Scheck

Beiträge zum Thema Scheck

Sabine Winkler übergibt den Spendencheck in der Höhe von 5.000 Euro im Namen von Baumeister Robert Winkler an den Initiator von Schule Äthiopien Peter Krasser.
2

Baumeister unterstützt Schule Äthiopien

Baumeister Robert Winkler aus Frauental unterstützt den Schulbau in Äthiopien.  FRAUENTAL. Bereits zum zweiten Mal ist Baumeister Robert Winkler zum aktiven Wohltäter für den Wieser Verein „Schule Äthiopien“ geworden, als er sich mit einer großzügigen Spende bei Initiator und Vereinsobmann Peter Krasser eingestellt hat. Mit großer Freude und Dankbarkeit nahm der Initiator Peter Krasser von der Firmenchefin Sabine Winkler den wertvollen Scheck in der Höhe von 5.000 Euro in Empfang. Das Geld...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Robert Wehr, ÖGB Regionalsekretär Region Unterland, sieht im geforderten 500-Euro-Scheck Vorteile für die gesamte Region.
2

Konjunkturbelebung
ÖGB Kufstein fordert 500-Euro-Scheck

Gutschein über bis zu 500 Euro soll für Tiroler Geschäfte, Betriebe und Dienstleistungsbereiche als „Konjunktur-Boost“ wirken. KUFSTEIN (red). Der ÖGB Regionalsekretär für das Tiroler Unterland Robert Wehr fordert dringend Maßnahmen gegen die anhaltende Corona-Krise. „Die Belebung der Konjunktur und die Stärkung der Kaufkraft in unserer Region müssen jetzt bei allen Überlegungen im Vordergrund stehen“, sagt Wehr. Die Gewerkschaft habe deswegen das Modell eines sogenannten „Tirol-Schecks“...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Anna Mir freute sich über den Scheck von Mihael Magdic (r.) und Gerhard Pracher.

Lions-Club Bad Radkersburg-Mureck
"Löwen-Spende" für das Zeit-Hilfs-Netz

Der Lions-Club hilft dem Zeit-Hilfs-Netz mit einer Spende, Menschen zu helfen.  BAD RADKERSBURG. Der Lions-Club Bad Radkersburg-Mureck rund um den Präsidenten Mihael Magdic und Sekretär Gerhard Pracher unterstützt das Zeit-Hilfs-Netz in Bad Radkersburg. Ein Scheck in Höhe von 500 Euro wird von Anna Mir, Leiterin der sozialen Institution, für den Kauf von Lebensmitteln eingesetzt. Mir kocht jeden Samstag für bedürftige Menschen. Das Zeit-Hilfs-Netz bietet Menschen außerdem Begleitung auf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Landesleiter der Bergrettung NÖ und Wien Matthias Cernusca (r.) mit den Vorständen Peter Prober und Gertrude Schwebisch bei der Scheckübergabe im Fels.

Bezirk Neunkirchen
Sparkasse schenkt Bergrettung 10.000 Euro

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine mehr als großzügige Spende übergab die Sparkasse Neunkirchen anlässlich der diesjährigen Weltsparwochen an den Österreichischen Bergrettungsdienst Niederösterreich/Wien. "Die Partnerschaft zwischen der Sparkasse Neunkirchen und der Bergrettung NÖ/W beruht auf gegenseitiger Wertschätzung und dem Verständnis für die Bedürfnisse der Rettungsorganisationen vor Ort. Mithilfe solcher Partnerschaften ist es vielen ehrenamtlichen Rettungsorganisationen, wie der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Scheckübergabe: Präsident Franz Maier (l.) mit Lorenz Gerlitz, Direktor der Mittelschule Sinabelkirchen.

Lionsclub Veste Riegersburg
Riegersburgs "Löwen" machen das Lernen leichter

Lions Club Riegersburg unterstützt Schule bei Anschaffung spezieller Lernhilfen. REGION. Eines der Ziele des Lionsclubs Veste Riegersburg ist es, Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen dabei beizustehen, den Weg ins Berufsleben zu meistern  – und dies auf unbürokratische Art und Weise. Vor Kurzem hat Präsident Franz Maier Lorenz Gerlitz, seines Zeichens Direktor der Mittelschule Sinabelkirchen, einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro überreicht. Das Geld wird für die Anschaffung spezieller...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Stephan Spiegel, Geschäftsführer der Österreichischen Krebshilfe Salzburg, nahm von Mrs.Sporty-Clubmanagerin Berlinde Obermayer den Scheck entgegen.
2

Trinkflaschenaktion
St. Johanner Fitnessclub spendet an die Salzburger Krebshilfe

Mrs.Sporty sammelte 1.350 Euro für die Österreichische Krebshilfe Salzburg. ST. JOHANN (aho). Die gesamten Sommermonate über hatten Mitglieder von Mrs.Sporty St. Johann die Möglichkeit, durch den Kauf von Mrs.Sporty Trinkflaschen die Österreichische Krebshilfe Salzburg zu unterstützen. Das Spendenergebnis wurde von Mrs.Sporty noch verdoppelt und so konnte an Krebshilfe-Geschäftsführer Stephan Spiegel ein Scheck in Höhe von 1.350 Euro übergeben werden. "Wir möchten allen ganz herzlich für die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Digitalisierungslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf mit Thomas Pühringer, Vorstandsmitglied der Innsbrucker Kommunalbetriebe (IKB), beim Lokalaugenschein in der Innsbrucker Altstadt, wo derzeit sämtliche Hausanschlüsse saniert werden.

Digitalisierung
Glasfaserförderung jetzt auch für Privathaushalte

TIROL. Neben der Sanierung der Wasserleitungen und sämtlicher Hausanschlüsse, werden aktuell in der Innsbrucker Altstadt auch die Telekommunikationsanlagen und damit die Anbindung an das Internet verbessert. Im Rahmen der Digitalisierungsoffensive weißt LRin Zoller-Frischauf beim Lokalaugenschein auf die neu geschaffene Glasfaserförderung für Privathaushalte des Landes Tirol hin. Nach betrieblichen auch private AnschlüsseDie Tiroler Digitalisierungsoffensive ist im vollen Gange, was man auch...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
1.000 Euro übergab die Mattighofner Feuerwehrjugend an den Verein "Mit dabei".

Feuerwehrjugend Mattighofen
1.000 Euro gespendet

Auch heuer spendete die Feuerwehrjugend Mattighofen das Geld, das bei der Haussammlung am Heiligen Abend gesammelt wurde, an eine soziale Einrichtung. Der Verein "Mit dabei" darf sich über finanzielle Unterstützung freuen. MATTIGHOFEN. Am Heiligen Abend 2019 zogen die Kameraden der Feuerwehrjugend Mattighofen von Haus zu Haus für die jährliche Haussammlung. Das dabei gesammelte Geld wird alljährlich gespendet. Heuer durfte sich der Verein "Mit dabei" aus Pfaffstätt darüber freuen. Am 18....

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Scheckübergabe.

Generali Open Charity
druck.at spendet 2.500 € an den Vertreterstammtisch Kitzbühel

KITZBÜHEL. Als offizieller Druckpartner des Generali Open in Kitzbühel übergab die Leobersdorfer Onlinedruckerei beim Turnier einen Scheck an den vor Ort tätigen Vertreterstammtisch (VST) Kitzbühel. www.druck.at „Erstmalig unterstützen wir den Kitzbühler Verein und setzen so unsere Tradition, uns für Kinder und Familien einzusetzen, fort. Soziales Engagement ist seit jeher ein wichtiges Anliegen für uns. “, so Head of Sales Raphael Baier im Rahmen der Übergabe an VST-Obmann Fidji Fiala und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Spendenübergabe für die Feuerwehr

St. Egyden
Feuerwehr benötigt einen Schlauchwagen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Um ihrer Freiwilligen Feuerwehr finanziell ein wenig unter die Arme zu greifen, spendete die SPÖ St. Egyden der Wehr 2.200 Euro. "Nicht genug damit, dass durch die Corona-Krise keine Veranstaltungen stattfinden durften, und so die Feuerwehren keine Einnahmen erzielen konnten; sie haben auch noch große Kosten zu tragen: Der Großbrand im Föhrenwald machte deutlich wie dringend ein Schlauchwagen benötigt wird. Auch die Überschwemmungen nach den letzten Starkregenfällen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe an Anton Gutheinz, Obmann des Tannheimer Hilfsvereins (Mitte).

Großherzige Spende vom Krippenverein
1.000 € für den Hilfsverein Tannheimer Tal

TANNHEIMER TAL (eha). Im Dezember 2019 veranstaltete der Krippenverein Tannheimer Tal eine Krippenausstellung in der Galerie Augenblick in Tannheim. Dabei wurden unter anderem die beim Krippenkurs entstandenen neuen Kunstwerke einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt. Bei Kuchen und Kaffee konnten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher die Meisterwerke bewundern. Zusätzlich gab es eine kleine Tombola und die Menschen wurden um freiwillige Spenden gebeten. 1.000.- Euro blieben übrig –...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
1.250 Euro-Scheck wurde von der Raika an die VS St. Andrä-Wördern übergeben
2

RAIKA
1.250 Euro Förderpreis für die Volkschule

Förderpreis der Raiffeisenbank Tulln - VS St. Andrä-Wördern SANKT ANDRÄ-WÖRDERN (pa). Groß war die Freude im Team der VS St. Andrä-Wördern, als feststand, dass die Schule den Förderpreis der Raiffeisenbank Tulln in der Höhe von 1.250 Euro erhält. Seit vielen Jahren setzt die VS St. Andrä-Wördern deutliche Zeichen in Richtung Digitalisierung: Den Volksschülerinnen und Volksschülern steht ein gut ausgestatteter EDV-Raum zur Verfügung. Alle Klassen sind mit Beamer ausgestattet, in einigen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Präsident Franz Summer mit Bezirkshauptmann Alexander Majcan, Ute Jennings und der Governor-Ratsvorsitzende Johann Wieser (v.l.).

Lionsclub Bad Radkersburg-Mureck
Spende für Kinder in Not

Der Lions-Club Bad Radkerbsurg-Mureck hat einen Scheck an die Kinder- und Jugendhilfe übergeben.  Der Lions-Club bzw. natürlich auch der Lions-Club Bad Radkersburg-Mureck versteht sich als Service-Club. Mit den Erlösen aus Mitgliedbeiträgen und Charity-Veranstaltungen – etwa Konzerten oder Getränkeständen – unterstützt man Menschen in der jeweiligen Region. Nun haben die Lions-Clubs Bad Radkersburg-Mureck, Deutschlandsberg und Leibnitz gemeinsam ein Sozialprojekt umgesetzt. Man hat kürzlich...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die ersten Spendenschecks der Aktion "Egger läuft" wurden nun an ausgewählte soziale Einrichtungen übergeben. Weitere Spenden kommen schicksalhaft betroffenen Familien aus der Region zugute.

Egger Wörgl
6.562 Euro für den guten Zweck erlaufen

Das Unternehmen Egger in Wörgl schaffte es 2019 eine Spendensumme von 6.562 Euro mit der Aktion "Egger läuft" zu sammeln. Der Erlös ging an drei Hilfsorganisationen und an bedürftige Familien in der Region. WÖRGL (red). Mit der Aktion „Egger läuft“ hat der Holzwerkstoffhersteller Egger am Standort Wörgl auch 2019 wieder Spenden für karitative Einrichtungen und hilfsbedürftige Menschen in der Region gesammelt. Für jeden Kilometer, den die Mitarbeiter bei offiziellen Laufveranstaltungen laufen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der Vereinsvorstand bei der Scheckübergabe: Günther Aufhammer, Obmann Reinhard Exenberger, Sandra Haselsberger, Martin Stöckl, Sonja Wimmer, Joachim Sonnendorfer und Gerhard Huber (v.l.)
3

Abschlussessen mit Spendenübergabe
"s'Theata Niederndorf" überreicht 12.000-Euro-Scheck

„Pension Schaller“ lautete das Stück, welches die Theaterleute von Niederndorf in der vergangenen Saison spielten. Der Erfolg war äußerst gut und so konnte man am Samstag, den 7. März beim Abschlussessen ein Scheck über 12.000 Euro an Achim Sonnendorfer übergeben. NIEDERNDORF (be). „Wir haben bei jeder Aufführung die Sammelbüchsen aufgestellt“, sagt Obmann Reinhard Exenberger. Die begeisterten Zuschauer waren auch gerne bereit, eine Kleinigkeit in die Spendenbüchsen zu werfen. Der Verein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Elisabeth Pobernel (l.), Betriebsrätin in der Firma IGT Austria GmbH, und Ulrike Kronberger vom Sozialreferat der Stadtgemeinde Deutschlandsberg bei der Scheckübergabe

Spendenaktion
6100 Euro für bedürftige Kinder in Deutschlandsberg

Großzügige Spende von Mitarbeitern und Geschäftsführung der Firma IGT Austria GmbH Premstätten. DEUTSCHLANDSBERG. Auf Initiative des Betriebsrates der Firma IGT Austria GmbH in Premstätten spenden Mitarbeiter alljährlich vor Weihnachten für bedürftige Menschen und benachteiligte Kinder in der Region, wobei die Summe von der Geschäftsführung noch verdoppelt wird. Dank der Stadtgemeinde Dank der Fürsprache und den Bemühungen von Betriebsrätin Elisabeth Pobernel aus Deutschlandsberg wurde...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
HBI Hermann Haas, OBI Rene Wagner, JFM Leona Bagola-Niederl, Obmann Hannes Klapsch, EBI d. V Anton Hirtl und JFM Philipp Scherberl (v.l.).

Feuerwehr Gosdorf
450 Euro für die gute Sache

Feuerwehr Gosdorf hat einen Spendenscheck an den Verein Murfelder Adventlauf übergeben.  GOSDORF. Die Feuerwehr Gosdorf, vertreten durch HBI Hermann Haas und OBI Rene Wagner, war nun bei Hannes Klapsch, Obmann des Vereins Murfelder Adventlauf, zu Gast. Die Feuerwehrjugend aus Gosdorf hat im Rahmen der Friedenslichtaktion Geld gesammelt. 450 Euro wurden an Hannes Klapsch übergeben, der mit seinem Verein Kinder in der Region mit Benefizaktionen unterstützt.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Schülersprecher Tobias, Bruno und Laura übergaben den Scheck an Obfrau Renate Magerle.

Tourismusschulen in St. Johann
Tourismusschüler spenden 1.300 € „durch die Blume“

ST. JOHANN (niko). Auf Initiative der Schülersprecher der Tourismusschulen Am Wilden Kaiser wurde eine tolle Idee in eine gute Tat verwandelt: Rund um den Valentinstag konnte man ein Kärtchen für eine nette Grußbotschaft und eine rote Rose erwerben. 366 Rosen wurden dann an die jeweiligen Empfänger im ganzen Schulhaus verteilt. Den Schülern war es auch ein großes Anliegen, den Gewinn für einen guten Zweck zu spenden, so konnten mit Unterstützung des Förder- und Kulturvereins der Schule und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
100.000 Euro für Abfahrtssieger (Bild) und für den Slalom-Triumphator.

Hahnenkammrennen 2020
Preisgelder: Viel Kohle im Schnee

KITZBÜHEL (red.). Bei jedem alpinen Weltcuprennen gibt es eine FIS-Vorgabe, wie viel Preisgeld an die Läufer ausbezahlt wird. Dieser Betrag wird beim alljährlichen Rennen in Kitzbühel bei weitem überschritten. Beim heurigen Jubiläumsrennen gab's eine Rekordsumme von 725.000 €. Je 100.000 € erhielten die Sieger von Slalom und Abfahrt. Der Triumphator des Super-G streifte 68.500 € ein. Preisgeld gibt es bis Platz 30 (je 270.000 € Abfahrt/Slalom, 185.000 € Super-G). Die Summe wird automatisch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Ternitz
Grüne spenden 300 Euro für die Tiere

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Grüne Bürgerliste Ternitz stellte sich im Tierschutzhaus Ternitz mit einer Spende von 300 Euro ein. "Die Spende haben wir aus dem Geld finanziert, das wir durch den Plakatverzicht eingespart haben. denn wir plakatieren tatsächlich nicht", so Gemeinderätin Anna Spies, die anmerkt: "Wir hoffen, dass wir mit dem Geld das Tierschutzhaus ein wenig unterstützen konnten, das tolle Arbeit für die Betreuung und Vermittlung zahlreicher süßer Tiere leistet."

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bild: (v.l.n.r.) Mag. Dominik Schmid, Ing. Harald Neumayer, LH Mag. Hans-Peter Doskozil, Stadtrat Elisabeth Schüller, Vzbgmst. Gerhard Wein.
2 1

Für die FF - Purbach eine Subvention.

Eisenstadt: Die SPÖ Stadtorganisation Purbach stellte ein Ansuchen an Landeshauptmann Mag. H.P. Doskozil um Subvention, um einen Teil der Zusatzausstattung des neuen Feuerwehrautos abzudecken. Die SPÖ Purbach freut sich für die Feuerwehr Purbach und damit auch für die Bevölkerung, dass diesem Ansuchen stattgegeben wurde. Der Scheck in Höhe von € 20.000,-- für diese Zuwendung, wurde der SPÖ-Stadtorganisation im Büro des Landeshauptmannes am 2. Jänner 2020 übergeben. Die FFW und die Einwohner der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Eduard Wimmer
Bgm. E. Huber, I. Knapp, L. Steinwender, B. Hofer.

Rotaryclub Wörgl-Brixental
Beeindruckendes Benefizkonzert in der Brixener Kirche

BRIXEN (be). Der Rotaryclub Wörgl-Brixental hat auch heuer wieder zum Benefizkonzert in der Kirche in Brixen eingeladen. Gleich zu Beginn überreichte Clubräsidentin Ilse Knapp je einen Scheck über 2.500 Euro an die Tafel Brixen und an Bgm. Ernst Huber für eine bedürftige Brixentalerin. Einen weiteren Scheck über 5.000 Euro erhielt die Sonderschule Brixental zur Finanzierung eines Rollstuhls. Beim Konzert überzeugten Martin Locher mit eigenen Liedern, begleitet von David Mana auf der Gitarre,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Andreas Diemt übergibt den Scheck an Franziska Gfatter, Felix hält ihn schon in seinen Händen.

Selbstbestimmtes Leben, trotz Behinderung.

BEZIRK TULLN / KREMS. In Krems wird ein Wohnhaus für zwölf mehrfachbehinderte junge Erwachsene gekauft und adaptiert. Errichter und Betreiber der Wohngemeinschaft ist der Verein „ Gesellschaft für ganzheitliche Förderung", der zum Großteil auf Spenden angewiesen ist – die Bezirksblätter haben berichtet. Wie Andreas Diemt, Organisator des alljährlich stattfindenden Blaulichtturnieres mitteilt, hat eben dieses den Verein mit 1.000 Euro unterstützt.

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Mit Stolz wird der Scheck an den Vertreter der Selbsthilfegruppe „Lungenkrebsforum Austria“ übergeben: Prim. Univ. Prof. Dr. Peter Schnider (Ärztlicher Direktor); Mag. (FH) Herbert Karner (Kaufmännischer Direktor); Dr. Franz Buchberger (Obmann der Selbsthilfegruppe „Lungenkrebsforum Austria“); Dipl. KH-Bwin Christa Grosz, MBA, MBA (Pflegedirektorin); DGKP Ilse Kleinrath, MBA (Stv. Pflegedirektorin); Barbara Merschitz (Selbsthilfepartnerin); Prim. Univ. Prof. Dr. Peter Schenk, MSc, MBA (Abteilungsleiter Pulmologie (v.l.).

Hochegg
Sommertheater: 2.000 Euro für Selbsthilfegruppe

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Reinerlös des Sommertheaters im Landesklinikum Hochegg kam heuer der Selbsthilfegruppe "Lungenkrebsforum Austria" zu Gute. Zur Scheckübergabe von 2.000 Euro trafen sich die Selbsthilfepartnerin des Landesklinikums Hochegg Barbara Merschitz, Dr. Franz Buchberger, Obmann der Selbsthilfegruppe "Lungenkrebsforum Austria", die Klinikleitung sowie der Abteilungsleiter der Pulmologie Prim. Univ. Prof. Dr. Peter Schenk, MSc, MBA. Eine Wertschätzung für Arbeit der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.