08.06.2016, 12:36 Uhr

Florianikapelle in Tumeltsham wurde verlagert

Die Tumeltshamer Florianikapelle hoch in der Luft. (Foto: Moments-Of-Photography)
TUMELTSHAM. Was hier am Bild zu sehen ist, war keine Aktion anlässlich der Florianiprozession. Nein, die zukünftigen baulichen Maßnahmen zur Errichtung des neuen Tumeltshamer Gemeindeamtes sowie des Dorfkerns machten es notwendig, die Florianikapelle samt ihren Grundfesten zu verlagern.

Auch für das Bezirksblasmusikfest ist es hilfreich, wenn auf unbebautem Gebiet kein "Hindernis" vorhanden ist. Großen Einsatz bei der Umsetzung der Kapelle zeigten Franz Einfinger sowie die Bauhofmitarbeiter Georg Gadringer und Manfred Hinterholzer-Reisegger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.