binder von der Kinderkrebshilfe einen Scheck über 1.500 Euro. FRIESACH. Margit Binder, Obfrau der Kärntner Kinderkrebshilfe, freute sich auch heuer wieder, einen Scheck in der Höhe von 1.500 Euro von Roman Zotter, Geschäftsführer von Bad & Energie Zotter aus Friesach, entgegennehmen zu dürfen. "Uns ist es besonders wichtig, den krebskranken Kindern und deren mitleidenden Eltern, die sich oft die Pflege ihrer Kinder selbst nicht...

  • 28.02.19
Leute
Thomas Reischl, Christoph Jandl und Andrea Hofer mit Doris Prasch

PTS Köflach
"Die Obergscheiten" spendeten 1000 Euro

Schon seit vier Jahren treten Christof Jandl (Steirische Harmonika), Andrea Hofer (Gitarre) und PTS Köflach-Direktor Thomas Reischl (Kontrabass) als Volksmusiktrio unter dem Namen „Die Obergscheiten“ auf. Beim Neujahrsgeigen, einem alten Brauch, dem die Musiker im Bezirk Voitsberg neues Leben einhauchten, konnten sie großartige 1.000 Euro erspielen . Dieser Betrag wurde kürzlich im Namen der Polytechnischen Schule Köflach an Doris Prasch von der Steirischen Kinderkrebshilfe überreicht.

  • 11.02.19
Lokales
Frau Johanna Hauder (links) von der Kinderkrebshilfe und Frau Prof. Wiesenberger (2. von rechts) mit den Schülerinnen und Schülern der 3DK
2 Bilder

Spendenaktion
HAK-Schüler/innen spenden für krebskranke Kinder

Die 3DK bewies beim Adventsbasar ihr gutes Herz. Gemeinsam wurde gebacken, gekocht und alles liebevoll verpackt.Angeboten wurden Köstlichkeiten wie Schnitzelsemmeln und Schokospieße, aber auch Muffins, Kekse und Aufstrichbrote standen zum Verkauf. Von der Idee über die Planung und die Umsetzung wurde dieses Projekt eigenverantwortlich von den Schülerinnen und Schülern durchgeführt. Der Reinerlös dieses Adventsbazars – stolze € 750,-- - wurde an die Vertreter der Kinderkrebshilfe OÖ...

  • 04.02.19
Leute
Michael Lauß, Stefan Spindlbalker und Berta und Leopold Reiter von der Kinderkrebshilfe (v. l.).

Feuerwehrjugend sammelte für guten Zweck

OEPPING. Bei der Verteilung des Friedenslichtes sammelte die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Oepping Geld für die Oberösterreichische Kinderkrebshilfe. 3.040 Euro konnten schlussendlich an die Hilfsorganisation übergeben werden.

  • 04.02.19
Lokales
Scheckübergabe: Peter Prugger (Leiter des Sparkassen-Firmenkundenzentrum Pinzgau), Heide Janik, Birgitt Lechner (Sparkassen-Filialleiterin in Zell am See), Bürgermeister Peter Padourek und Oliver Stärz (Geschäftsführer Freizeitzentrum Zell am See)

Salzburger Kinderkrebshilfe
Charity-Eislaufen im Zeller Freizeitzentrum

ZELL AM SEE. Das Weihnachtseislaufen zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe verkürzte vielen kleinen Besuchern der Eishalle Zell am See am 24. Dezember 2018 wieder die Wartezeit auf das Christkind.  Der Eintritt war wie immer frei, die Einnahmen aus dem Schlittschuhverleih und freiwillige Spenden kamen erneut der Salzburger Kinderkrebshilfe zugute. . Auf diese Weise wurden 2.075 Euro gesammelt - diese Summe wurde – wie schon in den Vorjahren – von der Salzburger Sparkasse verdoppelt....

  • 24.01.19
Lokales
Übergabe der Spende: Chorleiterin Magrit Ramprecht, Karl Sacherer, Margit Binder, Magdalena Kogler, Karl Schermanz

Helfen mit Gesang in St. Georgen

ST. GEORGEN AM LÄNGSEE. Die Sängerrunde St.Georgen am Längsee gestaltete auch heuer wieder das Adventsingen unter der Mitwirkung des Musikvereines St. Georgen/Längsee. Diesmal war auch der Reichenfelser Viergesang in der voll besetzten Stiftskirche dabei. Der Reinerlös aus den freiwilligen Spenden wird, wie schon viele Jahre, an die Kärntner Kinderkrebshilfe gespendet.Kürzlich wurde der Betrag von 1.500 Euro an Margit Binder, Obfrau-Stv. der Kärntner Kinderkrebshilfe, übergeben.

  • 22.01.19
Leute
<f>Die stolze Summe von</f> 3.412,80 Euro konnte an die oberösterreichische Kinderkrebshilfe übergeben werden.

Spendenaktion
Stammtisch sammelt für die Kinderkrebshilfe

WARTBERG (sta). Stammgäste der Cafe Restaurant Konstantin Exarchos in Wartberg organisierten eine Spendenaktion zugunsten der OÖ-Kinderkrebshilfe. Sie haben in der Adventzeit zu Kistenbratlsemmeln und Glühwein eingeladen und dafür freiwillige Spenden gesammelt. Zusammengekommen sind 3.412,80 Euro, die übergeben werden konnten. Unterstützt durch Geld- und Sachspenden wurde die Aktion neben Konstantin Exarchos auch von der Kremstaler Hofbäckerei, Josef Mitterhuber, Siegfried Bindl und der...

  • 22.01.19
Wirtschaft
Manuel Kaufmann mit dem Scheck für die Kinderkrebshilfe
2 Bilder

Bumenhandel
Blumen Kaufmann spendet EUR 500,-- für die Kinderkrebshilfe

Wie schon in den Vorjahren spendee Manuel Kaufmann vom gleichnamigen Blumengeschäft in St. Michael und Rennweg an die Kinderkebshilfe. Der Erlös vom Verkauf von Weihnachtssternen und Spenden von Kunden summierte sich zu Weihnachten 2018 auf EUR 500,-- die nun gespendet werden. Der Ladenbesitzer zeigt sich über den Verlauf der Aktion als auch über das abgelaufenen Geschäftsjahr zufrieden. Im Oktober 2018 konnte er übrigens auch in Rennweg eine Filiale eröffnen und den Betrieb in St. Michael zu...

  • 11.01.19
Lokales
Lukas Hasler und Elias Kraxner zeigen stolz das Spendenergebnis aus ihrem Benefizkonzert in der Vorauer Spitalskirche

Benefizweihnachtsorgelkonzert für die Kinderkrebshilfe

Das Weihnachtsorgelkonzert am Unschuldigen Kindertag war bestens besucht. Die Spitalskirche war gesteckt voll und das Publikum sehr begeistert. Lukas Hasler spielte weihnachtliche Orgelmusik, Novize Elias Kraxner vom Chorherrenstift Vorau führte durch das Programm und umrahmte die Musik mit besinnlichen Texten. Das Spendenergebnis, das der Kinderkrebshilfe zur Verfügung gestellt wird, betrug € 3.311.-.

  • 01.01.19
Lokales
Evi Hinterberger, Melitta Pristovnik-Dullnigg, Heide Janik, Bgm. Peter Sagmeister und seine Gattin Sonia bei der Übergabe der Strick- und Häkelwaren.

Charity
Die Region Lungau strickte für die Kinderkrebshilfe

LUNGAU, SALZBURG. Der Lungau strickte und häkelte seit dem Sommer fleißig und mit Elan. Nicht etwa, weil im Salzburger Süden die Winter kalt sind, sondern weil es für einen guten Zweck war. „Wir strickten und häkelten zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe“, erklärt Melitta Pristovnik-Dullnigg aus Unternberg. Sie hatte gemeinsam mit Evi Hinterberger dieses Sozialprojekt als Privatinitiative im Mai ins Leben gerufen. Mitmachen konnte, wer wollte; so waren Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus...

  • 26.12.18
Lokales
Die Spende wurde kürzlich von den St. Andräer Schülerinnen an Karin Raffalt (links) von der Kinderkrebshilfe Wolfsberg übergeben

St. Andrä
Schülerinnen organisierten Weihnachtsbasar für die Kinderkrebshilfe

Die Benefizveranstaltung fand im Innenhof des Klosters Maria Loretto statt. ST. ANDRÄ. Die erste Klasse Sozialbetreuungsberufe hat auf Initiative der Schülerin Melissa Pachoinig im Advent einen Weihnachtsbasar im St. Andräer Kloster Maria Loretto organisiert. Unzählige Stunden flossen in die Suche von Sponsoren, das Basteln von Dekoration, ins Binden von Kränzen sowie das Anfertigen von Gestecken. Besonders die selbstgebackenen Kekse fanden beim Weihnachtsbasar im stimmungsvoll dekorierten...

  • 18.12.18
Lokales
Übergabe: Umschaden, Urban, Schwarzl und Umschaden (v. l.)

Zum 90er: Karl Schwarzl an die Kinderkrebshilfe

Der innovative Unternehmer Karl Schwarzl feierte heuer nicht nur seinen 90. Geburtstag, sondern auch das 60. Firmenjubiläum. Im Rahmen der Feierlichkeiten verzichtete er auf Geschenke und stockte den gespendeten Betrag von 2.500 Euro auf 5.000 Euro auf. Diesen übergab er in der Schwarzl Klinik an den Kinderkrebsspezialisten Christian Urban für das Projekt "Nachsorge ist Vorsorge" im Beisein von Johann und Grete Umschaden. Schwarzl ist die Unterstützung und Förderung von Einrichtungen für Kinder...

  • 18.12.18