25.03.2016, 12:02 Uhr

Skiunfall in Ehrwald

(Foto: ARA Flugrettung)
EHRWALD. In Ehrwald ist es am Donnerstagnachmittag wegen eines Skiunfalles zu einem Hubschraubereinsatz gekommen. Gegen 13:15 Uhr stießen zwei deutsche Skifahrer (40 und 15 Jahre alt) zusammen. Beide wurden unbestimmten Grades verletzt. Der 15-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Reutte geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.