18.04.2016, 10:55 Uhr

Salzburger Corporate Governance Kodex muss überarbeitet werden

Landesrechnungshofdirektor Ludwig Hillinger (Foto: Franz Neumayr)
Laut Landesrechnungshofdirektor Ludwig Hillinger ist das Amt des Landeshauptmannes mit der Funktion des ITG-Beiratsvorsitzenden vereinbar. Den Prüfantrag hatte die SPÖ gestellt.

Unanhängig davon sollten einige Textpassagen des Salzburger Corporate Governance Kodex allerdings überarbeitet werden, damit dieser praxisgerechter und besser umsetzbar werde, heißt es vonseiten des Landesrechnunsghofes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.