Seit Jahren unterstützt der Verein BezirksRundschau-Christkind hilfsbedürftige Menschen aus ganz Oberösterreich. Im Jahr 2016 wurden rund 390.000 Euro für Landsleute gesammelt. Auch heuer appelliert der Verein BezirksRundschau-Christkind an die Spendenfreudigkeit und Hilfsbereitschaft der Oberösterreicher. Das BRS-Christkind hilft jenen Menschen in den Bezirken, die von schweren Schicksalen begleitet werden und finanzielle Unterstützung am nötigsten haben. Die eingegangen Spenden gehen direkt an die bedürftigen Familien in Ihrem Bezirk. Helfen Sie Menschen in Ihrer Nachbarschaft "Uns ist oft nicht klar, dass es Menschen in unserer unmittelbaren Umgebung gibt, die Hilfe benötigen, die durch Krankheit oder Schicksalsschläge unverschuldet in Not geraten sind. Genau diese Menschen unterstützt der Verein BezirksRundschau-Christkind, indem Spenden gesammelt werden, um etwa teure Therapien oder Hilfsmittel wie spezielle Rollstühle, Umbauten und vieles mehr zu finanzieren. Helfen Sie mit! Ihre Spende kommt in voller Höhe Menschen aus Ihrer Region zu Gute. Ein herzliches Vergelt's Gott!" Mag. Thomas Winkler, BezirksRundschau-Chefredakteur

Die Aktion BezirksRundschau-Christkind 2017 in den Bezirken/Regionen:
Braunau |Enns | Freistadt | Grieskirchen | Kirchdorf | Linz | Linz-Land | Perg | Ried | Rohrbach | Salzkammergut | Schärding | Steyr | Urfahr-Umgebung | Vöcklabruck | Wels Spendenkonto des Christkinds Spendenzahlscheine liegen ab 22. November in den Raiffeisenbanken auf oder überweisen Sie per Online-Banking an folgendes Konto: Empfänger: Verein BezirksRundschau-Christkind Raiffeisenlandesbank OÖ IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720 SWIFT: RZOOAT2L

! IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR !

Registrierungsnummer: SO 6854 Sie finden uns auf der Seite des BMF in der Liste der begünstigten Einrichtungen unter „BezirksRundschau Christkind“ Die Spenden werden automatisch im Steuerausgleich berücksichtigt. Bitte geben Sie dafür im Verwendungszweck folgende Daten vollständig an, da nur so eine Zuweisung garantiert werden kann: • Kennwort: „Bezirk XY" • Vor- und Zunamen • Adresse • Geburtsdatum Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Spendern. Foto: fotolia/Sandra Brunsch

BezirksRundschau-Christkind Oberösterreich

Beiträge zum Thema BezirksRundschau-Christkind Oberösterreich

BezirksRundschau-Redaktionsleiterin Julia Mittermayr (l.) überreichte Sonja Jetzinger den zweiten Spendenscheck.

Christkind-Aktion
Zweiter Spendenscheck an Familie Jetzinger/Pfeisinger übergeben

Ein Danke an die BezirksRundschau-Leser! Insgesamt 30.418,95 Euro sammelte das BezirksRundschau-Christkind für Familie Jetzinger/Pfeisinger aus Bad Schallerbach. Nun konnte der zweite Spendenscheck mit 13.058,80 Euro überreicht werden. BAD SCHALLERBACH (jmi). Bereits vor Weihnachten konnten 17.360,15 Euro aus der Aktion BezirksRundschau-Christkind an Familie Jetzinger/Pfeisinger übergeben werden. Die Spendenbereitschaft hielt auch nach den Feiertagen an: Es kamen weitere 13.058,80 Euro...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Großes Dankeschön an die Spenderinnen und Spender für das BezirksRundschau Christkind. Die 643.643,79 Euro bedeuten einen neuen Spendenrekord, über den sich Chefredakteur Thomas Winkler (l.) und Geschäftsführer Thomas Reiter freuten.

BezirksRundschau Christkind
643.643,79 Euro für Landsleute gespendet – neuer Rekord

Die BezirksRundschau Christkind-Aktion 2020/21 erbrachte einen neuen Rekord: Mit 643.643,79 Euro spendeten die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher, Unternehmen und Institutionen um fast 118.000 Euro mehr, als im Jahr zuvor – trotz Corona. Das Geld kommt Menschen in Oberösterreich zu Gute, die wegen einer Krankheit oder Schicksalsschlägen Unterstützung benötigen. Genau diese Menschen unterstützt der Verein BezirksRundschau-Christkind, um etwa teure Therapien oder Hilfsmittel wie spezielle...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Redakteurin Veronika Mair, Sabine Engleder und Geschäftsstellenleiter Thomas Bargfrieder
2

BezirksRundschau-Christkind
Sabines Handbike ist schon bestellt

FELDKIRCHEN. Mit der neuerlichen Tranche von 8.688,99 Euro geht sich das neue Handbike für Sabine Engleder spielend aus. Die Feldkirchnerin kann ihr Glück noch gar nicht fassen. Sie ist den BezirksRundschau-Lesern jedenfalls sehr dankbar. Seit ihrem 15. Lebensjahr ist die heute 34-Jährige querschnittgelähmt und sitzt im Rollstuhl. Sie war damals bei einem schweren Verkehrsunfall die Beifahrerin. Voll motiviert "Ich habe das Rad der Marke Speedy Versatio mit einem zusätzlichen Akku schon...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Martina Steurer und Lothar Egger mit BezirksRundschau-Mitarbeiterin Christina Bichler bei der Scheckübergabe.
1

BezirksRundschau-Christkind
Großzügige Spende von LeitnerLeitner für Christkind Patrick

Mit einer großzügigen Spende unterstützt die Linzer Steuerberatungskanzlei LeitnerLeitner das Linzer BezirksRundschau-Christkind Patrick.  Jedes Jahr sammeln die Mitarbeiter der Linzer Steuerberatungskanzlei LeitnerLeitner Spenden für eine Familie in Not. Die Einnahmen werden jährlich von der Geschäftsführung verdoppelt. Heuer freut sich über die 3.400 EUR unser BezirksRundschau-Christkind Patrick aus Linz. Direkte Unterstützung in Oberösterreich„Uns ist es besonders wichtig, dass das Geld bei...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Geschäftsführerin Ivonne Mayr-Hagn (r.) und Marketingleiterin Julia Kronreif.

BezirksRundschau-Christkind Vöcklabruck
2.600 Euro für Elias von Rauch Import

Die Firma Gerhard Rauch Import GmbH aus Mondsee übergab 2.600 Euro für das BezirksRundschau-Christkind. MONDSEE. Die Spende kommt Elias Haitzinger (5) aus Frankenmarkt zugute, der nach einer Gehirnblutung schwer beeinträchtigt ist. Zusammengekommen ist das Geld bei der Weihnachtstombola. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten nach Erhalt der Preise einen beliebigen Betrag spenden – die Geschäftsführung verdoppelte die Summe. Überreicht wurde der Scheck von Geschäftsführerin Ivonne...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Geschäftsführer Wolfgang Steinwender (re.) und Mitarbeiter Paul Spreitzer überreichten die Spende.
2

BezirksRundschau-Christkind
NGR spendet mehr als 5.000 Euro für Vanessa

Eine großzügige Spende ging beim Rohrbacher BezirksRundschau-Christkind ein. Die Feldkirchner Firma NGR spendete mehr als 5.000 Euro. FELDKIRCHEN, PFARRKIRCHEN. Jedes Jahr sammeln die Mitarbeiter der Firma Next Generation Recyclingmaschinen (NGR) vor Weihnachten für den guten Zweck – normalerweise mit einem Punschstand, der dieses Mal coronabedingt jedoch ins Wasser fiel. Dennoch kam eine stattliche Summe zusammen. "Unserer Firma ist es im vergangenen Jahr trotz Corona sehr gut ergangen. Wir...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Spendenübergabe bei Bau Pesendorfer.
2

BezirksRundschau-Christkind Vöcklabruck
Pesendorfer überreicht Elias 10.000 Euro

BezirksRundschau-Christkind sagt danke für eine Großspende der Baufirma Pesendorfer.  VÖCKLAMARKT. Großen Zusammenhalt gibt es bei der Baufirma Pesendorfer. Da Dominik Haitzinger dort als Polier tätig ist, wurden 10.000 Euro für das BezirksRundschau-Christkind gespendet. Das Geld kommt Haitzingers fünfjährigem Sohn Elias zugute, der seit einer Gehirnblutung schwer beeinträchtigt ist. 5.000 Euro kamen von Bau Pesendorfer in Vöcklamarkt, 2.500 von Pesendorfer Bau in Redlham, 1.000 aus der...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Die Mädchen und Burschen der 4b-Sportklasse der SIMS Vöcklabruck und ihre Klassenvorständin Viktoria Waldhör beteiligten sich bereits vor Weihnachten am Christkindlauf.
12

BezirksRundschau-Christkind Vöcklabruck
Lauf für den guten Zweck

Mehr als 280 Teilnehmer liefen allein im Bezirk zugunsten der Aktion BezirksRundschau-Christkind. Schüler der SIMS Vöcklabruck leisten ihren Beitrag schon vor Weihnachten "außer Konkurrenz". BEZIRK. "Virtuell laufen, real helfen" lautete die Devise beim Christkindlauf am 8. und 9. Jänner. Da heuer aufgrund der Pandemie keine Spendenveranstaltungen zugunsten des BezirksRundschau-Christkinds stattfinden können, gab es den ersten virtuellen Christkindlauf für die Spendenaktion. 2.800 Teilnehmer...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Gerhard Fischer (l.) spendet Jahr für Jahr für das BezirksRundschau-Christkind – Das Bild mit StadtRundschau Linz-Redaktionsleiter Christian Diabl entstand vor Corona-Zeiten.

BezirksRundschau-Christkind
Fahrrad-Kilometergeld für unser Christkind

Seit zehn Jahren verzichtet Gerhard Fischer auf das Auto und spendet das dadurch gesparte Geld lieber für wohltätige Zwecke. LINZ. Vor zehn Jahren verkaufte Radlobby OÖ-Sprecher Gerhard Fischer seinen Pkw und stieg auf Fahrrad und E-Bike um. Bis zu 11.000 Kilometer jährlich spult der Steyregger damit ab. Das Geld das er nicht mehr länger "durch den Auspuff verbrennt", spendet Fischer Jahr für Jahr – auch für unsere BezirksRundschau-Christkind-Aktion. „Auch in diesem für sehr viele extrem...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Aktion 11

BezirksRundschau-Christkindlauf
Die Sieger des BezirksRundschau-Christkindlaufs stehen fest

Nachdem die Teilnehmer des BezirksRundschau-Christkindlaufs bis gestern Abend ihre gelaufene Zeit übermitteln konnten, stehen nun die Sieger des Laufs fest. OÖ. Insgesamt waren über 2.800 Läufer und Walker in ganz Oberösterreich für den guten Zweck unterwegs. Der gesamte Reinerlös dieses Chartylaufs kommt bedürftigen Menschen, aus der unmittelbaren Umgebung zu Gute. Alle Infos und Fälle: meinbezirk.at/christkind Mit 327 Teilnehmern war der Bezirk Braunau am stärksten vertreten, gefolgt von...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Gerhard Fischer ist auch im Winter mit dem Fahrrad unterwegs.

BezirksRundschau-Christkind OÖ
Radlobby-Chef Gerhard Fischer spendete privat 1.600 Euro

STEYREGG. Gerhard Fischer, Vorsitzender der Radlobby OÖ, hat bei den BezirksRundschau-Christkindaktionen Linz und Urfahr-Umgebung jeweils 800 Euro privat gespendet. Die Spenden kommen Patrick Jakob aus Linz und Sabine Engleder aus Feldkirchen zugute. Bei der Urfahraner Aktion freut Fischer besonders, dass es sich um ein Handbike-Mobilitätsprojekt handelt. "Ich bin so dankbar in der glücklichen Lage sein zu dürfen, und das Privileg zu haben, helfen zu können und ich mache es deshalb mit Freude",...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Günter Aichinger senior, Sabine Aichinger und Günter Aichinger.

Bezirksrundschau-Christkind
Aichinger Brunnenbau unterstützt Elias

2.000 Euro für Elias Haitzinger überreicht. FRANKENMARKT. Die Firma Aichinger Brunnenbau aus Frankenmarkt hat heuer anstatt von Weihnachtspost und -geschenken 2.000 Euro für das BezirksRundschau-Christkind gespendet. "Die Spende soll Elias und seiner Familie einen Lichtblick schenken und Erleichterung im Alltag bringen", sagen Günter Aichinger senior, Sabine Aichinger und Günter Aichinger.

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Mario Adam (l.) und Alexander Einschwanger von der ACC Steuerberatung überreichten einen Scheck über 2.000 Euro.
3

Bezirksrundschau-Christkind
Firmen beteiligen sich an Hilfsaktion

Das BezirksRundschau-Christkind sammelt auch nach Weihnachten noch für Elias. BEZIRK. Viele Privatpersonen und Firmen spenden für Elias Haitzinger aus Frankenmarkt. Der Fünfjährige erlitt als Baby eine Gehirnblutung und ist seitdem schwer beeinträchtigt. Die ACC Steuerberatung GmbH & Co KG aus Vöcklabruck stellte sich bei Werbeberaterin Petra Stix mit einem Scheck über 2.000 Euro ein. "Es ist uns ein Anliegen, für das BezirksRundschau Christkind zu spenden", sagen Mario Adam und Ale-xander...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Vizebürgermeister Bernhard Baier (Linzer Volkspartei) übergab eine großzügige Spende an StadtRundschau Linz-Geschäftstellenleiter Stefan Auer.

Christkind-Spende
500 Euro von Vizebürgermeister Baier

LINZ. Der Linzer Vizebürgermeister Bernhard Baier (ÖVP) hat ein Herz für unser Christkind Patrick. BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter für Linz, Stefan Auer, (im Bild rechts) nimmt stellvertretend für Familie Jacob den Spendenscheck in Höhe von 500 Euro entgegen. Helfen Sie mit Ihrer Christkind-Spende Spenden Sie jetzt an den Verein BezirksRundschau-Christkind Raiffeisenlandesbank OÖ, IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720 SWIFT: RZOOAT2L Alle Spenden mit dem Kennwort "Linz" gehen an Familie...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
StadtRundschau Linz-Geschäftsstellenleiter Stefan Auer mit Vizebürgermeister Markus Hein (FPÖ).

Christkind-Spende
Linzer FPÖ spendet 500 Euro für "Christkind" Patrick

LINZ. Auch Vizebürgermeister Markus Hein (FPÖ) überreicht eine Spende in Höhe von 500 Euro für unser diesjähriges BezirksRundschau-Christkind Patrick. Der Linzer BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Stefan Auer (im Bild links) nahm diesen vergangene Woche mit großer Freude stellvertretend für Familie Jacob entgegen. Wir sagen Danke! Helfen Sie mit Ihrer Christkind-Spende Spenden Sie jetzt an den Verein BezirksRundschau-Christkind Raiffeisenlandesbank OÖ, IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720 SWIFT:...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Melanie und Dominik Haitzinger (l.), im Bild mit Elias und Zwillingsbruder Finn, durften einen ersten Scheck über 66.234 Euro vom BezirksRundschau-Christkind entgegen nehmen. Überreicht wurde er von Geschäftsstellenleiter Roman Cserkits (r.) und Redakteurin Christine Steiner-Watzinger (2.v.r.).
6

Bezirksrundschau-Christkind
Hilfsbereitschaft für Elias ist überwältigend

Familie Haitzinger bekommt zu Weihnachten 66.234 Euro vom BezirksRundschau-Christkind. BEZIRK. "Ich bin sprachlos", sagt Melanie Haitzinger zu der gigantischen Hilfsbereitschaft für ihren Sohn Elias. Der Fünfjährige erlitt als Baby eine Gehirnblutung und ist seitdem schwer beeinträchtigt. BezirksRundschau-Leser haben die junge Familie aus Frankenmarkt bis jetzt mit insgesamt 66.234 Euro unterstützt. Damit wird unter anderem der Einbau eines Lifts ermöglicht. "Im Frühling ist Baubeginn", freut...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger

BezirksRundschau-Christkind OÖ
300-Euro-Spende an Christkind von der FPÖ Feldkirchen

FELDKIRCHEN. "Die FPÖ Feldkirchen unterstützt gerne die Christkindaktion der BezirksRundschau", sagte FPÖ-Obmann und Landtagsabgeordneter Günter Pröller (l.) bei der Übergabe von 300 Euro an Sabine Engleder (Bildmitte mit Tochter Oliva) aus Feldkirchen. Die 34-Jährige sitzt seit einem Verkehrsunfall vor 19 Jahren querschnittelähmt im Rollstuhl. Pröller hat sich auch bereits für den BezirksRundschau-Christkindlauf angemeldet (christkindlauf.at). Als Vizeleutnant beim Bundesheer war er immer...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Georg Bruckner (l.) und Hannes Aigner überreichen 1.000 Euro an Sabine Engleder (mit Tochter Olivia).

BezirksRundschau-Christkind OÖ
"Mopedbuam" aus Feldkirchen spenden 1.000 Euro für Sabine Engleder

FELDKIRCHEN. 1.000 Euro spendete der "Oldtimerclub Mopedbuam 2000" aus Feldkirchen dem BezirksRundschau-Christkind Sabine Engleder. Die Querschnittgelähmte ist schon voller Vorfreude über ein neues elektrounterstütztes Handbike im Wert von 8.000 Euro, das sie sich mit den Spendengeldern wird leisten können. "Im Frühjahr möchte ich mit den Mopedbuam eine Runde mit dem neuen Bike ausfahren", meinte die 34-Jährige bei der Spendenübergabe. Obmann Hannes Aigner, der mit seinem Vereinskassier Georg...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
XXXLutz-Unternehmenssprecher Thomas Saliger überreichte BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler einen Scheck über 10.000 Euro für die Christkind-Aktion.

BezirksRundschau Christkind
XXXLutz spendet 10.000 Euro

WELS. Mit einer besonders großzügigen Spende beteiligt sich XXXLutz auch heuer wieder an der BezirksRundschau Christkind-Aktion: Unternehmenssprecher Thomas Saliger überreichte BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler einen Scheck über 10.000 Euro. "Wenn Menschen in Oberösterreich, mit denen es das Schicksal nicht so gut gemeint hat, geholfen wird, sind wir gerne mit dabei", so Saliger. Die Unternehmensgruppe mit ihren Hauptmarken XXXLutz, Mömax und Möbelix gehört zu den größten...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Für das BezirksRundschau Christkind übergab vivatis-Vorstandschef Gerald Hackl (l.) eine 3000 Euro-Spende an BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler.

BezirksRundschau Christkind
vivatis spendet 3000 Euro

LINZ. vivatis-Vorstandschef Gerald Hackl übergab BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler eine großzügige Spende von 3000 Euro für den Verein BezirksRundschau Christkind. "Gerade in einem Jahr wie heuer wollen wir unseren Beitrag leisten und Menschen unterstützen, die es schwer haben", so Hackl. Die vivatis-Holding mit Sitz in Linz ist mit bekannten Marken wie inzersdorfer, Maresi, Toni Kaiser oder KnabberNossi im Lebensmittelbereich tätig.

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Sabine Engleder (3. v. l.) erhält den Runschau-Scheck von Geschäftsstellenleiter Thomas Bargfrieder, Redakteurin Veronika Mair und Redaktionsleiter Gernot Fohler (v. l.).
2

Christkind-Aktion
6.355 Euro – Danke den Rundschau-Lesern aus Urfahr-Umgebung

FELDKIRCHEN. Der Traum vom neuen Handbike könnte für die querschnittgelähmte Sabine Engleder aus Feldkirchen bald wahr werden. 6.355 Euro spendeten die Leser der BezirksRundschau Urfahr-Umgebung bis dato – da könnte noch etwas dazukommen. "Rund 8.000 Euro kostet ein neues Handbike mit Elektromotor-Unterstützung. "Mit einer Akkuladung kann ich zirka 100 Kilometer fahren", sagt die 34-Jährige. Im Frühling will sie schon mit einem neuen Handbike auf Touren gehen: "Vielleicht bis nach Passau oder...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
2

Christkind-Aktion 2020
ÖVP-Frauen Urfahr-Umgebung spendeten 4.165 Euro für Sabine Engleder

LICHTENBERG. Helfen, wo Hilfe gebraucht wird, ist den Frauen in der ÖVP Urfahr-Umgebung stets eine Herzensangelegenheit. Deshalb wurde in der Vorweihnachtszeit eine Kekserlaktion organisiert, deren Erlös der Christkind-Aktion der BezirksRundschau zugutekommen sollte. Das Organisationsteam Bezirksobfrau Melanie Wöss, Stellvertreterin Anita Eckerstorfer und Organisationsreferentin Sabine Schardtmüller waren vom Engagement in den einzelnen Ortsgruppen überwältigt. Insgesamt konnten mit der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Peter Doppler (r.), Eigentümer der Firma Naturkind Engerwitzdorf überreicht 600 Euro an Chefredakteur Thomas Winkler.
2

Christkind-Aktion 2020
Naturkind Engerwitzdorf spendet für BezirksRundschau-Christkind

ENGERWITZDORF. Naturkind-Eigentümer Peter Doppler unterstützt das BezirksRundschau-Christkind mit 600 Euro. Chefredakteur Thomas Winkler nahm die Spende am Firmensitz in Engerwitzdorf entgegen. In der Manufaktur stellt der einzige österreichische Kinderwagen-Produzent aus Bio-Materialien drei schadstofffreie Kinderwagenmodelle her und erfreut sich inzwischen in ganz Europa einer immer größer werdenden Fangemeinde. Für seine Innovationen wurde er erst im Frühjahr mit dem Wirtschaftspreis...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Gerald Silberhumer, Stellvertretender WKOÖ-Direktor, Doris Hummer, WKOÖ-Präsidentin und Thomas Winkler, BezirksRundschau-Chefredakteur (v. l.).

BezirksRundschau-Christkind
Wirtschaftskammer OÖ spendet 1.500 Euro

WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und WKOÖ-Direktor-Stellvertreter Gerald Silberhumer empfingen BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler in der WKOÖ-Zentrale in Linz. LINZ. Mit einer Spende von 1.500 Euro beteiligt sich auch die Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) als treuer Spender auch heuer wieder an der Christkind-Spendenaktion der BezirksRundschau. „Beim BezirksRundschau-Christkind sind wir jedes Jahr wieder gern dabei – man weiß wofür das Geld verwendet wird und dass es auch zu 100...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.