23.08.2016, 09:58 Uhr

Mit dem Traktor von einem Feuerwehrhaus zum nächsten

Die Esternberger Feuerwehrler begeisterten die Kinder mit einer Motorboottour und Geschicklichkeitsspielen.

ESTERNBERG. 60 Kindern nutzten am 13. August die Möglichkeit, um die Arbeit der Esternberger Feuerwehren hautnah kennen zu lernen. Auf dem Programm standen bei der Ferienpassaktion das Spritzen mit dem Feuerwehrschlauch, Geschicklichkeitsspiele und mehr.

Ein Höhepunkt war die Fahrt mit dem Motorbott der Feuerwehr Pyrawang auf der Donau. Von Feuerwehrhaus zu Feuerwehrhaus ging's mit einem Traktor: Manuel Hois kutschierte die Kinder mit einem Oldimergespann bestehend aus einem Steyr-Traktor und einem alten Feuerwehranhänger

Fotos: Valentin Köstler/FF Esternberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.