03.06.2016, 09:14 Uhr

„Youngstars“ go Woodstock der Blasmusik

Den Youngstars der Bauernkapelle Eberschwang wurde eine ganz besondere Ehre zuteil: Sie dürfen als erste Jugendkapelle Österreichs beim größten europäischen Blasmusikfestival, dem Woodstock der Blasmusik in Ort im Innkreis auftreten.

Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren und das Programm nimmt unter der Leitung von Sieglinde Mösenbichler immer mehr an Form an. Am Sonntag, 3. Juli um 11:00 Uhr erwartet die Festivalbesucher auf der Main Stage eine Mischung aus traditionellen und modernen Stücken. Sebastian Schraml hat sogar eigens die Polka „Die holde Maid“ für die jungen Musiker komponiert. Mit „Rock mi“, „Let me entertain you“ und so manch anderen Pop-Kalibern können sich alle Besucher auf einen spannenden Auftritt freuen.

Zwei talentierten Solistinnen, Valentina Berger (Klarinette) und Simone Jetzinger (Gesang), werden außerdem zeigen, dass sie es schon mit den „Großen“ aufnehmen können.

www.bauernkapelle-eberschwang.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.