23.05.2016, 09:28 Uhr

Führungswechsel in der SVA Salzburg

WK-Präsident Konrad Steindl wird neuer Vorsitzender der SVA. (Foto: Franz Neumayr)

WK-Präsident Konrad Steindl wird neuer Vorsitzender der SVA Salzburg.

Nach rund 16 Jahren als Vorsitzender der SVA Landesstelle Salzburg und insgesamt 26 Jahren als Funktionär in der SVA, hat Julius Schmalz, ehemaliger WK-Präsident, nun auch den Vorsitz der SVA Landesstelle und somit den Hausschlüssel an seinen Nachfolger, WK-Präsident Konrad Steindl, übergeben. In der konstituierenden Sitzung wurde Schmalz von SVA Obmann-Stellvertreter, Alexander Herzog, das Ehrenzeichen der SVA überreicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.