Fußball

Beiträge zum Thema Fußball

Das Finalstadion in Sevilla.
3

Vor dem Endspiel
Michael Angerschmid ist heiß auf den Titel

EITZING. Am Mittwoch kommt es im Finale der Fußball Europa League in Sevilla (Spanien) zum Duell zwischen Eintracht Frankfurt aus Deutschland und den Glasgow Rangers aus Schottland. Schafft es Eintracht Frankfurt, die zuletzt 1980 in einem Europacupfinale standen, den Titel zu holen, würden sich Trainer Oliver Glasner (47) aus Riedau und Co-Trainer Michael Angerschmid (48) aus Eitzing in die Geschichtsbücher eintragen. Die Euphorie bei der Eintracht ist groß: Rund 100.000 deutsche Fans wollten...

  • Ried
  • Mario Friedl
Auf Franz Schiemer aus Utzenaich wartet ein beinhartes Finale im Abstiegskampf.
3

Fussball
Auf Leeds United und Co-Trainer Franz Schiemer wartet entscheidene Woche

Für Franz Schiemer (36), der seit März als Co-Trainer beim englischen Erstligisten Leeds United unter Vertrag ist, steht die Woche der Wahrheit bevor. Leeds braucht Punkte, um die Klasse zu halten.  LEEDS, UTZENAICH. Im Nachtragspiel des 33. Spieltags der englischen Premier League musste sich Leeds United am gestrigen Abend mit 0:3 im Heimspiel gegen den Top-Klub FC Chelsea geschlagen geben. Das Team von Ex-Salzburg Trainer Jesse Marsch und dessen Co-Trainer, dem Utzenaicher Franz Schiemer,...

  • Ried
  • Mario Friedl
Alles für den Titel! Im Innviertel spielen 32 Teams um den Innviertler Cup.

Innviertler Cup
Nur noch sieben Startplätze frei

RIED. Für den 32. Innviertler Cup können sich die Vereine ab sofort anmelden. 25 Vereine (Stand Montag, 9. Mai) haben dies bereits gemacht. Da die neue Meisterschaft bereits früher als sonst beginnt, wird der Cup in nur drei Wochen durchgezogen. Die Vorrunde fällt weg, nur 32 werden zugelassen. Der Cup, der alle zwei Jahre ausgetragen wird, wird seit Jahren von den Vereinen gut angenommen und die Spiele werden als Testspiele unter Wettkampfbedingungen genutzt. Die Auslosung findet am 8. Juni um...

  • Ried
  • Mario Friedl
Michael Angerschmid (links), Ronald Brunmayr und Oliver Glasner feiern einen historischen Erfolg.

Glasner mit Frankfurt im Finale
"Ich bin sehr stolz auf die Mannschaft"

Eintracht Frankfurt steht mit den Ex-Riedern Oliver Glasner, Michael Angerschmid und Ronald Brunmayr erstmals seit 1980 wieder im Europacupfinale.  FRANKFURT/RIEDAU/EITZING. 42 Jahre hat es gedauert, bis Eintracht Frankfurt wieder ein Europacupfinale erreichen konnte. Gestern war es so weit. Nach dem das Hinspiel in London 2:1 für Frankfurt endete, gelang dem Team von Trainer Oliver Glasner auch im Rückspiel ein Sieg. Im eigenen Stadion durften die Hessen dank eines Treffers von Borre in der...

  • Ried
  • Mario Friedl
Geht das Euro-Märchen in London für Glasner und co. weiter?

Halbfinale gegen West Ham United
„Wir spielen auf Sieg“

Mit viel Selbstvertrauen geht Eintracht Frankfurt in das Europa-League-Halbfinale bei West Ham United in London. Rund 60.000 Zuschauer werden erwartet.  FRANKFURT/LONDON. Nach dem Eintracht Frankfurt im Viertelfinale das Wunder von Barcelona feiern konnte, läuft es in der Bundesliga, wie schon in der kompletten Rückrunde, nicht wirklich optimal. Nachdem die internationale Presse Frankfurts Sieg beim FC Barcelona feierte, folgte in der deutschen Bundesliga mit dem 0:2 bei Union Berlin die...

  • Ried
  • Mario Friedl
St. Martins Keeper Stefan Luser (Archivfoto) hielt im Derby seinen Kasten sauber.

Senftenbach gegen St. Martin
Nullnummer im Derby

In der 18. Runde der Bezirksliga West empfing die Union Senftenbach im Derby die Union St. Martin im Innkreis. Nachdem das Hinspiel noch torreich mit 4:3 endete, mussten sich die rund 300 Zuschauer diesmal mit einem 0:0 begnügen.  SENFTENACH. Die erste Hälfte dieses Nachbarschaftsduells war, bis auf Ausnahme eines strittigen Fouls im Strafraum der Gastgeber, höhepunktarm. So ging es torlos in die Pause. Senftenbachs Spielertrainer, Martin Feichtinger, war hier nicht mehr dabei. Der 38-Jährige...

  • Ried
  • Mario Friedl
Oliver Glasner (47) feiert seinen bisher größten Triumph als Trainer.
2

Historischer Sieg beim FC Barcelona
"Das kannst du mit keinem Geld der Welt kaufen"

Oliver Glasner (47) und Michael Angerschmid (48) triumphierten am Donnerstagabend mit Eintracht Frankfurt beim großen FC Barcelona und feiern mit dem Halbfinal-Einzug in der Europa League den größten Erfolg ihrer Trainerkarriere. "Ein emotionales Highlight, das du mit keinem Geld der Welt kaufen kannst", sagte Glasner nach dem Spiel.  RIEDAU/EITZING. Rund 30.000 Fans von Eintracht Frankfurt waren nach Barcelona gereist, um ihr Team zu unterstützen. Offiziell bekamen die Gäste nur 5.000 Karten...

  • Ried
  • Mario Friedl
Oliver Glasner (47) freut sich auf das Spiel, möchte dieses aber auch gewinnen.

Der FC Barcelona wartet
"Ich will immer gewinnen"

Heute Abend kommt der große FC Barcelona in das Frankfurter Stadion. Oliver Glasner und Michael Angerschmid gehen optimistisch in dieses "Jahrhundertspiel". "Wir wollen Barcelona weh tun", sagt Michael Angerschmid im Gespräch mit der BezirksRundschau.  FRANKFURT/RIEDAU/EITZING. Nachdem es am Wochenende in der deutschen Bundesliga nur zu einem mageren 0:0 gegen den Tabellenletzten Greuther Fürth reichte, wartet am heutigen Donnerstag im Europa-League-Viertelfinal-Hinspiel der große FC Barcelona...

  • Ried
  • Mario Friedl
Stürmer Jakob Przybylko jubelt (Foto vom Spiel gegen WSC Hertha Wels) über seinen Treffer.

Union Gurten nicht zu bremsen
"Mittlerweile weiß jeder in Österreich, dass wir kicken können"

2:1 im Derby gegen die Union Vöcklamarkt! Die Union Gurten steht nach dem fünften Sieg in Folge auf Platz zwei der Tabelle der Regionalliga Mitte.  GURTEN. „Ich bin richtig stolz auf die Mannschaft“, sagte Gurten-Trainer Peter Madritsch nach dem heutigen 2:1-Sieg gegen Union Vöcklamarkt. Es war der fünfte Sieg im fünften Rückrundenspiel für die Union Gurten, die nun mit 42 Punkten auf Platz zwei der Regionalliga Mitte steht. „Die Mannschaft hat den Matchplan perfekt umgesetzt und vor allem in...

  • Ried
  • Mario Friedl
Roman Baumgartner hatte in seiner Zeit als Fußballer drei Kreuzbandrisse.
3

Roman Baumgartner
Das fußballerische Stehaufmännchen mit der Lizenz zum Trainieren

Ein Leben ohne Fußball? Für Roman Baumgartner war das lange unvorstellbar. „Doch Zeiten ändern sich“, sagt der 39-Jährige im Gespräch mit der BezirksRundschau. Mehr dazu im siebten Teil der Serie „Unterhaus-Legenden“. KIRCHHEIM. Roman Baumgartner spielte in Ried Fußball, da gab es noch keine Akademie. Baumgartner kam damals als 13-Jähriger von seinem Heimatverein, dem UFC Riegerting, zur SV Ried. „Nach der Gründung der Akademie spielte ich noch ein Jahr dort“, sagt der heute 39-Jährige. „Ich...

  • Ried
  • Mario Friedl
Mathias Bortenschlager freut sich auf seine neue Aufgabe als Kampfmannschaftstrainer.

Mathias Bortenschlager vor Trainer-Debüt
"Ich weiß, dass man an Ergebnissen gemessen wird"

2018 beendete Mathias Bortenschlager seine aktive Zeit als Spieler. Jetzt übernimmt der Senftenbacher das Traineramt seines Herzensvereins, Union St. Martin. Es ist seine erste Station als Cheftrainer. ST. MARTIN IM INNKREIS. Am Sonntag startet die Union St. Martin gegen den FC Munderfing in die Rückrunde der Bezirksliga West. Nicht mehr mit dabei: Aufstiegstrainer Johannes Bauböck. Nach fünf Jahren verlässt der 48-Jährige den Verein. Einen Nachfolger haben die Vereinsverantwortlichen mit...

  • Ried
  • Mario Friedl
Der Blick richtet sich nun auf den FC Barcelona.

Nach magischer Europacup-Nacht
Glasner und Angerschmid treffen mit Frankfurt auf den FC Barcelona

Ein Last-Minute-Treffer brachte am Donnerstagabend das Frankfurter Stadion zum Beben. "Es war es ein Fight bis zum Abpfiff“, sagt Eintracht-Trainer Glasner. FRANKFURT/EITZING/RIEDAU. Was in der Liga noch nicht so klappt – die Eintracht befindet sich derzeit „nur“ auf Platz neun – funktioniert in der Euro League bestens. Die Mannschaft von Oliver Glasner und Michael Angerschmid erreichte gestern das Viertelfinale im Europacup. „Ich bin total geflasht von den Emotionen. Die Partie hat alles...

  • Ried
  • Mario Friedl
Franz Schiemer konnte mit Leeds den ersten Sieg feiern.

Franz Schiemer nach Sieg gegen Norwich City
"Das Stadion hat gebebt"

Der Utzenaicher Franz Schiemer feierte sein Comeback auf der internationalen Fußballbühne. Nachdem der Ex-Rieder mit seinem neuen Verein, Leeds United, unter der Woche auswärts bei Leicester City verlor, gelang am Sonntag in der englischen Premier League ein Last-Minute-Sieg mit Gänsehautfaktor.  UTZENAICH/LEEDS. Am letzten Sonntag gab es in der 94. Spielminute an der Elland Road in Leeds kein Halten mehr! Der 19-jährige Joe Gelhardt erzielte im Premier-League-Spiel gegen Norwich City vor...

  • Ried
  • Mario Friedl
Laszlo Lakatos und Rudolf Bäcker. Zwei Freunde, die viele Jahre in Österreich spielten.

Rudolf Bäcker
„Die Gemeinschaft in Peterskirchen war grandios“

Im sechsten Teil unserer Serie „Unterhaus-Legenden“ blicken wir auf die Karriere eines ungarischen Legionärs zurück. Über ein Jahrzehnt ging Rudolf Bäcker im österreichischen Fußball-Unterhaus auf Torejagd. „Es war eine schöne Zeit“, sagt der 47-Jährige im Gespräch mit der BezirksRundschau.  SENFTENBACH/UNGARN. In Pécs (Ungarn) leben rund 150.000 Menschen. Einer von ihnen ist Rudolf Bäcker, ein ehemaliger Fußballer, der sich auch im Innviertel einen Namen gemacht hat. Bäcker, aufgewachsen in...

  • Ried
  • Mario Friedl
Nach dem Ende bei RB Salzburg im Sommer 2021, steigt der Utzenaicher Franz Schiemer wieder direkt ins Fußballgeschäft ein.
1

Premier League
Franz Schiemer ist Co-Trainer bei Leeds United

Der ehemalige Spieler und Manager der SV Ried, Franz Schiemer, arbeitet ab sofort als Co-Trainer mit Jesse Marsch bei Leeds United. UTZENAICH/LEEDS. Jesse Marsch, erst im Dezember beim deutschen Bundesligisten RB Leipzig entlassen, war bis zum Sommer noch Cheftrainer bei RB Salzburg. Schon damals an seiner Seite: Franz "Fränky" Schiemer. Jetzt ist das Duo wieder vereint. Der 35-jährige Utzenaicher wird Co-Trainer bei Leeds United. Der englische Traditionsklub, der gegen den Abstieg spielt,...

  • Ried
  • Mario Friedl
Jasmin Zweimüller hat ihren Traumjob gefunden.

Physiotherapeutin Jasmin Zweimüller
"Früher sind die Menschen direkt zum Arzt gegangen, heute kommen sie vorher zu uns"

NEUHOFEN/RIED. Jasmin Zweimüller aus Neuhofen ist seit 2015 Physiotherapeutin. 2017 machte sich die 27-Jährige selbständig. Im Interview spricht die leidenschaftliche Läuferin, die ihre Praxis im Rieder Leichtathletikstadion hat, über ihren Traumjob und auch darüber, wie man sich daheim am besten fit hält. Warum sind Sie Physiotherapeutin geworden? Jasmin Zweimüller: Ich war selbst verletzt und dadurch erstmals bei einem Physiotherapeuten. Dieser hat mich wieder einsatzfähig gemacht, da war ich...

  • Ried
  • Mario Friedl
Christoph Vogetseder ist eine echte Legende in Utzenaich. Vor Kurzem wurde er 40.
3

Vereinstreue
Kapitän Christoph Vogetseder führte Utzenaich von der zweiten Klasse in die Landesliga

Teil fünf der Serie „Unterhaus-Legenden“: Als Christoph Vogetseder 1987 beim TSV Utzenaich mit dem Fußballspielen begann, war noch nicht abzusehen, welch tolle Karriere, der heute 40-Jährige hinlegen würde. UTZENAICH/GEINBERG. Bis 2019 spielte der zweifache Vater in Utzenaich. Das Besondere an seiner Karriere: Trotz zahlreicher Angebote, unter anderem vom ATSV Ranshofen, SV Neumarkt/Kallham oder dem SK Altheim hielt der talentierte Mittelfeldspieler dem TSV die Treue. Nur 1997 war er ein Jahr...

  • Ried
  • Mario Friedl
2022 läuft es bei Oliver Glasner und Eintracht Frankfurt noch nicht nach Wunsch.

Oliver Glasner
"Wir waren nette Gäste"

Oliver Glasner befindet sich nach der Niederlage beim 1. FC. Köln mit seinem Verein, Eintracht Frankfurt, in einer "Minikrise" - jetzt kommt der FC Bayern München. RIEDAU/FRANKFURT. Vier Punkte nach sechs Spielen! So lautet die Bilanz von Oliver Glasner und Eintracht Frankfurt im Jahr 2022. Der vermeintliche Befreiungsschlag vor zwei Wochen im Bundesligaspiel gegen den VFB Stuttgart – Frankfurt siegte auswärts mit 3:2 - war nicht der gewünschte „Dosenöffner“. Nach der Niederlage letztes...

  • Ried
  • Mario Friedl
Hier jubelt die Union Senftenbach! Wer darf dieses Jahr jubeln?

Fußball
Innviertler Cup ist mit einem Jahr Verspätung zurück

RIED. Eigentlich hätte die 32. Auflage des traditionellen Innviertler Cups im Vorjahr über die Bühne gegen sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie war das allerdings nicht möglich. Im Sommer soll es nun endlich soweit sein. Mit der Union Senftenbach war es ein Rieder Verein, der die letzte Auflage im Jahr 2019, für sich entscheiden konnte. Der Cup, der alle zwei Jahre ausgetragen wird, wird seit Jahren von den Vereinen gut angenommen und die Spiele werden als Testspiele unter Wettkampfbedingungen...

  • Ried
  • Mario Friedl
Jakob Horner, hier im Duell mit seinem neuen Teamkollegen Tobias Schott.
2

Transfer
Ried-Kapitän Jakob Horner wechselt zur Union Gurten

Jakob Horner (21) wechselt von den Jungen Wikingern Ried zum Ligakonkurrenten Union Gurten.  WENG/RIED/GURTEN. "Jaki war in den letzten Jahren ein sehr wichtiger Faktor bei den Jungen Wikingern. Er war maßgeblich am Aufstieg in die Regionalliga Mitte beteiligt und führte die Mannschaft als Kapitän in dieser auch aufs Feld. Er hat immer alles für die SV Guntamatic Ried gegeben und deshalb wünschen wir ihm in Gurten alles Gute!", sagt Amateure Sektionsleiter Tim Entenfellner zum Transfer. Peter...

  • Ried
  • Mario Friedl
Oliver Glasner gewinnt mit Frankfurt in Stuttgart.

Deutsche Bundesliga
Befreiungsschlag für Oliver Glasner und Eintracht Frankfurt

Befreiungsschlag für Oliver Glasner und Eintracht Frankfurt! Am 21. Spieltag der deutschen Bundesliga gelang den Hessen ein 3:2 Auswärtserfolg beim VFB Stuttgart. RIEDAU/EITZING/FRANKFURT. Trainer Oliver Glasner und Co-Trainer Michael Angerschmid können aufatmen. Durch das Tor von Evan N´Dicka und dem Doppelpack von Ajdin Hrustic sicherte sich Eintracht Frankfurt beim VFB Stuttgart - wo der Österreicher Sasa Kalajdzic erstmals seit Mai wieder in der Bundesliga traf - die ersten drei Punkte in...

  • Ried
  • Mario Friedl
Meister mir der Union St. Peter.
5

Unterhaus-Legenden
Felix Brunningers Aufstieg in die Regionalliga

Im vierten Teil unserer Serie „Unterhaus-Legenden“ sehen wir uns die Karriere von Felix Brunninger etwas genauer an. Der 55-jährige Reichersberger wuchs in einer fußballverrückten Familie auf und schaffte mit der Union Esternberg den Aufstieg in die Regionalliga. REICHERSBERG. 1974 begann Felix Brunningers fußballerische Laufbahn. Genauso, wie bei seinen drei Brüdern, war das beim SV Antiesenhofen. Jahrzehntelang war beim SVA ein Mann der Garant für hervorragenden Fußballnachwuchs: Leo...

  • Ried
  • Mario Friedl
Marcel Ziegl (auf dem Bild vorne) spielt seit 2009 für die SV Ried.

Kapitän Marcel Ziegl
"Es gab für mich noch nie einen Grund, Ried zu verlassen"

Am Freitag, 4. Februar, startet die SV Ried mit dem Cup-Viertelfinale gegen Austria Klagenfurt in die Rückrunde. Kapitän Marcel Ziegl (29) spricht im Interview über die Vorbereitung, die Ziele und seine Zukunft. Wie zufrieden sind Sie mit der Vorbereitung? Marcel Ziegl: Sehr! Wir haben keine Verletzungen zu beklagen und die Neuzugänge haben sich gut ins Team integriert. Wir sind bereit und motiviert für das Cupspiel am Freitag. Mit Robert Ibertsberger hat die SV Ried einen neuen Trainer. Wie...

  • Ried
  • Mario Friedl
Von Links: Die ehemaligen SVR-Spieler Michael Angerschmid, Ronald Brunmayr und Oliver Glasner.

Deutsche Bundesliga
Glasners Frankfurter mit einem Start-Déjà-vu

SV Ried-Rekordspieler Oliver Glasner und sein Co-Trainer Michael Angerschmid konnten im Jahr 2022 mit Eintracht Frankfurt noch keinen Bundesligasieg feiern. RIEDAU/RIED. Ein de Déjà-vu erlebt zurzeit Oliver Glasner mit seiner Frankfurter Eintracht in der Deutschen Bundesliga. Wie schon zu Beginn der Saison, findet man auch zum Rückrundenstart nicht in die Erfolgsspur. Zum Start am 8. Jänner musste man eine unglückliche 2:3 Heimniederlage gegen Borussia Dortmund hinnehmen. Eine Woche später...

  • Ried
  • Mario Friedl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.