Alles zum Thema guter Zweck

Beiträge zum Thema guter Zweck

Sport
Der SC St. Veit spendet die Einnahmen vom Spiel am Freitag für einen guten Zweck

Fußball
SC St. Veit spendet Einnahmen an Liebenfelser Familie

ST. VEIT. Das Heimspiel des SC St. Veit am Freitag (19 Uhr) gegen St. Jakob/Ros. 1b steht im Zeichen der guten Sache. Die Tragödie, die sich vor zwei Wochen in Liebenfels abgespielt hat und bei der eine zweifache Mutter verstorben ist, berührt Sportler und Freunde des SC St. Veit. Deshalb will der Verein ein Zeichen der Hilfe setzen und wird alle Zusehereinnahmen und freiwilligen Spenden an diesem Abend der Familie zukommen lassen. Das Eintritt beträgt wie immer 5 Euro. Nachwuchs im...

  • 18.10.18
Lokales
Rund 170 TeilnehmerInnen stellten sich in den Dienst der guten Sache.
6 Bilder

Bei sommerlichen Temperaturen haben sich insgesamt 170 TeilnehmerInnen am Baggersee eingefunden
Viel los beim Rote Nasen Lauf

Am Samstag fand beim Baggersee in der Rossau die diesjährige Auflage des Rote Nasen Laufs statt. Es war ein Lauffest, bei dem sich Spitzensportler der Tiroler Laufszene, Hobbyathleten und auch weniger Geübte in den Dienst der guten Sache stellten, indem sie ihre Runden um den See drehten. Aber es war auch ein Fest der Familien, denn sogar die Kleinsten wussten, dass jeder Schritt dem guten Zweck dient. Insgesamt wurden 1.008 km gelaufen, die einen beträchtlichen Betrag an Spendengeldern für die...

  • 16.10.18
Leute
Fritzis Theatergruppe bekam auch Besuch der Trebesinger Theatergruppe
36 Bilder

Theater
Fritzis Theatergruppe spielt für guten Zweck

SPITTAL (ven). Die Theatergruppe rund um Elfriede "Fritzi" Golobic bringt im Spittaler Zebra das Stück "Immer Ärger mit den Erben" auf die Bühne. Ihr Ensemble - bestehend aus Armin Golobic, Tom Ebner, Bettina Christöphl, Gerhard Brunner, Corinna Gaiswinkler und Oskar Dörfler - spielt wie gewohnt in Höchstform. Auch ein vorübergehender Stromausfall konnte der Spielfreude keinen Abbruch tun.  Ausverkauft Alle fünf Spieltermine waren bereits vor der Premiere ausverkauft. Unterstützt wird mit...

  • 15.10.18
Leute
Für die kleine Sofia wurden in der Vergangenheit bereits fast 6.700 Euro gesammelt.

Zeichen setzen
Ennstaler Verein veranstaltet zweiten Benefizabend

Hoch fliegen, sanft landen – der Verein Linja setzt weitere Zeichen. Der Verein Linja-Zeichen setzen, veranstaltet am Samstag, 20. Oktober um 19 Uhr, im Kleinen Kulturhaussaal in Liezen unter dem Titel „Hoch fliegen, sanft landen“ eine weitere Benefizveranstaltung. Die Schisprunglegende Hubert Neuper ist als Visionär und Grenzgänger bekannt. Mit seinem Vortrag „Über den Kritischen Punkt – Spuren des Erfolgs“ wird er über Glück, Erfolg und innere Leere bis hin zum Burn Out sprechen. Dirndl...

  • 11.10.18
Lokales
Der LC Veste Riegersburg Präsident Norbert Lipp (3.v.l.) übergab den Spendenscheck an die drei Schulen.

Lions Club Veste Riegersburg unterstützt regionale Schulen

Projektwochen und Wintersportwochen sind ein fixer Bestandteil des schulischen Lebens. Für manche Eltern,ganz besonders für Alleinerziehende, stellen die dadurch anfallenden Kosten eine große finanzielle Belastung dar. Um auch solchen Schülern die Teilnahme an diesen die Gemeinschaft fördernden Veranstaltungen unbedingt zu ermöglichen, überreichte der LC Veste Riegersburg – Präsident Norbert Lipp auch gemäß dem Cub-Motto „Sprungbrett ins Leben“ insgesamt 3.600 Euro als Spende für diesen Zweck...

  • 09.10.18
Lokales
Die Vorbereitungen laufen: Pfarrer Matthias Keil

Ab Samstag: Bücherbazar in Herz-Jesu startet

14 Tage lang kann im reichen Bücherangebot gestöbert werden. Es ist eine der besondersten Bücherbörsen Österreichs: Der Herz-Jesu Bücherbazar öffnet diesen Samstag und Sonntag (29. und 30. September) von 10 bis 18 Uhr seine Tore. 50.000 Bücher warten auf 3.000 Quadratmetern auf Buchliebhaber und Leseratten. "In Bananenschachteln gemessen sind die zu verkaufenden Bücher deutlich höher als der Turm der Herz-Jesu-Kirche", lacht Pfarrer Matthias Keil. Der Reinerlös kommt ausschliesslich wohltätigen...

  • 28.09.18
Leute
Für den guten Zweck: D. List, K. Frizberg, E. Herzberg, E. Holzer, G. Harnoncourt, F. Weitzer und M. Greimer (v. l.)
18 Bilder

SOS-Fest für Mitmenschlichkeit

Seit 1954 organisiert die SOS Gemeinschaft ein Fest, um anderen zu helfen. Dieses Fest hat eine lange Geschichte und ging auch heuer in feierlichem Rahmen des Priesterseminars über die Bühne. Die SOS Gemeinsschaft, zu der Katharina Frizberg, Michaela Greimer, Gerda Harnoncourt, Erika Herzberg, Elisabeth Holzer, Deirdre List und Friederike Weitzer gehören, organisierte vergangenen Mittwoch das jährliche SOS-Fest. "Mit dem Reinerlös unterstützen wir Familien in der Steiermark", erzählen die...

  • 25.09.18
Leute
4 Bilder

Thymian, Oregano oder Petersilie? Kräuterkunde bei der Landjugend und Jungschar

Thymian, Zitronenmelisse, Petersilie, Oregano und viele mehr, in vielen Gärten findet man  diese verschiedenen Kräuter. Die Landjugend Eferding Umgebung will mit ihren Aktionen auf die regionale Produktvielfalt aufmerksam machen. Deshalb zeigten sie der Schartner Jungschar, wie man ganz einfach ein Kräutersalz, mit verschiedenen Kräutern aus dem eigenen Garten, herstellen kann. Beim Mischen und Füllen von rund 170 Einmachgläsern wurde auch das Wissen über die Kräuter weitergegeben. Es wurde...

  • 18.09.18
Lokales
Charity Gallery
8 Bilder

KUNST KAUFEN, GUTES TUN – ÖSTERREICHS ERSTE UND EINZIGE CHARITY GALLERY KOMMT NACH WIEN-LANDSTRASSE

Wien-Landstraße, 18.9.2018. Die CHALLERY – Österreichs erste und einzige Charity Gallery – hat in der Post am Rochus eine neue Dependance eröffnet. Der Erlös aus dem Verkauf der von renommierten, internationalen KünstlerInnen gestifteten Kunstwerke geht zur Gänze an das CS Hospiz Rennweg. Zeitgenössische Kunst macht Freude – und das gleich doppelt. Denn wer in der CHALLERY, Österreichs erster und einziger Charity Gallery, ein Gemälde oder Designobjekt, eine Fotografie, Zeichnung, Grafik,...

  • 18.09.18
Leute
Oberlandler Kirtag 2017: Ph. Gady, W. Fuchs, Moderator D. Steidl, Schauspieler A. Schmölzer, M. Kohlroser und K. Weikhard (v. l.)
3 Bilder

Kirtag: Oberlandler steirern heuer auf

Der 23. Oberlandler Kirtag findet erstmals im Rahmen von "Aufsteirern" im Landhaushof statt. Ein herzliches "Oberlandler G'sund" wartet auf die Besucher des Oberlandler Kirtags am Wochenende im Landhaushof. Von 10 bis 21 Uhr findet am Samstag die 23. Auflage des traditionellen Kirtags statt, bei dem der Verein der Oberlandler Spenden für Bedürftige sammelt. "Der Reinerlös der Einnahmen aus dem Kirtag kommt karitativen Zwecken in der Steiermark zugute", erzählt Zoagabauer Klaus Weikhard....

  • 12.09.18
Lokales
Das Fazit nach der Teilnahme am Hechtsee-Charity-Lauf? Laufen für den guten Zweck fällt erstaunlich leicht!
13 Bilder

Am eigenen Leib: Charity-Run am Hechtsee

Redakteurin Barbara entdeckte beim Hechtsee Charity-Run, dass es sich lohnt für eine gute Sache zu laufen. KUFSTEIN (bfl). Es ist Samstag, kurz vor acht Uhr morgens – eigentlich noch viel zu früh, um schon in sportlicher Kluft am Hechtsee in Kufstein zu stehen. Aber es ist für den guten Zweck, sage ich mir. Zwei Freundinnen haben mich überredet am Hechtsee Charity-Run teilzunehmen. Lange mussten sie das auch nicht tun, denn der Lauf steht unter dem Motto "Gemeinsam Gutes tun". Pro erlaufener...

  • 05.09.18
Lokales
Gemeinsam Pilgern rund um den See.

Pilgern rund um den Wallersee

WALLERSEE (kha) Anknüpfend an eine alte Tradition laden die Pfarrgemeinden und Tourismusverbände von Neumarkt, Köstendorf, Henndorf und Seekirchen bereits zum 11. Mal zur Teilnahme an der Wallersee-Wallfahrt. Der Weg führt vom Seehotel Winkler in Neumarkt zur Filialkirche Weng in der Gemeinde Köstendorf. Von dort geht es weiter durch das Wenger Moor zur Kirche in Zell am Wallersee in Seekirchen und entlang des Wallersees nach Henndorf. In der Filialkirche Neufahrn findet der feierliche...

  • 03.09.18
Lokales
Oliver Göls, Martin Hammerschmid, Wilhelm Dibon (Kinderkrebshilfe), Peter Speiser, Johannes Wieder.

Radln für den guten Zweck: 14.500 Euro Spende für Kinderkrebshilfe

Die vier Mitglieder des "RC Schnauze" übergaben die Spende. PIELACHTAL (th). Am 31. August übergaben die vier Mitglieder des "RC Schnauze" - Martin Hammerschmid, Oliver Göls, Peter Speiser und Johannes Wieder - die Spende an die Kinderkrebshilfe. 14.500 Euro konnten sie mit ihrer Radtour nach Rom "einradeln". "Nach langem Radeln, unzähligen Telefonaten mit Firmen, wochenlangen Vorbereitungen, super Unterstützung von Fans, Familien und Freunden haben wir fast die 15k€ Grenze durchbrochen! Wir...

  • 01.09.18
Lokales
Seit 2011 sammeln die 25 Mitglieder für den wohltätigen Zweck
2 Bilder

Ein Kirchtag für den Guten Zweck

Seit 2011 hat die St. Niklaser Zechgemeinschaft rund 12.000 Euro für den Guten Zweck gespendet. ST. NIKLAS.  Beim alljährlichen St. Niklaser Kirchtag steht wieder alles im Zeichen der guten Sache. Die 25 Mitglieder der Zechgemeinschaft unter Obmann Christopher Winkler wünschen sich gerade deshalb, dass besonders viele Gäste vorbeikommen und sie unterstützen. Menschen helfen Seit der Gründung der Zechgemeinschaft vor sieben Jahren, veranstaltet der Verein jährlich die Kirchtagsparty St....

  • 28.08.18
Lokales

Radln für den Guten Zweck

Vergangene Woche durften die Radfahrer die Spende von der Firma Costantia Teich für die Kinderkrebshilfe entgegen nehmen. PIELACHTAL (th). Peter Speiser, Martin Hammerschmid, Oliver Göls und Johannes Wieder radelten im Juni zum Grab von Schauspieler Bud Spencer nach Rom und verbanden dies mit einem guten Zweck. Alle Spendeneinnahmen der Benefizradtour werden am 31. August der Kinderkrebshilfe Niederösterreich/Burgenland offiziell übergeben. Die Summe bleibt bis dahin eine Überraschung. 5.000...

  • 27.08.18
Lokales
Präsident Klaus Fantoni mit Rudolf Bredschneider (von links).

Lions Club Bleiburg hat neuen Präsident

Vor kurzem hat Klaus Fantoni die "Präsidentschaft" von Vorgänger Philipp Hainz übernommen. BLEIBURG (jj). Am 24. Jänner 1987 wurde der "Lions Club Bleiburg Grenzstadt Südkärnten" von 30 Freunden gegründet. Seither helfen die nun vierzig Mitglieder sozial Bedürftigen und in Not geratenen Personen mit finanziellen Mitteln. Außerdem unterstützen sie Jugendförderungen, diverse Umweltaktivitäten, sowie soziale- und kulturelle Institutionen, wo sie nur können. "Wir sind bemüht rasch und möglichst...

  • 26.08.18
Lokales
4 Bilder

Große Spendenfreudigkeit bei Zillertalern

ZILLERTAL (red): Im Letzen Monat sind wieder zahlreich Spenden von Vereinen, Privatpersonen und Firmen bei Verein eingelangt. Der Vereinsvorstand bedankt sich herzlich bei den großzügigen Spendern und für ihren Einsatz zu günstigen vieler bedürftiger Zillertaler. Obfrau Rauch Theresia des Vereins ZHZ (Zillertaler helfen Zillertalern) konnte in den vergangenen Tagen wieder zahlreiche Spenden in Empfang nehmen. Ernst Erlebach aus Fügen hat einen Beitrag von € 2.590,28 aus seiner organisierten...

  • 22.08.18
Lokales
Am Start: Robert Schurian, Andreas Fugger, Herwig Tiffner, Christina Frank, Norbert Schwarz und Sabine Kinz (von links)

Zum Go-Kart-Rennen für den guten Zweck anmelden

RABENSDORF (pemk). Der Tag der offenen Tür, veranstaltet vom Umweltreferat der Stadtgemeinde Feldkirchen und vom Wasserverband Ossiacher See, wirft seine Schatten voraus: Am Samstag, dem 29. September, steht nicht nur der Wasserverband im Mittelpunkt, sondern es dröhnen auch die Motoren. "Das Sportreferat der Stadtgemeinde führt ein Go-Kart-Rennen für den guten Zweck durch", verrät Stadtrat Herwig Tiffner. Drei Personen pro TeamNoch können sich Teams zu je drei Personen anmelden (siehe "Zur...

  • 17.08.18
Leute
135 Bilder

Auf die Enten - fertig, los!

Hunderte heimische Holzenten trieben für den guten Zweck dem Mauthner Dorfbach hinunter KÖTSCHACH-MAUTHEN (luta) Aufgrund des Erfolges der der Jahre zuvor hat der Präsident des Kiwanis Clubs Gailtal Werner Wölbitsch auch dieses Jahr wieder zum Entenrennen aufgerufen. Voller Elan arbeiteten die Mitglieder an der Umsetzung dieses Projektes. Mit dem Komando : "Auf die Enten fertig los!" schickte der Präsident zuerst die Sponsorenenten und dann die Publikumsenten ins Rennen. Die vielen Zuseher...

  • 12.08.18
Lokales
Bild: © FF Glanhofen (Philipp Strießnig)
12 Bilder

Frühlingsfest Wanderung 2018

Vom 18. -20. Mai 2018 ging das 13. Frühlingsfest Zugunsten der Kärntner Kinderkrebshilfe am Dorfplatz Glanhofen über die Bühne. Auch wir (Feuerwehr Glanhofen) sind bei diesem Event immer dabei um zu helfen. Jetzt gab es den Frühlingsfest Wandertag, zu dem alle freiwilligen Helferinnen und Helfer herzlich eingeladen waren. So konnte man bei einer gemeinsamen kleinen Wanderung das 13. Frühlingsfest revue passieren lassen. Als Überraschungsgäste traten auch noch Tamara Kapeller und Udo Wenders...

  • 12.08.18
  • 1
Lokales
Die Spende in der Höhe von 500 Euro wurde kürzlich übergeben

Florianisingen für einen guten Zweck

SITTERSDORF. Rund um den Florianitag am 4. Mai waren die Florianisänger in Peratschitzen, St.Lorenzen und Brenndorf von Haus zu Haus unterwegs und wünschten mit dem Florianilied Glück und Segen, dabei wurde auch für einen guten Zweck gesammelt. Die Sänger Edi Tonitz, Matthias Pinter, Heinz Krassnig, Thomas Abraham und Gerhard Tschischei übergaben kürzlich eine Spende in der Höhe von 500 Euro an die Klienten und Mitarbeiter der Tageswerkstätte Sittersdorf.

  • 06.08.18
Sport
Guter Zweck sowie Fun & Action in Rohrbach.

Beachvolleyballturnier für den guten Zweck in Rohrbach

ROHRBACH. Am 25. August findet am Beachvolleyballplatz beim Badeteich Rohrbach ein Beachvolleyballturnier statt. Der Reinerlös wird an die Österreichische Kinder-Krebshilfe gespendet. „Durch einen schweren Schicksalsschlag entschloss ich mich 2016, ein Beachvolleyballturnier für den guten Zweck zu organisieren. Der Zweck des Turniers ist es, Jung und Alt zu begeistern, einen Tag lang Beachvolleyball zu spielen und so viel Geld wie möglich für die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe zu...

  • 31.07.18
Lokales
Die Initiative "Vergissmeinnicht.at" möchte auf die Möglichkeit des Testamentsspendens aufmerksam machen.
2 Bilder

Testamentsspenden - ein Weg um in Erinnerung zu bleiben

Mit der Initiative "Vergissmeinnicht.at" wird darauf aufmerksam gemacht, dass Nachlass auch gespendet werden kann KLAGENFURT. Der Fundraising Verband Austria ist die größte Plattform für spendenwerbende Organisationen in Österreich. Er ist Dienstleister für Organisationen, Argenturen und Berater von Non-Profit Organisationen. Weiters bietet er Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich des Fundraising an, wie etwa eine fundierte Grundausbildung durch das Fundraising College. Der Fundraising Verband...

  • 19.07.18
Leute
Team: C. Eichler, E. Schreiner und D. Jung (MEFO, v. l.)
2 Bilder

Kartenswing für den guten Zweck – Summer Dance Nights für MEFO

Bei den "Summer Dance Nights" wird für die Medizinforschung getanzt. Tanzen für den guten Zweck: Das tun die begeisterten Tänzer des Tanztees schon die ganze Saison und sammelten so bereits 1.500 Euro. Tanzschulbesitzerin Claudia Eichler lädt nun gemeinsam mit dem Schauspielhaus und Emanuel Schreiner von der Kaffeebar Schreiner zu besonderen Tanzveranstaltungen im Sommer. "Bei der Summer Swing Night am 29. Juli freuen wir uns auf Eddie Luis und seine elfköpfige Bigband", verrät Claudia Eichler....

  • 17.07.18