Seit Jahren unterstützt der Verein BezirksRundschau-Christkind hilfsbedürftige Menschen aus ganz Oberösterreich. Im Jahr 2016 wurden rund 390.000 Euro für Landsleute gesammelt. Auch heuer appelliert der Verein BezirksRundschau-Christkind an die Spendenfreudigkeit und Hilfsbereitschaft der Oberösterreicher. Das BRS-Christkind hilft jenen Menschen in den Bezirken, die von schweren Schicksalen begleitet werden und finanzielle Unterstützung am nötigsten haben. Die eingegangen Spenden gehen direkt an die bedürftigen Familien in Ihrem Bezirk. Helfen Sie Menschen in Ihrer Nachbarschaft "Uns ist oft nicht klar, dass es Menschen in unserer unmittelbaren Umgebung gibt, die Hilfe benötigen, die durch Krankheit oder Schicksalsschläge unverschuldet in Not geraten sind. Genau diese Menschen unterstützt der Verein BezirksRundschau-Christkind, indem Spenden gesammelt werden, um etwa teure Therapien oder Hilfsmittel wie spezielle Rollstühle, Umbauten und vieles mehr zu finanzieren. Helfen Sie mit! Ihre Spende kommt in voller Höhe Menschen aus Ihrer Region zu Gute. Ein herzliches Vergelt's Gott!" Mag. Thomas Winkler, BezirksRundschau-Chefredakteur

Die Aktion BezirksRundschau-Christkind 2017 in den Bezirken/Regionen:
Braunau |Enns | Freistadt | Grieskirchen | Kirchdorf | Linz | Linz-Land | Perg | Ried | Rohrbach | Salzkammergut | Schärding | Steyr | Urfahr-Umgebung | Vöcklabruck | Wels Spendenkonto des Christkinds Spendenzahlscheine liegen ab 22. November in den Raiffeisenbanken auf oder überweisen Sie per Online-Banking an folgendes Konto: Empfänger: Verein BezirksRundschau-Christkind Raiffeisenlandesbank OÖ IBAN: AT78 3400 0000 0277 7720 SWIFT: RZOOAT2L

! IHRE SPENDE IST STEUERLICH ABSETZBAR !

Registrierungsnummer: SO 6854 Sie finden uns auf der Seite des BMF in der Liste der begünstigten Einrichtungen unter „BezirksRundschau Christkind“ Die Spenden werden automatisch im Steuerausgleich berücksichtigt. Bitte geben Sie dafür im Verwendungszweck folgende Daten vollständig an, da nur so eine Zuweisung garantiert werden kann: • Kennwort: „Bezirk XY" • Vor- und Zunamen • Adresse • Geburtsdatum Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Spendern. Foto: fotolia/Sandra Brunsch

BezirksRundschau-Christkind Oberösterreich

Beiträge zum Thema BezirksRundschau-Christkind Oberösterreich

Der elfjährige Marco mit seinen Eltern Doris und Bernhard Hintringer.

Christkind-Aktion 2019
Zweiter Spendenscheck an Familie Hintringer aus Haag übergeben

Ein Danke an die BezirksRundschau-Leser! Insgesamt 16.177,38 Euro sammelte das BezirksRundschau-Christkind für Marco Hintringer. HAAG AM HAUSRUCK (jmi). Bereits vor Weihnachten konnten 5.000 Euro aus der Aktion BezirksRundschau-Christkind übergeben werden. Die Spendenbereitschaft hielt auch nach den Feiertagen an: Es kamen weitere 11.177,38 Euro zusammen. Insgesamt spendeten die Rundschau-Leser in den Bezirken Grieskirchen und Eferding 16.177,38 Euro. In ganz Oberösterreich kamen 525.747,93...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Katharina und ihre Mama Elisabeth freuen sich über die Spenden und den ersehnten Platz im Therapiezentrum Pramet.

Spendenaktion
BezirksRundschau-Christkind: Danke für große Unterstützung!

48.573 Euro gingen auf das Spendenkonto des Vöcklabrucker BezirksRundschau-Christkinds ein. ST. GEORGEN. "Ein herzliches Dankeschön an alle Spender und die großartige Unterstützung", sagt Elisabeth Purrer nach Abschluss der diesjährigen Aktion BezirksRundschau-Christkind in Vöcklabruck. Insgesamt gingen 48.573 Euro auf dem Spendenkonto zugunsten ihrer Tochter Katharina ein. Die Siebenjährige kam als Frühchen zur Welt und hatte nach der Geburt eine beidseitige Gehirnblutung. Seitdem leidet...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Helene Leonhardsberger von der BezirksRundschau Perg überreichte Familie Kernegger (von links: Lena, Jasmin, Stefan und Anna) den Spendenscheck.

BezirksRundschau-Christkind
Christkind flog auch nach Weihnachten noch für Lena Kernegger

Kurz vor Weihnachten übergab die BezirksRundschau den Eltern der krebskranken Lena Kernegger aus Luftenberg den ersten Spendenscheck – in Höhe von 18.789 Euro. Doch auch danach riss die Welle der Hilfsbereitschaft nicht ab: Zum Abschluss der Christkind-Aktion erhielt die Familie den zweiten Spendenscheck über 14.747 Euro. Familie Kernegger bedankt sich für die großzügige Unterstützung. Auftaktbericht zur BezirksRundschau-Christkind-Aktion 2019/2020. LUFTENBERG. Die frohe Botschaft: Lena...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Geschäftsstellenleiter Fritz Huber übergibt die zweite Spendensumme über 8507,38 Euro an Pedro und Claudia Navratil.

BezirksRundschau-Christkind Enns
13.500 Euro für Pedro gespendet

Mehr als drei Monate lang war das BezirksRundschau-Christkind in der Region Enns unterwegs, um Spenden zu sammeln und damit das Leben für Pedro Navratil und seine Mama Claudia aus St. Valentin zu erleichtern – insgesamt kamen 13.500 Euro zusammen. ENNS. Im vergangenen Jahr erzählte Claudia Navratil der BezirksRundschau, dass ihr Sohn durch seinen Autismus enorme Schwierigkeiten habe, zu kommunizieren. „Er sagt nur ,Ja' und ,Nein' und ist auf dem Stand eines Kleinkindes", hieß es damals. Eine...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Sarah Daurer, Ilse Hundstorfer, Chef Hans Mader, BRS-Geschäftsstellenleiterin Diana Postl und Markus Heneckl (v. l.) bei der Scheckübergabe.

Landhotel Mader Steyr
Mitarbeiter unterstützen Christkindaktion mit 375 Euro

Für den guten Zweck: Mitarbeiter des Landhotel Mader spenden für kleinen Buben aus Reichraming. REICHRAMING/STEYR. Die diesjährige BezirksRundschau-Christkindaktion unterstützt heuer den kleinen Ben Wögerbauer aus Reichraming. Der Zweijährige leidet an einer schweren Form der Epilepsie, dem „Westsyndrom“. Im Haus der Wögerbauers stehen einige Umbauten an.  Die Mitarbeiter des Landhotels Mader am Stadtplatz haben sich in der Vorweihnachtszeit ein Herz gefasst und im Betrieb Spenden für den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
 1

Christkind 2019
Zwettler Punschstand brachte 2.000 Euro für Lena

ZWETTL. "Uns hat überrascht, dass so viel zusammengekommen ist", meinte Stefan Koll, der stellvertretende Obmann des Musikvereins Zwettl nach dem Punschstand am 24. Dezember auf dem Zwettler Marktplatz, dessen Reinerlös von 2.000 Euro an das BezirksRundschau-Christkind Lena Wagner gespendet wurde. Gemeinsam mit dem Café Max veranstaltet der Musikverein schon ein paar Jahre hintereinander einen Charity-Punschstand für regionale Bedürftige. Auch Würstel und die berühmten Bauernhof-Chips gab es....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Scheckübergabe bei SML: Geschäftsführer Karl Stöger, Thomas Grafinger (Team Leader Facility Management), Betriebsratsvorsitzender Manfred Knie, BezirksRundschau-Redaktionsleiter Alfred Jungwirth (v.l.).

BezirksRundschau-Christkind
SML spendet 2.500 Euro fürs Christkind

Die Belegschaft der SML Maschinengesellschaft aus Redlham (Bezirk Vöcklabruck) hat wieder für einen guten Zweck gesammelt. REDLHAM. "Dieses Jahr fanden wir die Christkind-Aktion der BezirksRundschau sehr unterstützenswert, da hier einer jungen Familie im eigenen Bezirk geholfen werden kann", sagt Betriebsratsvorsitzender Manfred Knie. Der bei einer Tombola gesammelte Betrag wurde durch Betriebsrat und Geschäftsleitung auf 2.500 Euro erhöht. Den Spendenscheck übergaben Geschäftsführer Karl...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Scheckübergabe von Thomas Brüderl an BezirksRundschau-Teamassistentin Bianca Lacher.

BezirksRundschau-Christkind
Lagermax spendet fürs "Christkind"

Bei einer von Thomas Brüderl initiierten Aktion kamen 800 Euro zusammen. VÖCKLABRUCK, ST. GEORGEN. Über weitere Großspenden freut sich das BezirksRundschau-Christkind zugunsten Katharina Purrer (7) aus St. Georgen im Attergau. 800 Euro kamen bei einer Aktion in der Firma Lagermax in Straßwalchen zusammen. Initiiert wurde sie von Thomas Brüderl aus St. Georgen, daran beteiligt haben sich Mitarbeiter und Geschäftsleitung des Unternehmens. BezirksRundschau-Teamassistentin Bianca Lacher nahm den...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

BezirksRundschau-Christkind
"Sonnberger Punschstandl" spendete für Lena

SONNBERG (fog). Gut besucht war das zweite "Sonnberger Punschstandl" zwischen Weihnachten und Neujahr am Vorplatz des Gasthauses "Auf d’Sunnseitn", das Roland Keplinger, Christoph Brenner, Thomas Nopp und Christian Gußner (v. l.) auf die Beine stellten. Den Reinerlös von 1.520 Euro aus dem Verkauf von Punsch, selbstgemachtem Glühmost, Kinderpunsch, Würsteln, Gulasch, Café und Keksen spendeten sie an das Rundschau-Christkind Lena Wagner. Gemeinschaft und guter Zweck "Uns geht es um die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

BezirksRundschau-Christkind
1.068 Euro von Disco Cabrio für Lena Wagner

HELLMONSÖDT. Während der Weihnachtsfeiertage spendeten die Gäste der Discothek Cabrio in Hellmonsödt 534 Euro für das BezirksRundschau-Christkind Lena Wagner aus Oberneukirchen. Cabrio-Chef Gerhard Zauner und seine Lebensgefährtin Maria Pilz, die beruflich selbst mit beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen arbeitet, verdoppelten den Betrag auf 1.068 Euro. Gerhard Zauner feiert am 1. Februar sein 30-jähriges Berufsjubiläum als selbstständiger Gastronom.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

BezirksRundschau-Christkind
Doppelbauers unterstützen zweijährigen Ben aus Reichraming

Bei Familie Doppelbauer, vlg. Schachermayr, im Garstner Ortsteil Pesendorf, ging's bei jedem verkauften Christbaum um den guten Zweck. GARSTEN. Die Christbaumbauern spenden 800 Euro für die BezirksRundschau-Christkind-Aktion und greifen damit einer Jungfamilie aus Reichraming finanziell unter die Arme. Bettina, Martin und Helmut übergaben den Scheck an Geschäftsstellenleiterin Diana Postl (Mitte).

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Michael Holzer, Fabian Fröhlich, Wirt Harry Fürlinger, Thomas Raml und Markus Truttenberger (von links) mit dem Spendenscheck fürs BezirksRundschau-Christkind.

BezirksRundschau-Christkind
Steyregger Stammtisch sammelte fürs Christkind

1.500 Euro kamen beim Punschstand für Familie Kernegger aus Luftenberg zusammen. LUFTENBERG. Der Steyregger Stammtisch schenkte im Dezember bei "Harry's Schmankerl & Trankerl" jedes Wochenende vor Weihnachten Punsch und andere Heißgetränke aus. Bereits im Jahr zuvor sammelte der Stammtisch mit dieser Aktion für einen guten Zweck. Dieses Mal ging der Erlös dank der Initiative von Wirt Harry Fürlinger ans Perger BezirksRundschau-Christkind. Damit wird die Familie Kernegger aus Luftenberg...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Spendenübergabe an BezirksRundschau-Redaktionsleiter Alfred Jungwirth durch Stefan Samhamber, Florian Gattinger und Kommandant Christoph Föttinger (v.l.).
 1

Spendenaktion
Feuerwehr Windern unterstützt das BezirksRundschau-Christkind

Reinerlös des traditionellen Glühweinstandes vor Weihnachten wieder für karitativen Zweck gespendet. DESSELBRUNN. 1.640 Euro spendete die Feuerwehr Windern für die Aktion BezirksRundschau-Christkind zugunsten der siebenjährigen Katharina Purrer aus St. Georgen im Attergau. Bei diesem stattlichen Betrag handelt es sich um den Reinerlös des traditionellen Benefizglühweinstandes der Bewerbsgruppe. "Wir haben ihn heuer bereits zum 14. Mal veranstaltet", erzählen Florian Gattinger und Stefan...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Geschäftssstellenleiter Juha Baloun (li.) nahm die Spende des designierten Landtagspräsidenten Wolfgang Stanek (re.) entgegen.

BezirksRundschau-Christkind
350 Euro für Fabian Schwarz gespendet

Keine leere Worthülse ist es, wenn Wolfgang Stanek (li.), ÖVP-Bezirksparteiobmann von Linz-Land, über soziales Engagement spricht. WILHERING (red). So unterstützt der Landespolitiker, der im kommenden Jahr an die Spitze des OÖ. Landtags aufsteigt, das BezirksRundschau Christkind in Linz-Land. Das Leben stellte Familie Schwarz und vor allem Fabian bereits einige Herausforderungen: Schon nach der Geburt stellten sich die ersten Probleme ein. Die ganze Geschichte, und die Möglichkeit zu...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Christian Baresch, Geschäftsführer von "Handyhugo" im Donaupark Mauthausen, übergab Markus Mayr von der BezirksRundschau Perg einen Spendenscheck in Höhe von 1.300 Euro fürs BezirksRundschau-Christkind.

BezirksRundschau-Christkind
Handyhugo Mauthausen unterstützt Christkind mit 1.300 Euro

Das BezirksRundschau-Christkind fliegt auch nach Weihnachten noch fleißig für die krebskranke Lena Kernegger aus Luftenberg. Kräftige Unterstützung kommt jetzt von Christian Baresch, Inhaber des "Handyhugo" in Mauthausen. MAUTHAUSEN. Christian Baresch, Geschäftsführer von "Handyhugo" im Donaupark Mauthausen, startete bereits im November eine Aktion fürs BezirksRundschau-Christkind: Pro altem Handy, das in seinem Geschäft abgegeben wurde, spendete Baresch bares Geld für den guten Zweck. Jetzt...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
  12

BezirksRundschau-Christkind
Erdbau Moky übergab 2.650 Euro

PABNEUKIRCHEN. Erdbau Moky, Ludwig Peirleitner, lud seine Kunden, Freunde und alle, die das BezirksRundschau Christkind Lena Kernegger unterstützen wollten, auf das Firmengelände in Untereisendorf 21 zu Punsch, Tee und Kekse ein. Jetzt konnten Petra und Ludwig Peirleitner 2.650 Euro an das BezirksRundschau Christkind überweisen. „Wir verzichteten heuer auf Weihnachtsgeschenke für unsere Kunden. Dafür zeigten unsere Kunden großes Verständnis. Wir danken allen Besuchern und Spendern. Die ganze...

  • Perg
  • Robert Zinterhof

Christkindaktion 2019
Siedlungspunschstand zugunsten von Lena Wagner

BAD LEONFELDEN. Beim 3. Siedlungspunschstand der Familien Simon und Bergsmann in Bad Leonfelden am 21. Dezember kamen heuer 2.100 Euro zusammen. Die Organisatoren bedanken sich bei allen Besuchern, Nachbarn, Freunden und Spendern fürs Kommen. Der Erlös wird an das BezirksRundschau Christkind Lena Wagner aus Oberneukirchen gespendet.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Hans Jedinger, Joe Bergschober und Franz Jedinger (v.r.) übergeben den Spendenscheck an BezirksRundschau-Redakteur Jürgen G. Pouget.

Bezirksrundschau-Christkind
Firma Jedinger spendet 1.000 Euro für Katharina

Elektrounternehmen aus St. Georgen unterstützt auch heuer wieder das BezirksRundschau-Christkind.    ST. GEORGEN. Franz und Hans Jedinger sowie Joe Bergschober, die drei Geschäftsführer der Firma Jedinger & Partner in St. Georgen, unterstützen auch heuer wieder das BezirksRundschau-Christkind. Sie verzichteten auf Weihnachtsgeschenke für ihre Kunden und spenden stattdessen 1.000 Euro für die siebenjährige Katharina Purrer aus St. Georgen. Katharina kam als Frühchen zur Welt. Nach der...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Das Ironteam Eferding übergab 500 Euro an BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiterin Constance Haslberger (m.).

Christkind-Aktion
IronTeam Eferding hilft dem elfjährigen Marco

Das Ironteam Eferding übergab 500 Euro an die Christkind-Aktion der BezirksRundschau. EFERDING. Für die nächsten Triathlonbewerbe trainiert das Ironteam Eferding natürlich auch in den Wintermonaten. Aber nicht nur die sportlichen Herausforderungen haben die Mitglieder im Fokus: Sie zeigen auch Herz für Menschen, denen es nicht so gut geht. Darum spendete das Ironteam Eferding 500 Euro an das BezirksRundschau Christkind. Die Christkind-Aktion hilft in diesem Winter Familie Hintringer aus Haag...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Doris und Bernhard Hintringer mit Sohn Marco.

Christkind-Aktion 2019
Einen harten Alltag bewältigen

Auch nach Weihnachten fliegt das BezirksRundschau-Christkind! In diesem Jahr unterstützt die Hilfsaktion den elfjährigen Marco Hintringer. HAAG, GEIERSBERG (jmi). Beim Gespräch mit der BezirksRundschau öffnet Doris Hintringer den Küchenschrank und fischt mehrere Packungen an Medikamenten heraus – locker zwei Handvoll. Die Arzneien muss ihr Sohn Marco jeden Tag einnehmen, denn der Bub hat Autismus und Epilepsie. Hinzu kommen KiSS-Syndrom, Spastiken in den Füßen sowie Leistenhoden. Zudem ist...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Erfreulicher Zwischenstand bei unserer diesjährigen Aktion BezirksRundschau-Christkind.

BezirksRundschau-Christkind
"Christkind" freut sich weiter über Ihre Spende

Erfreulicher Zwischenstand bei unserer diesjährigen Aktion BezirksRundschau-Christkind. BEZIRK. Bereits vor Weihnachten konnte ein erster Spendenscheck über 26.331 Euro an Katharina (7) und Elisabeth Purrer aus St. Georgen im Attergau übergeben werden. Ein herzliches Dankeschön allen Spendern! Die Aktion läuft auch 2020 noch weiter. Zur SacheSpenden mit dem Kennwort "Vöcklabruck" per Zahlschein (Raiffeisenbanken) oder per Online-Banking: Verein BezirksRundschau-Christkind,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Harald Eder (l.) und Gerhard Haidinger (Mitte), Geschäftsführer der GIG Fassaden GmbH, bei der Scheckübergabe an BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Roman Cserkits.

BezirksRundschau-Christkind
2.000 Euro von der GIG Holding GmbH

ATTNANG-PUCHHEIM. Mit 2.000 Euro unterstützt die GIG Holding GmbH aus Attnang-Puchheim auch heuer wieder das Vöcklabrucker BezirksRundschau-Christkind. Die Spende kommt Katharina Purrer (7) aus St. Georgen im Attergau zugute. Sie kam als „Frühchen“ zur Welt und ist seit einer Gehirnblutung nach der Geburt motorisch massiv eingeschränkt. "Wir spenden gezielt für Menschen in der Region. Deshalb ist es uns ein Anliegen, die kleine Katharina zu unterstützen", sagten Harald Eder und Gerhard...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

BezirksRundschau-Christkind
Tourismusschüler buken Kekse für das Rundschau-Christkind Lena Wagner

LEONDING/BAD LEONFELDEN. Für den guten Zweck haben mehrere Klassen der Tourismusschulen Bad Leonfelden einen ganzen Nachmittag Kekse gebacken und am 6. Dezember beim Elternsprechtag verkauft. Die Vanillekipferl, Linzer Augen, Eisenbahner und Kokosbusserl fanden guten Anklang bei Eltern und Lehrern. Den Reinerlös aus dem Verkauf plus das Restgeld vom Schulsprecherkonto, insgesamt 600 Euro, spendeten die Tourismusschüler an das Urfahraner BezirksRundschau-Christkind Lena Wagner. "Ein paar unserer...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

BezirksRundschau-Christkind
Firma Lenze aus Asten spendete 2.000 für Lena Kernegger

ASTEN, LUFTENBERG. Mitarbeiter der Firma Lenze in Asten lasen in der BezirksRundschau Perg von der Christkind-Aktion für die krebskranke Lena Kernegger und beschlossen, der jungen Familie aus Luftenberg unter die Arme zu greifen. Aus gutem Grund: Lenas Mutter Jasmin arbeitete bis vor der Geburt ihrer zwei Töchter selbst in dem Unternehmen. Die Arbeitskollegen sammelten Spenden und die Geschäftsführung rundete den Betrag noch großzügig auf. Am Bild: Lenze-Geschäftsführer Lukas Sittig (rechts)...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.