Schärding - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Die Landessieger der Gartentrophy 2021 mit Landeshauptmann Thomas Stelzer (3. v. r.) und Biogärtner und Moderator Karl Ploberger (li.).
20

Schönsten Blumen und Gärten des Landes
Sieger der Garten-Trophy 2021

Die schönsten Blumen & Gärten des Landes wurden in Ansfelden gekürt. ANSFELDEN. „Es ist wichtig, dass wir uns auch in unseren Gärten mit dem Klimaschutz beschäftigen und für uns eruieren, wo und wie wir einen Beitrag dazu leisten können“, so Landesrätin Michaela Langer-Weninger. Im Rahmen der Gartenland-Tour hat man im März die Bezirkssieger der Garten-Trophy ausgezeichnet.  Leistungen vor den Vorhang holen„Jedes Jahr bringen zahlreiche Hobbygärtnerinnen und -gärtner Balkone, Hochbeete und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Damen des Frauenturnen St. Florian am Inn besuchten die Schardenberger Keimlingsbäckerei.

Betriebsbesuch Schardenberg
St. Florians Union-Damen besuchten die Keimlingsbäckerei

St. Florian meets Schardenberg: Die Turnerinnen der Union besuchten den Betrieb von Keimlingsbäcker Karl Mayer. SCHARDENBERG, ST. FLORIAN. Die Damen vom Union-Frauenturnen aus St.Florian am Inn besuchten letzte Woche die Keimlingsbäckerei Mayer in Schardenberg. Bei einer Führung durch den Betrieb gab Bäckermeister Karl Mayer einen Überblick und Einblick in die Machart seiner Keimlingsbrote. Im Anschluss genoss die Damenrunde Mehlspeisen und Kaffee beim Keimlingsbäcker.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die 2. Klasse der Mittelschule St. Aegidi sammelte im Rahmen der "Hui statt Pfui"-Aktion Müll.

Müllsammelaktion
"Hui statt Pfui" hieß es in St. Aegidi

ST. AEGIDI. Am 25. April waren die 2. Klasse der Mittelschule St. Aegidi im gesamten Ortszentrum zum Müllsammeln unterwegs. Die Schule beteiligte sich an der jährlichen "Hui statt Pfui". Auch im Unterricht setzten sich die Kinder mit den Themen Umweltschutz, Mülltrennung und Müllvermeidung auseinander. Als kleines Dankeschön für die Säuberungsaktion überreichte Sabine Hamedinger, Obfrau des Umweltausschusses, Süßigkeiten und Äpfel an die fleißigen Schüler und Lehrer.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Maria Krammer aus Esternberg feierte am 9. Mai ihren 100. Geburtstag.

In Esternberg
Mit Musik und guter Laune feierte "Mitzi" ihren 100. Geburtstag

Die Esternbergerin Maria Krammer feierte am 9. Mai ihren 100. Geburtstag – das Pflegeheim Esternberg ließ die Jubilarin hochleben. ESTERNBERG. Maria Krammer wurde am 9. Mai 1922 geboren. Die rüstige Seniorin ist seit zehn Jahren im Pflegeheim Esternberg zuhause. Hier fühlt sie sich sichtlich wohl und ist als „Empfangsdame“ bei allen Besuchern des Heimes gut bekannt. Jeden Nachmittag sitzt sie in der Eingangshalle des Heimes und beobachtet mit Interesse den Besucherstrom. Fernsehen und andere...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Anton Ertl bekam von Bischof Manfred Scheuer die Severinsmedaille verliehen.

Diersbacher
Severinsmedaille von katholischer Kirche für Anton Ertl

Am 3. Mai überreichte Bischof Manfred Scheuer einigen engagierten Christen die Severinsmedaille – darunter auch ein Diersbacher.  DIERSBACH. Anton Ertl aus Diersbach wurde von der Katholischen Kirche OÖ mit der Severinsmedaille ausgezeichnet – eine Würdigung für engagierte Christen. Ertl ist seit 1997 im Pfarrgemeinderat und seit genau zwanzig Jahren dessen Obmann. Seit 1999 ist er auch Obmann des Katholischen Männerbundes und trägt Verantwortung für das örtliche Bildungswerk. In der Festrede...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Josef Schwarz aus Vichtenstein inmitten seiner Gratulanten von der Freiwilligen Feuerwehr Rain und Bürgermeister Andreas Moser.

Geburtstag
Vichtensteiner Josef Schwarz feierte 80. Geburtstag

VICHTENSTEIN. Der Vichtensteiner Josef Schwarz feierte vor kurzem seinen 80. Geburtstag. Zum Ehrentag gratulierten seine Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rain mit Kommandant Johann Penzinger und Bürgermeister Andreas Moser recht herzlich.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Das Team des ÖAAB St. Florian am Inn lieferte frischen Sand aus.

Frischer Sand
ÖAAB St. Florian war in Sandkisten-Mission unterwegs

ST. FLORIAN AM INN. Viele Familien  ließen sich in diesem Frühling wieder die Sandkästen vom Team des ÖAAB St. Florian befüllen. Diesen Service für Familien gibt es schon seit einige Jahren. Mit im Gepäck hatte das Team des ÖAAB Malstifte für die Kinder und die aktuelle Fassung ihres Familienratgebers, der finanzielle Tipps und rechtliche Infos für Familien zusammenfasst.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Der Seniorenbund Münzkirchen machte eine Wallfahrt ins Stift St. Florian bei Linz. Münzkirchens Altpfarrer Friedrich Traunwieser hielt dort eine Messe ab.

Seniorenbund Münzkirchen
Wallfahrt ins Stift St. Florian und Besuch in Pralinenwelt

Der Seniorenbund Münzkirchen machte eine Wallfahrt ins Stift St. Florian bei Linz. MÜNZKIRCHEN. Am 20. April machte sich der Seniorenbund Münzkirchen auf zur Wallfahrt nach St. Florian bei Linz. Dort zelebrierte Münzkirchens Altpfarrer Friedrich Traunwieser eine Messe. Anschließend stand eine interessante Führung durchs Stift und die dazugehörige Gärtnerei auf dem Programm. Am Nachmittag besuchten die Münzkirchner die Pralinenwelt Wenschitz in Allhaming – sie ist für den größten...

  • Schärding
  • Judith Kunde
26

10-Jahr-Jubiläum
Statt Weinherbst gab's Kultur- und Genussfrühling

Nach zweijähriger Corona-Pause konnte am 23. April das 10-jährige Jubiläum des traditionellen Kultur- und Genussfrühlings, ehemals bekannt als „Weinherbst“, stattfinden. BRUNNENTHAL. Der neue Obmann des Kulturausschusses, Michael Hell, konnte zahlreiche Weinfreunde und kulinarische Genießer begrüßen. Bürgermeister Roland Wohlmuth eröffnete dieses Event in Anwesenheit von sechs Top-Winzern unterschiedlicher Weinbauregionen. Der vorige und langjährige Obmann des Kulturausschusses, Karl Fasching,...

  • Schärding
  • David Ebner
Gasthof Post-Chefs Martin und Julia Rittberger, Weinwunder-Organisatoren Rita und Hannes Wakolbinger.
152

Weinwunder 2022
Top-Winzer lockten Linzer Gastroszene

Eine edle Degustationsliste mit 60 Top-Winzern lockte mehr als 600 Weinkenner und Oberösterreichs Gastronomieszene zum Weinwunder 2022 ins Linzer Lentos.  OÖ. Das Who-is-Who der oberösterreichischen Gastronomie- und Weinszene traf sich am vergangenen Montag im Lentos Kunstmuseum, wo nach zweijähriger Corona-bedingten Pause der Lichtenberger Weinhändler Hannes Wakolbinger zur 19. Ausgabe seines Weinwunders geladen hatte. 60 Top-Winzer & prominente GästeBei der exklusiven Weinverkostung mit rund...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
JVP Esternberg und ÖAAB Esternberg lieferten gemeinsam 30 Tonnen Sand an Familien in Esternberg.
2

30 Tonnen
Frischer Sand in die Kiste für 45 Esternberger Familien

ESTERNBERG. ÖAAB und JVP Esternberg boten zusammen diesen gratis Service für Familien an und schaufelten insgesamt 30 Tonnen frischen Sand zum Spielen in die Sandkisten. „Wir sehen, wie sich die Kinder über den frischen Sand freuen, da macht die Aktion in dieser schwierigen Zeit auch uns Spaß“, so ÖAAB Obmann und Vize-Bürgermeister Josef Greiner. Nächstes Jahr soll es die beliebte Aktion wieder geben. 

  • Schärding
  • Judith Kunde
Übergabe beim Seniorenbund Zell an der Pram: Im Beisein von Bürgermeister Martin Tiefenthaler (li.) übergab Johann Doblinger (2.v. li.) das Amt des Zeller Seniorenbund-Obmanns an Matthias Bauer (re.) Seniorenbund-Bezirksobmann Otto Straßl verabschiedete Doblinger und ernannte ihn zum Ehrenobmann.

Zell an der Pram
Matthias Bauer neuer Obmann des Seniorenbunds

Johann Doblinger übergab das Amt des Seniorenbund-Obmanns in Zell an der Pram an Matthias Bauer. ZELL AN DER PRAM. Zwei Jahrzehnte lang leitete Johann Doblinger mit großem Engagement den Seniorenbund Zell an der Pram. Bei der Jahreshauptversammlung am 7. April im Gasthaus Wohlmuth gab er das Amt ab. Der neue Obmann ist ein bekanntes Gesicht: Zells Altbürgermeister Matthias Bauer übernimmt. Die beiden neuen Stellvertreter sind Norbert Macherhammer und Johanna Schmidleitner. Für den scheidenden...

  • Schärding
  • Judith Kunde
10

Party
Die Landjugend Altschwendt lädt zur Mostkost ein

ALTSCHWENDT. Am Sonntag, 24. April findet die Mostkost der Landjugend Altschwendt ab 9.30 Uhr im Pfeifferareal statt.  Beim gemütlichen Frühshoppen mit Mittagstisch von 9.30 bis 14 Uhr unterhält der Musikverein Altschwendt mit zünftiger Musik, gefolgt von den Altschwendtner Windradlplattler (www.windradlplattler.at), die um ca. 12:00 mit einer traditionellen und modernen Showeinlage für ausgelassene Stimmung sorgen. Anschließender folgt die Prämierung der besten Moste der Region. Die Bar wird...

  • Schärding
  • Melanie Bachmayer
Als Anerkennung für seinen Einsatz für ältere Menschen wurde Eduard Steindl (Mitte) von Penionistenverband OÖ Präsident Heinz Hillinger und Landessekretärin Jutta Kepplinger mit dem Titel Sozialrat ausgezeichnet.

Vom Pensionistenverband
Taufkirchner Eduard Steindl als Sozialrat ausgezeichnet

Für seine langjährige verdienstvolle Arbeit für den Pensionistenverband wurde Eduard Steindl aus Taufkirchen an der Pram mit dem Titel Sozialrat ausgezeichnet. TAUFKIRCHEN AN DER PRAM. Heinz Hillinger, Präsident des Pensionistenverbandes OÖ, und Landessekretärin Jutta Kepplinger überreichten im Zuge einer Festlichkeit die Auszeichnung. Eduard Steindl war ehrenamtlich viele Jahre Pensionisten-Ortsvorsitzender in Taufkirchen, stellvertretender Bezirksvorsitzender und Sozialreferent im Bezirk...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Der ÖAAB und die JVP Vichtentein brachten pünktlich zu Frühlingsbeginn frischen Sand für die Sandkiste.
2

Sandkistenaktion
Frischer Sand für 14 Familien in Vichtenstein

Sandkistenaktion in Vichtenstein: ÖAAB und Junge ÖVP belieferten 14 Familien mit frischem Spielsand. VICHTENSTEIN. Nicht nur frischen Sand, auch ein kleines Spielzeug und die Infobroschüre über Familienförderung hatten die Helfer im Gepäck. Die strahlenden Kinderaugen und der freundliche Empfang durch die Familien machte die winterlichen Temperaturen wieder wett.  Ein besonderer Dank gilt der Firma Feichtinger Reitplatzbau, die den Sand zur Verfügung stellte, und Baminger Agrar- und...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Hans Högl gab nach 19 Jahren den Vorsitz des Pensionistenverbandes St. Florian am Inn an  Günter Stockenhuber an.

St. Florian am Inn
Günter Stockenhuber ist neuer Obmann des Pensionistenverbands

Am 1. April war Neuwahl beim Pensionistenverband St. Florian am Inn. ST. FLORIAN. An diesem Tag hielt die Ortsgruppe ihre Jahreshauptverammlung ab. Dabei legte Hans Högl nach 19 Jahren den Vorsitz ab. Er wurde sogleich zum Ehrenvorsitzenden des Pensionistenverbands St. Florian am Inn ernannt.  Die anwesenden Mitglieder wählten Günter Stockenhuber zu seinem Nachfolger und neuen Vorsitzenden. Hans Zeilinger ist Schriftführer und stellvertretender Vorsitzender in einer Person. Kassierin wurde...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Spendenübergabe beim Seniorenbund Eggerding-Mayrhof: Karl Dullinger (li.) und Gertraud Stauber übergaben die Spende in Höhe von 1.000 Euro an Diakon Hans Wimmer. Das Geld ist für die Sanierung der Pfarrkirche Eggerding gedacht.

Ortsgruppe Eggerding-Mayrhof
1.000 Euro für Kirchensanierung in Eggerding vom Seniorenbund

Der Seniorenbund Eggerding-Mayrhof unterstützt die Sanierung der Pfarrkiche Eggerding mit einer Spende von 1.000 Euro.  EGGERDING. Anlässlich der Jahreshauptversammlung übergab der Seniorenbund, vertreten durch Obfrau Getraud Stauber und Karl Dullinger, die den Scheck in Höhe von 1.000 Euro an Diakon Hans Wimmer. Damit unterstützt der Seniorenbund die Instandhaltung und Sanierung der Kirche. Die Ortsgruppe Eggerding-Mayrhof feiert heuer zudem 60-Jähriges Jubiläum.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Vicky und Alexander bei Langzauner.
41

Erfolgreiche Aktion von Hot Spot! Innviertel
1000 Jugendliche kamen zur Lange Nacht der Lehre 2022

In spannende Berufsfelder hineinschnuppern, ganz unkompliziert und ohne Schwellenangst – das ist das Prinzip hinter der „Langen Nacht der Lehre“. 28 Unternehmen aus dem Innviertel beteiligten sich heuer an der Aktion und öffneten Anfang April ihre Türen für potentielle Lehrlinge. OÖ / INNVIERTEL. Spätestens mit dem Ende der Schulpflicht taucht die Frage nach dem Berufswunsch auf. Für Unternehmen dagegen wird es immer schwieriger, an Lehrlinge zu kommen. Die „Lange Nacht der Lehre“ fungiert als...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Lions-Präsident Reinhard Psotka übergab die Spende von 1.500 Euro an Christian Wimmer aus Wernstein und seine Familie.

Wernstein
Lions Club Schärding-Pramtal half Christian Wimmer

Der Lions Club Schärding-Pramtal unterstützte Christian Wimmer aus Wernstein mit 1.500 Euro.  WERNSTEIN. Zur Behandlung seiner Muskelatropie wurde für den im Rollstuhl sitzenden Wernsteiner ein Arm- und Bein- Bewegungstrainer angekauft. Den Selbsterhalt, der bei einem Drittel der Anschaffungskosten liegt, übernahm der Lions Club für Christian Wimmer. Da er nur eine kleine Pension bekommt, wäre die Summe eine große finanzielle Herausforderung für die Familie gewesen, daher sprangen die Lions...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die ÖVP Frauen Kopfing laden am Gründonnerstag zur Ostereiersuche.

Am Gründonnerstag
ÖVP Frauen in Kopfing laden zur Ostereier-Suche

KOPFING. Am Gründonnerstag laden die ÖVP-Frauen Kopfing in der Mostschänke Wimmer in Kopfing zur Ostereier-Suche. Los geht es am 14. April um 15 Uhr. "Der Osterhase hat die Ostereier wieder gut versteckt", meint Vizebürgermeisterin Brigitte Jell mit einem Schmunzeln.

  • Schärding
  • Judith Kunde
Die Schüler freuten sich über die Osterüberraschungen.

Osteraktion
Osterhase besuchte Brunnenthaler Schüler

BRUNNENTHAL. Auch heuer machte der Osterhase des Elternvereins wieder Station in Brunnenthal und versteckte am Waldrand Ostereier für alle Schulkinder. Klassenweise machten sich die Kinder mit ihren Lehrerinnen auf die Suche. Alle Verstecke wurden laut Schulleitung unter lautem "Hallo" gefunden.

  • Schärding
  • David Ebner
Die Esternberger Kinder, die heuer Erstkommunion feiern, wurden vor kurzem in einem Gottesdienst vorgestellt.
2

Esternberg
Vorstellungsgottesdienst der Erstkommunion-Kinder und Spenden

 In Esternberg wurden die Kinder, die heuer Erstkommunion feiern, in einem Gottesdienst vorgestellt. ESTERNBERG. Im Anschluss schenkten die Eltern der Kommunionkinder, wie es Tradition ist, am Ortsplatz eine Fastensuppe aus. Zur Suppe gab es Brot, das die Kinder selbst gebacken hatten. Den süßen Abschluss bildete ein Kuchenbuffet. Beim Zusammensein am Ortsplatz wurden auch freiwillige Spenden gesammelt. 821 Euro kamen zusammen, die nun an einen sozialen Zweck weitergegeben werden. 

  • Schärding
  • Judith Kunde
Der Seniorenbund Eggerding-Mayrhof feierte sein 60-jähriges Bestehen mit Gottesdienst und Übergabe der Festschrift.

Jubiläum
Seniorenbund Eggerding-Mayrhof feierte sein "60-Jähriges"

Der Seniorenbund Eggerding-Mayrhof feiert heuer sein 60-jähriges Bestehen.  EGGERDING. Die Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes Eggerding/Mayrhof stand ganz im Zeichen ihres 60-jährigen Bestandsjubiläums.  „60 Jahre OÖ Seniorenbund bedeutet mehr als nur ein Rückblick auf viele gelungene Veranstaltung. 60 Jahre Ortsgruppe bedeutet Mitgestalten über Generationen. Deshalb möchte ich von tiefstem Herzen der Ortsgruppe Eggerding-Mayrhof zu ihrem Bestandsjubiläum gratulieren und wünsche ihnen...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Von links: Sven Kriegner, Zekai Celikkanat und Celina Polifka vor ihrem Graffiti-Kunstwerk.
18

Feierlich eröffnet
Ausstellung "Jugend" im Granitmuseum Schärding

Jugendliche des Afit go4job Schärding präsentieren ab 1. Mai 2022 im Granitmuseum Schärding ihre Werke. Die Palette reicht von Graffiti-Kunst bis zu Zukunftsstelen. SCHÄRDING. Was will ich sagen? Wo will ich hin? Was erträume ich mir? Diese und andere Fragen zu ihrer Zukunft, ihren Hoffnungen, Ängsten und Träumen stellten sich neun Jugendliche des AFit go4job Schärding im Zuge verschiedener Workshops mit unterschiedlichen Künstlern. Die daraus entstandenen Kunstwerke zeigt die ab 1. Mai 2022 im...

  • Schärding
  • Michelle Bichler

Leute aus Österreich

Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Lum!X feat. Pia Maria freuen sich auf den Bewerb.
2

Am 10. Mai
Österreich beim Songcontest mit Glücksnummer 13 am Start

Beim Eurovision Song Contest 2022 wird Österreich mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am 10. Mai starten. ÖSTERREICH. Die beiden Semifinale am 10. und 12. Mai und das Finale am 14. Mai werden live aus Turin jeweils ab 21.00 Uhr in ORF 1 ausgestrahlt. Die Startreihenfolge der beiden Semifinalshows für den Songcontest wurde am Dienstag bekanntgegeben. Startreihenfolge steht fest Nun steht fest, dass LUM!X feat. Pia Maria mit ihrem Song „Halo“ mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek im 81. Lebensjahr verstorben
2

Im Alter von 80 Jahren
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek unerwartet verstorben

Der ehemalige Vizekanzler und ÖVP-Chef Erhard Busek ist verstorben. Er wurde 80 Jahre alt. Busek war in den 90er Jahren Bundesparteiobmann der ÖVP und zudem Vizekanzler in der Großen Koalition mit der SPÖ. Am 25. März hätte er seinen 81. Geburtstag gefeiert. ÖSTERREICH. Noch vor einer Woche war der ehemalige Vizekanzler zu Gast bei einer Podiumsdiskussion der österreichisch-amerikanischen Gesellschaft (ÖAG). "Ein bissl aufwachen tät' uns gut", ging Busek mit Europa hart ins Gericht. Der Krieg...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.