17.10.2016, 15:18 Uhr

Bronzene Rettungsmedaillen vergeben

Die Geehrten mit den mitgereisten Ehrengästen und Landeshauptmann Josef Pühringer. (Foto: Foto: Land OÖ/Kraml)
BEZIRK. Sieben Mitarbeiter der Bezirksstelle Rohrbach wurden im steinernen Saal des Landhausees von Landeshauptmann Josef Pühringer und Rot Kreuz Präsident Walter Aichinger mit der Rettungsdienstmedaille in Bronze, für 25 Jahre Rettungsdienst, ausgezeichnet. Die zahlreich mitgereisten Ehrengäste unterstrichen den hohen Stellenwert dieser Auszeichnung. Am Bild, die Ausgezeichneten sitzend, v. l.: Johannes Raab, Robert Wimmer (NEF Rohrbach), Ewald Mitgutsch (Ortsstelle Ulrichsberg), Heidi Eckerstorfer (OS Rohrbach) Josef Rammelmüller, Johannes Engleder (beide OS St. Martin) und Walter Wilhelm (OS Lembach).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.