Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Der Turnrat sowie die Vorturner des Taufkirchner Turnvereins freuen sich über den runden Geburtstag.

Jubiläum
Taufkirchner Turnverein feierte Hunderter

Obwohl die offizielle Feier aufgrund von Corona abgesagt werden musste, feierte der Turnverein Taufkirchen am 2. Juli sein 100-jähriges Bestands-Jubiläum. TAUFKIRCHEN (ebd). Am 2. Juli 1920 übernahm Gründungsobmann Kaller im Gasthaus Mayr – heute Stadler – die Führung des Vereins. Bereits im ersten Jahr war der Verein sehr mit der ersten „Knabenriege“, Teilnahme am Kreisturnfest in Salzburg, sowie dem ersten Turnerball gestartet.  Zwei Jahre später wurde des erste Turnplatz errichtet....

  • Schärding
  • David Ebner
  15

Gym Schärding
Schüler schweben wie Pusteblumen in die Welt hinaus

75-jähriges Schuljubiläum feiert das Gymnasium Schärding heuer. SCHÄRDING (juk). Einige der geplanten Festveranstaltunge mussten schon abgesagt werden. Stattfinden konnte das Aufstellen eines Jubiläumskunstwerks am Stadtplatz Schärding. Wie Bürgermeister Franz Angerer freudig betonte die erste Kulturveranstaltung in Schärding seit dem Corona-Ausbruch. Die "Pusteblume mit Fahnenring" wurde von Lehrer Leo Reischl gestaltet. Die CDs symbolisieren dabei das kompakte Wissen, das an der Schule...

  • Schärding
  • Judith Kunde
v.l.: OÖ Seniorenbund-Landesgeschäftsführer Franz Ebner, Ehrenlandesobmann LH a.D. Josef Ratzenböck, Landesobmann LH a.D. Josef Pühringer.

Jubiläum
Alt-Landeshauptmann Josef Ratzenböck feiert seinen 91. Geburtstag

Heute, am 15. April, feiert Landeshauptmann a.D. Josef Ratzenböck seinen 91. Geburtstag. OÖ. Die ersten Glückwünsche kommen vom Nachfolger, OÖ Seniorenbund-Landesobmann und Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer: „Josef Ratzenböck lag es stets besonders am Herzen, auf die Sorgen der älteren Menschen aufmerksam zu machen“, so Pühringer, „dank seinem Engagement konnte sehr, sehr vielen Menschen geholfen werden“. Darüber hinaus sei Ratzenböck auch als Landeshauptmann der erste...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Anzeige
Roman Luksch sucht trotz Corona-Krise Mitarbeiter.

50 Jahr-Jubiläum
Halbes Jahrhundert Firma Luksch

Firma Luksch wird 50. Gefeiert wird wegen Corona nicht. Für Firmenchef Roman Luksch kein Beinbruch. DORF/PRAM. Denn – aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Deshalb soll bei Luksch Haustechnik GmbH. später gleich doppelt gefeiert werden. Warum? Darüber spricht Luksch im Interview – ebenso über Aufträge in Athen, rührende Momente und wie es in Zukunft weitergehen soll. Herr Luksch, wie lange sind Sie schon Geschäftsführer? Luksch: Meine Eltern haben den Betrieb am 7. April 1970 gegründet. Ich...

  • Schärding
  • David Ebner
Die Mitglieder des Musikvereins Zell an der Pram freuen sich schon auf des kommende Bezirksmusikfest.
  4

Bezirksmusikfest 2020
Zeller #musifest in der Planung

ZELL AN DER PRAM. Zum 165-jährigen Jubiläum veranstaltet der Musikverein Zell an der Pram von 10. bis 12. Juli 2020 das Bezirksmusikfest. An diesem Wochenende, das unter dem Thema "#gemmamusifest" steht, werden zahlreiche Musikvereine und Besucher aus dem gesamten Bezirk Schärding und Umgebung anreisen.  Wir haben mit Andrea Briglauer, Verantwortliche für Marketing des Musikvereins, darüber gesprochen, was es bedeutet, ein Bezirksmusikfest auszurichten, und was die Teilnehmer erwartet. Seit...

  • Schärding
  • Susanne Straif
Die Jubilare der Firma Weidinger: Harald Sageder, Reinhard Feichtinger und Siegbert Scheuringer (vorne, ab 2. von links) mit Familie Weidinger und St. Aegidis ÖVP-Vizebürgermeister Stefan Prünstinger.
  2

Firmen-Jubilare
Firma Weidinger aus St. Aegidi ehrt langjährige Mitarbeiter

ST. AEGIDI. Das Erdbau- und Transportunternehmen Weidinger in St. Aegidi hat langjährige Mitarbeiter für ihre treue Betriebszugehörigkeit geehrt.  Im Gasthof z‘Fraunhof traf man sich zum feierlichen Beisammensein im Rahmen der alljährlichen Weihnachtsfeier, bei der erstmals vier Generationen der Familie Weidinger anwesend waren. Folgende Jubilare wurden gefeiert: Berufskraftfahrer und Busfahrer Harald Sageder trat im Jahr 2004 in die Firma ein und wurde für 15 Dienstjahre ausgezeichnet....

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
  24

40 Jahre Kunst & Kultur Raab
Raab: Indie-Jazz-Elektropop zum Jubiläum

RAAB. Kunst & Kultur Raab – 1979 als Filmclub Raab gegründet, hat der Verein in all den Jahren einen wesentlichen Beitrag zur aktiven Kulturarbeit in der Region geleistet. Bis zum heutigen Zeitpunkt haben 20000 Interessierte über 350 Veranstaltungen mit Musik, Kabarett, Literatur und Film besucht. Zur Zeit umfasst das Jahresprogramm acht bis zehn Veranstaltungen, die vorwiegend in der Musikschule Raab stattfinden, im Sommer gibt's jährlich ein Open Air. Heuer hat der Kulturverein das...

  • Schärding
  • Partyreporter Schärding
  46

Runder Geburtstag
BARista feierte 10-jähriges Jubiläum

SCHÄRDING. Ein ganzes Wochenende feierte die Schärdinger Kult-Bar BARista ihren 10. Geburtstag. Und zwar am 22. und 23. November. Die Schärdinger Band "The Legits" sowie die BARista-Hausband „Rainer & Friends“ heizten den Gästen ordentlich ein. Für die Inhaberin Sandra und ihren Max ging mit der Eröffnung vor zehn Jahren ein großer Traum von einer Bar mit eigenem Cafe direkt am Stadtplatz in Erfüllung. Zahlreiche Veranstaltungen wurden seitdem In- und Outdoor gefeiert – sei es beim...

  • Schärding
  • Partyreporter Schärding
Anzeige
Moderne Wendeltreppen werden angefertigt.
  10

Firmenjubiläum
125 Jahre Resch Metall-Design

Die Firma Resch feiert heuer ihr 125-jähriges Bestehen. Seither hat sich vieles im Unternehmen verändert. Die lange Geschichte der Firma Resch ist bereits auf den Urgroßvater der heutigen Firmeneingentümer Johann und Manfred Resch zurück zu führen. Die Firma hat ihren Sitz in Natternbach und fertigt dort eine breite Palette an Produkten für den Außenbreich. Die Firmentradition wird seit Firmengründung bewahrt und dabei wird großer Wert auf Kundenzufriedenheit und Qualiät...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Anne Alber
V. l.: Meinhard Lukas (Rektor der Johannes Kepler Universität Linz), Gerhard Leitner (Geschäftsführer der LIMAK), Markus Achleitner (Wirtschafts-Landesrat OÖ), Franz Gasselsberger (Präsident der LIMAK), Robert Breitenecker (wissenschaftlicher Leiter der LIMAK), Herbert Eibensteiner (Vorstandsvorsitzender der voestalpine AG).
  5

Jubiläum
LIMAK feierte 30. Geburtstag

Die LIMAK feierte am 5. November 2019 ihr 30-jähriges Jubiläum an der JKU Linz. OÖ. Zum 30. Jubiläum der LIMAK Austrian Business School feierten am 5. November zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz. Weiterbildung für FührungskräfteDie "Linzer Internationale Management Akademie" (LIMAK) wurde 1989 auf Initiative von Peter Strahammer, dem ehemaligen Generaldirektor der voestalpine, und Gerhard Reber gegründet. 30 Jahre...

  • Linz
  • Carina Köck
Rolf Breinbauer (links) und Martin Königsberger leistet seit Jahrzehnten ihren Dienst als Ministranten.
  8

Jubiläum in Schärding
Zusammen ministrieren Rolf Breinbauer und Martin Königsberger schon 70 Jahre

SCHÄRDING. Wer denkt, Ministranten seien ausschließlich junge Mädchen und Burschen, der irrt. In der Stadtpfarrkirche Schärding stehen seit Jahren zwei gestandene Männer vorne beim Altar und assistieren dem Pfarrer während der Gottesdienste. Vier Jahrzehnte schon leistet Rolf Breinbauer, mittlerweile Universitätsprofessor in Graz, seinen liturgischen Dienst in Schärding. Martin Königsberger feiert heuer sein 30-jähriges Jubiläum als Ministrant. Für ihre jungen Kollegen sind sie Vorbilder und...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
 1   2

BUCH TIPP: Andrea Wulf / Lillian Melcher – "Die Abenteuer des Alexander von Humboldt"
Eine illustrierte Entdeckungsreise

Die preisgekrönte Humboldt-Biografin Andrea Wulf hat ein außergewöhnliches Buch zum 250. Geburtstag des größten deutschen Naturforschers am 14.9.2019 vorgelegt. Alexander von Humboldts berühmte Südamerikaexpedition wird von Lillian Melcher durchgehend illustriert, als Quelle dienten Tagebücher, Kupferstiche, Skizzen, Landkarten und präparierte Pflanzen. Ein mit viel Wissen getränkter Augenschmaus. C. Bertelsmann Verlag, 272 Seiten, 28,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  80

60 Jahre Marktgemeinde Münzkirchen
Jubiläumsparty mit Tanz, Musik und Feuerwerk

MÜNZKIRCHEN. 60 Jahre ist Münzkirchen nun schon eine Marktgemeinde. Und das muss gebührend gefeiert werden. Im Münzkirchner Kommunalgebäude, der ehemaligen Molkerei ging es am Samstagabend, 31. August, deshalb ordentlich rund. Das Showteam von akro(e)motion zeigte sein turnerisches Können, die "Sauwald-Buam" sorgten für die passende musikalische Umrahmung und als Höhepunkt des Festes gab's ein Feuerwerk. Auch die BezirksRundschau war beim Markterhebungsfest mit der Fotobox vertreten. Hier...

  • Schärding
  • Partyreporter Schärding

BUCH TIPP: Thorsten Dambeck – "Das Apollo-Projekt - Die ganze Geschichte - Mit Originalaufnahmen der NASA"
Größtes Abenteuer der Menschheit

Im Jahr 1969 betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond - dieses Ereignis jährt sich dieses Jahr im Juli zum fünfzigsten Mal. Das war der vorläufige Höhepunkt der NASA – die Geschichte dieser unglaublichen Aktion wird in diesem Band nochmals lebendig und spannend erzählt. Folgende Kapitel beinhaltet das Buch: Zehn Jahre bis zum Mond, Das Apollo Projekt, der Mond im Porträt und neue Missionen zum Mond. Kosmos Verlag, 160 Seiten, 20,60 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
25 Jahre Die jungen Zillertaler – das wird beim 20. JUZIopenair von 15. bis 18. August gefeiert. Für 17. August verlosen wir Konzerttickets.
 4   3

25 Jahre Die jungen Zillertaler & 20. JUZIopenair – Aktion beendet
10x2 Konzertkarten für Die jungen Zillertaler am 17. August im Zillertal gewinnen!

STRASS. Auf geht's zur großen Musik-Party mit den JUZIs! Die jungen Zillertaler feiern Jubiläum. Die Party des Jahres steigt am 17. August in Strass im Zillertal. Wir verlosen 10x2 Karten fürs große Open Air in Strass im Zillertal. Das Jubiläums-Konzert der JUZIs beginnt kurz nach 21 Uhr. Schon am Nachmittag (Einlass 15 Uhr) werden die musikalischen Gäste der JUZIs für beste Stimmung sorgen. Musikalische Unterhaltung vom FeinstenMit dabei sind: voXXclub, Marc Pircher, Die Paldauer, die...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Bezirksblätter Tirol
Der dreimillionste verkaufte Fiat 500 ist dieses Cabrio in Stella Weiß.

Dreimillionster Fiat 500 verkauft

Der Fiat 500 bricht wieder eine Rekordmarke. Das europaweit dreimillionste Exemplar der Baureihe, die aus den drei Modellen Fiat 500, Fiat 500L und Fiat 500X besteht, wurde verkauft. Der Jubiläums-FiatDer dreimillionste Jubiläums-Fiat 500 ist ein Cabrio in elegantem Stella Weiß, mit einem Hauch von Rosa. Eine stilvolle Lackierung, die ideal zu den Sitzbezügen in einer Schwarz-und-Weiß-Kombination mit Effekten in Matelassé passt. 62 Prozent aller Fiat 500 werden übrigens außerhalb von...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
  13

Enzenkirchen wird zur Feuerwehr- Hochburg
Feuerwehrspektakel in Enzenkirchen

130 Jahre sind eine lange Zeit, voller Kameradschaft, Hilfsbereitschaft und Opferbereitschaft. Auf diese Zeit kann die Feuerwehr Enzenkirchen stolz zurückblicken. Mit einem dreitägigen Festakt wurde zu Pfingsten 130 Jahre Feuerwehr gefeiert. Am Freitag konnten elf Feuerwehren zum Totengedenken empfangen werden. Feuerwehrkurat Anthony Alamezie dankte den verstorbenen Kameraden, welche die Jahre der Feuerwehr geprägt und immer weiterentwickelt haben. Kommandant Markus Essl machte einen Rückblick...

  • Schärding
  • FF Enzenkirchen
V. l.: Norbert Rainer. Hermann Razenberger, Stefan Kaineder.

Klimaschutz
Engelhartszell für Klimaschutz geehrt

ENGELHARTSZELL (ebd). 
Unter dem Motto „heute für morgen – Klimaschutz jetzt“ trafen sich über 200 Gemeindevertreter und Interessierte zur 27. OÖ Klimabündnis-Jahreskonferenz in Schlierbach, um Wege und Mittel für eine lebenswerte Zukunft aufzuzeigen. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Engelhartszell für zehn Jahre Klimabündnisgemeinde ausgezeichnet. Landtagsabgeordneter Stefan Kaineder überreichte gemeinsam mit Norbert Rainer die Engelhartszeller Urkunde an Amtsleiter Hermann...

  • Schärding
  • David Ebner

BUCH TIPP: James Donovan – "Apollo 11 - Der Wettlauf zum Mond und der Erfolg einer fast unmöglichen Mission"
Größte Pioniertat der Menschheit

Außerirdische Helden mit irdischen Schwächen: Neil Armstrong, Buzz Aldrin, Michael Collins werden vom Autor James Donovan als Menschen rund um eine als unmöglich eingestufte Mission darstellt, deren Scheitern wahrscheinlicher war als deren Erfolg. Die Astronauten gaben sich selbst eine Fifty-Fifty-Chance, lebend auf die Erde zurückzukehren. Ein spannendes und nahe gehendes Sachbuch anlässlich des 50. Jahrestages der 1. Mondlandung. Verlag DVA, 544 S., 28,80 € ISBN: 978-3-421-04715-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  7

BUCH TIPP: Norman Mailer – "MoonFire. - Ausgabe zum 50. Jahrestag"
50. Jahrestag der Mondlandung

Am 20. Juli 1969 wurde Science-Fiction Wirklichkeit, der Mensch betrat zum ersten Mal einen anderen Himmelskörper. Dieses spektakuläre Abenteuer wurde damals von Norman Mailer (1923–2007) im Auftrag der Zeitschrift LIFE packend geschildert. Das Werk des Großmeisters der literarischen Reportage erscheint nun zum 50. Jahrestag der Mondlandung in einem opulenten Werk, illustriert mit hunderten raren Fotografien und Plänen aus dem Fundus der NASA. Verlag TASCHEN, 348 Seiten, 40 € ISBN...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Mai Cocopelli gibt am 29. Juni beim BezirksRundschau-Familienfest eines ihrer legendären Mitmach-Konzerte.
  9

Interview
Mai Cocopelli am BezirksRundschau-Familienfest

Mai Cocopelli ist preisgekrönte Kinderliedermacherin. Mit ihren mitreißenden Songs – die nicht nur Klein, sondern auch Groß bewegen – wird sie beim BezirksRundschau-Familienfest, das gemeinsam mit den Kinderfreunden veranstaltet wird, am 29. Juni um 16 Uhr ein Mitmach-Konzert geben. Im Interview verriet uns Mai mehr über ihre Leidenschaft zur Musik, ihre Auszeichnungen, besondere Momente und Zukunftspläne.  BezirksRundschau: Was hat dich dazu bewegt Kinderlieder zu schreiben? Mai...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Geburtstag beim FIM Andorf und Schärding: Am 29. Mai wird mit einem großen Familienfest gefeiert.

15 und 25 Jahre FIM
Zwei Halbrunde beim Familienzentrum

SCHÄRDING, ANDORF (juk). Seit 15 Jahren gibt es Familien im Mittelpunkt (FIM) in Andorf. 25-Jähriges feiert das FIM in Schärding. Am 29. Mai werden die Jubiläen mit einem großen Familienfest im Bezirksalten- und Pflegeheim Schärding gefeiert. Das FIM versteht sich als Familienkompetenzzentrum für Anliegen, die sich in Familien in allen Lebensabschnitten auftun können – mit dem Ziel für jeden ein entsprechendes Angebot zu haben. "Die Veranstaltungen rund um Schwangerschaft und Geburt werden sehr...

  • Schärding
  • Judith Kunde
„Mit der Sparkasse OÖ KAG beweisen wir seit 30 Jahren Fondskompetenz“, erklärt Maximilian Pointner, Vorstandsdirektor der Sparkasse OÖ.

Sparkasse OÖ
Kapitalanlagegesellschaft wird 30

Sparkasse OÖ feiert 2019 gleich ein doppeltes Jubiläum. OÖ. Nicht nur die Sparkasse Oberösterreich feiert heuer 170-Jahr-Jubiläum, auch die Fondstochter Sparkasse OÖ Kapitalanlagegesellschaft (KAG) feiert ihr 30-jähriges Bestehen. „Mit der Sparkasse OÖ KAG beweisen wir seit 30 Jahren Fondskompetenz. Wir merken deutlich, dass durch die anhaltende Niedrigzinsphase das Interesse unserer Kunden für Wertpapiere stetig steigt“, erklärt Maximilian Pointner, Vorstandsdirektor der Sparkasse OÖ. Laut...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Ein Ständchen für den Uropa: Die elfjährige Elena spielte auf der Steierischen ein Ständchen. Weiters von links Schardenbergs Bürgermeister Josef Schachner, der Jubilar Johann Bauer und Vizebürgermeisterin Rosa Hofmann.
 1  1   2

Runder Geburtstag
Schardenberg feierte seinen ersten Hunderter

Der Altbauer Johann Bauer aus Dierthalling feierte im Gasthaus Maier in Kubing mit Familie, Freunden, Vereinsvertretern und Bekannten die Vollendung seines 100. Geburtstages. SCHARDENBERG (ebd). Der „Hans‘nbauer z‘ Reitern“ wurde ein Jahr nach dem Ende des ersten Weltkrieges im März 1919 beim „Moaries‘n z‘ Straß“ geboren. Er wuchs dort mit weiteren neun Geschwistern in ganz einfachen Verhältnissen auf. 1939 wurde er zum 2. Weltkrieg an die Front zwischen Frankreich bis Russland eingezogen....

  • Schärding
  • David Ebner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.